Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hilfe!!!Überlebensdauer der Spermien in der Hose???

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von benjasch, 28 November 2003.

  1. benjasch
    Gast
    0
    Hi!
    ich habe gestern mit meiner freundin geschlafen und mich ca. 3h vorher selbstbefriedigt.
    das sperma habe ich mit einem taschentuch weggewischt.
    bevor wir miteinander geschlafen haben, hat sie mich oral befriedigt(nicht soweit, dass ich gek****** bin).
    beim miteinander schlafen ist es nun passiert, dass das Kondom fast abgerutscht ist(auch hier bin ich nicht gek******).
    es war nur noch über der eichel.
    da meine freundin in der fruchtbaren phase ist, machen wir uns nun sorgen.
    sind diese berechtigt, oder sind alle spermien durch den oralverkehr getötet worden?
    wie lange können die spermien "in der hose" überleben?
    danke für die antworten...
     
    #1
    benjasch, 28 November 2003
  2. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Soweit ich weiß, können Spermien an der Luft (und das ist in der Hose/an deinem Penis ja der Fall) nicht so lange überleben.

    Sehe ich das also richtig, dass du dir deshalb Sorgen machst, weil möglicherweise noch Sperma am Schaft war (über der Eichel war ja wohl die ganze Zeit ein Kondom)? Denn was in der Hose ist, kommt ja eigentlich unbedingt in der Nähe deiner Freundin.

    Ich denke wie gesagt, dass die Sorgen unberechtigt sind, da das Sperma so lang nicht überleben kann, und der OV kam ja auch noch dazu.
     
    #2
    MooonLight, 28 November 2003
  3. benjasch
    Gast
    0
    ich habe meiner meinung nach alles weggewischt(soweit man das beurteilen kann).
    wie gesagt ich mache mir deswegen sorgen, weil meine freundin in der fruchtbaren phase ist und ich ja nicht 100% sicher sein kann, dass alles sperma durchs wegwischen und ov weg ist,oder?
    wir sind uns auch nicht sicher, wie das Kondom noch dran war...
    sterben denn die spermien alle beim ov?
    außerdem ließt man ja überall was unterschiedliches in sachen überlebensdauer der spermien.
    würde gerne wissen, ob die lange im "milleu der hose" überleben können.
     
    #3
    benjasch, 28 November 2003
  4. oblivion
    Verbringt hier viel Zeit
    706
    103
    1
    Verheiratet
    Spermien sterben an der Luft - also auch in deiner Hose sehr schnell ab. Ausserdem wenn du wegwischt, und dann noch herumläufst drei Stunden, sind alle 100% tod. Da brauchst dir keine Gedanken machen...

    So wo sie dir einen geblasen hat und du nicht gekommen bist, warum sollten dann noch Spermien irgendwo herumflitzen? Erstens bist du nicht gekommen, und die Spermien von deinem Wixen vor 3 Stunden sind a.) durch die Luft tod und b.) durch den Speichel.

    So und von wegen Gummi - auch hier du bist ja nicht gekommen schreibst du, woher sollen den Spermien kommen? NAtürlich es gibt den Lusttropfen, doch allgemein ist der Spermienanteil in dieser Flüssigkeit recht gering, und da der Gummi ja doch noch obenwar, wenn auch nur auf der Eichel seh ich hier keine gefahr...

    Aber sicherheit => Gyn

    mfg
    oblivion
     
    #4
    oblivion, 28 November 2003
  5. Cyano
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    103
    1
    nicht angegeben
    Also....

    ...ich meine schön und gut solche Dinge im Forum zu erfragen, nur findest Du nicht der Frauenarzt wäre da angemessener?

    Könnte...wäre....sollte....vielleicht.....wahrscheinlich....evtl...

    Ich meine wenn ich mir bei der Sache so wie Du, nicht wirklich sicher wäre...würde ich doch lieber mit meiner Freundin den Arzt aufsuchen..."Pille danach" bietet sich ja vielleicht an...
     
    #5
    Cyano, 28 November 2003
  6. haunter
    Gast
    0
    Die Spermien sind im weiblichen Genitaltrakt etwa 24 bis 72 Stunden lang befruchtungsfähig.

    Die Spermien haben außherhalb der idealen Lebensbedingungen eine recht kurze Lebenserwartung.

    Die Pille danach ist auch nicht das allheilmittel, denn das Zeitlimit ist knapp. Spätestens 72 Stunden nach dem ungeschützten Sex muss die erste Pille geschluckt werden, exakt zwölf Stunden später die zweite. Die Erfolgsquote liegt bei 95 Prozent in den ersten zwölf Stunden, nach 72 Stunden nur noch bei 70 Prozent.

    Derzeit gibt es drei Präparate auf dem Markt: Zwei enthalten das Gestagen Levonorgestrel in hoher Dosierung, das andere ist ein Kombi-Präparat mit einem Cocktail aus Östrogenen und Gestagenen. Nach Herstellerinformationen geht es derzeit aus dem Handel. Gestagene verhindern den Eisprung und damit die Befruchtung einer reifen Eizelle oder sie hindern eine bereits befruchteten Eizelle daran, sich in die Gebärmutter festzusetzen. Die "Pille danach" ist also keine Abtreibungspille, weil auch keine Einnistung in die Gebärmutter stattgefunden hat.

    Ich glaub in deinem Fall wird es zu spät sein für die Pille danach.
     
    #6
    haunter, 29 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hilfe Überlebensdauer Spermien
kimilein1
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2016
24 Antworten
KissKiss123
Aufklärung & Verhütung Forum
12 August 2016
2 Antworten
Natii_Babe
Aufklärung & Verhütung Forum
5 August 2016
13 Antworten
Test