Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hilfe, Geschlechtskrankheiten PANIK!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von troll18, 21 Februar 2006.

  1. troll18
    Gast
    0
    Hallo zusammen,

    brauche dringend eure Hilfe.

    Ich hatte bis jetzt noch keine Erfahrungen mit Frauen (bin sehr sehr schüchtern). In meinem Freundeskreis sieht es komplett anders aus, da hatten die ersten schon sexuellen Kontakt mit 15 Jahren.
    Als ich meinen 18. Geburtstag diesen Januar feierte, fuhren meine Kumpels noch spät Abends in einen Striptease-Laden um die Feier abzuschließen.
    Wir schauten uns die Shows einige Minuten an, als plötzlich einer dieser Stripperinnen auf mich zu kam und sie mich aufforderte mit ihr mitzukommen. Dies verweigerte ich zuerst natürlich, als einer meiner Kumpels meinte, es sei in Ordnung und ich solle als Feier des Tages mir eine Massage genehmigen. Ich wollte natürlich nicht als Looser dastehen (schließlich bin ich ja jetzt Volljährig). Also folgte ich der Dame mit aufs Zimmer. Sie zog sich sofort aus und forderte mich auf, dies ebenfalls zu tun. Ich zögerte und zog mich langsam aus. Zuerst durfte ich sie am Bauch und Po streicheln, das hat mir auch gefallen. Jedoch hatte ich vor voller Aufregung eiskalte und zittrige Hände, das merkte sie und legte mich sanft auf den Rücken. Dann nahm sie ein Kondom und stülpte es mit Hilfe ihres Mundes über mein Penis. Das Gefühl war wahnsinnig - hilt jedoch auf Grund meiner Aufregung nicht lange an. Als ich fertig war nahm sie ein Hygienetuch und zog damit das Kondom ab und machte mit dem selben Tuch mein Penis sauber.

    Jetzt habe ich voll die Panik:
    Kann ich mich dadurch angesteckt haben (AIDS, Syphilis, Tripper,...), schließlich war es ja eine Frau die wahrscheinlich nicht wenig Sex hat?
    Habe im Internet gelesen, das sich die Viren auch erst nach Wochen austreten können.
    Können sich Bakterien die im Speichel waren über das Tuch auf mein Penis übertragen haben?

    Ich trau mich nicht zum Arzt, ich wohne auf dem Dorf da kennt dich der Arzt fast persönlich. Schließlich hat diese Sexualität keinen guten Ruf. Hatte jemand von euch Sex mit einer Prostituierten? Hattet ihr danach auch so eine Panik?.

    Bitte helft mir.

    Gruß
    Troll18
     
    #1
    troll18, 21 Februar 2006
  2. was soll denn da passiert sein ? sie hat dir keinen geblasen du sie nicht geleckt ihr hattet nen gummi drauf also alles gut ! sorgenb müsstest du dir machen wenn es abgerutscht wäre oder so....wenn du so panik hast wieso machst du denn mit ?
     
    #2
    * seesternchen, 21 Februar 2006
  3. troll18
    Gast
    0
    ich fühl mich ja auch nicht gut dabei. Ich wollte aber meine Kumpels nicht enttäuschen. Schließlich hatte ich noch keine sexuelle Erfahrungen und wollte eigentlich schonmal wissen wie es so ist.
    Zu meiner Person: bin ziemlich gut gebaut (105 kg). Da hat man kaum Chancen bei den Frauen.

    Außerdem hat sie mir ja einen geblasen, nur nicht lange.
    Können dabei Bakterien übertragen werden, der Speichel von ihr war ja am Kondom und mit dem selben Tuch mit dem sie das abgezogen hat, hat sie auch mein Penis sauber gemacht.
     
    #3
    troll18, 21 Februar 2006
  4. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Soso...ein Troll.

    Wenn du zu 'ner Prostituierten gehen kannst, kannst du auch zum Arzt. Wenn du Sorge hast Geschlechtskrankheiten zu haben wäre es unfair jeder anderen gegenüber, mit der du noch Kontakt haben könntest.

    Ich kann mir zwar nicht vorstellen, wie man sich da irgendwie infizieren soll - zumal ja nicht alle in dem Gewerbe Krankheiten haben -, aber nunja.

    btw: Wolltest kein Loser sein, schließlich bist ja nu 18 - gratuliere zur Volljährigkeit.
     
    #4
    Wowbagger, 21 Februar 2006
  5. kessy88
    kessy88 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.124
    148
    152
    vergeben und glücklich
    Ach mensch ey! was ist denn daran so schlimm mit dem ersten mal zu warten? Als ob sex alles im leben wäre.

    Aber ich glaube nicht, dass du dich bei ihr angesteckt hast. wie jemand vor mir ja schon geschrieben hat, nicht alle prostituierten haben auch krankheiten oder sind alle hiv infiziert... letztendlich wird dir nur der gang zum arzt die entlastende gewissheit bringen. wir hier im forum können zwar unsere meinung und unseren glauben zum thema abgeben, aber keine ferndiagnose machen und dir garantieren, dass du nix hast. wir sind schließlich keine ärzte und selbst die müssten zumindest einen bluttest machen...

    geh zum arzt!!! und da du ja jetzt 18 bist, und sicher führerschein hast, kannst du auch in die nächst größere stadt fahren und dir da nen arzt suchen.

    PS: Ärzte stehen unter schweigepflicht, auch die, die ihre Praxis auf nem dorf haben und alle patienten persönlich kennen....
     
    #5
    kessy88, 21 Februar 2006
  6. Ambrosia82
    Ambrosia82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    Single
    mal ganz ehrlich, was soll denn da passiert sein?
     
    #6
    Ambrosia82, 24 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test