Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    103
    9
    nicht angegeben
    6 November 2008
    #1

    Hilfe. ASK.com ersetzt im Firefox mein GOOGLE

    So ein Mist, habe heute Windows Live Messenger und ein paar Zusatztools installiert. Nun habe ich bei Eingabe über die "URL-Leiste" keine Anfrage bei Google mehr, sondern bei ASK.com. Sauerrei. Hat sich ungefragt installiert.

    Hat jemand einen Tipp, wie ich das wieder wegbekomme?

    Ich habe den Live Messenger und alle Tools wieder deinstalliert. Trotzdem nervt das ASK-Loch weiter ;-)
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Firefox bzw. Google - Malware Warnung
    2. Google
    3. Internet Firefox-Probleme
    4. [Firefox] Meine Favoriten sind weg?!
    5. Internet Kranker Firefox?
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.386
    348
    4.772
    nicht angegeben
    6 November 2008
    #2
    Eventuell mal bei den Firefox "Add Ons" gucken, vielleicht hat sich da was installiert.
    Ist in der Symbolleiste unter Extras.
     
  • Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    817
    103
    9
    nicht angegeben
    6 November 2008
    #3
    @ Schweinebacke: Danke, aber so einfach war es doch nicht ;-)

    Hier die Lösung:

    Schaut mal bitte in der about:config nach "keyword.URL". Wenn da eine andere (unerwünschte Suchmaschine) ihren Dienst tut - einfach einen Rechtsklick auf den Eintrag und dann auf "zurücksetzen".

    Fertig.
     
  • No_matter_how
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    88
    2
    nicht angegeben
    6 November 2008
    #4
    Danke :grin: , ich hab zwar nicht unbedingt nach einer Lösung gesucht, aber die ICQ-Suchengine hat mich schon lange genervt, die bei mir google ersetzt hatte.

    :anbeten: :anbeten: :anbeten:
     
  • Goldmund_76
    Ist noch neu hier
    20
    0
    0
    nicht angegeben
    8 November 2008
    #5
    Und wo findet man dieses about:config? :flennen:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    8 November 2008
    #6
    Einfach "about:config" in die Adresszeile des Browsers eingeben.
     
  • Goldmund_76
    Ist noch neu hier
    20
    0
    0
    nicht angegeben
    8 November 2008
    #7
    du bist ein Schatz, glashaus! Danke.

    Da war ich ja noch nie ...
     
  • Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    817
    103
    9
    nicht angegeben
    8 November 2008
    #8
    Ist auch mit Vorsicht zu genießen ;-), aber was soll's manchmal muss man Dinge tun, die ein Mann eben tun muss :-D


    Hier die Lösung:

    Schaut mal bitte in der about:config nach "keyword.URL". Wenn da eine andere (unerwünschte Suchmaschine) ihren Dienst tut - einfach einen Rechtsklick auf den Eintrag und dann auf "zurücksetzen".

    Hoffe ich kann damit vielen helfen, die im Firefox durch irgendeinen "blöden Zufall" ihr Google verloren haben.

    Ich würde mich bedanken für den Tipp :engel: *lach*
     
  • glashaus
    Gast
    0
    8 November 2008
    #9
    Wenn das mal jeder so sehen würde :-D
     
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    8 November 2008
    #10
    Wow, ich hab noch ne Neuigkeit, es gibt auch ein "about:blank" :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste