Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Heute schlimme Diagnose erhalten

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von tiefighter, 18 März 2009.

  1. tiefighter
    tiefighter (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    685
    103
    1
    Verlobt
    Hallo,

    ich war heute beim Belastungscheck fuer meinen Halbmarathon im Mai. Dabei wurde ein EKG, eine Lungenfunktionspruefung, eine Blutabnahme gemacht und eine Pinkelprobe durfte ich auch noch abgeben.

    Blut, Urin und Lunge waren in Ordnung. Aber das EKG hat mich aus allen Wolken fallen lassen. Ich habe Vorhofflimmern. Heute Nachmittag muss ich nochmal hin, um das Ergebnis verifizieren zu lassen. Jetzt weiss ich aber wenigstens, woran es gelegen hat, dass ich immer so niedergeschlagen und muede war und mich zu nichts aufraffen konnte.

    Bei meinen darauffolgenden Recherchen ist mir aufgefallen, dass Vorhofflimmern meist nur aeltere Menschen betrifft. Ich meine, ich bin doch total sportlich, rauche nicht, trinke nur gelegentlich Alkohol und dann das.

    Im Moement bin ich mit den Nerven immer noch ziemlich down.

    Es ist zwar nichts lebensbedrohliches, aber meinen Sport muss ich trotzdem wohl etwas zurrueckschrauben.
     
    #1
    tiefighter, 18 März 2009
  2. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Das tut mir leid für dich :knuddel: Das hat eine gute Freundin von mir auch und ist 25 Jahre. Meine Freundin wurde operiert, wenn es jetzt nicht weg geht bekommt sie ein Herzschrittmacher. Es gibt aber verschiedene Arten davon. Warst du beim Kardiologen?
     
    #2
    *Luna*, 18 März 2009
  3. tiefighter
    tiefighter (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    685
    103
    1
    Verlobt
    Ich war letztes Jahr 4 Mal beim Kardiologen, unzaehlige Male in Krankenhaeusern immer wieder mit denselben Beschwerden, aber nie wurde etwas gefunden, immer war alles in Ordnung. Haette ich diese Beschwerde nicht, dann haette ich auch niemals den Check machen lassen.
    Vielen Dank fuer deine Anteilnahme.
     
    #3
    tiefighter, 18 März 2009
  4. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Tut mir wirklich leid, das zu lesen. :frown:

    Aber das Vorhofflimmern muss nicht an Deiner Lebensweise liegen. Kann, muss aber nicht. Du rauchst nicht und trinkst keinen Alkohol - aber wie sieht es mit anderen Umweltgiften aus, die Du zum Beispiel über die Nahrung aufnimmst? Wenn Dein Körper eine niedrigere Toleranzschwelle hat, kann sowas die Folge sein. Pestizidbelastete Erdbeeren, Industrieabgase, Strahlungsanfälligkeit - es kann theoretisch alles sein. Oder eine vererbte Erkrankung. Kann sein, dass Deine Mutter nicht so gelebt hat, wie sie es hätte sollen, oder dass auch sie unbewusst zu viele Umweltgifte aufgenommen hat, so dass Deine Erbanlagen geschädigt wurden. Das kann keiner sagen. Ist insofern auch nicht das Wichtigste.

    Das Wichtigste ist: Du weißt jetzt, was mit Dir los ist, und kannst Deinen Alltag darauf einstellen.
     
    #4
    User 76250, 18 März 2009
  5. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    herrje, das ist ja ein ding! :eek: fühl dich mal lieb geknuddelt! :knuddel: evtl gibts ja ein medikament oder so?
     
    #5
    CCFly, 18 März 2009
  6. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Tut mir echt leid für Dich. Das heist also, Du musst jetzt Deine Lebensweise darauf einstellen. Ich denk mal, dass der Sport eine sehr hohe Bedeutung in Deinem Leben hat, stimmts? Umso vernichtender eine solche Diagnose.
    Aber hey, es gibt Schlimmeres, Du bist ja ansonsten bei guter Gesundheit, denk ich mal.
    Es gibt immer wieder Momente im Leben, wo man sich mit irgendwas arrangieren muss und das Beste draus machen. Das musste ich selbst schon mehrere Mal.

    Kopf hoch :knuddel:
     
    #6
    User 48403, 19 März 2009
  7. zickzackbum
    Verbringt hier viel Zeit
    754
    113
    64
    nicht angegeben
    Das war jetzt aber nicht das erste mal, dass ein EKG gemacht wurde, oder doch ?

    Was waren denn deine Symptome außer Niedergeschlagenheit und Müdigkeit ?
     
    #7
    zickzackbum, 19 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Heute schlimme Diagnose
Char13188
Kummerkasten Forum
4 Februar 2016
7 Antworten
Querlyy
Kummerkasten Forum
18 Januar 2016
15 Antworten
Linaa534
Kummerkasten Forum
21 Dezember 2015
7 Antworten