Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hilfe fordern, dann doch nicht?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von delta2514, 4 Dezember 2006.

  1. delta2514
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    nicht angegeben
    dada
     
    #1
    delta2514, 4 Dezember 2006
  2. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    wer ist "ihr"?
    tja, scheint ne seltsame person zu sein. willst du was von ihr? oder nicht?

    wenn sie mehrmals um hilfe bittet und dann sich nicht an abreden hält und eben das zeug mitbringt, dann würd ich es als erledigt ansehen. ist doch ihre sache, sich zu kümmern, SIE will die hilfe. also renn ihr nicht hinterher, um ihr die hilfe "hinterherzutragen".

    ich versteh nicht wirklich, was das problem bei der sache nun ist...? wenn das rumhopsen als stripperin dich irritiert, okay - entweder stehste auf sie und gehst dann auf als signale gedeutete "zeichen" ein - oder du kümmerst dich eben um andere frauen, wenn du an ihr kein interesse hast.

    (ich würd immer zum nahen kopierladen fahren, statt mehrfach deswegen was zu "organisieren" mit nem bekannten, kostet bei 25 km entfernung etc. doch viel zu viel aufwand, wenns nur um ein paar kopien geht. wenn sie doch was von dir will, mags anders aussehen, aber du meinst ja, dass sie sicher nix von dir will.)
     
    #2
    User 20976, 4 Dezember 2006
  3. delta2514
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    nicht angegeben
    didi
     
    #3
    delta2514, 4 Dezember 2006
  4. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    naja, die frage ist, ob sie dir als "freundin" so viel "wert" ist und so viel bedeutet, dass du ihr etwas dummes verhalten hinnehmen willst.
    fragt sie dich denn öfter, ob du ihr einen gefallen tun willst, und das wird dann irgendwie "kompliziert"? wenn das immer/öfter so ausartet, würd ich dann bald ablehnen, ihr gefallen zu tun, dann säh ich das nämlich eh nur als "test", was du zu tun bereit bist - egopolitur auf die billige art. KANN so sein, muss nicht. ich hätt auch anders kommuniziert, aber sie scheint ja gern etwas "herumzutun". überleg dir, wie viel kontakt du zu ihr willst.

    wirkst ja schon recht genervt. vielleicht suchste dir einfach andere leute und nicht solche "tussen"? (ich mag solche leute, wie du sie beschreibst, selbst nicht - natürlich hören wir hier nur deine perspektive, klar.)

    ist ihr verhalten denn nun ein problem für dich? du schreibst ja eher distanziert über sie, ne gewisse faszination und fehlendes verständnis - aber hindert dich was dran, einfach abstand zu ihr zu halten? bist doch auf sie nicht angewiesen? oder ist da ne art "Liebeskummer" von wegen verschmäht oder sonstwas?
     
    #4
    User 20976, 4 Dezember 2006
  5. delta2514
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    nicht angegeben
    düdü
     
    #5
    delta2514, 4 Dezember 2006
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    lass dich nicht ausnutzen. sie soll ihre briefumschläge selber kaufen. (kann tatsächlich für dich blöde konsequenzen haben, sowas banales wie briefumschlagmopsen kann ernstere folgen haben, als du für möglich hältst, egal, ob das "doch alle machen" oder bei euch "locker gesehen wird".)

    sie ist jetzt einzige bezugsperson und scheint das auch deutlich für sich auszuspielen.
    und glaub mir, sie wird dich sicher nicht _mehr_ respektieren, wenn du dich weiter so "dienend" verhältst.

    such dir wen anderes. leg dir, wenn nicht vorhanden, ein hobby zu, treib sport, lern andere leute kennen, mach dich nicht so von IHR abhängig!

    was du beschreibst, macht mich jedenfalls sauer. sie soll ihre bewerbungen alleine schreiben. was macht sie denn für DICH? ist ne einseitige "freundschaft". sehr asymmetrisch. sie nutzt dich aus und du _lässt_ dich ausnutzen. und das hilft deinem selbstwertgefühl sicher nicht auf die sprünge!
     
    #6
    User 20976, 4 Dezember 2006
  7. delta2514
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    nicht angegeben
    düdeledü
     
    #7
    delta2514, 4 Dezember 2006
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    -- ja, und das ist ausnutzen. nicht die mühe, die es dich kostet, sondern die art, wie der, dem geholfen wird, damit umgeht. ob er es wertschätzt. oder ob er sich so verdammt gleichgültig verhält und sich bedienen lässt, ohne die hilfsbereitschaft mal anzuerkennen und den helfer zu RESPEKTIEREN.
     
    #8
    User 20976, 4 Dezember 2006
  9. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    ich finde auch, dass das eindeutig ausnutzen ist. sie sieht es als selbstverständlich an, dass du ihr hilfst und alles klärst. sie muss das selber lernen...
    und deutsch lernen sollte sie auch mal.... :kopfschue

    lass sie links liegen... man muss sich von solchen unnötigen ballast einfach trennen... mal ganz pragmatisch gesehen...

    mein freund lässt sich leider auch oft ausnutzen. immer muss er für alle irgendwas am pc machen oder in mathe helfen...
    klar, ich bitte ihn auch mal um gefallen, aber ich helfe ihm dann auch....

    seine freunde sagen zwar danke, aber ich habe es in über 2 jahren Beziehung nicht mitbekommen, dass er jemals hilfe oder nen gefallen von seinen freunden bekommen hätte... find ich auch nich okay... :geknickt:
     
    #9
    fractured, 5 Dezember 2006
  10. delta2514
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    nicht angegeben
    olla
     
    #10
    delta2514, 5 Dezember 2006
  11. delta2514
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    nicht angegeben
    uiui
     
    #11
    delta2514, 28 März 2007
  12. Silverbell
    Silverbell (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    669
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Hi,

    dann brich den Kontakt ganz ab. Scheinbar hat sie es wirklich darauf abgesehen dich zu ärgern. Vielleicht pusht es ihr Ego, wenn sie das Gefühl hat, daß du immer noch auf sie stehst. Was sie damit bezwecken will? Keine Ahnung. Aber es ist lächerlich und du solltest das nicht mit dir machen lassen. Sie ist es nicht wert, daß du wegen ihr immer wieder ins Grübeln kommst und deprimiert bist. Erspar dir den Kummer und brich den Kontakt ab. Viel verlieren wirst du dabei wahrscheinlich sowieso nicht. Denn als Freundschaft würde ich euer Verhältnis nicht bezeichnen.

    Oder versuch eine andere Taktik, wenn du es nicht übers Herz bringst, den Kontakt völlig abzubrechen: zeig dich uninteressiert und kalt, wenn du merkst, daß sie dich wieder "anmacht". Dreh dich weg, wenn sie dir zu nahe kommt und halte sie auf Abstand. Zeig ihr durch deine Körpersprache, daß sie sich gerade lächerlich macht. Das tut keinem Ego gut. Und vielleicht gibt sie es ja irgendwann auf...

    Aber ich glaube trotzdem, daß es am besten wäre, einfach einen Schlußstrich zu ziehen.
     
    #12
    Silverbell, 29 März 2007
  13. delta2514
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    nicht angegeben
    pöpö
     
    #13
    delta2514, 29 März 2007
  14. kiker99
    kiker99 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    Single
    dreh den spiess doch um - warte bis sie sich meldet und benimm dich mal komplett abweisend bzw. antworte gar nicht.

    sie sollte mal selber merken, wie sie sich aufführt. Vor allem musst du unabhängig von ihr werden, solange sie noch merkt, dass du gerne mit ihr zeit verbringst, wird es bei ihr nicht Klick machen.
     
    #14
    kiker99, 29 März 2007
  15. delta2514
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    nicht angegeben
    flup
     
    #15
    delta2514, 29 März 2007
  16. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Bisschen kindisch das ganze. Ist doch egal ob sie das bei dir kopiert oder im Copy-Shop. :kopfschue
     
    #16
    capricorn84, 29 März 2007
  17. delta2514
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    nicht angegeben
    oinkoink
     
    #17
    delta2514, 29 März 2007
  18. kiker99
    kiker99 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    Single
    ok, das ist ja mal richtig grässlich. Dann brich den Kontakt komplett ab und such dir richtige Freunde.
     
    #18
    kiker99, 30 März 2007
  19. Silverbell
    Silverbell (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    669
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Gut daß du es selbst so siehst. Es ist zwar immer schade, wenn man merkt was für Menschen es gibt, aber dann macht man am besten einen sauberen Schnitt und fertig. Du bist ihr keine Rechenschaft schuldig. Soll sie doch denken was sie will. Die Hauptsache ist, daß du nichts mehr mit ihr zu tun hast und dich damit besser fühlst. Wie sie das interpretiert, ist ihre Sache. Verstehen wird sie deine Beweggründe mit Sicherheit nicht. Solche Leute neigen nicht gerade zu Einsicht. Aber wen kümmerts schon?
     
    #19
    Silverbell, 2 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hilfe fordern dann
Janusan
Kummerkasten Forum
23 November 2016
23 Antworten
Kara
Kummerkasten Forum
30 November 2016 um 21:30
7 Antworten