Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hilfe! Kann ich schwanger sein??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Nala, 6 Januar 2007.

  1. Nala
    Nala (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Ich bin 18 Jahre alt und seit 4 Monaten mit meinem Freund zusammen. Wir haben schon öfters miteinander geschlafen und dabei auch mit Kondomen verhütet. Ich war jetzt auch beim Frauenarzt und hab mir die Pille verschreiben lassen, am 1. Januar sollten meine Tage kommen und ich musste dann ja anfangen die Pille zu nehmen. Meine Periode ist aber nicht gekommen!!!
    Was soll ich jetzt machen? Ich hab totale Angst, dass ich schwanger sein könnte, denn man kann ja nie ausschließen, dass auch mit Kondom etwas passieren kann.
    Im Internet habe ich gelesen, dass die Menstruation ausbleiben könnte wenn man Stress/Probleme hat oder krank ist. Ich bin im Moment erkältet und hatte Streit mit meinem besten Freund und außerdem habe ich erfahren, dass ein Freund von mir sich an Silvester das Leben genommen hat. Ich bin ziemlich aufgewühlt deswegen, sowas kann man einfach nicht verstehen. Reicht das aus um den Menstruationszyklus zu beeinflussen?
    Und soll ich anfangen trotzdem die Pille zu nehmen, obwohl ich meine Regel nicht habe? Ich wäre euch dankbar, wenn ihr mir helfen könntet!
    Lg Nala
     
    #1
    Nala, 6 Januar 2007
  2. glashaus
    Gast
    0
    1. Klar kann sich dadurch die Regel verschieben.
    2. Kannst du ja einen Test machen, dann weißt du Bescheid.
    3. Kannst mit der Pille anfangen, ich würde dann aber mindestens die ersten 7 Tage zusätzlich verhüten, da du dann ja nicht am 1. Zyklustag mit der Einnahme begonnen hast.
     
    #2
    glashaus, 6 Januar 2007
  3. Julia716
    Julia716 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also bei dem Stress, den du beschreibst, kann es leicht sein, dass sich deine Regel verschiebt.
    Aber wenn du dir nicht sicher bist, kannst du ja am Motag gleich nen Test machen, wenn sich bis dahin immer noch nichts getan hat.
    Ob du mit der Pille schon anfangen kannst, weiß ich leider nicht, ich würd halt warten, bis deine Tage kommen, dann kannst du dir sicher sein, dass du alles richtig gemacht hast!
    lg Julia
     
    #3
    Julia716, 6 Januar 2007
  4. Nala
    Nala (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Seit heute Nachmittag habe ich heftige Unterleibsschmerzen, vlt Regelschmerzen (?). Ich werd mal abwarten, ob ich vlt morgen meine Tage bekomme, aber wenn ich schwanger bin woher kommen dann die Schmerzen? Vom Kind? Geht das überhaupt wenn ich erst maximal in der 3. Woche wäre?
     
    #4
    Nala, 6 Januar 2007
  5. CrazyJo
    CrazyJo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    101
    0
    Single
    in einer sehr änlichen situation war ich damals auch. wir haben nur mit kondomen verhütet,dann hab ich mir die pille verschreiben lassen. ich musste nur noch auf meine nächste mens warten. ur,die kamnicht....hatte fast 3 monate keine mens. ich hatte damals meine mens auber auch unregelmässig,nur nie sooo krass...dann hab ich mir nen test geholt,der zum glück negativ war.und voilà,nicht mal ne woche speter kam die mens und ich konnt emit der pille beginnen.
     
    #5
    CrazyJo, 6 Januar 2007
  6. Stergi
    Stergi (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    vergeben und glücklich
    kann vil auch mit am warten auf die regel liegen , du wartest gespannt drauf, des sie endlich kommt des du die Pille anfangen kannst und machst dir vil. innerlich streß und dadurch kippt der hormonhaushalt , kann ja sein , kp testholen und abwarten
     
    #6
    Stergi, 6 Januar 2007
  7. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet

    Das ist totaler Blödsinn. Zwei Frauenärzte haben mir gesagt, ich muss zusätzlich EINEN MONAT lang zusätzlich verhüten!
     
    #7
    User 66223, 7 Januar 2007
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Nein 7 Tage reichen aus, um den Hormonspiegel hoch genug werden zu lassen.
    Aber es schadet sicher nichts, den ganzen ersten Monat zusätzlich zu verhüten.
     
    #8
    krava, 7 Januar 2007
  9. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    jop....aber das andere wird empfohlen um auf nummer sicher zu gehen @ blauäugige
     
    #9
    SpiritFire, 7 Januar 2007
  10. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Aber eine 100 %ige Sicherheit sei dann leider nicht gegeben... So wurde mir das gesagt. Also auf diese 7 Tage würde ich mich auf keinen Fall verlassen...
     
    #10
    User 66223, 7 Januar 2007
  11. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    lass dir mal eins gesagt sein eine 100%ige sicherheit gibts nie......
     
    #11
    SpiritFire, 7 Januar 2007
  12. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Das ist mir schon klar, ganz so blöd bin ich auch wieder nicht. Aber es geht darum dass das Risiko einer Schwangerschaft höher ist wenn sie nur 7 Tage zusätzlich verhütet, anstatt den ganzen Monat.
     
    #12
    User 66223, 7 Januar 2007
  13. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Noch geringer wird das Risiko, wenn sie immer ein Kondom zusätzlich nimmt. Also wenn du es so siehst...
     
    #13
    krava, 7 Januar 2007
  14. glashaus
    Gast
    0

    Das kann ja auch jeder Frauenarzt so empfehlen, wie er will, um auf der sicheren Seite zu sein. "Blödsinn" ist das deshalb noch lange nicht.

    Die 7 Tage reichen aus, genauso wie nach einem Vergesser in der 1. Woche.....und das hat mir auchn Frauenarzt gesagt und steht ja auch in den neueren Packungsbeilagen so drin. Die einen Ärzte sind da bei Empfehlungen wohl mutiger als andere.
     
    #14
    glashaus, 7 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hilfe schwanger
kimilein1
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2016
24 Antworten
Natii_Babe
Aufklärung & Verhütung Forum
5 August 2016
13 Antworten
mariechen1998
Aufklärung & Verhütung Forum
7 September 2015
6 Antworten
Test