Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hilfe !! Freundin des besten Freundes

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ChopSuey, 16 August 2003.

  1. ChopSuey
    Gast
    0
    Hallo..

    Also ganz schnell brauch nämlich schnell Hilfe...
    Also Gestern, ja gestern bin ich mit meinem besten Kumpel zu uns auf'n Flughafen gefahren um dessen freundin abzuholen die ich bis zu dem zeitpunkt no nicht gekannt habe... sie ist kein Blinkfang aber ein nette ssüsses mädel... Mein bester Kumpel is super stolz auf seine Freundin sie sind jetzt 3 Wochen zusamen sie war jedoch nur 3 tage im land da sie in die ferien flog...
    naja... nur hat sie sich jetzt dummerweise in mich verliebt... ( meine Schuld hab'n ganzen tag mit geredet...) naja... was mach ich jetzt? Ich bin nicht abgeneigt... davon abgesehen... naja... als wir zum Flughafen fuhren.. sagte ich nur so aus Spass stell dir vor ich spann dir deine Freudnin asu (würd ich nie machen das war unbewusst!!) und er sagte wenn sie dich liebt und du sie... ich weill keiner Liebe im weg stehen...

    mfg
    Andy

    danke im voraus
     
    #1
    ChopSuey, 16 August 2003
  2. supergirl_007
    0
    "nur hat sie sich jetzt dummerweise in mich verliebt... ( meine Schuld hab'n ganzen tag mit geredet...)"
    des ist doch ned dein e"schuld" das sie sich in dich verliebt hat. da ist doch keiner schuldig weil sich jemand in einen verliebt :eek4:
    nun ja also eigentlich find ich des n bissl komisch. sie ist 3 wochen mit ihrem freund zusammen und dann aufeinmal verliebt sie sich in seinen freund. na klasse!
    du bist nicht abgeneigt meinst du.. heisst das jetz du hast dich auch in sie verguckt oder heisst des "Ja mei wenn sie will dann sag ich schon ja"?
    ich denk mir von prinzip aus das freunde von meinen freundinnen oder halt freundinnen von freunden tabu sind. wie da jeder handelt wenn er sich verliebt, ist dann wieder ne sache, aber ansich find ichs einfach schlimm seiner freundin / seinem Freund den Partner auszuspannen.
    Ausserdem glaube ich nicht, das dein Freund des so okay fände, wenn du aufienmal mit ihr zusammen wärst, weil er ja doch so stolz auf seine Freundin ist. man kann leicht sagen das man keiner liebe im weg stehen will, aber wenns dann auf einmal echt so ist, ist des ned so einfach.
    was du nun tust, ist eigentlich deine sache. ich mein du kennst sie gerade mal einen tag und glaub ned das du jetz sagen kannst, das du dich in sie verliebt hast. magst du echt deinem Freund die Freundin ausspannen? aber andererseits, mei wenn sie ihn nicht mehr liebt, sollte sie wohl trotzdem schluss machen, weil wenn sie sich in andre verliebt, kann man ja wohl ned von liebe sprechen bei den beiden.. zumindest ned von ihrer seite.
     
    #2
    supergirl_007, 16 August 2003
  3. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich seh das genauso wie supergirl, wirklich haargenauso. Freundinnen/e der eigenen Freunde sind für mich absolutes Tabu und natürlich will man keiner Liebe im Weg stehen, aber wenns dann wirklich zu so einer Situation kommt, glaub ich nicht, dass dein Freund noch so rational darüber denkt.
    Und außerdem hat mich das auch etwas stutzig gemacht, dass sie sich sofort, nach einem Tag, den sie dich kennt, in dich verliebt hat und auch umgekehrt. Mag sein, dass ihr den ganzen Tag geredet habt und euch sympathisch seid, aber Verliebtheit? Das halte ich für etwas hochgegriffen und ich würd nochmal drüber schlafen und überlegen, ob mir dieser eine Tag mit einem Mädel mehr wert ist, als mein bester Kumpel, den ich schon wesentlich länger und besser kenne.
     
