Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hilfe! - Brauche Rat

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SexyRich, 4 Oktober 2009.

  1. SexyRich
    SexyRich (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Bin schon sehr lange, hier auf diesem Forum gewesen und habe mich immer mal wieder hier umgesehen, wie die User mit anderen umgehen, wie sie helfen etc. Und Da es mir gefallen hat. Und ich es total toll finde, das man hier wirklich auch ernst gemeinte Hilfe bekommt, habe ich mich nun angemeldet.

    Also ich habe ein riesen Problem.

    Mit meinen Ex Freund war ich an die 5 Jahre zusammen. Und habe ihn wirklich über alles geliebt. Er mich ebenfalls.
    Dann gab es eine Zeit wo ich mir nicht mehr sicher war und ich beendete es.

    Habe wenig später auch einen neuen Partner gefunden, mit dem ich Seitdem mittlerweile auch 2 Jahr zusammen bin.
    Doch seid ca nen Jahr merke ich, das es das nicht ist was ich will.
    Ich ertappe mich öfters dabei, das ich immer mehr an alte Zeiten denke. Und ich merke das ich ihn einfach vermisse.

    durch ein Gespräch mit meinem Ex Partner weiß ich im übrigen auch das er mich ebenfalls vermisst, unsere zeit vermisst. Und als er mir vor ca 2 Wochen sagte, das er mich (noch) liebt. Da ging mein Herz auf. Ich finde es selbst komisch, aber ich vermisse ihn. Und ich spüre das ich zu ihm gehöre.

    Klar ist auch das mti meinen Freund darüber reden muss, doch wie sagt man sowas am besten? ich will nicht das es auf ne ganz blöde weise kommt einfach ein "Es klappt nicht mit uns" finde ich zu wenig.
    aber wenn ich ihn sage "Es klappt nicht, weil ich wieder zu meinen Ex will" das macht ihn wohl nur noch mehr zu schaffen?

    Ich werde auf jeden Fall wenn ich das nächste mal mit ihm reden kann(morgen) Schluss machen! Doch bei dem "Wie" könnte ich noch nen paar Tipps gebrauchen.

    Is es okay einfach zu sagen "Es klappt nicht;- es ist halt einfach nun mal so" oder sollte man es lieber einfühlsamer machen? wenn ja was wäre einfühlsamer?

    Oder lieber das so knall hart + noch einen drauf setzen und ihn den Richtigen Grund sagen, weil ich eben zu meinen Ex zurück will?

    wäre über Tipps in dem Bezug echt Dankbar.

    LG SexyRich
     
    #1
    SexyRich, 4 Oktober 2009
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich glaube, du verwechselst da was. "Es klappt nicht, es ist halt einfach nun mal so", dass ist knall hart. Zu sagen, "es klappt nicht, ich habe wieder Gefühle für meinen Ex-Freund entwickelt", dass ist hart aber fair. Dann hat er einen guten Grund und kann mit der Sache vermutlich schneller abschließen.
     
    #2
    xoxo, 4 Oktober 2009
  3. diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier
    3.198
    198
    838
    in einer Beziehung
    Du solltest ehrlich sein und ihm sagen warum. Wenn es keinen sinn mehr hat, muss man schluss machen um den anderen nicht noch mehr zu verletzen. Ehrlichkeit ist da auf jeden fall angebracht nur dann kann er daraus auch für spätere beziehungen lernen.

    Allerdings solltest du noch mal genau überlegen ob das zurückwollen des exfreundes nicht eher nostalgie und das verklären vergangener zeiten sein. Vllt ist es mehr dein ego als sonst was.
    Es hat ja nen grund das du damals schluss gemacht hast. Bevor du also ne entscheidung triffst würde ich dir raten dir diese gründe nochmal genau zu vergegenwärtigen um dann zu überlegen ob sich was geändert hat und warum sich ein erneuter versuch lohnen würde. Nur für ein bauchgefühl würde ich es nicht machen.

    Ist vllt nicht das was du hören wolltest, aber vllt beziehst du das in deine überlegungen mit ein.
     
    #3
    diskuswerfer85, 4 Oktober 2009
  4. ungluecklich
    Benutzer gesperrt
    59
    0
    3
    Single
    was für eine frage!
    du MUSST ihm einfach genau das sagen, was du denkst. GENAU DAS!
    Sag ihm, dass du dir unsicher bist, was du ihm sagen sollst, weil du dich um ihn sorgst. Dann sprich mit ihm über deine Gefühle ihm gegenüber und denen zu deinem Ex.
    Du MUSST einfach ehrlich zu ihm sein.
    Stell dir vor, dein Freund, den du über alles liebst, schreibt dir auf einmal eine SMS und sagt, dass Schluss ist und gibt keinen Grund an.
    DAS würde dich richtig fertig machen, das würde dir sicher keine Ruhe geben und du würdest wissen wollen, WARUM.

    Natürlich solltest du dir DIESMAL sicher sein, dass es der richtige Schritt ist und nicht den selben Fehler machen, wie vor 2 Jahren.

    Viel Glück!
     
    #4
    ungluecklich, 4 Oktober 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hilfe Brauche Rat
MC Ichael
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Juni 2015
14 Antworten
felix123
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 August 2012
5 Antworten
Karina
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Februar 2012
18 Antworten