Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hilfe! Bald ist es soweit!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von angelgirly1991, 20 September 2008.

  1. angelgirly1991
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr Lieben,

    ich kann es nicht glauben.

    Ich habe mich bei 10 verschiedenen Stellen im Sommer zu einer Ausbildung beworben.
    Nachdem ich drei Absagen hatte, habe ich heute wieder Post bekommen. Und ich wurde eingeladen bei den Einstellungstest mitzumachen.

    Nun gehen die ersten Zweifel los.


    Bei der AOK habe ich nur eine kleine Vermutung was dran kommen könnte. Allgemeinwissen, und Deutsche Grammatik.
    Jedoch steht im Brief der Test soll 3(!) Stunden dauern...?
    Bei der Sparkasse kommen natrülich Matheaufgaben dran, jedoch denke ich mal auch Grammatik (?). Der Test soll 2.5 Stunden dauern.

    Und beim Finanzamt? Rechtschreibung, Fremdwörter? Leseverstehen?

    Ich habe wirklich noch KEINE Erfahrungen gemacht.
    Und nun brauche ich wirklich schnellen Rat.

    Am 25 September ist schon der Ereignungstest beim Finanzamt.
    Ich bin jetzt schon aufgeregt. Was mich dort wohl erwarten wird?
    Danach am 29 September kommt gleich die AOK. Hilfe!:cry: Stress pur.

    Nun schwirren mir 1000 Fragen durch den Kopf.
    Werde ich es schaffen? Was ist wenn nicht?
    Was kommt dran? Hab ich ein gutes Allgemeinwissen? Reicht das?

    Hilfe! :cry:

    Nun muss ich euch um Rat beten.
    Habt ihr irgendwelche Erfahrungen mit Eignungstest gemacht? In den Bereichen ?

    Ich habe null Ahnung, nur Vermutungen.
    Natürlich würde ich euch auch berichten, wie die Test am Ende gelaufen sind. Jedoch brauche ich ersteinmal eine Vorstellung was alles dran kommen könnte. Und da brauch ich Hilfe :zwinker:
    Denn ich will den Test gut bestehen, damit ich eine Chance habe eine Ausbildung zu bekommen :herz:


    Ich hoffe ihr habt Tipps für mich. Oder ihr wisst was alles drin vorkommen könnte.

    LG

    Off-Topic:
    Thema verschieben, wenn es nicht hierhin passt :zwinker:
     
    #1
    angelgirly1991, 20 September 2008
  2. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich hab mich damals bei Banken beworben. Da kam je nach Bank völlig verschiedenes Zeug dran, manche Tests waren total einfach, andere echt schwer (die haben mir aber mehr Spaß gemacht *g*). Ich schildere mal, was mir noch so einfällt! (ist schon paar Jährchen her *g*).

    - alle Bundesländer plus jeweilige Hauptstadt aufschreiben
    - Textaufgaben (Mathe) lösen (soviele wie man in der vorgegebenen Zeit schafft)
    - Text frei schreiben (Thema war "Kunde König")
    - Zahlenreihen logisch fortsetzen
    - Wörter aus Wortgruppen herausstreichen, die nicht zu den andern passten
    - Kurzzeitgedächtnistest (Stift weglegen - Zahlenreihe in langsamem Tempo diktiert bekommen - Stift wieder nehmen - Zahlenreihe aufschreiben -- zuerst mit nur 3 Ziffern, dann immer eine mehr, bis es 10 waren, dann wieder immer eine weniger, bis es wieder nur 3 waren)
    - Langzeitgedächtnistest (5 Personen mit Adresse, Telefonnummer, Foto, Beruf und kurzem Lebenslauf vorgestellt bekommen, Zeit zum Einprägen, dann kamen 2 Stunden lang andere Dinge dran inklusive Pause mit Brezeln und Cola, danach dann Multiple-Choice-Fragen zu Personen, zb "wer war Person X" und dann die Fotos als Auswahlmöglichkeiten, oder "mit welcher Ziffer begann die Telefonnummer von Person X" und dann 4 Ziffern als Auswahl oder "Wer wurde im Jahr 1972 geboren?" und dann alle Personen...)
    - Würfel abgebildet haben und dann entscheiden, welches der gezeigten "Bausets" zum Würfel passt
    - Allgemeinwissen (wer ist Bundeskanzler, wer ist Ministerpräsident in meinem Bundesland, wer ist Bundespräsident)
    - Fremdwörter "erkennen" (also Multiple Choice mit möglichen deutschen Ausdrücken)

    Mehr fällt mir gerade spontan nicht ein... *g* Meistens waren logische Abfragen das häufigste (also gerade Zahlenreihen fortsetzen oder welcher Begriff passt nicht zu den andern oder sowas).
     
