Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • <Sunny>
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2007
    #1

    Hilfe :( Schwanger?

    Hallo....

    Also ich habe zur zeit ganz viel Angst das ich schwanger sein könnte:cry: :cry:

    Also ich habe das gefühl das mein bauch dicker wird, und ich bin in letzter zeit immer so müde und total fertig am ende des tages....... ich hab auch blähungen und ein ziehen im bauch und recht viel weisen ausfluss :geknickt:

    Eigendlich hab ich keine einnahmefehler bei der Pille gemacht ( seit 3 monaten nehm ich die pille davor 1 mal sex mit kondom)und als ich das letzte mal meine tage hatte waren die etwas schwach aber das mal davor waren da richtige brocken rausgekommen dann kann ich doch nicht schwanger sein oder? ich mein wenn da richtige brocken kommen???:kopfschue

    Was meint ihr dazu?

    Also ich hatte auch nen test gemacht (my privat secret) der war zwar negativ hab den allerdings aber auch nicht morgens gemacht. Wollte noch nen anderen test machen aber ne andere marke zum probieren finde ich nicht.

    Meint ihr es ist möglich das ich schwanger bin?:geknickt: :flennen:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Hilfe ??? SCHWANGER???
    2. Hilfe! schwanger ?
    3. Hilfe! Schwanger?
    4. HILFE!!! schwanger?!
    5. Hilfe schwanger ?
  • KillPhil78
    Gast
    0
    23 Juli 2007
    #2
    Um sicher zu gehen solltest du vllt. besser eine(n) Gynäkologen ausuchen!?
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.584
    248
    712
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2007
    #3
    wieso nich?hä?
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2007
    #4
    Wenn du keine Einnahmefehler gemacht hast, ist eine Schwangerschaft höchst unwahrscheinlich. Dass du auch noch soviel Pech hast, trotz korrekter Einnahme schwanger zu werden und zu den Ausnahmefällen zu gehören, die trotz Schwangerschaft ihre Tage bekommen, halte ich dann für noch viel unwahrscheinlicher.

    Deine Symptome können zig andere Ursachen haben, keines davon ist ein sicheres Schwangerschaftsmerkmal.

    Ob der Test korrekt angezeigt hat, hängt davon ab, wie lange nach dem kritischen Verkehr er gemacht wurde (19 tage danach zeigt er korrekt an). Da es bei dir aber keine Verhütungspanne und somit keinen kritischen Verkehr gab, ist die Zeitspanne natürlich schwer zu bestimmen.
    Die Marken unterscheiden sich übrigens nicht grundlegend, bei teureren Tests zahlt man höchstens noch das mehr an Plastik mit.
    Allerdings würde ich mir in deinem Fall ohnehin keine Gedanken machen...
     
  • <Sunny>
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2007
    #5
    Weis nich in jedem geschäft in dem ich war gab es nur frühtests oder den (schlecker, real, rewe, dm......)

    Ich muss grad für mein studium n praktikum mahen und ich hab solche arbeitszeiten das ich zur zeit weder vorher noch nacher zeit hab zum arzt:geknickt:


    ich weis ja nicht ob ich ausversehn n fehler gemacht hab den ich nicht gemerkt hab....... hab den test vor ca nem monat gemacht......... ich kauf morgen noch einen und mach enn dann glaube ich.


    Danke für die antworten:smile:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    23 Juli 2007
    #6
    Nur weil ich müde bin, Ausfluss hab oder mal Blähungen komm ich nicht auf die Idee, dass ich schwanger sein könnte. Sonst hätte ich diesen Gedanken in den letzten Jahren bestimmt 10x habne können.
    Diese "Symptome" sind erstens harmlos und zweitens sicher nicht bedingt durch eine Schwangerschaft.
    Erst recht nicht, wenn du die Pille korrekt genommen hast.

    Du redest dir da was ein.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2007
    #7
    Naja, ob du eine Pille vergessen hast, dürftest du gemerkt haben. Durchfall und Erbrechen bekommt man auch mit :zwinker:. Blieben noch Medikamente. Hast du welche eingenommen, seit du die Pille nimmst? Wenn ja, welche?

    Ich denke eher, dass du dich unnötig verrückt machst. Vielleicht, weil du die Pille noch nicht so lange nimmst und dich daher noch nicht voll drauf verlassen kannst (rein Gefühlsmäßig).
     
  • <Sunny>
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    24 Juli 2007
    #8
    Ist es nicht so das wenn man die pille nimmt man trotzdem seine tage bekommt egal ob man schwanger is oder nicht?
    Weil das doch nur Abbruchblutungen sind?:ratlos:
    Ich meine das hier mal gelesen zu haben.

    Medikamente --> Parazetamol und n medikament mit dem wirkstoff: Metamizolum natricum (ist auch n schmerzmittel)
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    24 Juli 2007
    #9
    Es kann sein, dass die Periode nicht ausbleibt, obwohl man schwanger ist, aber es muss nicht so sein. Es ist eher so, dass sie ausbleibt als das nicht, aber wenn eben ein begründeter Verdacht besteht, kann man die Periode nicht als 100%iges Zeichen für nichtschwanger sehen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste