Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hilfe! Er hat sich irgendwie verändert!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Lita, 31 August 2001.

  1. Lita
    Gast
    0
    Hallo Leute!

    Ich hab da ein Problem mit einem Jungen. Das wird jetzt ein langer Text, doch ich hoffe ihr könnt mir mal eure Meinung dazu sagen...

    Vor fast einem Jahr bin ich auf eine neue Schule gekommen. In meiner Klasse fiel mir dann nach ca. 1 Monate ein Junge auf. Für den ich im Laufe der Zeit immer mehr empfunden habe. :herz: Nach ca. 3 Monaten bin ich dann über meinen Schatten gesprungen, (ich bin etwas schüchtern) und hab ihn dann mal in der Schule angequatscht. Da er total verrückt auf eine amerikanische Sportart ist und fast jede Stunde irgendetwas davon in den Unterricht reingerufen hat und ich auch ziemlich "crazy" auf diesen Sport bin....
    :grin:
    Zu dieser Zeit, hatte ich mich schon etwas in ihn verguckt. :rolleyes:
    Ich nahm also meinen Mut zusammen und hab ihn daraufhin angequatscht. Seitdem verstanden wir uns gut.

    Er hat sich immer mit mir darüber unterhalten und es war auch immer lustig ihm zuzuhören bzw. zu sehn, wie er diese Leute nachahmte.
    Er war auch nett zu mir, immer wenn da so eine Veranstaltung in Premiere gekommen is, hat er's aufgenommen und es mir ausgeliehn.

    Die Sympatie wurde auch seit dieser Zeit immer mehr. Sein Freund hat auch denselben "Tick" für diesen Sport und sie haben deshalb auch oft "Unsinn" gemacht, nur um meine Reaktionen abzuwarten.

    Ich habe/hatte das Gefühl das er sich in mich verliebt hat. Er hat mich auch öfters mit seiner lieben Art geärgert. Er hat zwar auch viel Quatsch mit anderen Mädels aus meiner Klasse gemacht, aber er benahm sich da wieder etwas anderster als bei mir. Er hat mich öfters beobachtet, ich meine so richtig beobachtet!

    ABER JETZT, seit wir nicht mehr auf derselben Schule sind, er macht jetzt eine Ausbildung :cry: benimmt er sich in meinen Augen nicht mehr normal! :shakehead:

    Wir hatten vor den Sommerferien 4 Wochen Praktikum. In diesen 4 Wochen hab ich ihn 3 Mal angerufen, wegen dieser Viedeokassettenausleiherei. Beim ersten Mal wollte ich sie bei ihm zu Hause abholen, doch er sagte er is an dem Tag nicht daheim. Aber er gibt's jemand anderem der auch das selbe Praktikum gemacht hat, wie ich (der is auch in meiner Klasse).
    Doch ich wartete ca. 2 Wochen und nix passierte. Also hab ich ihn nochmal angerufen, dieses Mal sagte er zu, das ich die Videokassette bei ihm abholen könne.

    Ich war natürlich schon aufgeregt, ihn nach 3 Wochen endlich mal wieder zu sehn. Doch von wegen, als ich zu ihm kam, war nur seine Mutter da! :mad: Die gab mir die Kassette dann.

    Nun ging die ganzen Sache in die Sommerferien rein. Ich rief in wieder an, wann er den dieses Video wiederhaben wolle. Und er sagte mir ich soll's doch dem aus meiner Klasse geben.

    Doch denkste, vorher hab ich den vom Praktikum gefragt, ob er überhaupt noch Kontakt zu ihm hätte, und er hat NEIN gesagt!

    Als die nächste Sportveranstaltung anstand und ich ihn wieder angerufen habe. Da hab ich ihn knallhart gefragt, warum er immer sagt ich soll's dem ... dann geben.
    Seine Antwort darauf, er würde ihn immer beim Fußballtraining sehn.

    Ich dachte na gut, vielleicht lügt ja der andere Typ. Ich wußte es nicht.

    .... nach diesem Telefonat, das dauerte immer 5 Minuten! :frown: machten wir aus, das wir uns Dienstags Abends dann bei ihm treffen. Ich habe ihn extra noch gefragt ob er an diesem Tag ein Fußballspiel hat, und er hat NEIN gesagt. Ein Tag vorher rief er bei mir an und sagte mir das es da Abends nicht geht, da er doch ein Spiel hätte! :mad: ... ich wußte es aber schon vorher, da es 5 Tage zuvor in der Zeitung stand.

    Er hat mich also angelogen!!! :angryfire:

    Wir trafen uns dann zwar noch Dienstags Mittags, aber dieses Treffen das in der Stadt war, dauerte maximal 5 Minuten.
    Normalerweiße sollte noch sein Cousin auftauschen, doch der kam nicht. Als ich ihn gefragt hab wo er denn ist, hat er nur geantwortet, normalerweiße sollte er hier herkommen, aber der is jetzt wo anderster und wartet.
    Ich redete nicht viel mit ihm, da ich gleich wieder alles vergessen hab, als ich in seine blauen Augen geguckt hab. :eek4:
    Er redete auch nicht viel mit mir, das war da schon sehr seltsam!
    Gewöhnlich redet er nämlich sehr viel!! :confused:

    Wir machten dann aus, uns eine Woche später am selben Platz zu treffen. Damit er seine "scheiß" Kassette wieder abholen konnte.

    Ein Tag vor diesem Ereignis, rief er mich noch mal an, dauer etwa 3 Minuten! um mir zu sagen, das ich schon 1 Stunde früher da sein sollte.

