Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hilfe - Läuse!!

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von pissedbutsexy, 28 Dezember 2008.

  1. pissedbutsexy
    Verbringt hier viel Zeit
    360
    103
    7
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    folgendes akutes Problem:

    Am 1. Weihnachtstag gabs großes Familientreffen, ich habe den ganzen Tag mit den kleinen Kindern meiner Cousins gespielt und rumgehampelt.
    Die Kleinen sind auf dem Bett herumgesprungen, ich lag teilweise mit denen im Bett, hatte sie auf dem Arm und auf dem Schoß.

    Heute rief mich meine Tante an und sagte mir, dass die Eltern heute festgestellt haben, dass zwei von den drei Kindern Läuse haben..

    Ich hab absolut keine Lust Läuse zu bekommen :flennen: :eek:
    Ich bin 19, hatte noch nie Läuse und will die auch jetzt nicht :flennen:

    Jetzt wollte ich morgen in die Apotheke und mir gleich ein Mittel dagegen holen. Kann ich das "vorbeugend" verwenden? Meine Mutter hat bisher nichts auf meinem Kopf entdeckt und ich will dass es so bleibt, deswegen will ich gleich etwas dagegen tun.

    Meine Schwester hat auch mit den Kindern gespielt und Dienstag einen Frisörtermin. Ich hab ihr gesagt, dass sie da nicht hingehen soll, weil sie ja alle Leute mitansteckt wenn sie Läuse hat.
    Aber sie ist der Meinung man würde es MERKEN wenn man Läuse hat :eek: (ich hab ihr 2928 mal gesagt, dass man das nicht sofort merkt aber sie weiß es nunmal besser)
    und desweiteren meint sie, dass die ja weg wären wenn sie morgen das Mittel aus der Apo benutzt.
    Was meint ihr dazu? Sie kann das doch nicht bringen, da zum Frisör zu gehen und alle möglichen Leute bekommen Läuse :eek:
    Der Frisör ist unser Nachbar und sein Ruf wäre damit wohl im Eimer :eek:
     
    #1
    pissedbutsexy, 28 Dezember 2008
  2. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    vielleicht hilft dir, deiner schwester, wie auch allen anderen beteiligten diese seite: http://www.pediculosis-gesellschaft.de/index.html

    man merkt erst was von den viechern, wenn die saugen und es dann am kopf juckt.
    wetten, das es bei dir (ganz gleich ob du nun läuse hast oder nicht) grad auf dem kopf juckt? :grin:
     
    #2
    User 38494, 28 Dezember 2008
  3. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Erstmal gaaaaaanz ruhig, nicht so eine Panik machen!
    Man steckt sich nicht automatisch mit Läusen an, wenn die jemand hat, dem man nahe kommt. Läuse können nicht springen wie Flöhe und fühlen sich auf "erwachsenen" Köpfen auch gar nicht so wohl. Deswegen haben ja meistens Kinder Läuse, denn Erwachsene kämmen/waschen/frisieren sich ihre Haare viel mehr, als Kinder. Kinderhaare sind filziger, werden seltener gewaschen und mit Haarspray eingesprüht.
    Wenn meine Nichten mal Läuse hatten, habe ich mich trotz Kuscheln NIE angesteckt und ich habe hüftlanges Haar! (Als Kind hingegen hatte ich ständig welche!) Genug Möglichkeiten wären also da. In gekämmten Haar haben die Läuse aber keine schöne Angriffsfläche und halten sich meistens nicht. Deswegen ist gar nicht gesagt, dass du Läuse hast.

    Vorbeugend würde ich mir die Chemiekeule nicht auf den Kopf hauen, das ist alles nicht gerade angenehm. Stattdessen kämme deine Haare mit einem ganz feinen Läusekamm durch und schaue nach, ob da überhaupt eine Laus ist. Und wo keine Laus, da auch keine Nissen (Eier). Man mekt schon, ob man Läuse hat, denn man kann sie ja auskämmen und nachschauen. Grundsätzlich glaube ich es aber nicht.

    Auch die Panik wegen dem Frisör find ich übertrieben, denn wie gesagt, man steckt sich nicht automatisch an. Läuse fliegen nicht von einem Kopf zum anderen, die müssen rüberkrabbeln und das ist beim Frisör eher unwahrscheinlich. Selbst beim Benutzen gleicher Kämme und Bürsten besteht kaum eine Gefahr, immerhin geht die Frisörin ja nicht direkt von einem zum anderen Kunden. Da liegt immer Zeit dazwischen, wenn tatsächlich eine Laus im Kamm ist, fällt die irgendwann raus. Außerdem ist ein Frisör sowas sicher gewöhnt, Läuse sind ja nicht so selten.

    Ich würde meine Haare mal schön waschen, gründlichst kämmen, Kamm kontrollieren und wenn sich nichts finden lässt, dann erstmal abwarten. Wie gesagt, Läuse sieht man, die sind groß genug, was man nur schwer sieht, sind die Eier aber die sind eben nur da, wenn auch Läuse da sind!
     
    #3
    Chococat, 28 Dezember 2008
  4. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    du musst dich wirklich erstmal öfter am kopf untersuchen lassen (von irgendwem der weiß wie die viecher aussehen... die sind schwarz und die eier klein. bei blonden sieht man die viecher besser und bei brünetten sieht man die eier besser) oder mit nem nissenkamm durchgehen, am besten über ner unterlage, damit man auch sieht, wenn da was ist. erst wenn da was ist, was dagegen machen, nicht vorher! erst dann geht man in die apotheke und lässt sich was entsprechendes geben.
     
    #4
    CCFly, 29 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test