Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Cinnamon
    Cinnamon (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.173
    121
    0
    vergeben und glücklich
    8 März 2006
    #1

    Hilfe! So viel Karies?

    Hi!
    Hab mir gerade mal bei hellerer Beleuchtung in meinen Mund geguckt und musste mit Erschrecken feststellen, dass irgendwie die Rillen in meinen Backenzähnen verfärbt sind....

    Ist das direkt Karies :kopfschue :ratlos: :eek: ?

    Pflege meine Zähne eigentlich sehr gut, unter 3x Putzen am Tag kommt seeeeeehr selten vor und ich hab diese Verfärbungen die Rillen entlang in meinen jeweils beiden vorletzten Backenzähnen, links u. rechts.

    Ich kann doch nicht innerhalb eines Jahres auf einmal so viel Karies bekommen haben? Können das auch nur einfache Ablagerungen sein oder so?
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    8 März 2006
    #2
    würd eher sagen, dass das zahnverfärbungen sind, die du mit der zahnbürste nicht wegkriegst (würde zu professioneller zahnbehandlung raten). andernfalls: geh zum zahnarzt-schadet ja nicht :grin:
     
  • Cinnamon
    Cinnamon (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.173
    121
    0
    vergeben und glücklich
    8 März 2006
    #3
    Hab ja schon nen Termin am 27.3 :smile: ....

    Hab mich gerade nur dermaßen erschrocken :schuechte , dass ich diese ganzen dunklen Verfärbungen sehe, aber das kann ja doch bitte kein Karies sein....

    Dann hätte ja in etwas mehr als nem Jahr 5 Löcher bekommen, die jeweils ne ganze Zahnrille lang sind.

    Aber woher kommen diese Verfärbungen, wenns denn welche sind (Tee, Kaffee? Trink ich viel, da wo ich arbeite, weils nichts anderes gibt)? Und warum treten die nur an den beiden letzten Backenzähnen auf?
     
  • Witwe
    Witwe (36)
    Benutzer gesperrt
    1.985
    0
    3
    nicht angegeben
    8 März 2006
    #4
    wenn es schwarz ist, dann ist es wohl Karies :grin:
    Putzen hilft meist nicht immer, geh zum Arzt.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    8 März 2006
    #5
    Also ich hatt ne Zeit lang das Problem das ich nicht richtig bis hinten durch geputzt habe..

    Ansonsten mal Zahncreme wechseln :smile:

    vana
     
  • Princesschen
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    9 März 2006
    #6
    Diese Rillen verfärben sich bei sehr vielen Menschen.
    Kann es sein, dass du viel Kaffee, Tee oder Wein trinkst?

    Es muss auf keinen Fall Karies sein. Aber eine Professionelle Zahnreinigung hilft dagegen auch nicht!

    Es tut nicht weh und schlimm es ist auch nicht.
    Wenn es dich stört, kann der Zahnarzt sie trotzdem wieder weiß machen...
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    9 März 2006
    #7
    :smile:

    vana
     
  • Cinnamon
    Cinnamon (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.173
    121
    0
    vergeben und glücklich
    9 März 2006
    #8

    was willst du mir denn sagen Vana? Liegts an der Uhrzeit, dass ich es nicht kapiere? :smile:
     
  • User 4590
    User 4590 (34)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.103
    598
    9.731
    nicht angegeben
    10 März 2006
    #9
    Als ich sowas mal an meinen Backenzähnen entdeckt hat, dachte ich auch erst ganz panisch, das wär Karies. Waren aber wirklich nur Ablagerungen. :zwinker:

    Aber schadet ja nix, wenn man den Zahnarzt mal gucken lässt, sicher ist sicher.
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    10 März 2006
    #10
    Wird Karies eigentlich immer weggebohrt?
    Ich war seid Jahren nicht mehr beim Zahnarzt und hab so einige schwarze Stellen an den Zähnen, so muss ich mir jetzt diese Woche auch einen Termin machen :cry: :cry:
     
  • User 4590
    User 4590 (34)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.103
    598
    9.731
    nicht angegeben
    12 März 2006
    #11

    Wenn es Karies ist, dann wird gebohrt. Aber wie wir ja in diesem Thread schon geklärt haben, müssen schwarze Flecken auf den Zähnen nicht zwingend Karies sein.
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    12 März 2006
    #12
    na, dann kann ich ja noch hoffen! :cry:
     
  • Ilenia
    Ilenia (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    563
    101
    0
    Verheiratet
    12 März 2006
    #13
    @San-dee

    Aber ganz schnell zum Zahnarzt und ich hoffe für dich das
    du mehr Glück hast als ich.
    Ich war auch mal etwas zu faul dort hin zugehen:cry:
    Seit dem bin ich ganz brav:engel:
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    12 März 2006
    #14
    :eek: Wieso, was musste denn gemacht werden? Hört sich ja grässlich an..
     
  • Melli82
    Melli82 (35)
    Benutzer gesperrt
    6
    0
    0
    Single
    23 Mai 2006
    #15
    Wie war denn der Termin? War's wirklich Karies?

    Melli :herz:
     
  • derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit
    732
    101
    0
    Single
    23 Mai 2006
    #16
    würd mich auch interesieren, dann müsst ich auch ma zum mal wieder zum ZA:drool:
     
  • NewHorizons
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    Single
    23 Mai 2006
    #17
    Die Rillen in den Kauflächen sind bei mir auch verfärbt, vor allem auf den letzten beiden Backenzähnen, aber kein Karies (war vor kurzem erst beim ZA). Ob Karies oder nicht, kann aber nur der ZA wissen.

    Ich bin auch totaler Angsthase beim ZA, allerdings habe ich wenigstens noch das Glück, dass sich meine Panik auf den "Bohrschmerz" beschränkt, mit Spritzen habe ich dagegen kein Problem, also lasse ich alles mit Betäubung machen, und gut ist :cool1:
     
  • User 53095
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    nicht angegeben
    23 Mai 2006
    #18
    Wäre es Karies, hätte mich eine böse Überraschung erwartet. :tongue:

    Scherz beiseite, ich hab diese verfärbten Rillen schon ewig, aber Karies ist es definitiv nicht. War seitdem schon mehrmals beim Zahnarzt under hat nie was dagegen gemacht.

    Aber, zur Sicherheit nachfragen!
     
  • Cinnamon
    Cinnamon (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.173
    121
    0
    vergeben und glücklich
    27 Mai 2006
    #19
    Es waren keine Löcher.... Er hat mir in den Mund geschaut und nach ca. 2 Minuten war er fertig und er hat nichts zu den Verfärbungen in den Rillen gesagt. Hab dann extra nochmal nachgefragt und er meinte, dass das normal wäre.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste