Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hilfe! Verliebt in eine Schl*mpe!! :-(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von greenfastek4, 24 Juli 2006.

  1. greenfastek4
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    hi ihr jungs und mädels!:smile:

    hätte wirklich nicht gedacht, dass ich mich mal in solch einem forum anzumelden getraue...!:grin:
    also kurz zu mir: bin neu hier, m, 19, noch jungfrau, schweizer, gelernter kfz-mech und sicher, dass mir hier jemand mit meinem kleinen problem weiterhelfen kann. :smile:

    folgendes. hab vor gut 4 monaten eine hübsche, sympathische, allerdings knapp 3 jahre ältere frau kennengelernt. wir haben seither sehr viel zeit zusammen verbracht welche immer sehr schön war. wir sind uns in dieser zeit auch schon diverse male sehr "nahe" gekommen usw...:zwinker:

    ja ich glaube ich hab mich schon seit einiger zeit in sie verkuckt und ernsthaftes interesse ah ihr..!:schuechte :tongue: hab mit ihr aber noch nie richtig drüber gesprochen bzw mich getraut. sie sagte nur anfangs mal zu mir, dass sie mit einer Beziehung noch "etwas" warten möchte. da ich damit absolut kein stress hatte bzw habe war das auch völlig ok für mich. vobei ich sagen muss, dass ab diesem zeitpunkt meine gefühle für sie nicht kleiner wurden. im gegenteil..!:tongue: :schuechte

    soweit so gut, mein problem ist nur, das ich weiss das sie leider gottes eine frau mit (..mal sehr milde ausgedrückt..) sehr-sehr fragwürdigen sexuellen absichten ist. und sie macht daraus noch nichtmal ein geheimniss. sie sagte mir auch schon offen wann sie mit welchem ""kollegen"" zuletzt sex hatte!:ratlos: alles weitere lässt sich leicht "zwischen den zeilen" ablesen von dem was sie sagt.
    zusammengefasst ich weiss jedenfalls von mindestens 4 typen, (""kollegen"" wie sie es so schön nennt, welche z.T noch drogensüchtig usw sind...:wuerg: ) mit denen sie regelmässig (d.h. mindestens alle 2 wochen einmal) in die kiste springt. hab aber (zum glück) keine ahnung wieviel es wirklich sind.:kopfschue von sich behauptet sie allerdings immernoch, sie sei solo...

    das ist doch nicht normal oder???!!!:kopfschue :wuerg:

    jedenfalls wollte ich euch nun fragen, was ich eurer meinung nach am besten tun sollte. eine gute kollegin von mir legte mir nahe, den kontakt mir ihr abzubrechen, bevor meine gefühle für sie noch stärker werden als sie es ohnehin schon sind. jedoch weiss ich schon jetzt, dass mir das mindestens genauso weh tun würde wie ihr, da ich weiss, dass ich ihr inzwischen auch zeimlich *ans herz gewachsen* bin...

    das einzige was ich weiss ist, dass ich mit meiner situation alles andere als glücklich bin und es so auf keinen fall weitergehen darf.:kopfschue

    vielen dank fürs lesen und sorry wenn ich euch jetzt etwas zugestusst habe! :smile: wäre aber um jeden tipp dankbar! wäre mir sehr wichtig!

    viele grüsse greenfastek4
     
    #1
    greenfastek4, 24 Juli 2006
  2. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.532
    298
    1.764
    Verheiratet
    NUn ja das einzige was hier wohl hilft ist offen mit ihr über deine Gefühle zu reden und sie vor eine Entscheidung zu stellen entweder du oder ihre Fickfreunde.
     
    #2
    Stonic, 24 Juli 2006
  3. Von Hinten
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    ich stimme dem obrigen zu ausserdem sollte man in dem fall das sie vielelicht sogar ungeschuetzten sex mit ihren "fickfreunden" hat in anbetracht ziehen das sie sich dabei schon irgendwelche krankheiten eingehandelt hat.
    ich an deiner stelle wurde versuchen den kopf frei zu bekommen von ihr und mir jemand anderes suchen waere mir zu riskant ausserdem kanst du ja ncith davon ausgehen das wenn ihr dann "offiziel" zusammen seid das sie dann auch die finger von ihren "Kollegen" laest.
    sry das ich dir das leben damit bestimmt nicht erleichter, da ich deine gefuehle fuer sie ja nicht genauer kenne oder selbst habe.
    hoffe das es sich in naechster zeit bessern wird und ihr zu iener loesung komt.

