Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hey Mädels, wie lernt man euch bloß kennen?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Yuxi, 27 Dezember 2002.

  1. Yuxi
    Gast
    0
    Hallo!!

    Ich bin 26 Jahre alt und habe seit ungefähr 4 Jahren keine Freundin mehr gehabt. Meine damalige Freundin war meine erste große Liebe gewesen und auch die einzigste. Als das nach einiger Zeit vorbei war, ist leider nie mehr eine gefolgt. Und das schon seit ca. 4 Jahren. Eigentlich bin ich nicht so besonders schüchtern, aber mein größtes Problem ist, das ich nicht so gerne auf Party und in Discos gehe, eigentlich überhaupt nicht!!!! Da fühl ich mich einfach nicht wohl in meiner Haut. Nur wie soll man dann eine neue Freundin finden???
    Gerade jetzt in der Winterzeit, hätte ich schon gerne jemanden mit dem man kuschelt und gemeinsam was unternimmt. Allein kriege ich kaum etwas zustande. Freunde habe ich auch nicht mehr, sind alle irgendwie verschwunden nach der Schulzeit (häufig durch Studium woanders hin).
    Was soll ich bloß machen? Meine Arbeitskollegin sagt, Du wirst schon jemanden finden, so schlecht siehst Du nicht aus. Nur was hilft mir das?

    Darum frage ich euch Mädels!! Wie lerne ich euch kennen??

    Bitte helft....

    Liebe Grüsse: ratlos:
     
    #1
    Yuxi, 27 Dezember 2002
  2. *BlackLady*
    0
    Jetzt ist doch die Zeit, wo man besonders gut Schlittschuhlaufen gehen kann und das machen doch auch viele Mädchen. So würde ich es mal versuchen.
    Und wenn du´s nicht so gut kannst, ist das doch eine tolle Möglichkeit eine anzusprechen.
     
    #2
    *BlackLady*, 28 Dezember 2002
  3. GiRL83
    Gast
    0
    Ich würde Sport ausüben, v.a. einen solchen, wo auch mehrere Leute auch dabei sind. Da lernst du sofort neue Leute kennen. :grin:

    Bist du in irgendeinem Verein dabei? Wenn nicht, dann wäre es mal an der Zeit :clown:

    Hast du Verwandte? Du könntest doch einmal etwas mit denen unternehmen und wer weiß, vielleicht nehmen die mal eine Frau mit :cool:
     
    #3
    GiRL83, 28 Dezember 2002
  4. bePo
    bePo (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    101
    0
    vergeben und glücklich


    tjoo, genauso geht es mir auch. Irgendwie ist man immer irgendwie nen outsider, wenn man nicht mit in discos oder partys geht, weil man dadruch sehr viel zeit verliert die anderen kennenzulernen und schwupps ist man für die anderen nicht mehr interessant.



    bei mir ist es zwar nicht meine arbeitskollegin, sondern nen paar leute aus dem internet (auch aus diesem forum :eckig: ) oder freundeskreis, aber sonst ist es genau das gleiche wie bei mir und ich frage mich auch "was bringt mir das eigentlich?"

    und wenn man mal jemanden im internet kennlernt, der niedlich aussieht und mir vor allem charakterlich zuspricht, dann wohnt die person genau am anderen ende deutschlands. ich mein, ich wohn in berlin, das ist so eine große stadt, aber im internet trifft man komischerweise nie jemanden aus berlin + umgebung, ist voll komisch irgendwie *verzweifel*

    zum thema sportverein: hm, ich war 12 jahre in einem Rettungsschwimmverein (DLRG *werbungmach* :smile2:, aber da hab ich ehrlichgesagt auch nie jemanden kennengelernt *schulterzuck*

    naja, eigentlich bin ich immernoch voller hoffnung, dass es bisher einfach noch nicht die richtige zeit war, aber trotzdem hab ich irgendwie angst, dass ich mit 30 oder so immernoch alleine bin, und das will ich nicht, viel zu langweilig :smile2:



    naja egal, ich hoffe es hilft dir etwas, dass du nicht der einzige auf dieser welt bist, dem es so geht *g*

    bePo
     
    #4
    bePo, 28 Dezember 2002
  5. Erdbeere2
    Gast
    0
    Re: Re: Hey Mädels, wie lernt man euch bloß kennen?

    ich hab meinen freund auch im internet kennengelernt und finde das eigentlich auch ne gute möglichkeit kontakte zu knüpfen.ich würde mir dazu halt nen chat suchen, der speziell auf die gegend in der du wohnst ausgerichtet ist, so was gibts doch wohl überall oder?? bei mir wars zum beispiel der chat von meinem radiosender :smile:


    ausserdem is es mir mal so gegangen, dass mir ein typ im bus dauernd zugelächelt hat und so und dann an der haltestelle hat er mir ein kompliment für mein süßes lächeln gemacht und er hat mir dann einfach seine handynummer gegeben und gesagt ich soll ihn mal anrufen. wäre ich da nicht in festen händen gewesen, hätte ich es sicher gemacht, weil ich so eine nicht aufdringliche, offene *anmache* echt gut finde, und es außerdem für mutig halte, jemanden so direkt anzusprechen.


    liebe grüße, beeri
     
    #5
    Erdbeere2, 28 Dezember 2002
  6. May-Britt
    Gast
    0
    Das stimmt, dass es, wenn man Discos und Partys nicht so mag, schwer ist jemanden zu finden. Jedenfalls find ich es schwieriger (geht mir nämlich genauso). Gut, Partys gefallen mir schon ganz gut, aber bei mir im Freundeskreis gibts kaum welche und wenn, sind immer die selben Leute da.
    Zum Verein: Es kommt natürlich schon an, was für einen Sport du machst. Ich schwimme zum Beispiel und da lernt man auch ncith unbedingt Leute kennen!
    Aber es gibt ja auch andere Vereine: z.B. politische. Die machen öfters mal Veranstaltungen und man trifft nette und gleichgesinnte Leute. Man sollte aber sowas mögen!
    Man kann ja auch mal in ne Bar gehen. Ich seh da auch öfters mal welche, die alleine dort sind.
    Oder: bald sind doch wieder die Faschingsfeiern der Schulen?!? Da lernt man immer jemanden kennen!!
     
    #6
    May-Britt, 28 Dezember 2002
  7. bePo
    bePo (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja, ist ja jetzt nicht so, dass ich kein bisschen am öffentlichen leben teilnehme :zwinker: ich gehe auch in cafés, bars oder sonstige sachen, aber es passiert halt nie etwas :smile2: jedenfals bin ich oft genug draußen, bloß halt nicht in der disco :zwinker:

    naja@ fasching, ich hab im moment genug zu tun für abi zu lernen, abgesehen davon, dass ich ein fasching - "hasser" *gg*(aber das spielt ja jetzt keine rolle :zwinker:

    bePo
     
    #7
    bePo, 28 Dezember 2002
  8. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    Man lernt doch eigentlich überall leute kennen.
    geh halt mal mit ein paar neuen freunden weg. die haben dann wieder fremde bekannte, und so lernt man eigentlich täglich neue leute kennen.
    vorhin warn kumpel bei mir, mit irgendeinem mädel.
    ja, waren 3 stunden bei mir, und jetzt haben wir die telefonnummer voneinander.
    so schwer kanns doch net sein oder?
     
    #8
    chrith, 28 Dezember 2002
  9. bePo
    bePo (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    101
    0
    vergeben und glücklich
    tjo, das denk ich ja eigentlich auch, dass es eigentlich nicht schwer ist, aber es passiert nunmal nicht :zwinker: ich geh genug mit freunden weg usw., nützt aber nichts :rolleyes2

    bePo
     
    #9
    bePo, 28 Dezember 2002
  10. *BlackLady*
    0
    Klar ist es nicht schwer andere Leute kennen zu lernen, aber gerade, diese eine besondere Person und dann müssen die Gefühle ja noch erwiedert werden, dass ist nicht unbedingt einfach.
     
    #10
    *BlackLady*, 28 Dezember 2002
  11. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja klar, aber es muß ja nicht liebe auf den ersten blick sein.
    Man kann ja auch so leute kennenlernen, einfach der freundschaft wegen, und wer weiß, vielleicht lernt man die eine oder den einen etwas besser kennen und verliebt sich.
    mein schatz und ich haben auch fast 1 jahr gebraucht bis wir zueinander gefunden haben, obwohl ich seit dem ersten tag hinter ihr herwar :grin:
     
    #11
    chrith, 28 Dezember 2002
  12. bePo
    bePo (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    101
    0
    vergeben und glücklich
    yo, hatte bei meiner ex auch nen jahr gebraucht irgendwie :zwinker: manchmal braucht es zeit, aber manchmal dauert es leider viel zu lange :zwinker:

    bePo
     
    #12
    bePo, 28 Dezember 2002
  13. *BlackLady*
    0
    Ja, so kann es auch sein. Ich selbst kenne es zwar nicht, denn bei mir muss von Anfang an das gewisse Etwas sein, sonst wird das bei mir nichts mit der Liebe.
     
