Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

hilfe bitte

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von steffchen2000, 9 Dezember 2005.

  1. steffchen2000
    0
    ich habe am 21.11 meine letzte Pille genommen und am 26.11 ganz normal meine Periode bekomen, gestern hab ich jedoch festgestellt das ich schon wieder eine blutung hab ist aber keine ahnung obs ne zwischenblutung ist oder die normale regel, ich hatte noch nie zwischenblutungen auch wenn ich früher die pille mal abgesezt hatte. das wäre die erste zb jetzt, sonst hat es immer relativ lang gedauert bis ich nach absetzten der pille meine regel wieder bekommen habe, nun ist es so das mein partner und ich uns ein kind wünschn und ich deswegen die pille abgesetzt hab. wie lange wird es dauern bis ich schwanger werde und kann man während ner ZB schwanger werden was passiert in dieser zeit
    danke für antworten
     
    #1
    steffchen2000, 9 Dezember 2005
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Also soweit ich das jetzt richtig verstanden habe, hast du die Pille bereits abgesetzt? Da kann es durchaus zu Blutungen kommen, schließlich muss sich dein Körper erstmal darauf einstellen, dass die Hormonzufuhr in Form der Pille wegbleibt. Darüber würde ich mir jetzt mal keine Gedanken machen - außer es kommt ständig vor...

    Wann du schwanger wirst, kann man auch nicht sagen! Das ist von Grund auf verschieden, es kann innerhalb von Wochen passieren aber auch 1 Jahr dauern!! Da musst du schon etwas Geduld mitbringen :zwinker:
     
    #2
    User 37284, 9 Dezember 2005
  3. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Manche Frauen haben um den Eisprung herum blutigen Zervixschleim, der sich als leichte Zwischenblutung bemerkbar machen kann. Bei manchen Frauen soll es angeblich zu einer "Einnistungsblutung" kommen, wenn eien befruchtete Eizelle sich in die Gebärmutter einnistet. Oder Du hast einfach wegen der hormonellen Schwankungen eine Zwischenblutung. Ich hatte mal eine Zwischenblutung, als ich eine Zyste am Eierstock hatte. Und einmal, als ich die Pille gewechselt habe. Sonst auch nie.
     
    #3
    Kathi1980, 10 Dezember 2005
  4. steffchen2000
    0
    hmm also ich weiß auch nicht mittlerweile glaube ich es ist die normale regel auch wenn gard mal knapp zehn tage vergangen sind das ich sie hatte.
     
    #4
    steffchen2000, 10 Dezember 2005
  5. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    lass deinem körper erstmal ein wenig zeit zum einpendeln :smile: keine panik, wird schon
     
    #5
    Marla, 11 Dezember 2005
  6. steffchen2000
    0
    abwarten ist gut ich war vier jahre lang magersüchtig und damals sagte der arzt zu mir das ich wahrscheinlich keine kinder bekommen würde und so werd ich dann doh sehr hibbelig
     
    #6
    steffchen2000, 15 Dezember 2005
  7. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    woher hätten wir das wissen sollen?

    klär das mit deinem fa ab, ne andere möglichkeit 8außer halt zu warten) hast du nicht.
    hast deine magersucht denn im griff?
     
    #7
    Marla, 15 Dezember 2005
  8. steffchen2000
    0
    ja schon seit zwei jahren wieder, durch die pille auch wieder "regelmäßig" meine tage aber das macht mich ja noch hibbelioger jetzt
     
    #8
    steffchen2000, 15 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hilfe bitte
DANGER LP
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
13 November 2016
1 Antworten
Erdbeerlolli
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
10 Juli 2005
28 Antworten
Test