Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

hilfe helft mir

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ~~Lucky~~, 2 Dezember 2005.

  1. ~~Lucky~~
    ~~Lucky~~ (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    Single
    bitte helft mir!!!!!!!!!

    mein freund und ich sind seit über 2 jahren zuasmmen (gewesen)
    nun ist am dinestag seit 3 wochens aus ich weis nich wieso ich habe ihm gesagt ich liebe ihn ich will ihn nich verlieren etc...

    er sagte er brauch ruhe die wollte ich ihm geben un nun sh creibt mri ne tusse das die was zusammen hätten ich sitze hier und zitter habe die klinge hier liegen!ich habe keien lust mehr schonmal habe ich die pusardern offen gehabt ein bischen tiefer ich wäre tot sagte die ärztin!!!
    langsam wünschtze ich mri das ich es damals nur getan hätte das ich gestorben wäre
    ich will nich mehr.. ich kam langsam mit kalr aber seit sie sagte dir haben was miteinander gehts mri schlecht...trink wieder alkohol.. obwohl ich das nie tue wegn brechangst

    ichhabe ihm am telefon gesatgt er sooll nur ja oder nein sagen ob ersich in sie verliebt hat
    mehr nicht
    er sagt dazu nichts ich breche gleich zusammen, ich habe eben vor der schüssel gesessen mir kam die magensäure raus ich muss fast kotzen mir gehts so schlecht,mein herz es schmertzt jeden tag durch den kummer hab so angst das sind höllische schmerzen.. ich habd as gefühl zusammen zu brechen ich brauche nru die antw ob er sich in sie verliebt war..
    nur dieses ja oder nein!
    ohne antw komme ich ncih mehr weit

    keine antw heisst das ja?? ich bekomm keien luft
     
    #1
    ~~Lucky~~, 2 Dezember 2005
  2. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich denke schon, dass es zwischen euch definitiv aus ist. Allerdings traut sich dein Ex-Freund wohl nicht, das konkret zu sagen, weil er davon ausgeht, dass du dir dann etwas antust.
    Du solltest unbedingt ein klärendes Gespräch mit ihm suchen, in dem er dir seine Gründe erklärt, das hast du nach einer so langen Beziehung schon verdient.
    Außerdem muss ich dir noch sagen, dass es kein(!) Mensch der Welt wert ist, dass man sein Leben für ihn wegwirft. Du solltest dich UNBEDINGT an professionelle Hilfe wenden, denn ich bin mir sicher, dass du noch viel schwerwiegendere Probleme hast.
     
    #2
    Touchdown, 2 Dezember 2005
  3. desh2003
    Gast
    0
    Die Hilfe, die du brauchst, kann dir das Forum nicht bieten. Aber selbst wenn sich deine Befürchtungen bestätigen. Du bist und bleibst eine liebenswerte Person. Der Schmerz der Trennung wird vorübergehen, vielleicht nicht heute, vielleicht nicht morgen, vielleicht nicht in einem halben Jahr. Aber er wird vorübergehen.

    Wenn du diesen Teufelskreis durchbrechen willst, sprich so schnell wie es geht mit jemanden, dem du vertrauen kannst und bei dem du dich aufgehoben fühlst. Und nimm danach professionelle Hilfe in Anspruch. Nur so kannst du daran was ändern, wie es dir jetzt geht.
     
    #3
    desh2003, 2 Dezember 2005
  4. Tafkadasom2k5
    Verbringt hier viel Zeit
    845
    101
    0
    nicht angegeben
    Hey!
    Bleib erstmal ruhig.
    So "sitzengelassen" zu werden, ohne zu wissen was Sache ist, hast du nach 2 jahren absolut nicht verdient!
    UND KEIN MENSCH IST ES WERT, DASS DU DIR WAS ANTUST.

    Das ist einfach so.

    Such das Gespräch mit Ihm...vielleicht auch mit ner professionellen Hilfe.
    Weil dir geht es anscheinend echt nicht gut...

    Es wird schon alles gut!
    Lass dich nicht unterkriegen...ich wünsche dir alle Kraft der Welt!

    Gr33tz
    Tafkadasom2k5
     
    #4
    Tafkadasom2k5, 2 Dezember 2005
  5. hellfire16
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    nur so eine frage...
    gibt es eigentlich einen beweis dafür, dass die beiden was miteinander hatten?
    vielleicht liege ich damit falsch aber mann sollte wirklich nicht jedem glauben schenken!
     
    #5
    hellfire16, 2 Dezember 2005
  6. ~~Lucky~~
    ~~Lucky~~ (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    191
    101
    0
    Single
    danke erstmal an alle die hier was geschrieben haben!habe die nacht beshcissen geschlafen.. auch nur 5 stunden.
    ich weis nicht ich fühle mich so leer...

    hmm.... also beweise?ja die habe ich .. also des mädchen hat mir geschrieben das sie weitaus über das internet hinaus kontaklt haben das zwischen ihnen was läuft!
    ich habe ihr gesgat.. ja ist doch schön wenn ihr euch versteht etc aber ich meinte zu ihr, er wäre sicherlich nicht bereit , jetzt etwas neuesn einzugehen etc oder eine zu küssen/poppen etc
    da vertraue ich ihm irgendwo ncoh..
    sie meinte auch noch: tja wenn du meinst... traue niemals einem mann...

    und ich habe iohm das dialog gegeben.. und habe ihm den spruch auch nochmal gesagt, von wegen traue niemals einem mann.. und ob es nun wirklich so wahr.. er meinte dazu nur:

    irgendwo stimmt es.. traue niemals einem mann

    :frown:
     
    #6
    ~~Lucky~~, 2 Dezember 2005
  7. desh2003
    Gast
    0
    Och Mensch Lucky, jetzt steiger dich doch nicht so da rein, tu dir das ganze nicht an.

    Erstmal ist es sehr, sehr hart von ihr und ihm, dir das ganze auf diese Art und Weise beizubringen. Vor allem da beide wissen, was sich alles bei dir im Kopf abspielen kann. Aber nun ist es auch klar, wo du dran bist. Ob die beiden glücklich werden oder nicht ist doch wurscht; nach allem was passiert ist, werdet ihr keine (glückliche) Beziehung mehr leben können (zudem -wenn ich mich in deine Situation hineinversetzen würde- nach so einer Aktion mein Bild von ihm dermassen gelitten hätte...)

    Und im Ernst, bevor du dir um andere Sorgen machst oder in den Mittelpunkt deiner Gedanken stellst, kümmer dich erstmal um dich. Das ist sehr viel wichtiger... Dein 166. Post war ne ziemlich heftige Reaktion und es tut gut zu wissen, dass noch ein 167. kam.
     
    #7
    desh2003, 2 Dezember 2005
  8. *mystic*
    Gast
    0
    du selber ziehst den schlussstrich nicht..
    und wie ich aus den anderen threads erfahren habe, wart ihr ja nicht wirklich ganze zwei jahre zusammen! es gab schon immer probleme und langsam bekomm ich das gefühl,dass du dir nur welche suchst und einfach kein glückliches leben führen willst. du willst es dir selbst nicht einfacher machen!!
     
    #8
    *mystic*, 4 Dezember 2005
  9. D!883Z
    D!883Z (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    350
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wir machen es uns beide eben nicht einfach und ziehen uns irgendwo an....
     
    #9
    D!883Z, 20 Dezember 2005
  10. Earendil
    Earendil (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Traue niemals einem Mann?
    so ein schwachsinn .. es gibt anständige Männer so wie es anständige Frauen gibt..
    unglücklicherweise gibt es nur mehr Männer die es aufgrund ihres Geschlechtes legitim finden sich in Beziehungsdingen scheiße zu verhalten
     
    #10
    Earendil, 20 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hilfe helft mir
Manuel-P
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 März 2010
11 Antworten
Manuel-P
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 März 2010
3 Antworten