Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hilfe!!! Freund in die Arme der Freundin getrieben...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Schmunzelfee, 23 Juni 2006.

  1. Schmunzelfee
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi,
    alle die mich kennen wissen wie glücklich ich mit meinem Freund Marvin war.
    Seit einer Woche ist Schluss, weil wir beide Fehler gemacht und uns am Ende nicht mehr respektiert haben.
    Um abzuschalte, bin ich erst mal ein paar Tage zu meinem Papa nach Freiburg gefahren gestern ka ich zurück und da hat mir Marvin gebeichtet, dass er vor lauter Sehnsucht nach Zärtlichkeit (die ich ihm leider in den letzten Wochen nicht immer geben konnte) mit unserer gemeinsamen besten Freundin Justine geschlafen hätte. Das hätte ich ja noch verkraften können, wenn er mir nicht den letzten Schock damit versetzt hätte, dass er nun auch mit ihr zusammen wäre.
    Ihr müsst verstehen, er hat sich wirklich nach Zärtlichkeit gesehnt und Marvin ist kein Arsch, er ist der liebste Kerl der Welt.
    Er fährt um 2 Uhr nachts aus Dortmund mit dem Rad eines Freundes 20 KLM zurück zu mir nur damit ich nicht alleine schlafen muss. Mit Justine hatte er vorher schon nächte durchgequatscht, sie sind auf einer Wellenlänge.
    Was sagt ihr dazu, wie soll ich mich verhalten und denkt ihr, das das nur Verzweiflung war weil er sich so nach Zuspruch sehnt?
    Ihr müsst wissen auch Justine hat vor ca. ein paar Tagen mit ihrem Freund Schluss gemacht...
    Hilfe bin voll am Ende:flennen: :flennen:
    Alles Liebe Fee
     
    #1
    Schmunzelfee, 23 Juni 2006
  2. schnittchen
    Verbringt hier viel Zeit
    620
    103
    3
    nicht angegeben
    oh oh... :kopfschue
    das tut mir leid für dich... ganz schön hart wenn der ex nach nur einer woche mit einer gemeinsamen freundin ins bett steigt...
    sorry, aber das ist TABU! dass du das hättest verkraften können, finde ich ganz schön hart... nur weil man sich gut versteht, nächte durchquatscht, muss man nicht gleich poppen bzw. du akzeptieren! und eine entschuldigung ist das auch nicht. du redest dir das zu positiv - "er braucht zärtlichkeit, ich war nicht da" - dann muss er nicht die nächst beste nehmen!! und hat er auch nicht - denn nun ist er mit ihr zusammen, seiner neuen nummer eins.
    ich vermute, dass einfach, dass da schon länger mehr gewesen ist - sonst geht das einfach zu zügig zu...

    frage von mir, was ist nun eigentlich genau deine frage??

    ich würde dir auf jeden fall raten, dem ganzen nicht weiter nach zugehen und dich auf andere freunde zu konzntrieren!!
    denn wirkliche freunde, hätten so niemals gehandelt..

    alles liebe :smile:
     
    #2
    schnittchen, 23 Juni 2006
  3. Schmunzelfee
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich weiss einfach nicht, wie ich mich verhalten soll...
    Wir waren über 2 Jahre zusammen.
    Er hat mich nie betrogen und er ist wirklich etwas ganz besonderes ich kann ihn nicht einfach vergessen. Ich muss nur mit jemandem reden, weil ich hier in meiner Wohnung noch austicke oder mir sogar etwas antun könnte:flennen:
    Ich bin so am Ende:flennen: :flennen: :kopfschue
    Außerdem haben wir uns nie belogen... er war wenigstens ehrlich zu mir
     
    #3
    Schmunzelfee, 23 Juni 2006
  4. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Das is natürlich hart....
    Aber leider isses nunmal so, es passiert sooft, das der/die Tröstende dann plötzlich der Partner is...aber meist geht sowas nich lang gut, weil man sich wirklich nur flüchtet um nich allein zu sein...
    Aber ich find schon allein die Tatsache krass, dass er mit ihr geschlafen hat, auch wenn es nur die Sehnsucht nach Zärtlichkeiten gewesen sein soll...schläft man da gleich miteinander...???

    Wie kannst du dich verhalten...???Klar bist du etz erstma total fertig, kann ich mir gut vorstellen...aber bleib ruhig, lass die Zwei machen, häng dich da nich rein...evtl. verlierst du beide, was schon schade wär...

