Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.488
    398
    4.169
    Verheiratet
    8 Januar 2009
    #1

    Hilfe - ich kriege jeden Fun-Factory-Motor kaputt

    Huhu,

    ich muss nun doch mal hier die Leute fragen, obwohl mir die Frage schon echt peinlich ist und ich mich kaum traue, erneut zu reklamieren.

    Vor ca. 1/2 Jahr habe ich einen Semirealistic von Fun Factory erstanden. Irgendwann hatte das Ding immer weniger Power, wurde immer unregelmäßiger. Ich bestellte eine neue Reglerkappe bei Fun Factory. Nach 2 Wochen kam das Problem wieder, es lag nicht an der Reglerkappe, sondern am Motor. Ich weiß gar nicht, wie ich das beschreiben soll, es wird stärker, dann wieder schwächer - so wie man ein Motorrad startet, so www....wwwwwww.....ww.... Klingt albern, ich weiß. Irgendwann ging er dann ganz aus - trotz neu aufgeladener Batterien etc.

    Ich habe ihn eingeschickt, mein Geld zurückbekommen, einen neuen gekauft - diesmal einen Stubby. Da passierte das Gleiche - der Motor wurde immer schwächer, gab irgendwann auf. Jetzt habe ich seit gestern das Gleiche wieder - und eine Vermutung, woran es liegen könnte. Ich habe festgestellt, dass meine Muskeln (die sich ja manchmal ziemlich kräftig zusammenziehen können) den Motor praktisch "ausdrücken", d.h. als wenn man mit der Hand den Vibrator so richtig zudrückt, dann wird der Motor schwächer, und so halt bei mir auch im "normalen" Gebrauch. Das mit der Hand hab ich jetzt nur im Nachhinein ausprobiert, als eh schon nichts mehr ging.

    Ich habe das Gefühl, dass das Silikon einfach zu weich ist, um den Motor vor diesen "Druckeinwirkungen" zu schützen. Das klingt völlig bescheuert, aber anders kann ich mir nicht erklären, dass ich nur mit normalem Gebrauch und Muskeleinsatz so ein Ding nun schon zum 3. Mal kaputt kriege.

    Außerdem ist es mir total peinlich, das Ding einzuschicken - wir haben es nicht aus einem Sexshop, sondern aus einem normalen "Onlinekaufhaus" und ich weiß gar nicht, ob die Leute sich da ekeln oder so, wenn sie nun schon den 3. von mir mit "Motor defekt" bekommen - hab Angst, dass die sich meinen Namen merken oder so :schuechte

    Kann mir da vielleicht jemand was zu sagen? Und: Kennt jemand eine Alternative, die vielleicht mehr aushält? Vor Fun Factory habe ich jetz ehrlich gesagt Bammel....
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    8 Januar 2009
    #2
    :grin:

    keine Panik...ich habe meinen Vib schon zum dritten Mal eingeschickt, weil er JEDESMAL genau dieses Problem hatte.
    Dann kam ein neuer zurück, das ging 2 Wochen gut und dann fing es wieder an. Ich kauf mir keinen mehr von FF.
    Aber eine Alternative hab ich auch noch nicht gefunden. Und am Druck liegts ganz sicher nicht. :zwinker:
    Anfangs war es mir schon fast peinlich ihn zurückzuschicken, mittlerweile hab ich ja Routine :tongue:
     
  • SandraChristina
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    103
    16
    nicht angegeben
    8 Januar 2009
    #3
    ladies, ladies... jetzt weis ich warum es immer heißt: Frauen und Technik :grin:

    bei mir geben die aber auch nach nem halben jahr den geist auf... da hab ich mich dran gewöhnt... :grin:
     
  • User 63483
    User 63483 (37)
    Sehr bekannt hier
    1.771
    198
    635
    in einer Beziehung
    8 Januar 2009
    #4
    Off-Topic:
    Notiz für später: FF-Vibratoren brauchen meeeehr Power, hrhrhr :grin:
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    8 Januar 2009
    #5
    Off-Topic:
    neee..Power haben sie genug - nur ein "gleichmässiger Dauerlauf" wär nicht schlecht :tongue:
     
  • User 63483
    User 63483 (37)
    Sehr bekannt hier
    1.771
    198
    635
    in einer Beziehung
    8 Januar 2009
    #6
    Off-Topic:
    vielleicht solltet Ihr Euch als Produkttesterinnen bewerben :zwinker:.
    Zumal Ihr die Funktion anscheinend sowieso schon erfüllt. :grin:
    Naja, also mehr Power - stabileres Drehmoment unter Last scheint mir da schon angebracht zu sein. :smile: :engel:

    "Solche" Artikel mehrfach zurückzuschicken wäre mir allerdings auch unangenehm.
     
  • User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.311
    298
    988
    Verheiratet
    8 Januar 2009
    #7
    :cry: Mein Paulchen ist auch tot.
    Dachte schon ich wäre die einzige Vibratorkillerin :engel: beruhigt mich das es an FF liegt und nicht an mir.
     
