Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

HILFE!!!! fürchterliche Angst vor Schwangerschaft wird zum Dauerzustand!!!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von _Judy_, 13 Dezember 2004.

  1. _Judy_
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Langsam glaub ich echt ich werd noch verrückt.

    Ich nehme seit 7 Monaten die Pille. Hab mcihw eiß Gott wie belsen, die Packungsbeilage kenne ich beinahe in und auswendig und nehme sie wirklcih gewissenhaft. Notiere jedes mal im Kalender usw.

    Aber dennoch habe ich jeden Monat auf`s neue Angst dass ich scwhanger sein könnte.

    Ich bilde mir das regelrehct ein.

    Erst vor ner halben Woche habe ich meine Tage bekommen. Ganz normal (nicht schwächer, nicht kürzer als sonst (seit ich die Pille nehme sind sie aber allgemein schwächer)

    Letzen Monat hab ich mich so verrückt gemacht, dass ich mir nen Schwangerschaftstest besorgt habe. Negativ, logisch eigentlich. Kann ja kaum anders sein.

    Letzen Sonntag Abend habe ich meine letzte Pille genommen. Heute Abend (Montag Abend) muss ich wieder die erste nehmen. Das ist doch richtig, oder??? Eigentlich weiß ich ja dass es richtig ist, aber … . Dieses Thema macht mich noch irre.

    Mittlerweile bin ich glaub fast soweit, dass ich jeden Monat nen Schwangerschaftstest machen müsste um beruhigt zu sein. Aber das kann`s ja wohl nicht sein. Ich muss mich im laden schon beherrschen, dass ich daran einfach vorbei gehe.

    Auch sit es so, dass wenn ich die Pille schlucke (und dies auch ncoh in nem Kalender vermerke!!) ein paar Minuten später oft schon wieder daran zweifle ob ich sie auch genommen habe (und nicht evt fallen lies etc).

    Eigentlich spinne ich so, seit ich hier im Forum gelesen habe, dass die Blutung KEIN Zeichen dafür ist, dass man nicht schwanger ist. Früher war das für mich immer so das Zeichen dafür 8wie für sicher 90% der Frauen auch die die Pille nehmen.) Aber es muss doch schon irgendein Zeichen dafür sein, oder? Die Blutung wenn man schwanger ist und die Pille nimmt ist doch auch kürzer und schwächer, oder?

    Gibt es denn absolut nichts, dass mir in den ersten Wochen oder Monaten zeigen würde (außer ein SST), dass man nicht schwanger ist? Das kann doch nicht sein, oder? Dann würde es ja massig Frauen geben die eine Schwangerschaft erst nach dem dritten Monat bemerken.

    Mein Freund versteht mich da auch nicht wirklich. Wenn ich mit ihm über meine Angst rede meint er ich würde mir mehr Gedanken über das Thema machen wie 100 Frauen zusammen und wenn ich ausgerechnet schwanger werden würde, wo dieses Thema so ernst nehme müsste es „mit dem Teufel zugehen“.

    Ich weiß, dass ich die Pille zuverlässig nehme, aber ich hab dennoch immer so Angst und bin total unsicher. Das aller schlimmste was ich mir denken könnte, wäre mit 18 ein Kind zu bekommen.

    Nicht mal meine Mutter, die sonst alles so hyper vorsichtig sieht macht sich mehr Sorgen und meint ich solle mich doch nicht so verrückt machen.
    Weiß auch nicht warum ich das hier schreibe. Vielleicht weil ich mir wünsche, dass jemand schreibt, dass es ihm gleich geht, dass es jemand gibt der mich beruhigt und dass mir jemand Anzeichen für eine Schwangerschaft in sehr frühem Stadium sagt.

    Wahrscheinlich denkt ihr jetzt „die spinnt echt“ aber für mich ist das Thema wirklich eine enorme Belastung.

    Ich verstehe das einfach nicht. Manche schlafen ohne Verhütung miteinander oder sind sich bewusst dass was schief ging und kümmern sich nicht einaml darum und können ganz ruhig bleiben. Wie geht das nur?? Und ich mach mich eigentlich voll unbegründet verrückt. Man warum ist das nr so???
     
    #1
    _Judy_, 13 Dezember 2004
  2. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Hast du einfach Angst, dass die Pille versagt oder hast du so zu sagen "Paranoia", dass du sie vergessen (haben) könntest?
    Wenn es zweiteres ist, dann versuchs doch mal mit dem Nuvaring ... da musst du dir weniger Gedanken machen, weil er ja drei Wochen in der Scheide bleibt und danach erst die 7-tägige Pause folgt.
    Ausserdem haben weder Erbrechen noch durchfall Auswirkungen auf die Wirkung.

    Juvia
     
    #2
    User 1539, 13 Dezember 2004
  3. _Judy_
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiß selber nicht warum ich solche Angst habe.
    Ich denke beides spielt eine Rolle. Auf der einen Seite hab ich Angst, dass ich eine vergessen haben könnte, obwohl das kaum sein kann, weil meine Gedanken ja nur um das Thema schweifen im Moment und außerdem liegt sie immer neben meinem Bett sodass ich sie jeden Abend sehe und dadurch erinnert werde und im Kalender vermerke cih es wie erwähnt zusätzlciha cuh noch, von daher ist die Angst eien vergessen zu haben,w enns ie auch da ist beinahe Quatsch. Aber die Angst ist da, das stimmt. - zum anderen kann ich mir irgendwie kaum vorstellen, dass so ein kleines Ding deratige Wirkung haben kann und eine Schwangerschaft verhindern kann.
    Ich denke beides spielt eine Rolle.
    Ich dnek eigentlcih cniht dass die Pille das falsche vergütungsmittel für mcih ist, ich galube cihw ürde mir bei jedem anedren verhütungsmittel auch gedanken machen.
     
    #3
    _Judy_, 13 Dezember 2004
  4. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Naja ein bisschen gehts mir tatsächlich auch so.
    hab trotz Pille immer noch Kondome benutzt und als ich es letzten Monat (zum testen) 2 mal nicht getan habe hab ich auch voll die paranoia bekommen :grin:
    Am Tag an dem ich dann meine tage hätte bekommen sollen hab ich dreimal die Panik bekommen weil sie nicht wie gewöhnlich morgens kamen (sondern nachmittags dann).

    Naja, habe morgen einen Gesprächstermin mit meiner Frauenärztin wegen dem NuvaRing.
    Ich wette da kontrolliere ich dann einmal pro tag ob ich den nicht versehentlich verloren habe oder so :grin:
     
    #4
    Sweetlana, 13 Dezember 2004
  5. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    mir gehts uach immer so, habs hcon so viele unnötige schwangerschaftstests gemcht :frown:
     
    #5
    keenacat, 13 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - HILFE fürchterliche Angst
kimilein1
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2016
24 Antworten
KissKiss123
Aufklärung & Verhütung Forum
12 August 2016
2 Antworten
_Judy_
Aufklärung & Verhütung Forum
20 August 2004
10 Antworten