Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hilfe! Verliebt in die Affäre!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von brokenheart22, 4 Dezember 2006.

  1. brokenheart22
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    Hallo Ihr Lieben!

    Ich glaube ich brauch ganz dringend Hilfe. Ich weiß nicht mehr weiter und hab keine Ahnung was ich tun soll.

    Vor einem Monat hab ich einen total süßen Mann kennen gelernt. Wir hatten ein super schönes Date und es hat auch sofort geknistert. Bei mir auf jeden Fall. Er hat mir dann auch gesagt wie toll er mich nicht findet und wie süß nur eine Beziehung kommt für ihn nicht in Frage.
    Seitdem muss ich mich mit einer "Affäre" zufrieden geben. Also wir telefoniern oft, schreiben sms, treffen uns ob und zu, schlafen auch miteinander,......
    Und er macht es mir verdammt schwer weil er total lieb zu mir ist. Er sagt auch immer super süße Sachen zu mir und ist einfach total klasse.
    Das Problem ist jetzt nur, dass ich mich in ihn verliebt habe und ich nicht weiß was ich machen soll. Es tut so verdammt weh, weil ich weiß das er nichts von mir will. Also nicht mehr. Ich weiß wenn man sich auf einen ONS oder eine Affäre einlässt sind Gefühle fehl am Platz. Aber er ist so ein toller Mann wie ich ihn noch nie vorher getroffen habe. Er ist genau so ein Mann wie ich es mir wünsche. Er ist einfach immer super lieb zu mir und total süß. Und ich glaub deshalb hab ich mich auch verliebt.
    Was soll ich den jetzt tun? Aufgeben will ich noch nicht, aber soll ich weiter kämpfen auch wenn es keinen Sinn hat? Wie seht ihr das?
    Er verwirrt mich ja auch total. Er sagt zwar er will keine Beziehung und dann meldet er sich auch ein paar Tage gar nicht aber dann kommt wieder so eine süße Nachricht oder er macht irgendwas total liebes und dann weiß ich nicht was das wieder soll.
    Klar ich könnte ihn auch einfach fragen, aber ich weiß genau das er sagen wird:... ich habs dir ja gesagt eine Beziehung kommt nicht in Frage.... du bist selber Schuld!
    Und das will ich auch nicht gerade hören.

    Also ich weiß echt nicht was ich tun soll. Vielleicht hat jemand einen Rat oder einen Tipp wie ich das am besten in den Griff bekomme.
    Würd mich sehr freuen!!
    Vielen vielen Dank schon mal!

    Alles Liebe
     
    #1
    brokenheart22, 4 Dezember 2006
  2. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Den einzigen Tipp, den ich dir geben kann, willst du sicherlich nicht hören ...
     
    #2
    waschbär2, 4 Dezember 2006
  3. PeepMatz
    PeepMatz (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    ui, brokenheart22,

    da gehts dir so wie mir, nur weiß ich auch, dass sie jetzt noch keine Beziehung möchte. ich glaube, dass einzige was hilft ist zeit.

    ich weiß auch nich mehr weiter. meine gedanken sind nur bei ihr.
    wir hatten so ein schönes wochenende. und dann gestern sowas.

    naja, wir müssen mit den enttäuschungen des lebens und der liebe leben.


    hoffe du meisterst diese situation
    PeepMatz
     
    #3
    PeepMatz, 4 Dezember 2006
  4. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Tja, für ihn sind die Fronten ja klar. Da gibt es nicht viel zu machen. Das hättest du aber vor Beginn deiner Affäre wissen können :schuechte
     
    #4
    Mr. Keks Krümel, 4 Dezember 2006
  5. xxHansxx
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    hey (überrascht guck) ich bin zwar etwas jünger, aber ich hab genau das gleiche Problem wie du. Ich bin glaub ich auch verliebt in eine Affäre. Ich versteh dich voll und ganz.

    Hab auch ein Girl das keine Beziehung will, aber die Stunden mit ihr sind immer megast toll.

