Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hilfe... verarscht er mich?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Isi92, 6 Juni 2006.

  1. Isi92
    Gast
    0
    Hi
    ich habe seit 2 monaten einen Freund! Aber ich hab leider das dumme gefühl das er mich verarscht... weil, mhh also man muss dazu sagen das wir beide auf einem internat sind da habe ich ihn halt auch kennengelernt und so weiter,also auf jeden fall ist es eben so das wir immoment ferien haben:cry: aber er meldet sich überhaupt nicht ich hab ihm einige male geschrieben aber es kommt absolut nichzs zurück!

    Das selbe ist es wenn wir im internat sind. Ich schreib ihm ober mal vorbeikommen will oder ich mal hoch zu ihm kommen kann und er schreibt überhaupt nichts zurück!

    Ich sehe ihn meistens nicht öfter als höchstens 2 mal die woche obwohl wir mehr oder weniger ``zusammen wohnen``!

    Und es ist auch so das wenn seine (und zum teil auch meine) kumpels dabei sind er mcih total scheiße behandelt bzw. komplett ignoriert was schon irgendwie verletztend ist... Ich hab auch schon mit ihm darüber geredet aber es ändert sich überhaupt nichts.
    Jetzt habe ich eben angst das er mich nur verarscht was für mich das schlimmste überhaupt wäre weil ich mich wirklich total in ihn verliebt habe und schon gern länger mit ihm zusammen wäre als nur 2-3 monate... dadurch das ich die ganze zeiit grüble was ich machen soll schlaf ich nicht mehr richtig usw. Die ganze palette

    Ich habe echt angst ihn zu verlieren! Kann mir irgendeiner sagen was ich jetzt machen soll/kann bzw. auf keinen fall machen sollte?
    Wär super lieb

    Lg isi
     
    #1
    Isi92, 6 Juni 2006
  2. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Ich vermute mal das ihr beide 14 seid ?
     
    #2
    Stonic, 6 Juni 2006
  3. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Wenn die 92 für dein Geburtsjahr steht, dann bist du 14, richtig? Leider sind Jungs in deinem Alter oft sehr ignorant und stehen nicht zu ihrer Freundin, weil's peinlich ist, sie unbedingt cool sein wollen oder was auch immer.

    Rede mit ihm darüber und ansonsten such dir einen anderen. Da kommen noch soooo viele andere :zwinker:
     
    #3
    SexySellerie, 6 Juni 2006
  4. Isi92
    Gast
    0
    also es stimmt ich bin 14... er ist noch einen knappen monaten 15 wird demnach bald 16... deswegen weiß ich nicht so recht in dem Alter kann man doch davon ausgehen das er schon etwas reifer ist als 14-jährige. Ich weiß nen anderen suchen wär am einfachsten aber ich will auf keinen fall schluss machen...
     
    #4
    Isi92, 6 Juni 2006
  5. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Nach dem Alter solltest du nicht zu sehr gehen. Jungs sind tendenziell mit ihrer Entwicklung etwas langsamer als Mädchen. Aber abgesehen davon gibt's auch 20-jährige, die sich wie 12-jährige verhalten.

    Rede schleunigst mit ihm darüber. Vielleicht sieht er sein kindisches Verhalten ein und versteht,dass er dich verletzt. Wenn er sich weigert, etwas an der Situation zu ändern, kommt es aber wohl nur auf eine Trennung hinaus.
     
    #5
    SexySellerie, 6 Juni 2006
  6. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Also ich bin 18 und die Kerle aus meinem Jahrgang sind zu 90% leider nicht viel reifer als ein Haufen pubertärer Kids.
    Jungs sind den Mädels da halt immer ein wenig hinterher :zwinker: Das wird auch bei euch nicht viel anders sein :smile:
    Also bedeuten die 2 Jahre unterschied lange nicht, dass er überhaupt reifer ist als du.
     
    #6
    Sweetlana, 6 Juni 2006
  7. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Also, für mich behandelt er dich total scheiße! Was ist mit deinem Stolz, was mit dem gegenseitigen Respekt in einer Partnerschaft?

    Ich weiß, wenn man verliebt ist, fällt einem so etwas sehr schwer. Aber außer der Verliebtheit gibt es auch noch so was wie Selbstwertgefühl.

    Wenn er dich scheiße behandelt - lass es dir nicht gefallen. Schimpfe zurück, rede drüber, funkel ihn bitterböse an. Entweder er wird neuen Respekt vor dir bekommen und anders mit dir umgehen - oder eure Probleme werden eskalieren und es kommt entweder zur Trennung oder zur Aussprache.

    So oder so - du wirst dich besser fühlen und nachts wieder schlafen können. Einen Freund, der einen blöd behandelt, und ein mickriges Selbstwertgefühl, weil man sich nicht dagegen wehrt - beides zusammen ist zuviel. Wenigstens am zweiten kannst du was ändern, und dadurch vielleicht auch am ersten.
     
    #7
    Shiny Flame, 6 Juni 2006
  8. Isi92
    Gast
    0
    ja wie schon gesagt ich hatte schonmal mit ihm geredet und naja er hat es zwar mehr oder weniger eingesehen aber nichts geändert... Und gestern habe ich ihn angerufen um mit ihm zu reden er is nicht rangegangen bzw. hat mich weggedrückt als er meine nummer gesehen hat... danach war ich schon ziemlcih down und leider hab ich das gefühl das es wie ihr schon gesagt hab demnächst aus sein wird-----davor hab ich ziemlich angst...
     
    #8
    Isi92, 6 Juni 2006
  9. Ana-Lea
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ich würde mit ihm in Ruhe reden und wenn er überhaupt nichts einsieht, würde ich die Beziehung beenden, denn von so einer Beziehung hast du doch nichts oder? Lieber keine als eine in der man super unglücklich ist oder?
     
    #9
    Ana-Lea, 6 Juni 2006
  10. claine
    claine (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    vergeben und glücklich
    war es denn überhaupt schonmal schön in deiner Beziehung???
    wenn nicht, dann würde ich überlegen, was das alles bringt usw...
    also rede nochmal mit ihm und zeig ihm auch, dass er mit dir nicht alles machen kann...du bist doch nicht sein spielzeug...-.-
    und wenn sich nichts ändert, dann sei so selbstbewusst und mach schluss, manchmal redet man sich auch nur ein, dass man ihn liebt und merkt dann später, dass es ohne ihn einfach viel besser ist...
     
    #10
    claine, 6 Juni 2006
  11. tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.530
    123
    4
    nicht angegeben
    Also wenn er wirklich nicht zu dir steht - und es sieht schon aus,
    als wäre das der Fall - würde ich die Beziehung nicht weiterführen
    wollen.
    Wozu denn? Wenn du ihn sogar schon darauf angesprochen hat und
    er nichts geändert hat, kann es ihm wohl nicht so ernst sein.

    Ich würde ihm noch ein letztes Mal sagen, dass es dir ernst ist und
    du nicht so weitermachen kannst und willst. Ist ihm das egal und
    ändert er sein Verhalten nicht, musst du halt die Konsequenzen
    daraus ziehen.

    In einer Beziehung sollte gegenseitiger Respekt (neben Liebe) an
    oberster Stelle stehen. Überleg doch mal - ist das bei euch der Fall?
     
    #11
    tinchenmaus, 6 Juni 2006
  12. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Ja, auch wenn es wehtut. Besser ein Ende mit Schrecken als Schrecken ohne Ende.

    Nur weiß ich leider auch, dass man so was immer viel leichter sagen als tun kann... Ich wünsch dir nur alles Glück dabei!
     
    #12
    Shiny Flame, 7 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hilfe verarscht mich
Schnee95
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 November 2013
32 Antworten
Dimitry
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Februar 2010
15 Antworten
Uncool90
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Juli 2009
6 Antworten