    mfg
     
    #3
    Von Hinten, 24 Juli 2006
  4. greenfastek4
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    Single
    ..

    hi zusammen!

    danke euch beiden für eure schnellen antworten. ehrlich gesagt hab ich beinahe befürchtet solche antworten zu bekommen, obwohl es mit grösster wahrscheinlichkeit die einzig richtige lösung für mich wäre...! trotzdem ist dies für mich sehr schwer..!:kopfschue

    einzig das mit den "irgendwelchen krankheiten" würde ich fast ausschliessen, da sie in ihrem rucksack meistens mehr kondome als schweizer-franken mitführt... traurig aber wahr!:grin: :wuerg:

    du, von hinten, sprichst noch etwas wichtiges an, welches ich vorhin vergessen habe zu erwähnen. bin mir sehrwohl bewusst, dass ich nicht davon ausgehen darf, dass meine *noch-flamme* treu ist, selbst wenn wir jemals "offiziell" zusammenkommen würden...:kopfschue

    naja, was will man(n) machen?

    bin für jeden weiteren tipp oder denkanstoss dankbar! :smile:

    viele gürsse greenfastek4
     
    #4
    greenfastek4, 24 Juli 2006
  5. Caty
    Caty (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hey ich kann mich echt gut in dich reinversetzen...:zwinker:
    ich habe mich auch in eine, ich sag mal "männliche schlampe" verliebt vor etwa 3 monaten...zu der zeit hatte er 3 "gelegenheitsfreundinnen" mit denen er geschlafen hat und davor gab es soweit ich weiß schon ca 15 andere....
    ich habe ihn durch ein schulprojekt besser kennengelernt und irgendwann angefangen mich so mit ihm zu treffen. irgendwann hatten wir dann was miteinander und ich wusste überhaupt nciht was ich denken soll....
    jetzt allerdings sind wir seit knapp 2 monaten zusammen und er ist der liebste und treueste freund den ich mir vorstellen kann!!:smile:

    vielleicht kann ich dir ein bisschen mut machen mit der geschichte....also es gibt auch fälle in denen menschen sich wirklich ändern, ich denke es kommt einfach darauf an, wie wichtig du ihr bist bzw ob sie sich in dich verliebt....

    also ich habe es so gemacht dass ich ihn irgendwann darauf angesprochen habe was denn jetzt zwischen uns ist und ihm von meinen gefühlen erzählt habe...der rest hat sich dann ergeben!

    also ich denke das ist das beste was du tun kannst, ihr deine gefühle mitteilen....viel glück!!:knuddel:
     
    #5
    Caty, 24 Juli 2006
  6. greenfastek4
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    Single
    ...

    hi caty!

    tja, dir gings tatsächlich fast genau wie mir jetzt... nur dass ich eifach etwas schiss habe mit meinen ehrlichen worten nicht so viel glück zu haben wie du. obwohl ich weiss, dass ich ihr viel bedeute...

    es gitb wohl oder keine andere lösung als ihr die warheit zu sagen und sie vor die wahl zu stellen. denn eine "freudeschaftsschiene" ist denke ich kaum noch möglich, dafrür sind meine gefühle für sie einfach zu gross, wo wir uns so oft schon geküsst haben usw...:ratlos:

    nur schaff ich es wohl nicht! verdammtnochma!!:schuechte :flennen:

    jedenfalls vielen dank für deine aufmunternden worte! :smile: hätte sowas beinahe nich für möglich gehalten! dass es bei dir geklappt hat freut mich natürlich sehr für dich! :zwinker:

    andere vorschläge oder Tipps?! dann bitte her damit!:smile: thx!
     
    #6
    greenfastek4, 24 Juli 2006
  7. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Menschen können sich ändern wenn ihnen etwas sehr wichtig ist, aber dafür müsstest du ihr schon verdammt wichtig sein. die frage ist ob du derjenige bist, denn ich denke sei mag sich nicht festlegen, also scheinst du es nicht zu sein!!
     
    #7
    Tinkerbellw, 24 Juli 2006
  8. sad_clown
    sad_clown (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    nicht angegeben
    Nö...können sie nicht !!! Einmal Arschloch immer Arschloch...einmal Schlampe immer Schlampe...

    Das ist der Charakter des Menschen..der ändert sich nicht. Das ist genauso, als wenn jemand gutmütig ist von Natur aus...der wird nie ein gefühlsloses, rücksichtsloses Arschloch.

    Mein Tipp: Such die eine andere Frau...das ist leicht zu sagen...ich war nämlich auch mal in eine Schlampe verliebt und hab sie mir immer schön geredet oder Entschuldigungen für sie gesucht.
    Du wirst früher oder später sehr gebrochen sein. Möchtest du wirklich mit so einer Frau zusammen sein ???? Versuch dich abzulenken. Such dir andere Dates..das hilft.

    Lass auf jeden Fall die Finger von dieser Frau..aber egal was ich sage...du wirst ihr sowieso hinterher rennen.
     
    #8
    sad_clown, 24 Juli 2006
  9. Pils
    Gast
    0
    hi greenfastek,

    versuch doch mal, selbst einer ihrer 'Fickfreunde' zu werden.
    Damit ist eine spätere Beziehung ja nicht ausgeschlossen. Und sollte es nicht klappen mit der Beziehung hattest du wenigstens was, das dich tröstet. :smile:

    doch ich.

    Meine Meinung: Hör nicht auf sowas. Lass weder die Finger von ihr, noch lauf ihr hinterher.
    Hol sie dir. Ich hab noch nie von ner "Schlampe" gehört, die drauf steht wenn man ihr hinterherläuft. Und wenn du sie magst, dann auf gehts.
     
    #9
    Pils, 24 Juli 2006
  10. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Eine Schlampe ist für mich eine Frau, die mittels Sex mutwillig anderen gefühlsmäßig zusetzt, intrigiert um ihre eigenen Interessen durchzusetzen. Das Mädchen von dem du da redest ist sexuell nur sehr offen und freizügig und hat keine Probleme damit.

    Klar, hast du Angst, dass sie in einer Beziehung genauso ist. Aber das finde ich, ist ein übler Vorwurf und überhaupt nicht gesagt.

    Ich glaube mit ihrer offenen Art will sie dir nur zeigen, dass sie sich momentan lieber noch gerne alle Türen offen halten möchte und sich einfach einer Beziehung noch nicht sicher ist.
     
    #10
    envy., 24 Juli 2006
  11. opossum
    opossum (39)
    Ist noch neu hier
    678
    0
    1
    nicht angegeben
    hm, na ja. Das stimmt so pauschal sicher nicht. Häufig vielleicht, aber nicht immer. Davon ab, warum ist sie eine Schlampe? Nur weil sie Spaß am poppen hat? Was ist schlimm daran? Nix.

    Und das hat auch sonst nichts zu sagen. Ich laß auch nichts anbrennen, wenn ich solo bin, das heißt nicht, dass ich nicht problemlos jahrelang in der Beziehung treu sein kann, sofern das so verabredet ist.

    Och, auch das würd ich so sicher nicht sagen. Die meisten glücklicherweise nicht.
     
    #11
    opossum, 25 Juli 2006
  12. MrLover
    Benutzer gesperrt
    293
    113
    25
    Single
    ....
     
    #12
    MrLover, 25 Juli 2006
  13. greenfastek4
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    Single
    ...

    hey ihr jungs und mädels! :smile:

    bin gerade echt platt über die plötzliche flut an antworten! vielen dank euch allen. und tatsächlich hat jede einzelne eurer antworten was wahres dran...:zwinker:

    ja ich weiss, "schl*mpe" ist schon ein wenig böse ausgedrückt. dabei will ich ihr garnix böses! im gegenteil! aber lest mal in einem wörterbuch wie dieses wort erklärt wird... leider trifft diese beschreibung ziemlich genau auf meine "flamme" zu... ihre sexuellen absichten sind meiner meinung nach in der tat sehr fragwürdig.:ratlos:

    @sad clown; dein tipp wäre mit grosser wahrscheinlich keit das einzig richtige für mich. obwohl es uns beiden sehr weh tun würde.
    ...da hast du recht. aber du hast auch recht, wenn du behauptest, ich könne nicht von ihr lassen... keine ahnung woher du das weisst, aber es ist so!:smile: leider...:ratlos: besonders jetzt, da sie angeblich mit 2 von ihren sogenannten ""kollegen"" stress hat und einen 3. beinahe nicht mehr sieht, wie sie mir am phone sagt...

    @pils; das wär ich schon 2 mal beinahe geworden. das erstemal wollte sie mit mir als wir uns noch nicht mal 2 monate kannten. ich weiss, 99% aller männer hätten da nix anbrennen lassen. mir wars das dann aber doch etwas zuveil des guten, zumal wir uns zuvor im bett noch nie näher gekommen sind..:ratlos:
    beim 2. mal hab ich abgelehnt, weil ich zu diesem zeitpunkt inzwischen wusste, was sie noch nichtmal "hinter meinem rücken" so für "spiele" treibt und dass ich ao genau gleich nur einer unter vielen war. und das ist genau das das wonach ich nicht suche. :geknickt:
    aber im nachhinein muss ich sagen wäre es vielleicht trotzdem besser gewesen, ich hätte eine der beiden chancen wahrgenommen?! who knows?:ratlos:

    @mrlover; nö, dass kann ich nicht. auch als jungfrau würd ich behaupten dass für mich liebe und sex zusammengehören. würde es nie mit einer frau tun, für die ich nix empfinde. und ich glaube auch fest daran, dass sich leute grundsätzlich ändern können. vielleicht nich alle, aber es gibt solche. nur bin ich mir da bei meiner "flamme" alles andere als sicher...!:kopfschue

    mittwochs sehe ich sie zum nächsten mal. und dieses we will sie aller voraussicht nach mit einem ihrer "kollegen" mit dem sie angeblich im moment zerstritten ist nach D für gut eine woche in die "ferien" zu ihren eltern...:geknickt:
    und ich befürchte dass es danach zeit ist einen schlussstrich zu ziehen, egal "wie" sie aus den ferien zurückkommt.:kopfschue
     
    #13
    greenfastek4, 25 Juli 2006
  14. Mausebär
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    nicht angegeben
    Denke Deine Befürchtungen sind berechtigt.
    Warum geht sie mit ihren Erfahrungen hausieren? Klaa ich bin immer eine Verfechterin von: warum soll es bei Frauen unanständig sein. Wenn jemand (Mann oder Frau) Sinlge ist und auf Schutz achtet, warum nicht.

    Ich würde nur aufpassen nicht zu viele Menschen in meine Sphäre zu lassen. Aber wenn der Schutz ausreichend gegeben ist und frau weiß, was sie da tut, klaa.

    Aber das dann noch irgendwo rumerzählen...hmmm das würd mich stören. Hört sich dann für mich nach geltungsbedürfnis an oder eben danach, dass sie doch net so richtig mit klarkommt. Scheint ja nun auch Probleme zu geben mit diversen Typen.

    Mein Tipp, sie hat sich noch nicht gefunden und damit wirst gerade bestimmt nicht glücklich.

    Aber jeder ist bekanntlich sein eigenes Glückes Schmied. Von dem her machs doch einfach und sieh was passiert.

    Hab ichs richtig verstanden, es waren alles Kollegen? Ich halts mit: never fuck the payroll. Und wenn dann nicht direkt mehrere. Aber vielleicht meintest Du mit Kollegen auch deine Mitstreiter, die an ihr dran sind :drool:
     
    #14
    Mausebär, 25 Juli 2006
  15. greenfastek4
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    Single
    ...

    hi mausebär,

    hab absolut keine ahnung warum sie mit ihren "erfahrungen" hausieren geht. finde es aber immernoch sehr merkwürdig...:kopfschue

    ach, nö, ihre "fickfreunde" (wie sie hier auch schon genannt wurden..:grin: ) sind keine arbeits-oder schulkollegen. sind alles bekannte aus dem ausgang und so.

    nun, ich würde es ja nur zu gerne tun, bzw ihr sagen was sache ist, aber ob ich im richigen moment auch genügend mut aufbringen kann steht noch weit in den sternen...!:ratlos: :smile:
     
    #15
    greenfastek4, 25 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hilfe Verliebt Schl*mpe
Sonnentanz1999
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 August 2016
74 Antworten
michaela2221
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Juli 2016
4 Antworten
Walt71
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Mai 2016
3 Antworten