    #2
    SottoVoce, 20 September 2008
  3. angelgirly1991
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    150
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Danke für deine schnelle Antwort :smile:
    Mit Mathe habe ich eigentlich garkeine Probleme. Naja... Zahlenreihen konnte ich noch nie :grin: Aber man muss ja nicht alles können.
    In Thema Politk hab ich garkein Allgemeinwissen :angryfire Da muss ich mich wohl hinsetzen und alles lernen...
    Aber danke schonmal. Jetzt weiß ich wenigstens was mich so ein bisschen erwartet :grin: Das heißt lernen pur!

    Bist du angenommen worden, oder hast du den Test zurück bekommen? Das interessiert mich mal wirklich.. :engel:
     
    #3
    angelgirly1991, 20 September 2008
  4. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Alle Tests, die ich gemacht hab, hab ich bestanden, zurückbekommen hab ich keinen.

    Ich finde Zahlenreihen einfach... :schuechte :grin: Ich hab mit so Logik-Zeug eigentlich nie ein Problem.
     
    #4
    SottoVoce, 20 September 2008
  5. angelgirly1991
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    150
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich krieg das garnicht auf die Reihe. Wir haben schonmal so einen Eignungstest gemacht, und da hatte ich keine Ahnung was dahin soll. Ich glaub ich hatte 2/10 Richtig :grin: Naja, kann ich mir ja noch von meinem Mathelehrer erklären lassen :schuechte
     
    #5
    angelgirly1991, 20 September 2008
  6. rubina
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    vergeben und glücklich
    kleiner tipp zu den zahlenreihen:

    immer die rechenschritte von zahl zur zahl drunter schreiben!

    ansonsten: bloß nicht stressen. es gibt allerdings ein wunderbares übungsbuch, für alle möglichen berufe. ich hatte das für versicherungen/finanzen/banken von hesse und schrader! SEHR zu empfehlen!
     
    #6
    rubina, 20 September 2008
  7. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Meine Schwester hatte sich nen Lerntrainer für BEwerbungsgespräche besorgt, in dem die wichtigsten sachen zum Allgemeinwissen und Probebewerbungstests drinnen waren!
     
    #7
    Tinkerbellw, 21 September 2008
  8. angelgirly1991
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    150
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich glaube das Übungsbuch jetzt noch zu holen lohnt sich nicht. Da ja schon am Donnerstag der erste Termin ist und danach am Montag der zweite.
    Mit den Zahlenreihen... naja einfach mal den Mathelehrer ansrpechen :grin: Sowas muss der können...


    :ratlos: Wir hatten mal in der Schule zwei von der Bank. Die haben uns auch mal so einen Test in die Hand gedrückt. Aber das ist auch schon ein Jahr her. Das einzige das ich noch weiß, dass es viele Matheaufgaben waren, die wir alle schnell im Kopf rechnen mussten. Aber ein Lerntrainer? Hmm.. wär nicht schlecht :engel:
     
    #8
    angelgirly1991, 21 September 2008
  9. dr.kasHa
    dr.kasHa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    277
    101
    0
    Single
    Ich hatte damals auch keinen einzigen Test vorher geshen.
    Bin dann bei der Sparkasse das erste mal zu sonem Test angetreten & muss sagen, dass die relativ einfach sind.

    Bei mir kamen noch Wirtschaftsfragen...

    Viel musst du da aber auch nicht wissen!
    Mit nen bissl Logik rangehen, dann passt das schon^^
     
    #9
    dr.kasHa, 21 September 2008
  10. rubina
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    vergeben und glücklich
    deine einstellung find ich komisch.
    bis donnerstag ist massig zeit um sich die wichtigsten dinge nochmal anzugucken. :kopfschue und ein paar übungsaufgaben von jedem gebiet (mathe, logik, englisch, rechtsschreibung etc.) können nicht schaden. vllt waren das ja nicht deine ersten und letzten tests, vllt folgen ja noch zig andere. je nachdem wie schnell du eine stelle bekommst....

    der mathelehrer kann einem übrigends auch nicht die erleuchtung bringen wie das mit den zahlenreihen funktioniert. aber üben hilft...
     
    #10
    rubina, 22 September 2008
  11. angelgirly1991
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    150
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hab meine Meinung wieder geändert! :grin:
    Zahlenreihen kann ich jetzt. Mein Gott gehen die einfach :kopfschue

    Heute war eine Frau da, die uns in der Klasse verschiedenes über Ausbildungen usw. erzählt hat.
    Und was war? Sie hat mir als einzige schon ein Übungsheft gegeben :grin: Eigendlich musste man das ja bestellen, aber ich hab es sofort bekommen weil ich meinte ich hab am Donnerstag schon einen Eignungstest.
    Ich hab mich in Ruhe jetzt hingesetzt und mir alle Fragen durchgelesen; eieiei. Also mein Allgemeinwissen braucht noch ein bisschen Übung. :geknickt:
    Aber ich bin froh, dass die Frau gekommen ist, denn nun hab ich ein Heft wo die meisten Fragen dran kommen in so nem Test :smile:
    das macht mich richtig glücklich...
    Die Mathematikaufgaben sind so O.K für mich, Fremdwöter muss ich üben, Rechtschreibung , Grammtik kann ich mittlerweile auch, Allgemeinwissen ein bisschen aufbessern, genauso wie mit Geschichte und Politik. Und dann wirds schon klappen.. Hoffe ich.

    Sind noch zwei Tage bis zum Finanzamttest... ich mach mich jetzt schon verrückt. Muss noch shoppen gehen und so. Stress pur :geknickt:
     
    #11
    angelgirly1991, 23 September 2008
  12. Beelion
    Beelion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    103
    1
    Single
    PUH also so pauschal kannst du das nicht sagen... :ratlos:
    da gibts auch richtig heftige...


    mal ne frage:
    wieso kaufst du dir nicht einfach so ein buch?
    gibt genug bücher mit GENAU diesem thema - das hätte ich mir an deiner stelle sofort gekauft ;-)



    edit:
    will dir keine angst machen aber es geht auch so: :zwinker:
    hast du ein system für die zahleneihen?
    also wie du die löst?
     
    #12
    Beelion, 23 September 2008
  13. angelgirly1991
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    150
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Das Buch hab ich umsonst bekommen :zwinker: War ein richtiger Glückspfang. Ich bin froh das die Dame kam. Eigendlich sollten wir sie gar nicht haben, aber irgendwie stand sie dann doch vor unserer Klasse und als sie dann meinte das wir ein Übungsheft zugeschickt bekommen, bin ich gleich hingerannt und habe ganz liebt gefragt ob ich nicht eins schonmal mitnehmen kann. Dann hat sie mir das Buch gegeben, was eig. für ne Lehrerin sein sollte. Aber ich denke mal das war nicht so schlimm :zwinker:

    Ja, ich glaub dir, es gibt richtige heftige Zahlenreihen, hab ich auch schon gesehen, da zerplatzt einem ja der Kopf :angryfire
    Ich löse die Zahlenreihen so, dass ich mir immer drunter schreibe wie der schritt ist. Wie z.b -2, +3, -3 + 4 oder irgendwie sowas.
    So komm ich nicht so schnell durcheinander :engel:
    Jedoch sind Zahlenreihen nicht das einzigste was dran kommt, deswegen. Und man kann ja nicht alles schaffen beim Eignungstest, oder? :zwinker:
    Wenn du Tipps hast, her damit. :engel:
     
    #13
    angelgirly1991, 23 September 2008
  14. angelgirly1991
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    150
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo :smile:

    Nun bin ich zurück vom Eignungstest beim Finanzamt.
    Mein Kopf brummt.
    Wir saßen da zu 20 Mann. Ich dachte es wären 30-50 Menschen in einem Raum. Doch wir waren so zu sagen die 'Top 20'.
    Der Test ging 90 Minuten.
    Es waren 13 Seiten... Eine Aufgabe war, einen Aufsatz zu schreiben.
    Sonst wie schon genannt - Allgemeinwissen, Grammatik, Konzentrationsaufgaben, Mathematik, logisch denken usw.
    Zahlenreihen kamen nicht dran, dafür aber ziemlich viele Textaufgaben. :geknickt:
    Ich denke ich hab den Test gut bestanden, mal sehen ob ich in 3-4 Wochen eine Einladung zum Vorstellungsgesrpäch bekomme.
    Montag muss ich zur Sparkasse. Wird Zeit das ich Ferien bekomme :engel:

    Das wars erstmal von meiner Seite aus.
     
    #14
    angelgirly1991, 25 September 2008
  15. rubina
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mir habe die tests immer voll viel spaß gemacht.
    ich bin zu sehr vielen hingegegangen und hatte nachher eine menge zusagen aus denen ich wählen konnte. war schon nett :smile:
     
    #15
    rubina, 25 September 2008
  16. angelgirly1991
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    150
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Montag ist der zweite Test, im Oktober kommt noch einer :zwinker:
    Müsste noch 3 mal Post bekommen, denn 3 Bewerbungen liegen noch offen.
    Ich habe eigentlich ein gutes Gefühl. Hoffe mal mein Gefühl stimmt.
     
    #16
    angelgirly1991, 25 September 2008
  17. angelgirly1991
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    150
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So jetzt hab ich eine wichtige Frage:

    Ich habe mir die Einladung von der Sparkasse nochmal durchgelsen und da steht drin, dass ich vor dem Eignungstest einen Sparkassen-Kunden-Orientierungstest machen muss!
    Ehm? Was heißt das? :cry:
    Ich hab keinen Schimmer. Irgendwas mit Kunden? Kunden beraten? Auf Kunden zu gehen?

    Ich hab den Test am Monatg. Wär echt lieb wenn mir jemand das beantworten könnte.
     
    #17
    angelgirly1991, 26 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hilfe Bald
Trouserbond
Off-Topic-Location Forum
14 Oktober 2016
36 Antworten
keenacat
Off-Topic-Location Forum
20 August 2016
2 Antworten