    Brokenheart und ich needen Hilfe :geknickt:


    Gruß der Buddha
     
    #5
    xxHansxx, 4 Dezember 2006
  6. brokenheart22
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Single
    Hallo zusammen!

    Vielen Dank für die Antworten. Schön das man nicht ganz so alleine ist.

    Ja klar das bei einem ONS oder Affäre Gefühle fehl am Platz sind weiß ich. Nun sind sie aber da und ich kann das auch nicht kontrollieren. Er ist einfach ein super toller Mann. Und er ist ja immer total süß zu mir. Das verwirrt mich einfach. Weil wenn er nichts von mir will, warum ist er dann so lieb zu mir und schickt mir so süße sms oder ruft dauernd an? Wenn er nur Sex haben möchte, ich sags mal so wie es ist, warum ist er dann so extem lieb zu mir? Warum meldet er sich dann so oft zwischen durch. Auf einer Seite ist er eben total süß und wir verbringen eine tolle Zeit zusammen aber Beziehung will er keine.

    Ich weiß das es schwer zu verstehen ist und das es meine Schuld ist weil ich mich darauf eingelassen habe. Aber Gefühle kann man nicht kontrollieren. Wenn man sich in jemanden verliebt, dann verliebt man sich.

    Alles Liebe
     
    #6
    brokenheart22, 4 Dezember 2006
  7. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Also ihr beiden ....

    Wenn der andere keine Beziehung will, dann ist er eben nicht verliebt. Punkt. Er (oder sie) nimmt die Annehmlichkeiten mit, aber nicht die Verpflichtungen.
    Entweder ihr könnt damit leben (aber dann dürft ihr auch nicht jammern), oder ihr beendet das ganze.
    Es klingt hart, aber es gibt keine Alternative. Sorry.
    Gefühle kann man nicht "herbeizaubern", durch Sex schon gar nicht.
    Und solange ihr Zeit mit der "Affaire" (was bei euch eigentlich nichts anderes, als eine unglückliche Liebe ist) verschwendet, seid ihr auch nicht offen für jemanden, der echt Interesse für euch hat.
     
    #7
    waschbär2, 4 Dezember 2006
  8. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Auf jeden Fall. Im Übrigen schliesse ich mich der Meinung von Kekskruemmel und waschbär2 ausnahmslos an.

    Und einen Rat meinerseits willst Du sicher auch nicht hören.....
     
    #8
    User 48403, 4 Dezember 2006
  9. das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    886
    103
    5
    nicht angegeben
    An deiner Stelle würd ich ihm deine Gefühle gestehen.
    Dann weiß er wenigstens wie es von deiner Seite aus aussieht und kann nochmal alles neu überdenken und ggf auch klipp und klar sagen , dass da nichts draus wird. Und warum er sich trotzdem so oft meldet und sms schreibt? - kannst du ihn dann auch gleich fragen.
    Vielleicht sind ja von seiner Seite auch Gefühle enstanden mittlerweile-sowas gibts . Und nur weil er am ANfang gesagt hat , er will nichts festes heisst das ja nicht dass bei ihm NIE und nimmer Gefühle enstanden sein könnten.
    Würd ihm mein Herz ausschütten und schaun was dann passiert.
    Was anderes kannst du eh nicht machen , außer den Kontakt abbrechen.
    Aber lieber scheitert man an etwas , als es gar nicht erst versucht zu haben.
    Und vielleicht geht er nach deinem Gestänis ja auch anders mit dir um zB dass er auf Distanz geht , dann machst du dir wenigstens keine Hoffnungen mehr wegen der SMS und den ANrufen usw... vielleicht denkt er aber auch nochmal über alles nach und merkt dass du ihm auch wichtig bist... vielleicht sagt er auch einfach gar nichts und macht einfach so weiter wie bisher .
    Aber wenisgtens ist es dann raus und du musst nicht daheim hocken und in alles etwas reininterpretieren.
    Also: Sag es ihm!
     
    #9
    das-bin-ich, 4 Dezember 2006
  10. kiri
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich muss mal ganz heftig widersprechen: Es kann gut und gerne passieren, dass sich an seiner einstellung was geändert hat! Rede unbedingt mit ihm, bevor du aufgibst und es nachher bereust! So isses mir gegangen: War in der gleichen Situation wie du; hab mich in "meine affäre"(gott wie ich dieses wort immernoch hasse) verliebt.. er hat immer wieder betont dass er keine beziehung will, wir ham ständig geredet und es war eigetnlich schon wie eine beziehung, ich war schrecklich deprimiert und hab mir schlussendlich meine gefühle ausgeredet. Tja, ich hab meinen jetztigen Freund kennengelernt (da hatte ich die affäre noch) und ich hab die affäre beendet, weil ich da leider keine zukunft mehr sehen konnte. Tja, ich bin unglaublich glücklich mit meinem jetztigen freund, aber ich habe erst in dem moment erfahren, dass meine affäre sich auch in mich verliebt hatte und er doch eine beziehung wollte, sich nur nicht getraut hatte es zu sagen, da auch ich ihm beteuert hatte dass ich nix festes will, einfach um wenigstens das bisschen was wir hatten nich zu verlieren...
    ich weiß, es ist bestimmt nicht bei allen so wie in meinem fall (und es is ja auch nix schlechtes bei rausgekommen *knutscha an mein schnuggi*) aber ich möchte dir den rat geben, rede mit ihm, vielleicht erlebst du ja eine schöne überraschung!! :grin: ich wünsch dir viel glück!
     
    #10
    kiri, 4 Dezember 2006
  11. *kitkat*
    Verbringt hier viel Zeit
    624
    103
    2
    vergeben und glücklich
    tja, ich weiß ziemlich gut, wie du dich fühlst (bzw ihr). mir ging das vor ein paar monaten ganz genau so.
    wenn ich so im nachhinein drüber nachdenke, hätte ich vielleicht mit ihm reden sollen, allerdings um einiges früher. das problem ist natürlich, dass man denjenigen -auch wenn der keine beziehung will- nicht verlieren will, selbst wenn man sich mit einer affäre zufrieden geben muss. so ist das leider. aber wirklich schlimm wird das dann, wenn er anfängt, sich für andere zu interessieren. klar, es ist sein gutes recht, denn er befindet sich ja eben in keiner beziehung, doch mir tat das damals ganz schön weh.
    also ich würde wirklich mal mit ihm reden. vielleicht ändern sich seine gefühle auch tatsächlich, denn ich weiß, dass sich meine gefühle vom anfang sehr verändert haben im laufe der affäre...

    ich hoffe, es entwickelt sich alles für dich zum guten :zwinker:
     
    #11
    *kitkat*, 4 Dezember 2006
  12. kAuz
    kAuz (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    Single
    Mh, ich sag meinen Mädels auch von Anfang an was Sache ist und dass ich nichts festes suche. Trotzdem bin ich natürlich lieb zu ihnen - warum soll ich auch Arsch vom Dienst spielen ? Ich versteh mich ja toll mit denen...
    Und natürlich gibts auch Komplimente.. Ich vögel ja nicht mit irgenwem der mir nicht gefällt. Und wenn mir Sachen an anderen Menschen gefallen - dann sag ichs halt.

    An deiner Stelle würd ich mir Gedanken machen, ob du mit der Situation umgehen kannst. Ich glaube du tust dir nur selber weh indem du dir immer wieder Hoffnung machst.

    Rede mit ihm darüber und wenn er kein Arsch ist wird er schön die Finger von dir lassen, damit du dich von der Situation lösen kannst. Wenn dir der Sex gefällt kannst es natürlich auch weiter laufen lassen und gucken dass du wen anderes triffst, der dir ähnlich gut gefällt :smile:
     
    #12
    kAuz, 4 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hilfe Verliebt Affäre
Sonnentanz1999
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 August 2016
74 Antworten
sissi1515
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Dezember 2015
10 Antworten
!Cocoon!
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Dezember 2011
6 Antworten