Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Schnurrkatze
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    24 Mai 2006
    #1

    HILFE!!!schnell antworten!PILLE u.ERBRECHEN

    ich habe eine ganz dringende frage:
    letzen samstag morgen habe ich mich eine stunde nachdem ich die pille(leios)genommen habe,aufgrund von zu viel alkohol übergeben!
    ich habe aber sofort eine 2.pille genommen und mich auch nicht noch einmal übergeben. im beipackzettel steht auch nciht,dass man zusätzlich verhüten soll,solange man schnellstmöglich die 2.pille eingenommen hat.
    ich habe dann am montag mti meinem freund geschlafen(wie immer ohne kondom) und habe jetzt plötzlich panik,dass die wirkung doch nicht ganz da war.oder müsste es eigentlich ok sein,da ich ja sofort eine 2.pille genommen habe und es mri danach auch gut ging...
    bitte antwortet mir ganz schnell! DANKE:herz:
     
  • Charia
    Gast
    0
    24 Mai 2006
    #2
    Wenn die nachgenommene pille dann drinnen blieb ist doch alles ok !

    Keine Sorge sie hat gewirkt !
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    24 Mai 2006
    #3
    da du eine pille nachgenommen hast und dich dann nicht mehr übergeben hast, ist alles in ordnung.

    die pille blieb dann ja drin und die hormone konnten normal vom körper aufgenommen werden - also kein grund zur panik.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste