Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hilfe wegen Analsex

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von XSolaire02, 16 Februar 2007.

Stichworte:
  1. XSolaire02
    XSolaire02 (28)
    Benutzer gesperrt
    27
    0
    0
    Single
    und zwar ich habe gestern abend ganz spontan mal ausprobiert meine freundin anal zu beglückn aber ich bin nicht weit gekommn da sie dann ziemliche schmerzn hatte.
    wir hattn auch keine gleitcremes da es ja halt sehr spontan war aber jetzt möchte ich mich für das nächste mal etwas besser vorbereitn u wollte mal fragn ob iihr mir irgendwelche cremes oder was man dazu verwendn kann empfehlen könnt damit es ihr nicht wieder so weh tut
    klappt es überhaupt das man es schaffn kann das sie rein gar keine schmerzn hat?
    würd mi über hilfreiche Tipps freun
     
    #1
    XSolaire02, 16 Februar 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    In die Drogerie gehen, Gleitgel kaufen. Marke ist an sich egal.
    Dann viel Zeit nehmen, vordehnen und wenn sie es wirklich möchte, probieren. Wenns nicht geht, dann aufhören. Anal ist kein Muss.

    Und ansonsten Suchfunktion!
     
    #2
    krava, 16 Februar 2007
  3. Gaggi
    Gaggi (23)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    Also ganz keine Schmerzen wird sie wohl nie fühlen. Aber die Gleitcremes sind eigentlich alle gut , kenne jetzt keine Markenprodukte , aber Discounter sollen auch tolle sachen haben.
    Der Schmerz beim AV kommt da durch , dass sich der After nicht so anpassen kann , wie die Vagina , also muss man schon recht pressen , wenn man es ohne Gleitcreme versucht. Und das ist wiederum sehr schmerzhaft für SIE weil ihre Haut dann halt so trocken ist.

    Beim Durchfall ist das natürlich was anderes ... aber wer würd das schon machen ? :grin:

    Immerhin ist der After auch nicht als Fortpflanzungsorgan gedacht. So pervers hatte der Liebe Gott noch nicht gedacht.
     
    #3
    Gaggi, 16 Februar 2007
  4. alternative1328
    Benutzer gesperrt
    5
    0
    0
    Single
    die richtige stellung ist auch noch wichtig, am besten eine wo man automatisch entspannt ist! habe festegestellt, dass Beine auf den Schultern dafür am besten ist!
    " Geduld ist eine Tugend"
     
    #4
    alternative1328, 16 Februar 2007
  5. KleineMaus87
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn man keine Ahnung hat, lieber mal die Klappe halten! kann ich dazu nur sagen... :rolleyes:
    Wenn man sich viel Zeit nimmt, mit Gleitgeil und langsam vorgeht, dann kann man Analsex durchaus komplett ohne Schmerzen machen. Dass der After sich nicht anpassen kann ist schlicht und einfach nicht wahr, man muss nur viel langsamer und vorsichtiger dabei vorgehen als bei der Vagina, weil es beim After nicht so schnell geht.
     
    #5
    KleineMaus87, 16 Februar 2007
  6. Gaggi
    Gaggi (23)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    Wat ? Das muss ich erstmal durchlesen ...... mhhhh ... upss :tongue: verguckt :engel:
     
    #6
    Gaggi, 16 Februar 2007
  7. Marion1989
    Marion1989 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ......
     
    #7
    Marion1989, 17 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hilfe wegen Analsex
PlanetMorpheus
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
7 Mai 2007
19 Antworten
darkages
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 Juli 2006
15 Antworten
Test