  • TimeToLive
    Verbringt hier viel Zeit
    340
    103
    23
    nicht angegeben
    8 Januar 2009
    #8
    Der erste Delphin, den ich meiner Freundin vor 5 Jahren schenkte machte nach einigen Monaten ähnliche Probleme. - Kurz darauf war er dann komplett defekt....

    Allerdings hat mein Onlinehändler auf Anfrage Rücknahme, und Austausch ausgeschlossen, mit der Begründung, dass es sich um einen bereits benutzten Hygieneartikel handeln würde und FunFactory diese nicht repariert oder austauscht .....:kopfschue :ratlos: :mad:

    Da meiner Freundin der Delphin so gut gefiel haben wir uns einen neuen gekauft - der alte kommt nun (parallel) noch als Dildo zum Einsatz....:engel:
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    8 Januar 2009
    #9
    @Threadstarterin:
    du hast Geld für ein Produkt bezahlt und es "ordnungsgemäß":tongue: benutzt. Da du noch Garantie drauf hast würde ich das einschicken und mir das Geld auszahlen lassen bzw. Ersatz geltend machen...

    Ich tausch meinen 5,-Euro Duschkopf aus dem Baumarkt auch ca. alle 5 Monate um weil die Dichtung gerissen ist... das habe ich schon 7 Mal ohne Beanstandung gemacht und habe deswegen kein schlechtes Gewissen... wenn die Firmen so einen "Rotz" herstellen müssen sie eben mit Rückläufern rechnen.
     
  • D-Man
    D-Man (31)
    Meistens hier zu finden
    1.242
    133
    84
    in einer Beziehung
    8 Januar 2009
    #10
    Seh ich allerdings auch so :zwinker: aber schon logisch, dass die Hemmschwelle bei einem Duschkopf geringer ist, als bei einem Vibrator :grin:

    Aber schon mal interessant zu erfahren, dass ein so hochpreisiges Produkt anscheinend doch einige Qualitätsmängel aufweist.
     
  • spirit88
    Verbringt hier viel Zeit
    175
    101
    1
    vergeben und glücklich
    8 Januar 2009
    #11
    mensch, da kann ich ja richtig froh sein das mein paulchen nach 2 jahren immernoch geht :drool: nich ein problem mit gehabt bis jetzt
     
  • Martin2142
    Martin2142 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Januar 2009
    #12
    naja ich denke mal es wird nicht so einfach sein so einen Motor zu bauen. Der mit Batterien funktioniert, lange hält, leise ist, power hat und noch bezahlbar sein soll. Aber schon schade, dass die Qualität scheinbar so "schlecht" ist.
     
  • User 63483
    User 63483 (37)
    Sehr bekannt hier
    1.771
    198
    635
    in einer Beziehung
    8 Januar 2009
    #13
    Off-Topic:
    Da hätte ich aber erstmal Tim-Taylor-mäßig was zu basteln gehabt :grin:
    hrhrhr
     
  • Sir K.
    Sir K. (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    93
    1
    vergeben und glücklich
    8 Januar 2009
    #14
    Bei Nichtgefallen (oder heißt das "Nichtbefriedigend"? :zwinker: ) verstehe ich den Händler... Aber bei einem Sachmangel (Defekt) dürfte die Sache anders aussehen... :smile:

    @Motoren: Ein Bekannter hat noch einen V12 in der Garage stehen... :grin:
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    5.488
    398
    4.169
    Verheiratet
    8 Januar 2009
    #15
    Dann bin ich ja froh, dass ich nicht alleine bin :zwinker: Hat denn jemand eine robustere Alternative für mich?
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    8 Januar 2009
    #16
    einen Mann vielleicht? *duck und weg*:schuechte
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    5.488
    398
    4.169
    Verheiratet
    8 Januar 2009
    #17
    Keine Hausmileys vorhanden? Menno.... :zwinker: Den Mann hab ich doch schon...aber der mag halt nicht so oft wie ich - und irgendein Spielzeug brauche ich schon :frown:
     
  • christina2707
    Benutzer gesperrt
    104
    43
    3
    Es ist kompliziert
    8 Januar 2009
    #18
    meinen delphin hab ich schon über ein Jahr und teu teu teu er lebt noch wie am ersten Tag:smile:
     
  • Q-Fireball
    Q-Fireball (36)
    Meistens hier zu finden
    1.561
    133
    86
    in einer Beziehung
    8 Januar 2009
    #19
    Off-Topic:
    Na klar Bohrmaschinen, Kolbenmotoren oder Bohrtürme.


    Im ernste, mal hier nachgeschaut? Also spätestens der Zauberstab wird dich wohl überleben. :zwinker:
     
  • Freaked
    Freaked (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Januar 2009
    #20
    hm...wo kauft ihr denn? Ich bestelle immer bei MSS und da hab ich bis jetzt alles zurickschicken können, sogar wegen nicht gefallen...

    und mal ehrlich:
    Was die da denken ist mir doch schnuppe...da bestellen ständig leute, und ihr seid auch sicher nicht die einzigen, denen sowas mal kaputt geht.
    wenn ich immer alles in den Sex-Shop um die Ecke zurück bringen müsste, wär das was anderes, aber so is mir eig. egal.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste