Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

hilfe: hefepilze

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von nochjungfrau-.-, 7 März 2007.

  1. ich nehm siet ca 4 tagen penicillin, wegen einer mandeletzündung, udn im beipackungszettel steht das man häufig pilze bekommt , naja bei mri fing das dann auch so an das unten rum alles juckt, hab dann gleich ne salbe draiufgetan, die auch wirkt, also der juckreiz hat nahcgelassen, naja jetzt wollt ich fragen:
    1. nach wieviel tagen ich wieder oralsex udn so haben kann?
    2. wie soll ich das meinem "partner" beibringen, wenn ich ihm sage: du ich hab pilze heute is nicht.. dann wird der sich doch bestimmt ekeln....:kopfschue
     
    #1
    nochjungfrau-.-, 7 März 2007
  2. Raza
    Raza (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Für Frauen soll dieses Kandefugin sehr gut sein.
    Mit diesem Antibiotikum sollte das Problem nach 1-2 Wochen verschwunden sein.
     
    #2
    Raza, 7 März 2007
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich würde zuerst mal zum FA gehen und den feststellen lassen, ob es überhaupt ein Pilz ist. Nicht jedes Jucken ist gleich ein Pilz. Ich dachte auch schon mal, ich hätte einen und es war dann gar keiner.
    Wenn ja, dann nimmst du Zäpfchen und/oder Salbe und wenn alles wieder verheilt ist, kannst du auch wieder Sex haben. Ich würde damit lieber etwas länger warten als zu kurz. Kannst den Arzt ja deswegen auch mal fragen.

    Ach ja und ihm solltest du erklären, dass du den Pilz wegen des Antibiotikum hast. Wird ja sicherlich keinen umbringen, mal 2 Wochen oder so auf Sex zu verzichten.
     
    #3
    krava, 7 März 2007
  4. lovely_w
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    Verlobt
    Naja.. so pauschal kann man das nicht sagen wann der Pilz weg ist, das kommt darauf an wie gut deine Mittelchen wirken, aber wenn du keinen Ausfluss mehr hast und es nicht mehr juckt sollte es weg sein.

    Du solltest es auf jeden Fall deinem Partner sagen, denn wenn du sonst Oralsex mit ihm hast, bekommt er es auch, und auch bei normalen Sex, also damit ist nicht zu spaßen! Ich denke nicht, dass er es eklig finden wird, er wird Verständnis zeigen wenn du ihm die Wahrheit sagst.

    LG :smile:
     
    #4
    lovely_w, 7 März 2007
  5. User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    Denk dran, dass du wegen des Antibiotikums unbedingt zusätzlich verhüten musst, falls du die Pille nimmst!
     
    #5
    User 20526, 7 März 2007
  6. biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    101
    0
    vergeben und glücklich
    genau so sagst du es. und wenn er sich ekelt zeigt das, wie wenig ahnung er von der materie hat ;-) (könntest den pilz ja genausogut von ihm haben)
     
    #6
    biker-luder, 7 März 2007
  7. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Du musst es deinem Freund schon allein aus dem Grund sagen, dass er sich mitbehandeln lassen sollte, damit ihr euch nicht wieder gegenseitig anstecken kommt.

    Wenn du Angst hat, er könne dich "eklig" finden, lies dir mal hier: www.scheidenpilz.com durch, was die Ursachen für einen Pilz sein können und erklär es deinem Freund. Mangelnde Hygiene hat nämlich nichts damit zu tun und alles andere ist nicht eklig.
     
    #7
    User 52655, 7 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hilfe hefepilze
kimilein1
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2016
24 Antworten
KissKiss123
Aufklärung & Verhütung Forum
12 August 2016
2 Antworten
Natii_Babe
Aufklärung & Verhütung Forum
5 August 2016
13 Antworten
Test