Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

hilfe, was soll ich machen ??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von bonetti, 18 Februar 2004.

  1. bonetti
    Gast
    0
    also,
    ich fang mal vorne an

    ich bin mit meinem freund jetzt seit nem halben jahr zusammen,
    wir haben uns kennengelernt durch seine ehefrau, ja genau, er ist verheiratet.
    ichhab mich damals in seine frau verliebt gehabt und sie sich in mich,
    wir hatten eine tolle zeit zu dritt
    (er, sie und ich)
    irgendwann kam es dann, das er sich in mich und ich mich in ihn verliebt habe,
    was nicht heißt, das er sie nicht auch noch liebt.
    vor einer woche dann haben sie und ich festgestellt (zum 2. mal)
    das wir nicht zusammenpassen,und es mit uns in einer gemeinsamen wohnung nicht funktioniert,und so groß die liebe auch sein mag,das wir uns besser trennen sollten, bevor wir uns irgendwann sonst noch an die gurgel springen.
    pk, schön und gut, somit bin ich mit ihr jetzt nicht mehr zusammen, und wohne natürlich auch wieder alleine.

    der derzeitige stand der dinge
    ich bin mit ihm zusammen,
    und sie auch

    es ist genau die situation die ich nie wollte,
    voralem wo meine beziehung ja mit ihr angefangen hat

    sie ist eine falsche schlange und erzählt mir natürlich bei jeder gelegenheit was sie denn tolles mit ihm im bett macht usw,
    was mir natürlich weh tut,das sie sex haben ist mir ja egal, und es ist schließlich logisch, sie sind ja verheiratet seit 8 jahren,
    aber ich muss es halt nicht dauernd hören,jetzt sind sie grad mitten im umzug,
    naja, wir wollten uns ne größere wohnung suchen für uns alle,
    das ist ja nun vborbei, aber sie ziehen halt trotzdem.
    sie erzählt mir ständig wie schön es doch ist, ihn wieder für sich zu haben, denn ich seh ihn im moment leider nicht sehr oft.

    ich weiß, das er mich über alles auf der welt liebt,
    er sagt und beweist es mir immer wieder,
    ich wäre das wichtigste in seinem leben.

    die beiden waren im letzten jahr schon einmal voneinander getrennt,ging von ihm aus,
    und sie streiten sich ständig, eigentlich immer seit 8 jahren,
    dann hatte sie mir zu allem überfluss zu weihnachten auch noch erzählt das sie ihn verlassen will, was sie bis jetzt noch nicht getan hat,was mich natürlich völlig fertig gemacht hat.
    jeder der mich mit ihm sieht sagt wir sind das traupaar schlechthin,
    er ist mein partner und mein bester freund, mit ihm teile ich alles, und er mit mir auch,was ihr natürlich nicht passt

    sie hat gesagt sie will warten bis der umzug vorbei ist, und sie nen bissel in der wohnung wohnt, damit das amt ihr hinterher die wohnung zahlt wenn sie ihn dann rausschmeißt, aber wird sie das wirklich tun ????

    er sagt er will noch ein bissel warten, und wenn sie ihn nicht rauswirft, das er sich dann anstrengen wird und alles daran setzt, das sie ihn rauswirft.
    die beiden passen nicht zusammen, und das wissen auch beide,
    sie waren ja nicht ohne grund schoneinmal getrennt,
    und die ehe war damals nur eine zweckehe.


    er hat gesagt er wird mich niemals verlassen,
    und wir haben auch schon vieles für die zukunft geplant,
    was wir auch so machen werden,
    aber jetzt ist meine frage, wird er sich wirklich für mich entscheiden ????
    er sagt ja !!
    zu ihr sagt er sowas nicht,
    ich habe nach ca einem jahr zu ihm eine viel intensivere bindung als sie nach 12 jahren zu ihm.
    er sagt zu mir, das er den partner fürs leben gefunden hat,
    und das er , wenn er gewusst hätte, wie schön es ist einen menschen so sehr zu lieben wie mich, gewartet hätte bis er mich trifft,
    und das ich der passende deckel zu seinem topf bin, usw

    glaubt ihr, ich werde wirklich mit ihm glücklich sein können ??
    also er wird irgendwann bei ihr ausziehen ???
    oder anders,sie wird ihn gehen lassen ???