    Ich ging also wie abgesprochen dort hin, übergab ihm seine Kassette. Ich fing dann an zu reden, damit es nicht wieder so endet wie letztes Mal.
    Doch er vehielt sich wieder "abnormal". Er hat wieder fast nix mit mir geredet und mich angeguckt hat er auch nicht richtig. Sondern lieber auf den Boden. :flennen:

    So weit bin ich in meinem Leben noch nie gekommen. Dann kurz bevor er sich aus dem Staub gemacht hat, 5 Minuten-Gespräch, fragte ich ihn nach seiner Handynummer. :smile:

    Er war wohl überrascht, er hat mich da kurz angestarrt. :eek: Doch er gab sie mir!

    So, seit 3 Wochen hab ich ihm 10 sms geschrieben. Aber jedesmal bekam ich NULL Antwort von ihm. Nach der 3. sms schrieb ich jedesmal dazu, "meldet dich doch, antworte. Hast du ein Problem mit mir. Willst du nix mehr mit mir zu tun haben oder was?"
    Doch NIX keine Antwort. :mad:

    Bis vorgestern als ich ihm schon angedroht habe, das bald etwas passieren wird! :grrr:
    Da hat er mir per sms mitgeteilt:

    ... ich soll ihn in Ruhe lassen und wenn ich nicht aufhöre dann nimmt mich seine Freundin auseinander!

    Ich schrieb ihm 6 Stunden später eine sms. Da drin stand dann, warum er mir dann seine Handynummer gegeben hat, das es ihm reichlich früh einfällt das ich ihn in Ruhe lassen soll und erst nachdem ich ihm gedroht habe. Und das er mich schonmal angelogen hat und das ich es wußte!

    Auf meine Reaktion hat er wohl gewartet, denn er schrieb gleich zurück...
    ... das es das Handy seiner Freundin ist und ich ihn in Ruhe lassen soll.

    Dann hat's mir gereicht, ichh wurde wütend und schrieb ihm, dass er spinnt, dass kein normaler Mensch die Nr. seiner Freundin jemand anderem gibt. Das es Schwachsinn ist, und das er aufhören soll zu lügen! :grrr:

    Das hat dann wohl gesessen, denn er hat sich nicht mehr danach gemeldet!!

    Er wußte wahrscheinlich genau, das er mich anlügt und ich aber ins Schwarze getroffen habe. Sonst hätte er sich wohl gerechtfertigt.

    Bevor er mir die ganze "Scheiße" mit der Nr. verklickern wollte. Hab ich 3 mal auf dieser Handynummer angerufen. Immer dann als er Training gehabt hat. 2 Mal war das Handy an, aber niemand is dran gegangen und das 3. Mal hieß es nur der Teilnehmer wäre zur Zeit nicht erreichbar.


    Mir kann keiner erzählen, das wenn das Handy von seiner "Freundin" klingelt nicht drangegangen wird und das auch noch im selben Zeitpunkt als er Training hatte.
    Außerdem wenn das wirklich die Nr. von seiner "Freundin" wäre, das bezweifle ich aber, hätte sie sich doch auch melden können, das ich falsch bin. Das war aber nicht der Fall. Oder er hätte schreiben können, wenn du's nicht glaubst, dann ruf doch mal hier an.

    Doch da is absolut NIX von dieser Art rübergekommen.
    Ich habe so die Ahnung, das er mich absichtlich provozieren will! Ich traue ihm alles zu.

    So jetzt bin ich fertig. Danke, das ihr euch das angetan habt, aber ich weiß nicht mehr weiter. :cry: :flennen:

    Gruß
    Piper
     
    #1
    Lita, 31 August 2001
  2. Mach dir nix draus kleine :frown:( Bringt nicht viel.Wenn er sich wirklich so scheisse benimmst kannst Du eher froh sein das Du ihn los bist,auch wenn es für nen Moment weh tut.
    Auch wenn es kein trost ist,aber denk mal bisschen in die Zukunft.Es könnte vielleicht so aussehen,das Du dann nen richtig netten freund hast der sich um dich kümmert und Du ihm dann begenest,vielleicht alleine,vielleicht mit nem anderen mädel usw. aber Du weißt das es dir dann besser gehen wird.Und das dich dann dein jetziger Freund nicht so zappeln lassen wird.

    Zudem finde ich seine Haltung ziehmlich unreif.Die Meisten menschen lügen nur weil sie angst haben und vielleicht ist er noch nicht erwachsen genug für ne richtige Beziehung oder um dir die Warheit zusagen.
     
    #2
    Engel auf Erden, 1 September 2001
  3. Lita
    Gast
    0
    @ Engel auf Erden

    Du hast da vielleicht was falsch verstanden, er ist NICHT so richtig mein Freund, sondern wir verstehn/verstanden uns ziemlich gut. :loch:

    Du hast Recht, er verhält sich unreif. Auch wenn er schon 19 ist, benahm er sich manchmal wie ein kleiner Junge.

    In der Schule hat er mich nie angelogen und jetzt passierte es schon öfters. :mad:

    Er weicht meinen Fragen von der sms auch aus und beantwortet sie nicht.

    Ich denke, ich muß ihm mal gehörig meine Meinung sagen. :madgo:
    Oder was meint ihr?
     
    #3
    Lita, 1 September 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hilfe hat irgendwie
kimilein1
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2016
24 Antworten
KissKiss123
Aufklärung & Verhütung Forum
12 August 2016
2 Antworten
Marina999
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Februar 2007
26 Antworten