    #13
    *BlackLady*, 28 Dezember 2002
  14. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Jetzt lasst doch mal meinen mopsl :zwinker: in ruhe.
    Ihr stellt ihn ja jetzt so hin, als ob er ein kleiner dummer wicht wäre, der zu blöd ist.
    Es gibt halt menschen, für die is es nicht so leicht wen kennen zu lernen, obwohl sie weggehen. Ich lern auch nicht überall leute kennen. Ich tu mich da auch realtiv schwer, obwohl ich a ned schlecht ausseh und kein schild hab, wo oben steht: ACHTUNG VERGEBEN oder so.
    Mich nerven solche sprüche, von wegen es ist so leicht wen kennenzulernen so sehr. Es gibt nunmal leute, unabhängig von mopsl :smile:, denen fällt das leicht, dann gibt es welche denen fällt es schwer, aber das ist doch trotzdem kein grund diejenigen dann als dumme kleine wichte hinzustellen, oder?? :ratlos:
     
    #14
    Rapunzel, 28 Dezember 2002
  15. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Och süß, du Rapunzel, ich glaub nicht, dass hier iiirgendjemand deinen kleinen Mopsl als dumm hinstellt :grin:
    Aber es ist schon so, wie du gesagt hast, dass es manchen einfach leichter fällt Menschen kennenzulernen. Kommt eben auch auf den Typ an. Extrovertierte haben da sicher mehr Glück, wobei ich hier mal sagen muss, dass ich auch nicht so viele Menschen kennenlerne, obwohl ich nicht uuunbedingt introvertiert bin.

    Aber gut Ding braucht Weile :grin: und man darf nicht immer auf der Suche sein...
     
    #15
    Finja, 28 Dezember 2002
  16. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Naja, es liest sich teilweise echt so, als ob mein mopsl :zwinker: (hört sich das süss an :zwinker:) als zu dumm zum kennenlernen dargestellt wird. Ich will ja keinem was unterstellen oder so :smile:
    Ich mein, auf der suche darf man nicht sein, aber wie stellt man das suchorgan aus, liebst finja? :smile:
     
    #16
    Rapunzel, 28 Dezember 2002
  17. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    also das ist so ein ding im hinter teil des gehirns und da muss man das vorderhin durchqueren...ach quatsch :grin:
    Tja ich glaub pauschal kann man das nicht sagen, ich habs so gemacht, dass ich dezitiert gesagt habe (also zu mir *g*) "Schluss aus, mir reichts, ich lass jetzt einfach alles auf mich zukommen, ich hab meinen Spaß und das allein ist wichtig!" Schwuppdiwupp :grin: hatte ich meinen Freund :grin: Wenn ich ständig mit dem Gedanken rumlaufe "ach, der sieht aber gut aus, das ist ein potentieller Freund" dann kanns doch nix werden, da setz ich mich doch selber zu viel unter Druck.
     
    #17
    Finja, 28 Dezember 2002
  18. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    So war's bei mir auch. :smile:
    Letztendlich bin ich dann mit wem zusammengekommen, bei dem ich nie damit gerechnet hätte, dass er der "richtige" ist. :smile:

    Vort allem bringt einenm des doch eh nichts, wenn man die ganze zeit rumläuft und schaut, wer denn ein partner sein könnte. Neee, nee, dann lieber spass haben und von ihm gefunden werden :zwinker:
    Aber ich versteh auch, dass der weg bis zu dieser einstellung schon irgendwie schwer sein muss, zumindest war er das bei mir.
     
    #18
    Rapunzel, 28 Dezember 2002
  19. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Eben, wärst das vierte lebende Beweisstück, dass ich kenne (nicht, dass ich irgendwelche toten kenne :grin:)
    Der Weg ist garantiert schwer, ich hab dafür ganze 2 Jahre gebraucht...viele Enttäuschungen, aber danach lässt man sich einfach nicht mehr so leicht davon abbringen. Es trifft immer das Unvorhersehbare ein, das war schon immer so und wird auch immer so bleiben.
    Aber man darf dann halt nicht vergessen auch etwas dafür zu tun, wenn man mal gefunden wurde, denn von alleine geht gar nix.
     
    #19
    Finja, 28 Dezember 2002
  20. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    @chrith:
    *kopfkratz* - mach ich irgendwas falsch?

    Wenn ich mit Freunden weggehe (zwar nicht sooo oft, aber doch mehr oder weniger regelmäßig) hab ich noch eigentlich noch nie jemand neues kennengelernt - egal ob wir nun inner Disco, Party, Billard, Kneipe oder whatever waren.

    Und an der Uni hab ich außer ner handvoll Leute die ich in der ersten Woche (Einführungswoche Erstsemester) kennengelernt habe auch niemanden kennengelernt ... bin aber nun schon im fünften.

    Ich kann das "so schwer kanns doch net sein, oder?" absolut nicht nachvollziehen.
     
    #20
    Mr. Poldi, 28 Dezember 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test