    über ein paar ratschläge was ich machen soll, wäre ich recht dankbar
     
    #1
    bonetti, 18 Februar 2004
  2. Dreamerin
    Gast
    0
    Scheiß Situation, so hatte ich das auch schon mal! Ich hab verloren.

    Du bist noch jung! Wenn du meinst, er muss es sein, dann bleib dran. Immerhin ist das alles ja scheinbar ganz offen und ihr wohnt zeitweise zu dritt...! Wenn er Dich mehr liebt, wird er schon irgendwann kommen.

    Bin aber ganz offen: Ich könnt damit nicht umgehen. Ein Mann, der mit 2 Frauen zusammen ist und: mit 2 Frauen schläft. Tststs... :eek4:

    PS Nette Signatur (gez. Queen-Fan)
     
    #2
    Dreamerin, 18 Februar 2004
  3. bonetti
    Gast
    0
    danke, ggg

    naja, er muss es sein,
    er ist die größte liebe meines lebens, und ich hab trotz meiner jungen jahre schon (leider) viel scheiße erlebt.

    naja, jetzt wohnen wir ja nicht mehr zu dritt, aber wir haben es getan.

    und naja, ggg, zu meinem wohlbefinden,
    er schläft im moment nicht mehr mit ihr, weil er keinen bock auf sie hat, da macht er sichs lieber selber,lach,
    abgesehen davon schlafen sie in verschiedenen betten, schon seit jahren, nur mit mir schläft er in einem bett,ggg

    ich werd dran bleiben,
    für ihn lohnt es sich
     
    #3
    bonetti, 18 Februar 2004
  4. bonetti
    Gast
    0
    hi anobach,


    also der altersunterschied ist für mich kein problem,
    mein ex ist 15 jahre älter als ich und die Beziehung hielt knapp 3 jahre.

    nein, er sucht nix zum austoben,dessen ist er sich sicher,
    er hat nochnichteinmal seiner eigentlichen idealfrau hinterhergeschaut als sie an ihm vorbei ging, er meinte er interessiert sich halt gar nicht mehr für andere.

    jup, also meiner meinung nach ist die ehe im eimer,
    wenn man nicht miteinander reden kann,
    sich andauernd streitet,
    und so im allgemeinen eigentlich keine gemeinsamkeiten hat, naja dann ...
     
    #4
    bonetti, 18 Februar 2004
  5. coco loco
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    101
    0
    nicht angegeben
    ich würde mir von der anderen auch gar keine Stories erzählen lassen, sie will doch nur ihr Gift verteilen.
    An Deiner Stelle würde ich mich erstmal im Hintergrund halten und seiner Frau aus dem Weg gehen. Gleichzeitig würde ich Deinen Schatz aber auch bitten, dass er endlich (eindeutig!) stellung beziehen soll! Dieses ständige Hin- und Her schadet nur Euch selbst.
     
    #5
    coco loco, 18 Februar 2004
  6. bonetti
    Gast
    0
    naja, aber genau das wollte ich eigentlich nicht machen,

    also ihn vor eine entscheidung stellen, weil ich angst habe, das er mich dann sitzen lässt, weil er denkt das ich ihn unter druck setze, und sowas wie zeit ist ihm sehr wichtig.

    das dieses hin und her schadet, das weiß ich.
    sonst wäre ich sicher nicht so verzweifelt gewesen, diesen thread hier zu starten,

    denn ich weiß halt einfach nicht mehr weiter,
    ich bin am ende,
    denn das einzige was ich will, ist mit ihm zusammen sein
     
    #6
    bonetti, 18 Februar 2004
  7. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Die Situation ist jetzt echt nicht einfach.
    Einerseits denke ich mir, das wird schon stimmen was ER dir sagt - andererseits gibt es so viele Fälle, wo Männer das Blaue vom Himmel versprechen und dann passiert einfach nichts.

    Da du aber scheinbar sehr von deinen Gefühlen und deiner Liebe zu ihm überzeugt bist, solltest du (noch) nicht aufgeben. Du musst ihm nur deutlich machen, dass du nicht ewig warten wirst. Das soll kein "Unter-Druck-Setzen" sein, aber ihm muss klar werden, dass diese Situation kein Zustand ist.
    Setz dir selber - nur für dich - eine gewisse Frist (vielleicht 3/4/5/...Monate), in denen das aufgelöst werden soll. Wenn bis dahin nichts passiert ist, dann musst du dir eingestehen und verstehen, dass er sich nicht ändern wird.
     
    #7
    orbitohnezucker, 18 Februar 2004
  8. bonetti
    Gast
    0
    ja, das habe ich auch als vernünftig angesehen, mir einen gewissen zeitraum zu setzen und zu sehen was bis dahin passiert.

    ganz abgesehen davon werde ich ihn niemals aufgeben, niemals,
    und er mich auch nicht, laut seiner aussage (die ich ihm auch glaube)
    sonst hätte er mich schon abgeschossen und sich viel ärger erspart.

    ich dachte da auch an nen halbes jahr ca.
    er meinte ich soll ihm ca 3 monate geben, nach seiner eigenen aussage

    ich hoffe einfach das alles gut wird,
    denn ich kann so langsam einfach nicht mehr,
    ich bin völlig vertig,
    ich brauche ihn so sehr
    und verdammt dolle sehnsucht nach ihm.

    dummerweise muss ich mich auch fast jeden abend in den schlaf heulen,
    damit ich überhaupt einschlafe
     
    #8
    bonetti, 18 Februar 2004
  9. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Dass du dir die Frist gesetzt hast find ich sehr gut.

    Allerdings find ich es gar nicht gut, dass du dich so sehr an ihn klammerst.
    Sowas ist nicht gut - du solltest auf jeden Fall eigenständig dein Leben führen, ohne dich an eine bestimmte Person zu klammern!!! Ich war früher auch so - ohne dem bestimmten Mann ist quasi nix gegangen - aber diese Einstellung ist sehr schlecht.
    Ich kann dir nur raten, löse dich davon, denn dieses Ausmaß ist alles andere als "gesund". Du musst in der Lage sein, dein eigenes Leben führen zu können - glücklich führen zu können. Auch ohne diesen Mann.
     
    #9
    orbitohnezucker, 18 Februar 2004
  10. bonetti
    Gast
    0
    hey püppi,
    wie willst du mit deinen grad mal 19 denn etwas von früher erzählen ???
    soll jetzt kein angriff sein,
    aber ich habe schon viel mitgemacht in den ca 20 jahren meines lebens und würde trotzdem nicht sagen, ich war früher auch so !!
    früher muss doch mindestens 10 jahre her sein, und nicht so ca 2 bis 3



    abgesehen davon führe ich mein eigenes leben,
    nur ich würde es lieber mit ihm teilen.
    ich habe meine freunde, ich gehe weg,
    ich habe eine abgeschlossene ausbildung,
    und ich hole mein abi nach

    ich weiß sehr gut was ich will und schaffe das auch, daran liegt es ja nicht

    es geht mir nur darum das ich lieber mit ihm zusammen sein will,
    und mein leben ganz mit ihm teilen will,
    und nicht nur so wenn seine trulla grad mal dienst hat oder nicht da ist
     
    #10
    bonetti, 18 Februar 2004
  11. darksession
    0
    das klingt nach ner harten Zeit sowas ähnliches hatte ich auch mal war übel

    gruss
     
    #11
    darksession, 12 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hilfe
Egon25
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Oktober 2016
7 Antworten
Dampferin
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Oktober 2016
10 Antworten
DowneyJR
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
4 Antworten