Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

HILFE: Geldprobleme

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von tigerlady, 4 März 2005.

  1. tigerlady
    tigerlady (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    1
    Verheiratet
    Hi Ihrs,

    brauche mal euren Rat.

    Hab gerade mal durchgerechnet, wir haben 1200EUR fixe Kosten jeden Monat wo man eigentlich nichts einsparen kann.
    Das hat mich echt umgehauen, kein Wunder dass wir nie Geld haben.

    Das sind u.a. Miete, Nebenkosten, Auto abbezahlen, 2mal Lebnsversicherung, Bausparvertrag, Premiere-Abo (gekündigt), Telefon, ...............

    Oh Mann das ärgert mich so, hab manchmal am Ende des Monats nichtmal Geld zum Einkaufen.

    Habt ihr nen Rat für mich??
     
    #1
    tigerlady, 4 März 2005
  2. baerle79
    baerle79 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hallo
    wieviel gebt ihr denn beim telen aus ? also ich hab damals auf tele 2gewechselt und bekomm alle drei monate eine rechnung die ist dann aber nicht so hoch knappe 25 euro.vielleicht kannste da ein bisschen sparen.und vielleicht mit dem auto einen anderen betrag aus handel wo ihr bisschen weniger im monat zahlt.ok zahlt ihr bisschen länger dran ab aber wenn man so nix hat isses ganz gut. und sonst wüßte ich eigendlich nichts.
    lg baerle
     
    #2
    baerle79, 4 März 2005
  3. tigerlady
    tigerlady (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    252
    103
    1
    Verheiratet
    Beim Telefon sind es 25EUR Grundgebühr, leider gibts bei uns im Ort nur Telekom, vielleicht 5EUR Telefonie und 15EUR Internet....
     
    #3
    tigerlady, 4 März 2005
  4. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    1200 € kommt mir jetzt nicht so hoch vor, für 2 Personen, wenn ich das richtig verstanden habe! Da kommen dann zwar noch Lebensmittel dazu, aber das müsste zu Zweit ja aufzubringen sein.
    Wenn ihr bisher nicht beide arbeitet, würde ich vorschlagen daß einer von Euch dann so einen 430 € Job annimmt, die sind relativ leicht zu finden. Zumindest solange, bis zB das Auto bezahlt ist, weil ansonsten wüsste ich nicht was man an den kosten noch weiter drücken kann!
    Gruß Koyote
     
    #4
    Koyote, 4 März 2005
  5. tigerlady
    tigerlady (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    252
    103
    1
    Verheiratet
    Ich hab Gott sei Dank ab Montag ne Teilzeit-Stelle, 20h die Woche. War jetzt leider nen halbes Jahr arbeitslos und mein Mann verdient auch nicht sooo viel.

    Ich hoffe jedenfalls das ich bei der Teilzeitstelle wenigstens so viel bekomme wie jetzt Arbeitslosengeld. :cry:
     
    #5
    tigerlady, 4 März 2005
  6. m@fju
    m@fju (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    103
    2
    Single
    mal ne frage: wie alt bist du denn?
     
    #6
    m@fju, 5 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - HILFE Geldprobleme
Trouserbond
Off-Topic-Location Forum
14 Oktober 2016
36 Antworten
keenacat
Off-Topic-Location Forum
20 August 2016
2 Antworten
spätzünder
Off-Topic-Location Forum
6 Juli 2008
8 Antworten