    Thats life...
     
    #4
    BamBam026, 23 Juni 2006
  5. schnittchen
    Verbringt hier viel Zeit
    620
    103
    3
    nicht angegeben
    na, in einer Beziehung sollte man sich auch nicht belügen :zwinker: gut, dass ist leider nicht immer selbstverstänldich...
    aber klar hat er dir das "beichten" müssen, weil er nun mit ihr zusammen ist und du das zwangsläufig mitbekommen würdest. also lieber in die offensive gehen.
    das er was besonderes ist, glaube ich dir - immer hin wart ihr zwei jahre zusammen und sicherlich deine erste wirklich große liebe. das tut weh, ganz klar! und vergessen sollst du ihn auch nicht, ihr wart zwei jahre zusammen, die waren sicherlich hauptsächlich schön!
    nur neigt man nun leider dazu wenn es vorbei ist und sich man liebe und nähe sehnt, alles positiver zu sehen, als es am ende war... wäre es so wunderschön gewesen, wärt ihr noch zusammen...

    wie ich eben schon meinte, ich finde es (vor allem von deiner freundin) nach einer 2 jahres beziehung sehr hart, dass die so schnell zusammen gekommen sind.
    geh beiden aus dem weg und versuche so darüber hinweg zu kommen!

    dass du dir etwas antun möchtest, könntest, finde ich übrigens sehr unüberlegt und egoistisch.
     
    #5
    schnittchen, 23 Juni 2006
  6. Schmunzelfee
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich möchte mir nichts antun, ich liebe ihn und ich könnte ihm das nie antun. Aber ich hatte gestern Abend echt Angst um mich...
    Wir waren schon mal 5 Monate auseinander in denen wir noch miteinander schliefen und uns wieder lieb gewannen. Ich konnte ihn damals schon nicht vergessen...
    Ich glaub auch das das nicht lange hält aber den Schock kann man ja nachvollziehen oder ich mein wir sind mittlerweile wie Bruder und Schwester von der Wichtigkeit her. Wir sind immer füreinander da. Ich sehne mich so nach zärtlichkeit oder einfach nur Zuspruch.
    Wir sehen uns ja auch fast jeden Tag.
    Ich weiß nicht was ich machen soll zu alledem habe ich auch noch in ein paar Tagen Geburtstag und aussuchen was ich Studieren will muss ich auch noch. Es bricht alles zusammen versteht ihr. Er ist die einzige Bezugsperson die ich habe zu meiner Familie habe ich seit einem Jahr keinen Kontakt mehr...
    Ich liebe ihn so sehr:kopfschue
     
    #6
    Schmunzelfee, 23 Juni 2006
  7. schnittchen
    Verbringt hier viel Zeit
    620
    103
    3
    nicht angegeben
    hey, du sollst ihn doch auch nicht vergessen!
    ihr wart lange zusammen, ihr habt euch geliebt (du tust es immer noch) - aber es ist vorbei.
    und das musst du akzeptieren - und es wird sicherlich dir einfacher fallen, wenn du ihn nicht so häufig siehst. lass erstmal etwas zeit vergehen.
    und nicht hängen lassen, dass ich doch das schlimmste was du machen kannst! von wegen "oh schreck ich habe geburtstag und ich muss entscheiden was ich studieren möchte" - das sind dinge die dich toll ablenken können, zudem nichts mit ihm zutun haben! er kann dir nämlich nicht sagen was du studieren sollst - schliesslich ist es dein leben...

    das er deine einzige bezugsperson ist, ist sehr schade und traurig! lass dir gesagt sein, dass freund eim leben das a und o sind - verstoße sie niemals wegen einem mann! nun musst du versuchen, wieder neue bezugspersonen zu finden... und wie gesagt, den freund als einzige bezugsperson ist sehr unglücklich...
    aber siehst du mal - aus jedem erlebnis ob gut oder schlecht, lernt man dazu.

    du packst das schon :smile2:
    und glaube mal, du wirst es irgendwann danken dass es so gekommen ist. zudem kommen probleme, die werden dich noch viel mehr runter ziehen, also - immer schön nach vorne blicken :zwinker:
     
    #7
    schnittchen, 23 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hilfe Freund Arme
patti_oo1
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Juni 2016
6 Antworten
Mina63456
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 März 2016
33 Antworten
Sternchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Januar 2016
2 Antworten