    #3
    Finja, 16 August 2003
  4. ChopSuey
    Gast
    0
    nee um gottes willen... cih verliebt mich net in einem tag... aber sie sieht net schlecht aus und ich mag sie auch se is echt net und so... aber keine ahnung ihr hapt ech recht ... er is mein bester kumpel und naja... ok ich's sags ihr... aber ihm acuh...

    danke für eure antworten ciao
    andy
     
    #4
    ChopSuey, 16 August 2003
  5. supergirl_007
    0
    zitat: "sie ist kein Blinkfang " noch ein zitat: "sie sieht net schlecht aus" hört sich für mich bissl verschieden an..
    "nee um gottes willen... cih verliebt mich net in einem tag" <- also ist es doch eher die weise das du was mit ihr anfangen würdest, weil du sie halt einfach nett findest und halt ja sagen würdest, wenn sie dich fragen würde?
    nun ja meine meinung steht ja schon oben, schlag sie dir ausm kopf, wenn du sie noch nichtmal liebst. vielleicht redest du echt mal mit beiden, weil mich wundert des wirklich immer noch das sie aufeinmal dich liebt.. könnte ned schaden deinen kumpel mal bissl einzuweihen aber vielleicht zusammen mit ihr..
     
    #5
    supergirl_007, 16 August 2003
  6. ChopSuey
    Gast
    0
    ich hab's ihm schon gesagt... aber er antwortet net... er is wohl einschnappt... verdammt nochmal wegen so einer... ich kann doch nix dafür oder?
    mfg
    Andy
     
    #6
    ChopSuey, 16 August 2003
  7. supergirl_007
    0
    hast du s ihm etwa per sms oder mail gesagt?
    was hast du ihm denn gesagt? einfach nur das sie in dich verliebt ist oder auch das du evtl was mit ihr angefangen hättest?!
    hm sorry aber ich bin bei sowas eigentlich immer dafür, das man des persönlich klärt oder drüber spricht, damit genau sowas ned entsteht..
     
    #7
    supergirl_007, 16 August 2003
  8. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Nein, es ist nicht deine Schuld und red dir das auch gar nicht ein, aber du musst ihn auch verstehen, dass er jetzt irgendwie beleidigt ist. Schließlich hast du ihm gesagt, dass seine Freudin, in die er anscheinend verliebt ist, plötzlich in dich, seinen Kumpel, dem sie gerade erst vorgestellt wurde, verliebt ist. Da wäre ich ehrlich gesagt auch eingeschnappt...gib ihm etwas Zeit, das zu verarbeiten.
     
    #8
    Finja, 16 August 2003
  9. ChopSuey
    Gast
    0
    ja ich hab'sihm per sms gesaagt... weil ich musste.. es musste raus... er is jetzt weg un kann ihm deshalb net perönlich sagen und konnte auch net bis nexte woche damit warten... ehrlich fühl mich echt scheisse wegen nem mädel... kenn den typen jetzt 16 jahre 16 jahre ok? und wegen einem Mädel.. ach scheisse...
    ok ichhab ihm nur gesagt dass dass worüber wir am tag zuvor gelästert haben jetzt eingetreeten sei... dass sie sich in mich verliebt habe und ich ( da ich mir dann sicher war ) sie nicht möchte wegen unserer guten freundschaft... trotzdem keine reakion... scheisse soll ich mich jetzt nicht mehr bei ihm melden und warten bis er sich meldet?

    mfg
    Andy
     
    #9
    ChopSuey, 16 August 2003
  10. supergirl_007
    0
    wie finja schon gesagt hat. lass ihn des erstmal verdauen, der braucht zeit, des ist ja schon irgendwie n bissl krass sowas aufeinmal zu hören und das dann auch noch von nem guten/besten freund! des ist echt hart...
    ja kann dich schon verstehen das es raus musste und ist jaauch nicht verkehrt gewesen. würd ihn jetz nicht weiterhin mit sms bombadieren, weil es bringt jetz eh nichts. ihn schmerzt des warscheinlich total und er muss des erstmal verarbeiten. schreib lieber morgen oder so nochmal, und viell. antwortet er sich bis dahin ja auch von selbst...
     
    #10
    supergirl_007, 17 August 2003
  11. ChopSuey
    Gast
    0
    I hope

    mfg
    andy
     
    #11
    ChopSuey, 17 August 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hilfe Freundin besten
masser345
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Dezember 2015
10 Antworten
xdbwnx
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Dezember 2015
7 Antworten
DerAuflauf
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Oktober 2015
46 Antworten
Test