Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hilfe wegen Freundin

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Tartessos, 27 November 2008.

  1. Tartessos
    Tartessos (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!

    Ich brauch mal ne Meinung von euch. Und zwar gehts um ne gute Freundin von mir, sie ist die kleine Sis (18) von nem sehr guten Kumpel.

    Sie hat vor denk ma 6 - 7 Wochen im ICQ gespielt - gibts ja solche Online Spiele drin, bei denen du nach zufall mit irgend nem anderen spieler verbunden wirst. Ich war paar Tage net on - komm on und is mir sprichwörtlich halb im Chat um den Hals gefallen um mir zu sagen das sie jemanden kennen gelernt hab - so hab mich ja erst me für sie gefreut. Sie hatte bis jetzt wenig Glück bei den Herren und hatte auch noch nie nen Freund - nur Typen die sie verarschten. Sie fand ihn ziemlich Süß weil er so lieb und nett ist. Was mir gleich bissl Kopfschmerzen machte, ist das der Typ nach net ma 30 min Chatten schon nen Date wollte und sie nach net ma ner h Chatten schon Schatzi, Mäusel, Süsse, ect. nannte.

    Sie haben gut 4 Wochen gechattet und der Typ versetzte sie ständig, jedes ma wenn was ausgemacht war, hatte er kurz vorher ne Ausrede. Das eine ma kommter on und schreibt sie an, beschimpft sie als Schlam** und will Nacktfotos von ihr, sie war verdutzt wollte normal mit ihm reden, dann ging er off nach einigen ziemlich verletzenden Worten.

    Sie war erst ma fertig auf die Nerven und 2 Tage später kam er wieder on und sagte das wäre nen Freund gewesen. Sie war wieder happy und Chatteten weiter. Nächstes Treffen war angesetzt, und knapp ne Woche vorher meldet sich der Typ Tage net - war sie wieder total fertig. Als er dann 4 Tage vor dem Date wieder aufkreutzte war alles ok, er gestand ihr im Chat noch seine Ewige Liebe und das er verliebt ist. Nächsten Tag komplette wende - er sagte es war nett mit ihr aber er will nix mehr von ihr, könnten aber freunde bleiben und ging dann off. Von seiner Sis erfuhr sie dann, das sie mal nebenbei über 300km wegegezogen sind. Meine Freundin wieder runter mit den Nerven - hab sie versucht zu beruhigen - auf einmal klärt sich alles auf.

    Nun versucht mal mit zu folgen. Sie hat gar nicht mit Männlicher Person A gesprochen von der sie es dachte, sondern mit einem Verwanten der Person A. Also war er das eigentlich gar nicht. Aber sie können so weiter schreiben....
    Auf einmal ist sie wieder Happy - er ist wieder on und hat gesagt, ach wir können wieder zusammen sein er hätte nun nix mehr dagegen. Was nun verwirrender wird (was ich selber noch net kappiert hab) auf einmal wars doch nicht der Verwante - es war doch er selbst und dann wiederrum nicht. Falls das jemand net ganz versteht - ich verstehes auch ne! Scheint so das da etweder dauernd jemand anderes an seinem ICQ ist oder der ne gespaltene Persönlichkeit hat!

    Er hat nen kurzes Entschuldigung falln lassen und nun is seit knapp 2 Wochen wieder alles in Butter und es fängt wieder von forn an. Er will sich mit ihr Treffen und dann das Ganze mal offenlegen, was da gelaufen ist. Nun fängts wieder an mit Hasi, Mausi und die is wieder Glücklich. Nun heult sie gerade wieder halb, weil sie von einem Freund ihres "Angebeteten" erfahren hat, dass er nen schläger wäre und angeblich schon seiner Sis den Arm gebrochen hat und sie schlägt.

    So das zur Vorgeschichte. Ich hab ihr schon paar ma versucht den Typen aus zu reden und gesagt das er sie doch nur verarscht! Am Ende geht die mit dem Typen aus und passiert noch was. Ich hab nurn groben Umriss gegeben, sonst würd ich morgen noch schreiben. Was meint ihr dazu? In meinen Augen, spielt der Typ aufs äußerste mit ihr und um so mehr er spielt und sie verletzt, um so glücklicher und angezogener fühlt sie sich dann von ihm, wenn er ma wieder nen liebes Wort sagt.

    Ich mach mir da langsam gedanken, die ist wegen dem Typen ständig depri und will mir gar net ausmalen, was passiert wenn die sich wirklich mal treffen....
     
    #1
    Tartessos, 27 November 2008
  2. Beelion
    Beelion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    103
    1
    Single
    ich glaube nicht das sie sich jemals treffen werden...

    es soll ja tatsächlich leute im netz geben die lügen das sich die balken biegen... wies grad passt, aufmerksamkeit, begehrt werden usw... warscheinlich macht er das schon länger und hat auch deswegen "übung"...

    nummer löschen oder zB den kerl versuchen im RL (am besten mit kumpels) zur rede zu stellen...


    kann ja sein das ich überteibe aber nein ich glaube eigentlich eher nicht...
     
    #2
    Beelion, 27 November 2008
  3. helfende_Hand
    Sorgt für Gesprächsstoff
    105
    41
    0
    vergeben und glücklich
    Vielleicht gibt ihm das irgend eine perverse Machtidee?
    Ich find's ziemlich arm.

    Auf der anderen Seite: Deine Freundin ist auch ziemlich naiv, oder?
    Mal liebt er sie, mal ist sie ne Schlampe, dann mal wieder ne Freundin - deine Freundin hat offensichtlich auch nicht mehr alle Speichen im Rad, wenn sie so mit sich umgehen lässt.
    An ihrer Stelle würde ich den Kontakt zu ihm komplett abbrechen und ihn auch in Messengern und was weiß ich wo überall blockieren.

    LG

    Hand
     
    #3
    helfende_Hand, 27 November 2008
  4. Tartessos
    Tartessos (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    142
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ziemlich Naiv triffts schon - sie hatte bis jetzt keinen Freund und wurde bisher nur verarscht. Sie dachte halt das er ma der richtig sei und so. Tja ich hab ihr schon X ma gesagt - lösch ihn! Als er sie das erste ma so verarscht hat, habichs auch gesagt - nömachich net - ich will noch mit seiner Sis quatschen. So nun quatschen sie wieder mit einander und geht wieder los. Ich sag lösch ihn - neee kann ich net ich hab den sssssoooooo lieb! Mei wie blöd kann man sein?
     
    #4
    Tartessos, 27 November 2008
  5. helfende_Hand
    Sorgt für Gesprächsstoff
    105
    41
    0
    vergeben und glücklich
    Offensichtlich ziemlich, du solltest dein Leben aber nicht von ihren Problemen beeinflussen lassen, auch wenn es eine gute Freundin ist, es ist auch immer noch ihr Leben und wenn sie wieder auf die Schnauze fallen will - bitte.
     
    #5
    helfende_Hand, 27 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hilfe wegen Freundin
Kara
Kummerkasten Forum
30 November 2016 um 21:30
7 Antworten
LikeStars
Kummerkasten Forum
11 November 2016
8 Antworten
pechverfolger
Kummerkasten Forum
8 Februar 2006
4 Antworten
Test