Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hilfe, PC aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von wildekatze, 7 März 2008.

  1. wildekatze
    wildekatze (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo ihr süßen,
    ich brauch mal eure Hilfe :cry:

    Ich würde gerne meinen Pc aufrüsten, doch habe ich keine Ahnung davon. Mit Mühe und Not habe ich herrausgefunden, das ich einen


    Intel Core 2 Duo E6400 (C) DC 2,13 GHz 1066 MHz Front-Side-Bus habe.

    Ein Asus Mainboard P5BW-LA ...

    1 GB Arbeitsspreicher
    habe.

    Dann hab ich noch das gefunden:



    Ich würde gern so 2 GB Speicher haben und vielleicht eine flotte Grafikkarte. Hab mal bisschen gegoogelt und eine 8800 GT gefunden, die hätte ich auch gern.

    Passt die denn da so einfach rein?

    Liebe Grüße
    Wilde Katze *mmiiiiaaauuu* :smile:



    ps.
    Ich habe das Mainboard :
    http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/document?docname=c00748726&lc=en&cc=us&dlc=&product=3271568#

    Und den PC:
    http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/...=de&product=3341148&rule=18248&dlc=de&lang=de
     
    #1
    wildekatze, 7 März 2008
  2. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    #2
    AntiChristSuperStar, 7 März 2008
  3. lillakuh
    lillakuh (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.551
    121
    0
    Single
    ich will ja jetz ned unbedingt von der 8800GT abraten.... wenn möglich nimm eine mit dualslot kühlung (die die warme ablusft direkt ausm gehäuse befördert) die NX8800 von MSI zum beispiel.
     
    #3
    lillakuh, 7 März 2008
  4. Nabla
    Nabla (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    103
    1
    vergeben und glücklich
    schreib doch erst mal, was du überhaupt vor hast, was dir zu langsam ist oder was nicht läuft, dann kann man sich überlegen, was dagegen zu tun ist...

    Speicher sollte eigentlich kein Problem sein, musst nur rein gucken, ob es freie Steckplätze gibt, wenn ja, einfach rein damit...
     
    #4
    Nabla, 7 März 2008
  5. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Wenn du da nix übertaktest brauchst du keine Grafikkarte mit Dualslot-Kühlung. Eine "normale" 8800 GT sollte da vollkommen ausreichen.
    Was das RAM betrifft: Versuche nach Möglichkeit das gleiche zu kaufen wie das, was du drin hast. Wenns das nicht (mehr) gibt, achte zumindest auf die gleichen Spezifikationen (Taktung und Timings), sonst läuft du Gefahr, dass die nachher nicht zusammenarbeiten.

    Alternativ kannst du dir auch einfach ein 2 GB Ram Kit kaufen (Besteht aus 2* 1GB Riegeln), die sind auch nicht so teuer und da passts garantiert.

    Schlechte Idee, bei RAM passiert es schnell das die neuen inkompatibel zu alten Riegeln sind und dann nichts mehr geht oder nur ein Riegel erkannt wird.
     
    #5
    User 64931, 7 März 2008
  6. japanicww2
    Benutzer gesperrt
    397
    43
    5
    in einer Beziehung
    Ich würde mir auch ein 2GB Kit holen, die RAM Preise sind derzeit so im Keller, gerade DDR2 Speicher bekommt man quasi hinterhergeschmissen. Und wenn sich die neuen Module mit den alten vertragen, dann kannst du den alten ja auch drinlassen und hast dann 3GB..
     
    #6
    japanicww2, 7 März 2008
  7. wildekatze
    wildekatze (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    *g* auch wenn ich eine Frau bin, würde ich gern Starcraft 2 spielen :schuechte oder den neuen Sims-Teil, der bald rauskommen soll ^^

    Das Auto fahren bei GTA hat auch immer spaß gemacht :tongue: :tongue:
     
    #7
    wildekatze, 8 März 2008
  8. Flatsch
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    Single
    bis gta4 auf pc auskommt, das dauert noch ne weile und starcraft2 wird keine großen anforderungen haben, da sonst die ganze korea gemeinde ausgeschlossen wird, von denen das spiel bisher aber hauptsächlich lebt. die haben nicht das nötige geld dafür und eine andere mentalität als wir.

    aber mit der 88gt machste erstmal nix verkehrt. Abraten tu ich dir von Asus, da erfahrunsgemäß die immer nen halben hubschrauber bei grafikkarten liefern. ansonsten wie gesagt xfx oder msi.

    guck dich bei geizhals.at um was die kostet, geh aber nur zu shops mit bewertung von 2 oder besser (also 1,5 oder so).
     
    #8
    Flatsch, 9 März 2008
  9. Thomaxx
    Gast
    0
    e// war grad woanders
     
    #9
    Thomaxx, 9 März 2008
  10. wildekatze
    wildekatze (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo,
    passt denn wirklich eine aktuelle Grafikkarte auf ein Mainboard, dass vielleicht 2 oder 3 Jahre alt ist?

    Liebe Grüße
    Wilde Katze *mmiiiiaaauuu*:schuechte
     
    #10
    wildekatze, 18 März 2008
  11. nighti
    nighti (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    Ja passen tut das schon mit dem Mainboard, aber du musst auch drauf achten was du für ein Netzteil hast, eine 8800GT zieht schon etwas mehr Strom als eine 7300!

    Ich persönlich würde dir eher zu einer ATI 3850 raten.
    Die Spiele die du spielst sind nicht wirklich anspruchsvoll, da würde es diese Grafikkarte locker tun. Zumal dein Prozessor auch nicht der allerschnellste ist, ich denke mal der würde die 8800GT sogar noch ausbremsen!

    http://www.alternate.de/html/produc...3&tn=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe&l3=ATI


    Speicher ganz einfachen Ram von A-Data oder MDT
    http://www.alternate.de/html/produc...RDWARE&l1=Arbeitsspeicher&l2=DDR2&l3=DDR2-667
    http://www.alternate.de/html/produc...RDWARE&l1=Arbeitsspeicher&l2=DDR2&l3=DDR2-667

    Diesen kannst du zu deinem vorhandenen dazustecken und evtl. funktioniert der Rechner dann mit 3 GB, läuft aber nicht im Dual-Ram-Modus (welcher schneller ist als der "normale" Single Modus). Allerdings ist das bei deinem PC zu vernachlässigen würde ich behaupten.

    Wenn du den Rechner doch im Dual-Modus laufen lassen willst, musst du ein Ram-Kit nehmen, eins wie dieses:

    http://www.alternate.de/html/produc...RDWARE&l1=Arbeitsspeicher&l2=DDR2&l3=DDR2-667


    Dann kannst du immernoch den alten Ram-Riegel dazustecken, dann deaktivierst du aber wieder den Dual-Modus.


    Mein Tipp wäre die Grafikkarte 3850 und ein einzelnes Ram - Modul 2GB und das alte steckst du dann dazu (manchmal sind dieallerdings inkompatibel). Dann hast du insgesamt 3GB und das ist besser als 2GB im Dual-Modus.

    Ferner wäre es gut zu wissen welches Netzteil du hast. Ein zu schwaches macht die Grafikkarte evtl. nicht mit, 400Watt sollten es schon sein (egal ob die 3850 oder die 8800). Hoffe das hilft dir weiter. Ansonsten kann ich dir www.tomshardware.de empfehlen. Da kann man dich im Forum wirklich kompetent beraten.
     
    #11
    nighti, 18 März 2008
  12. mdotm
    mdotm (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Ja, PCI-Express ist noch immer aktuell; PCI-E 2.0 ist abwärtskompatibel zu 1.0.

    Ich schließe mich nighti an - du solltest dir eher Sorgen wegen des Netzteils machen. Eine 8800GT zieht unter Volllast knapp 100W oder sogar mehr. Gerade bei Komplettsystemen ( ich gehe jetzt einfach mal von einem Komplettsystem bei dir aus ) sind die Netzteile nicht selten knapp dimensioniert.

    Dazu kommt noch die Lautstärkeentwicklung mancher Modelle - ich würde auf jeden Fall im Internet nach Vergleichtests Ausschau halten welche 8800GT hier besonders gut/schlecht abschneidet.

    Mein "Geheimtipp" wäre eine passiv gekühlte 8600GT - mittlerweile sehr günstig zu bekommen, absolut lautlos. Allerdings weiß ich nicht ob dir deren Leistung ausreicht und wie es in deinem PC aussieht - eine gute Gehäusekühlung ist bei passiven Karten sehr zu empfehlen.

    Mit ATI-Karten kenne ich mich überhaupt nicht aus, ich kann mich nicht erinnern jemals eine ATI-Karte besessen zu haben... :zwinker: Da können dir aber sicherlich andere weiterhelfen. Vielleicht hat ATI für deine Bedürfnisse das bessere Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Zum RAM wurde ja bereits alles gesagt.
     
    #12
    mdotm, 18 März 2008
  13. nighti
    nighti (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    ATi 3850 ist schneller und billiger als ne 8600GT.....alles unter 8800GT oder 3850 ist zum Spielen meiner Meinung nach nichts dolles....
     
    #13
    nighti, 18 März 2008
  14. mdotm
    mdotm (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich hab nochmal nachgesehen - die 8600GT kostet ab ca. 75 €, während die 3850 bei ca. 130 € beginnt. :zwinker:

    Hätte mich nämlich auch stark gewundert. Ich hab ja damals bereits "nur" 120 € für die 8600GT gezahlt.

    Die 8800GT beginnt bei knapp 160 €, ist allerdings auch flotter als die ATI 3850. Vom Verbrauch her sind es etwa 5W Differenz, was bei knapp 100W wohl zu vernachlässigen sein dürfte.
    Über Lautstärke/Wärmeentwicklung kann ich nichts sagen.

    Die Frage ist halt ob sie die Leistung einer 3850/8800GT überhaupt benötigt, denn zum Preis für die Grafikkarte käme sehr wahrscheinlich noch ein neues Netzteil hinzu, und da ist man dann ( wenn man ein vernünftiges wählt ), schon wieder bei über 200 €.

    Aber mal davon abgesehen: Wenn momentan alles zufriedenstellend läuft würde ich die Grafikkarte überhaupt nicht aufrüsten. Der neue Sims-Teil sollte wohl eher die CPU als die Grafikkarte auslasten und bis GTA 4 bzw. StarCraft 2 erscheinen fallen die Preise für die Grafikkarten wieder ein gutes Stück, dann sieht die Sache vielleicht schon wieder ganz anders aus.

    Beim RAM würde ich hingegen jetzt zuschlagen, die Preise sind so dermaßen im Keller dass es sich auf alle Fälle lohnt und RAM bringt eigentlich immer was.
     
    #14
    mdotm, 18 März 2008
  15. nighti
    nighti (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    Hmm dann hab ich mich wohl vertan...aber die 8600 bringt doch mal echt nichts!

    Bei Grafikkarten scheiden sich eh die Geister, da hat jeder andere Ansprüche. Wenn sie Sims in ner kleinen Auflösung spielen will wirds evtl. gehen, wenns auch noch gut aussehn soll is mit der aktuellen Grafikkarte Schluss. Sie hat ja auch net gesagt dass sie kein Geld investieren will, sondern wenn sie sich die 8800GT rausgesucht hat, wird sie auch schon nen Preis dafür gesehn haben.

    Ich denke einfach dass die 8800GT überdimensioniert ist, die 3850 gut passen würde, einfach vom Preis/Leistungsverhältniss. Das Geld was sie bei der Karte gegenüber der 8800 spart kann sie ja in ein neues Netzteil investieren, sofern nötig (würds mit dem alten aber auf jeden Fall erstmal versuchen).

    Dann gibts mehr Leistung, auch wenn die dann halt mal 250€ kostet. Wer mehr will als Internet und Office der muss eben Geld ausgeben, man bekommt auch kein Auto mit 200PS für den Preis eines Polos (es sei denn der ist vom Laster gefallen ^^).
     
    #15
    nighti, 18 März 2008
  16. wildekatze
    wildekatze (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    huhu,
    ich habe ein 300 Watt Netzeil.
    Daran sind dann so 2 Festplatten und 2 Laufwerke.

    Dann ich da so einfach die eine Grafikkarte rausnehmen und die andere reinstecken? Was für Arbeitspeicher brauche ich? Auf einer Webseite standen so viele Bezeichnungen. :cry:

    Liebe Grüße
    -kuss

    Wilde Katze
     
    #16
    wildekatze, 19 März 2008
  17. nighti
    nighti (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    Naja es ist für uns auch schwierig dir jetzt aus der Ferne Komponenten zu empfehlen die 100% funktionieren und harmonieren (grade Speicher zickt gerne mal). Das Netzteil wird zu schwach sein, egal welche Grafikkarte. Hast du denn einen Rechner mit Spezialnetzteil, also einen Fertig-PC von z.B. Siemens oder HP? Dort werden meine folgenden Empfehlungen nicht passen.

    Ich weiss jetzt nicht wo deine Schmerzgrenze für neue Hardware ist, aber an deiner Stelle würde ich mir folgende Sachen bei z.b. Alternate bestellen:

    Preiswerte Variante (für Sims 3 und Starcraft 2 in Auflösung 1280 x 1024 ausreichend:

    Arbeitsspeicher:
    http://www.alternate.de/html/produc...RDWARE&l1=Arbeitsspeicher&l2=DDR2&l3=DDR2-667

    Grafikkarte:
    http://www.alternate.de/html/produc...3&tn=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe&l3=ATI

    Netzteil:
    http://www.alternate.de/html/produc...=143068&tn=HARDWARE&l1=Geh%E4use&l2=Netzteile



    Teurere Variante mit noch mehr Leistung:

    Arbeitsspeicher (der gleiche):
    http://www.alternate.de/html/produc...RDWARE&l1=Arbeitsspeicher&l2=DDR2&l3=DDR2-667

    Grafikkarte:
    http://www.alternate.de/html/produc...n=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe&l3=NVIDIA

    Netzteil:
    http://www.alternate.de/html/produc...=217675&tn=HARDWARE&l1=Geh%E4use&l2=Netzteile

    Naja also ich hab das jetzt nur in dem einen Alternate rausgesucht, da gibt es noch viele andre Webshops und ich glaube auch dass du woanders bestimmt noch ein bisschen billiger hinkommst, sowas könntest du bei www.hardwareschotte erfahren. Denk nur dran dass du auch Versand zahlen musst. Meist ist es billiger bei einem Versender zu bestellen als bei 3 verschiedenen, auch wenn die Hardware dort ein paar Euro billiger is!

    Grafikkartetausch musst du so machen:

    Vor dem Tausch die neuesten Treiber für deine Karte im Internet besorgen (www.nvidia.de oder www.ati.de).
    Dann den aktuellen Grafiktreiber deinstallieren, Rechner herunterfahren.

    Nun löst du an allen Laufwerken und auf dem Mainboard die Stecker des Netzteils, schraubst es hinten am Gehäuse ab und nimmst es aus dem Gehäuse. Nun das neue Netzteil reinstecken und wieder anschrauben, die Stecker wieder ans Mainboard (vorher merken wo welcher gesteckt hat, die sind immer gleich), und auch an die Laufwerke.

    Alte Karte raus (aufpassen die sind meist am PCIE - Sockel nochmal in ner Haltevorrichtung, schön vorsichtig). Dann neue Karte reinstecken, und nun nicht vergessen vom Netzteil noch den 6poligen Stecker an die Grafikkarte anzuschliessen. Falls das neue Netzteil keinen 6poligen Anschluss für Grafikkarten hat (hab ich jetzt nicht geschaut, müsste aber auf jeden Fall), liegt der Grafikkarte ein Adapter bei. Speicher zum anderen dazustecken und die Ksite anmachen

    Jetzt zählt er schonmal den Speicher beim booten hoch. Kommt er da bei 3GB an (also 3096MB), funzt der schonmal. Im Windows musst du dann noch den Treiber für die Grafikkarte installieren, welche du vorher aus dem Internet geladen hast.


    Tja so einfach ist das, und Laien haben jetzt wahrscheinlich ein Problem....sorry ausführlicher kann ich es jetzt nicht beschreiben, wenn ich was vergessen hab berichtigt mich! Wenn dir das zuviel ist, geh zum PC-Laden und lass dich beraten, kauf den Kram im Internet und lass es für eine vorher vereinbarte Pauschale zusammenbauen und installieren!
     
    #17
    nighti, 19 März 2008
  18. wildekatze
    wildekatze (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    @nighti vielleicht kannst du weiter helfen oder auch andere.

    Ich würde mich für ein neues Netzeil von ASUS und RAM + GE8800GT entscheiden.

    Nun bin ich auf die Frage gekommen was mein Prozessor angeht.
    Im Pc ist ein :

    Die Frage reicht der überhaubt?
    Oder sollte man sich auch gleich noch einen neuen Prozessor kaufen? Auf dem Mainboard kann noch ein Intel Core Duo E6x00 with Dual Core technology.

    Wenn er nicht mehr gut ist für aktuelle Spiele, dann könnte man ja einen ganz neuen PC kaufen :frown:

    Liebe Grüße
    Wilde Katze

    ps.


    Ich habe das Mainboard :
    http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/document?docname=c00748726&lc=en&cc=us&dlc=&product=3271568#

    Und den PC:
    http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/...=de&product=3341148&rule=18248&dlc=de&lang=de
     
    #18
    wildekatze, 25 März 2008
  19. lillakuh
    lillakuh (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.551
    121
    0
    Single
    der prozessor glangt ind haut nei... :zwinker:
    sollts dir doch zu wenig vorkommen, solltest du dein bard auf übertaktbarkeit prüfen und dann PC2 8500 RAM kaufen
    ansoonsten glangt 800er, also PC2 6400.
     
    #19
    lillakuh, 25 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hilfe aufrüsten
Ganzneuhier99
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
28 Oktober 2016
11 Antworten
Mìa Culpa
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
6 August 2016
17 Antworten
schuichi
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
8 Oktober 2015
12 Antworten