Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • MissPerú
    MissPerú (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    56
    33
    1
    nicht angegeben
    27 August 2009
    #1

    Hilfe! Verbrennung!

    Ich habe mich gerade mit kochendem Wasser verbrannt.
    Ich habe in eine Glaskanne, die das normalerweise veträgt, ca. 1,5 Liter kochendes Wasser gefüllt.
    Und dann ist sie plötzlich sozusagen "explodiert".
    Das Wasser hat sich auf Bauch, Beine und Füße ergossen.
    Ich habe unter der Dusche sofort kaltes Wasser drüber laufen lassen.

    Leider ist ein großes Stück der Haut am Unterbauch "aufgesprungen". Es sieht echt übel aus. Beine und Füße sind knallrot. Und vor allem schmerzt es höllisch. Ich könnte an die Decke gehen.

    Was kann man denn noch tun jetzt?
    Zum Arzt gehe ich morgen früh sofort. Aber wie überstehe ich die Nacht?
    :geknickt:

    Warum passiert mir zurzeit nur so viel Scheiße...? *jammer*
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Effektiv trainieren, um Fett zu verbrennen
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    27 August 2009
    #2
    hast du lavendelöl im haus? wenn ja, kipp das drüber. das wirkt wunder. ich kenn mich ja leider mit verbrennungen aus, auch mit schlimmeren...
     
  • MissPerú
    MissPerú (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    56
    33
    1
    nicht angegeben
    27 August 2009
    #3
    Nein, leider hab ich keins. :-(
    Trotzdem danke für den Tipp!

    (wieso kenst du dich mit Verbrennngen aus?)
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    27 August 2009
    #4
    das hört sich so an als ob du damit besser sofort zum arzt gehst.

    bei verbrennungen hilft shcnelle hilfe sowieso besser als späte.

    und kühlen solltest du das ca. 20 min bei gleichbleibender temperatur. drauf schmieren würde ich da lieber nix...
     
  • Tinu
    Tinu (31)
    Meistens hier zu finden
    1.036
    148
    130
    Verlobt
    27 August 2009
    #5
    Ich würde da schlicht und ergreifend raten, zuzusehen,dass Du jetzt schon zum Arzt kommst und nicht selbst daran rumdoktorst, grade wenn die Haut offen ist.
     
  • MissPerú
    MissPerú (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    56
    33
    1
    nicht angegeben
    27 August 2009
    #6
    Aber leider müsste ich dafür in die Notaufnahme gehen.
    Ein Bus fährt dort nicht hin und Geld für ein Taxi habe ich nicht hier.
    Außerdem war ich bereits drei mal in der Notaufnahme in den letzten drei Monaten. Das wäre jetzt das vierte Mal.

    Ich weiß nicht, was ich tun soll.
    Ich könnte zu Fuß gehen. Aber ich bekomme meine Füße kaum in Schuhe hinein. Fahradfahren geht nicht, da wird der Bauch zu sehr "zusammengedrückt".
    Morgen früh kommt meine Nachbarin zurück. Die könnte mich dann hinfahren.

    Meint ihr, es bleibt eine Narbe, wenn ich jetzt nicht sofort in die Notaufnahme gehe?
    Lohnt es sich, sich jetzt durch die Dunkelheit zu quälen? Zu Fuß?
    Oder soll ich einfach schlafen?
    Die "Wunde" am Bauch nässt übrigens.
     
  • User 65313
    Toto-Champ 2008 & 2017
    1.085
    198
    890
    Verheiratet
    27 August 2009
    #7
    Niemand anderer da, den du fragen könntest? Zur Not anrufen, Freundinnen/Freunde?
    Mit schlimmen Verbrennungen sollte man eigentlich schon gleich zum Arzt. Mit einem gebrochenen Arm wartet man ja im Normalfall auch nicht. Ich glaube schlafen wird jetzt sicherlich auch nicht leicht.

    Dass du schon so oft in der Notaufnahme warst ist zwar doof, aber lässt sich nicht ändern. Kein Grund, jetzt nicht zu gehn - siehst positiv, haben sich die 10 Euro Notfallgebühr doch wenigstens gelohnt :zwinker:
     
  • MissPerú
    MissPerú (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    56
    33
    1
    nicht angegeben
    27 August 2009
    #8
    nein, niemand hier, leider
    mein bester Freund ist in Polen und meine einzige Freundin im Ausland. :-(

    Also mir ist schon klar, dass es besser wäre, jetzt zu gehen, aber mit einem gebrochenen Arm könnte man ja theoretisch auch eine Nacht warten, auch wenn es nicht toll wäre. Der Arm wüde ja dennoch wieder komplett heilen.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    27 August 2009
    #9
    du solltest sofort zum arzt. klingel bei einer anderen nachbarin. auf jedenfall weiter kühlen.
    du solltest mindestens eine viertel std kaltes wasser drüber laufen lassen
     
  • User 85637
    Meistens hier zu finden
    435
    128
    192
    Single
    27 August 2009
    #10
    Ich bezweifle, dass du die Nacht auch nur ein Auge zu tun wirst. Du wirst von einem tierisch schmerzhaften Pochen in den Wunden davon abgehalten. Ich habe mal den Fehler gemacht, eine Nacht zu warten, bis ich mit meinen Verbrennungen ins Krankenhaus gegangen bin. Es ist immer schlimmer geworden.
     
  • Tinu
    Tinu (31)
    Meistens hier zu finden
    1.036
    148
    130
    Verlobt
    27 August 2009
    #11
    Abgesehen von den Schmerzen gehts ja auch um die Infektionsgefahr, grade wenn die Wunde offen ist. Was ist mit nem Krankenwagen?
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    27 August 2009
    #12
    sag mal, wenn du zu fuß gehen könntest, dann kann es doch nich sooo weit sein.
    da kostet ein taxi doch nich die welt
     
  • User 11345
    Meistens hier zu finden
    917
    128
    231
    nicht angegeben
    28 August 2009
    #13
    mmmh, da hat die Dame die mit dem Gedanken spielt Sani zu werden falsch reagiert:

    Bei Verbrennungen gilt: mit HANDWARMEN (!) Wasser "kühlen." Kaltes Wasser läßt die Blutgefäße zusammenziehen, sodass du die unteren Hautschichten nicht erreichst. Deshalb 15 Minuten mit Handwarmen Wasser "kühlen", jedoch mindestens bis nachlassen der Schmerzen.

    Brandblasen nicht aufstechen. Diese enthalten Wundwasser, welches mit Heilungsprozess dienlich sind.

    Ich wünsche dir alles Gute. Ob eine Narbe bleibt oder nicht kann natürlich keiner hier sagen per Ferndiagnose sagen.
     
  • User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    28 August 2009
    #14
    Notarztwagen! 112!
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.751
    348
    2.812
    Verheiratet
    28 August 2009
    #15
    Die zeigen dir 5 Stunden nach der Verbrennung wohl den Vogel - dann hätte sie auch Taxi fahren können.

    Davon ab vertrete ich ja immer noch die Ansicht: Wenns nicht weh genug tut, dass man gemütlich ins Forum gehen und mal um Meinungen fragen kann, hats in 99% der Fälle auch bis morgen Zeit.


    @TS
    Warst du denn jetzt beim Arzt?
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    28 August 2009
    #16
    zum einen wegen meiner pta-ausbildung, aber zum anderen (und das ist der hauptpunkt) hatte ich schon diverse verbrennungen. name it, i got it. egal, such dir was aus. bügeleisen, herdplatte, heißes blech, heißer rost, heißes öl, heißes wasser, offenes feuer, durch sonne aufgeheiztes metall, durch sonne aufgeheizter asphalt (bin barfuß gelaufen -.-), bunsenbrenner (am schaft, während der auf sparflamme lief, das war meine übelste verbrennung bisher, 4 finger waren betroffen) usw...
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    28 August 2009
    #17
    Off-Topic:
    Du lebst ganz schön gefährlich... :frown:


    Wie geht's dir heute? Ich hoffe, du hast die Nacht gut überstanden und warst mittlerweile beim Arzt!
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    28 August 2009
    #18
    UND??.....Mensch Miss!

    Hätte ich das gestern abend gelesen.......!!! Wär ich aber mal böse geworden.....

    Wie gehts und was hast du unternommen?
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    28 August 2009
    #19
    oh, das war in meiner "wilden" jugend *rolleyes*
    naja, bin halt ein trampel und tollpatsch, mir passieren ja andauernd missgeschicke. :what:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    28 August 2009
    #20
    Verbrennungen, die größer als die Handfläche sind, gehören zu einem Arzt!!!
    Ich hab das irgendwann in der Volksschule mal gelernt. :confused:

    Kaltes Wasser mind. 15 Minuten drüber laufen lassen. Ich hab das selbst mal nicht glauben wollen, wollte das WAsser sparen, dafür war die Brandblase hinterher nicht gerade klein.

    Liebe TS, ich hoffe, du warst inzwischen bei einem Arzt. Und speicher bitte künftig die 112 in deinem Kopf! Ich versteh nicht, warum du die nicht gerufen hast.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste