Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

HILFE!!! Gespräche die sich zu Streitereien entwickeln

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von iaminlove, 14 Oktober 2004.

  1. iaminlove
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hi leude,

    ich hab eben mit meiner freundin telefoniert und sie versucht ein bissel aufzubauen, weil sie etwas schlecht drauf war. wir haben erst ganz normal telefoniert. aber dann haben wir halt ein bissel rumgealbert.....sie ärgert mich dann ganz gern mit irgendwelchen sachen.....sie sagt teilweise ganz schön harte sachen, wie z.b. du hast auch bestimmt einen iq von 160...naja, wenn du die 1 vorne wegstreichst, könnte es vielleicht hinkommen.

    das ist ihre art, sie macht das öfter.....mich verletzt sowas dann schon ein bisschen, andererseits weiss ich aber (oder hoffe es zumindest), dass sie das nicht so ernst meint und nicht die absicht hat mich damit zu verletzen.

    so, wenn ich mir dann 5 minuten irgendwelche witzchen über mich angehört hab, versuch ich halt krampfhaft mir irgendwas auszudenken, womit ich sie ein bisschen ärgern kann. ich hab dann halt gemeint "ich hab garnichts, womit ich dich ärgern kann.....mmhh, außer vielleicht dein bauch". ich hab halt nicht so drüber nachgedacht, dass sich frauen darüber dann einen kopf machen.....also sie hat einen normalen bauch, aber ich habs halt so rüber gebracht, als ob ich ihn dick finden würde, obwohl das nicht der fall ist.

    ihr merkt schon....das sind alles so kleinigkeiten, aber dann artet das halt in so blöde streitereien aus, weil sie dann beileidigt is, wenn ich versuch, sie zurück zu ärgern. ich meine, wie soll ich damit umgehen? ich hab ja nix dagegen, dass sie mal ein witzchen über mich macht, aber wenn dann teilweise ganz schön fiese sachen kommen und das über 5 minuten, verletzt mich das schon ein bissel.


    würdet ihr das beim nächsten mal vielleicht einfach klarstellen, wenn sie wieder damit anfängt? ich bin halt eher ein typ, der sehr gutmütig ist und sich auch viel gefallen lässt.....


    sie hat mich dann halt gefragt, ob mir nicht aufgefallen ist, das wir uns immer öfter streiten am telefon, woraufhin ich das ganze irgendwei analysieren wollte, mir aber nicht wirklich gelungen ist.....also wir wollten klären wie wir das vielleicht mal unterbinden könnten......

    wir waren dann zum schluss ziemlich sprachlos und haben beide nur noch geflennt und uns gesagt das wir uns lieben, ohne das "problem" beseitigt zu haben.

    wie würdet ihr das klären? ich hab langsam das gefühl, dass das unsere Beziehung belastet......wir lieben uns beide so sehr und steigern uns immer künstlich in irgendwelche streitereien, die überhaupt keinen sinn machen
    :flennen:

    bitte um eure meinungen....auch wenn vielleicht nicht richtig deutlich geworden ist, was ich eigentlich wissen will.....kann das so schlecht erklären alles :geknickt:

    ich LIEBE sie so sehr....ich werd morgen zu ihr fahren.......aber ich hab probleme damit, die sache zu analysieren und dann zu klären, weil mir auch oft die richtigen worte fehlen

    ach egal, schreibt einfach mal was :schuechte
     
    #1
    iaminlove, 14 Oktober 2004
  2. iaminlove
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    keiner ne meinung dazu? ich mach mir grad voll den kopf :flennen:
     
    #2
    iaminlove, 14 Oktober 2004
  3. Strudelwurm
    0
    Okay, ich probiers mal. Vielleicht solltest du ihr am Telefon wirklich vorschlagen eher Abstand zu solchen Albereien zu halten, weil ihr ja beide mittlerweile wisst worauf das im Endeffekt hinaus läuft... Wenn ihr euch dann trefft könnt ihr solche Sachen ja auch machen, da sieht der jeweils andere an der Mimik wie er das aufzufassen hat. Denn wenn ihr rumalbert müsst ihr ja eigentlich grinsen, oder zumindest sehr ironisch gucken, oder?!

    Solche Albereien können nämlich außerhalb des "realen Lebens" teilweise ziemlich in die Hose gehen, einfach weil man Sätze falsch versteht und/oder interpretiert.... Vielleicht konnte ich ja zumindest ein bisschen helfen.
     
    #3
    Strudelwurm, 14 Oktober 2004
  4. DarkAngeBGE
    0
    Hätte es nicht besser sagen können, Strudelwurm. :smile:
     
    #4
    DarkAngeBGE, 14 Oktober 2004
  5. Sevenay
    Sevenay (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das kenn ich von meinem Schatz und mir auch, wenn auch nicht in so einer extremen Form. Dinge, die man sich sagt wenn man dem anderen persönlich gegenübersteht und gemeinsam darüber lacht können am Telefon ganz anders rüberkommen und missverständlich wirken.
    Strudelwurm hat das eigentlich schon sehr gut beschrieben. :smile:
     
    #5
    Sevenay, 14 Oktober 2004
  6. scorp123
    Gast
    0


    He he he ... Die Dame ist nicht zufällig Skorpion im Sternzeichen? Das ewige Herumsticheln kommt mir nämlich sehr sehr bekannt vor :grin:

    Item, lassen wir das mal mit den Sternen.

    Ich stichle auch gern, Deine Freundin offenbar auch. Das hat nichst damit zu tun dass sie Dich verletzen will oder so, ganz im Gegenteil: "Was sich liebt das neckt sich" - Den Satz hast Du sicher auch gehört, oder? "Sich necken" heisst nichts anderes: Sticheleien.

    Sticheleien haben aber gewisse Spielregeln ... Du darfst niemals beleidigend und persönlich werden. Ärgern: Ja, unbedingt! (ist schliesslich der Sinn der Sache), persönliche Beleidigungen aussprechen: NEIN!

    Frauen legen sehr sehr viel wert auf ihr tolles Äusseres; wenn Du jetzt natürlich über den Bauch der Freundin herziehst dann fasst sie das logischerweise gaaaanz falsch auf! Männer finden sowas unwichtig, Frauen halt eben nicht.

    Mein Rat an Dich: Ruf sie schnurstraks an !!! Entschuldige Dich bei ihr, schlag eine kindliche Stimme an, so als ob Du Deine Mama um Entschuldigung bitten würdest "ooooch weisst Du, es tut mir ja soooooo leid ... ich bin zu weit gegangen und fühl mich ganz ganz ganz schlecht deshalb ..." ==> Wirkung garantiert :grin: Aber übertreib's nicht! Sieh zu dass Ihr Euch so schnell wieder trefft wie es nur geht ... Und bring ihr ja Blumen mit !!! Am besten ein Rosen-Bouquet oder so. Ist total kitschig ich weiss. Ich weiss auch dass viele Frauen das total kitschig finden; und trotzdem kann man als Mann enorm viel "Bonus-Punkte" zurück gewinnen.

    Und dann, für die Zukunft: Wenn sie an Dir rumstichelt, dann lass sie !!! Das ist keine Prügelei mit einem anderen Kerl wo Du ums Verrecken zurückschlagen musst .... vielleicht ist das ihre Art ein wenig Dampf abzulassen, ihr Ventil für Aggressionen oder Kritik die sie an Dir üben möchte. Völlig egal, wenn sie Dich stichelt lass es zu. Bloss nicht ernst nehmen. Wenn sie Witze über Deinen IQ macht dann kontere mit "Ich Tarzan, Du Jane ... Du mitkommen, Tarzan will kuscheln !!!" Klar was ich meine? Sie lästert über Deinen IQ, Du machst daraufhin den "witzigen Neanderthaler", usw. Du wirst sie so aller Wahrscheinlichkeit nach früher oder später zum Lachen bringen so dass sie von alleine mit diesen Sticheleien aufhört.

    Dann in einer ruhigen Minute kannst Du sie ja dann darauf ansprechen, dass Du es nicht so toll findest, usw. Kannst sie ja dann auch ganz sanft anfragen warum sie das tut, dass sie manchmal verletzend ist usw. Aber nicht streiten! Denke immer daran: Wenn sie Dich wirklich für eine totale Pfeiffe halten würde, dann hätte sie schon gar nie etwas mit Dir angefangen. Klar? Einfach gucken dass Du Dich nicht auf Deinen Lorbeeren ausruhst und halt das kleine bisschen Nörgeln und Kritisieren hinnehmen. Frauen sind so, meine nörgelt und kritisiert auch dauernd und ich lebe immer noch :grin:

    Alles klar?


    Gruss,

    - Scorp123
     
    #6
    scorp123, 14 Oktober 2004
  7. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn du mit ihrem Zynismus/Sarkasmus nicht klarkommst,
    dann sag es ihr. Sowas wird immer wieder passieren und artet noch mehr aus, wenn einer von beiden mal emotional veranlagt ist und das dann wirklich ernst nimmt.
    Entweder du läßt es über dich ergehen, oder du läßt dir adäquate antworten einfallen, oder du sagst ihr, dass du das nicht möchtest.
     
    #7
    chrith, 14 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - HILFE Gespräche Streitereien
xoxoxoxo
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2010
11 Antworten
Staub
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Mai 2006
19 Antworten