Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hilfe!! Keine Tage! Mit neuer Pillenpackung trotzdem beginnen???

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von _Judy_, 4 März 2006.

  1. _Judy_
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Ich hätte am Montag meine Tage bekommen sollen. Bekam ich auch, aber so schwach, dass man es kaum als solche bezeichnen konnte!! Ein paar "rote Pünktchen" auf dem Tampon und etwas ausgeschiedenen Schleimhaut, mehr nicht. Und ab Mittwoch gar nichts mehr (Normal habe ich meine Tage bis Freitag ziemlich stark).
    Nun hatte ich letzen Monat 2 Tage Durchfall. Einmal direkt nach der Pilleneinnahme - habe dann aber nochmal eine genommen und keinen Durchfall mehr gehabt (habe auch eine Tablette Perenterol genommen) und einen Tag vor der Pilleneinnahme, aber auch da nach der Pille nicht mehr. Also denke ich, dass ich richtig gehandelt habe und die Pille immer gewirkt hat. Sonst gab es auch keine Einnahmefehler.
    Trotzdem war ich nun sehr beunruhigt aufgrund des Ausbleibens meiner Tage und habe 2 SST gemacht. Beide negativ.
    Kann ich wirklich davon ausgehen nicht schwanger zu sein??
    Und vor allem meine wichtigste Frage: Heute müsste ich wieder mit der Pille anfangen. Kann ich das ohne Bedenken tun???
    Würde das einer evt. (eigentlich nach 2 SST doch sogut wie ausgeschlossen, oder?) Schwangerschaft schaden?
    Bräuchte schnell ne Antwort, da ich wie gesagt, heute Abend mit der neuen Pillenpackung anfangen müsste.
    Vielen Dank,
    Judy
     
    #1
    _Judy_, 4 März 2006
  2. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    mh, fang mit der neuen Packung an.
    2 negative Tests sollten eigentlich richtig liegen.


    aber wenn in der nächsten pause wieder so wenig blut kommt, geh zum FA und lass das abklären!


    lg :smile:
     
    #2
    f.MaTu, 4 März 2006
  3. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    hast du in letzter Zeit mal die Pille gewechselt oder viel Stress gehabt?
    Wenn 2 Tests negativ sind, dann müssts ja eigentlich stimmen. Nimm sie weiter und wenn das nächste Mal wieder das gleiche passiert, nochmal nen Test machen oder zum FA
     
    #3
    Malin, 4 März 2006
  4. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    es sei denn die Befruchtung ist noch keine 20 Tage hergewesen, als sie die Tests machte.
    Würde mich aber auch fürs Weiternehmen aussprechen...kann auch ohne Schwangerschaft mal passieren :smile:
     
    #4
    Numina, 4 März 2006
  5. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Würd die Pille auch wie gewohnt weiter nehmen, sonst bringst du deinen Körper ja vollkommen durcheinander und wenn wirklich nichts sein sollte und die Pille wieder ansetzen willst, hast du nachher ein Hormonchaos....

    Würd allerdings nicht bis zum nächsten Monat warten und gucken, ob die Regel wieder so schwach ist, sondern jetzt schon zum FA gehen.

    Der kann schon noch 9 Tagen im Blut feststellen, ob du schwanger bist oder nicht und nen Ultraschall machen.

    Das würd mich schon mehr beruhigen und du könntest - falls du wirklich schwanger sein solltest - rechtzeitig die Pille absetzen und dem Kind nicht schaden bzw. weitere Schritte einleiten.
     
    #5
    Cinnamon, 4 März 2006
  6. _Judy_
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Erstmal danke für eure Antworten!
    Hab einen "normalen SST" gemacht und einen Frühtest, der ja schon nach 10 Tagen nach der Empfängnis anzeigen soll. Und selbst dieser war ja negativ.
    Aber werde gleich am Montag zum FA gehen, hätte das am liebsten schon heute gemacht, nur hat er bis Mo Urlaub.
    Danke!
     
    #6
    _Judy_, 4 März 2006
  7. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    meldest du dich was deine FA gesagt hat? :smile:
     
    #7
    f.MaTu, 6 März 2006
  8. _Judy_
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hab ihm gerade angerufen und er meinte die zwei SST hätte ich mir sparen können. Die Valette sei so niedrig dosiert, dass es sein kann, wenn man sie lange Zeit nimmt, dass sie Blutung derart kurz und schwach wird oder gar ganz ausbleibt.
    Sei aber kein Grund zur Sorge
     
    #8
    _Judy_, 6 März 2006
  9. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Meine (Microgynon) ist doch noch niedriger dosiert, aber das davon die Regel ausbleibt hab ich noch nicht gehört!
    Vielmehr steht drin, dass man sofort die Pille absetzen soll bzw. zum FA soll, wenn die Regel einmal ausbleibt :cry: ...

    Hab zwar auch schon gehört, dass bei der Valette öfter mal die Regel ausbleibt, aber dass das an ner niedrigen Dosierung liegen soll - davon hab ich noch nie gehört!

    Aber man lernt ja immer dazu :smile:
     
    #9
    Cinnamon, 6 März 2006
  10. _Judy_
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Auch auf www.valette (bei Fragen und Antworten) steht das gleiche wie mir mein FA gesagt hat.
     
    #10
    _Judy_, 6 März 2006
  11. BaronessX
    BaronessX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    93
    1
    Verlobt
    Das ist gut möglich, dass die Regel ausbleibt.
    Ich nehme seit Jahren eine sehr niedrig dosierte Pille und mir ist auf gefallen, dass ich meine Regel momentan immer später bekommen habe, als beispielsweise vor 3 Jahren.
    Habe meinen FA mal darauf angesprochen und der erklärte mir, dass die Pille dafür sorgt, dass es auf ne "Null-Periode" hin läuft, also man dann so eine Verschiebung hat, dass man seine Tage mal gar nicht bekommt.
    So was kann einem in manchen Situationen echt "Magenschmerzen" bereiten, weill man denk, dass man ja doch schwanger sein könnte, dabei liegt es bloß an der Pille.
    Folglich muss nicht immer eine Schwangerschaft vorliegen, wenn die Regel mal ausbleibt.
    Ich würde mit der Pille wieder normal beginnen und dann nach 2 Wochen, wenn sich immer noch nichts getan hat, nen Test machen. (Hat mir mein FA geraten)
     
    #11
    BaronessX, 8 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hilfe Keine Tage
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
14 November 2016
5 Antworten
bibi1234
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Oktober 2016
3 Antworten
MoniMeloni
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Juni 2016
8 Antworten
Test