Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hilfe! War ich noch geschützt?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von AnnaMaus_1988, 17 August 2008.

  1. AnnaMaus_1988
    0
    Hi,

    ich nehme meine Pille immer morgens um 6 Uhr. Die 5. Pille des letzten Blisters hatte ich vergessen (das war am 01.08.), hab die aber um 17 Uhr abends nachgeholt.
    Das war ja dann noch innerhalb der 12 Stunden, die man abweichen kann. War ich also trotz der 11 Stunden Abweichung voll geschützt?
    Müsste nämlich heute eigentlich meine Tage bekommen haben, bis jetzt ist aber noch nichts passiert...
    Könnte ich vllt doch schwanger sein??

    Wäre nett wenn ihr mir schnell helfen könntet!!

    Anna
     
    #1
    AnnaMaus_1988, 17 August 2008
  2. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Ja, du warst noch geschützt.

    Und außerdem sagen deine Tage unter Pilleneinnahme überhaupt nicht s über Schwanger oder nicht Schwanger aus.
     
    #2
    squibs, 17 August 2008
  3. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wenn du die Pille am Vortag des Vergessers wirklich um 6 genommen hast, warst du innerhalb der Karrenzzeit und somit geschützt.

    Die Blutung unter Pilleneinnahme sagt nichts sicher über eine Schwangerschaft aus. Sie kann mal ausbleiben, das ist nicht so ungewöhnlich, besonders, wenn du dir wegen der kleinen Panne ein bisschen Stress machst.
     
    #3
    User 52655, 17 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hilfe War noch
kimilein1
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2016
24 Antworten
KissKiss123
Aufklärung & Verhütung Forum
12 August 2016
2 Antworten
Natii_Babe
Aufklärung & Verhütung Forum
5 August 2016
13 Antworten