Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Angel-of-Death
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    vergeben und glücklich
    4 November 2006
    #1

    Hilfe ich weiß nicht mehr weiter!

    hallo,
    also.... ich habe ein riesen Problem:cry: :cry:
    und zwar bin ich mit meiner Freundin jetzt schon fast 2 Jahre zusammen. Bis voor ca 1/2 Jahr war alles bestens wir haben uns nie angezickt oder ähnliches, aber in letzter Zeit zicken wir uns wegen jedem scheiss an. Auserdem geht sie im gegensatz zu mir gerne auf partys bzw. in die Disco und ich lieg nachts teilweise bis frühs im bett rum und kann nicht pennen weil ich mir um sie sorgen mache.:kopfschue und in letzter zeit habe ich mir schon des öffteren überlegtmit ihr schluss zu machen da wirklich einfach alles scheisse ist sogar der Sex ist nicht mehr das was es einmal war :cry: :cry:
    aber immer wenn ich es ihr sagen will merk ich wie sehr ich sie eigentlich noch liebe und nicht weiss was ich ohne sie machen sollte.

    Darum meine Frage, was ihr in dieser Situation machen würdet.

    PS: geredet haben wir auch schon des öffteren darüber aber entweder ohne wirkung oder es endete in einem Streit.
    Sorry für die rechtschreibfehler :schuechte :schuechte
     
  • cocobanana
    cocobanana (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    5 November 2006
    #2
    da musst du selber wissen was dir persönlich am bestet tut. entweder mit ihr zusammenbleiben und den ganzen stress ertragen, sich sorgen machen......
    oder ihr beendet es, und müsst mit dem trennungsschmerz klar kommen und hoffen, dass ihr bald drüber hinweg kommt.
    oder ihr kommt euch beide ein stückchen entgegen und du gehst mal mit ihr in die disco und nächstes wochenende bleibt sie mit dir daheim. wenn ihr euch nicht einigen könnt, halte ich trennung für die beste lösung. damit machst du dich sonst selber fertig.
     
  • Snegge
    Verbringt hier viel Zeit
    372
    101
    0
    nicht angegeben
    5 November 2006
    #3
    Das denke ich auch!...In einer Beziehung sollte man auch Kompromisse eingehen können...in deinem Fall wäre das dann so wie cocobanana gesagt hat! Funktioniert es weiterhin nicht und du zerbrichst dir den Kopf,es gibt Streitereien oder es läuft einfach alles nicht mehr so,wie du dir eine Beziehung vorstellst,dann musst du es beenden...es hört sich zwar im ersten Moment hart an,aber lieben allein reicht nunmal meistens nicht aus!!..
     
  • Angel-of-Death
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    34
    91
    0
    vergeben und glücklich
    5 November 2006
    #4
    naja das mit dem entgegen kommen hab en wir schon versucht ich bin mitgegangen und obwohl sioe gemeint hat sie bleibt daheimist se nächstes wochenende wieder hin naja ich glaub ich hab die schnauze voll jetzt muss ein ende gesetzt werden :angryfire :angryfire
     
  • cocobanana
    cocobanana (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    5 November 2006
    #5
    scheint so als ob sie nicht bereit wäre, was daran zu ändern.
    du gibst dir mühe und sie nimmt keine rücksicht.
    ganz klar: früher oder später geht die beziheung eh kaputt.
    such dir doch jemanden, mit dem du wirklich glücklich sein kannst und mit dem zu mehr gemeinsam hast.
     
  • Angel-of-Death
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    34
    91
    0
    vergeben und glücklich
    8 November 2006
    #6
    So jetzt ist es aus fühl mich zwar total scheisse aber bin glücklich das ich es gemacht habe:geknickt:
    aber das mit jemand neuem suchen wird wohl noch etwas dauern :kopfschue
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    8 November 2006
    #7
    wieso auf einmal? hast dus beendet? oder wie ist das jetzt zustande gekommen?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste