Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

HILFE!! Will Notebook Kaufen

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von lienad12345, 14 Dezember 2006.

  1. lienad12345
    0
    Hallo
    Ich habe vor mit demnächst ein Notebook zu kaufen, habe davon aber gar keine Ahnung. Könnt Ihr mit bitte Tipps geben auf was ich beim Kauf achten muss (Grafikkarte, Prozessor, Leistung….) nachfolgend habe ich ein Mal aufgeführt was ich damit vorhabe.

    Falls es jemand ganz ganz gut meint kann er mir ja sehr gern eine im Netz oder so raussuchen und mir den link geben das wäre echt super

    Schon mal danke

    Notebook
    Bilder, Filme, Musik  Bearbeiten; Abspielen; Verwalten
     W-Lan
    spielen können (GTA San Andreas; Sims 3…)
    6zu1 Soundsystem anwenden können
    mobiles Internet(Vodafone)
    TV Schauen/aufnähmen
    TV/Radio Fähig mobil (Steckplätze)
    DVD Brennen
    Musik Filme etc. laden
    mehrere Dinge gleichzeitig machen (ICQ, MSN, Internet, Schreiben, Spielen)
    Internet arbeiten
    …

    Programm
    coral draw
    eMule bzw. andere Download Programme
    Office 07 (woard,exel,power point...)
    ICQ, Msn, TS, Skype; Nero, Alcehol,
    Spiele Sims3, Gta Sa. (nicht bevorzugt)
    …

    Anwendung
    DVD´s über externe Notebook DvD player abspielen funkt. das
    Notebook oft hinter einander an/aus machen
    „Ruhestand“ Modus; ICQ läuft, eMule lädt> Bildschirm ist aber aus
    Stand by Modus
    Robust; Oft Transportiert werden
    Extern: Maus, Bildschirm, Festblatte, Headseat, Cam, Joystick, Mp3player, Notebook Zubehör(lampe,tastaur) [nicht alles zu gleichen zeit]
    …

    gaaaaannnnnnzzzzzzzzz vvvvieeeeeeelllllllll daaaaannnnnnnnkeee
     
    #1
    lienad12345, 14 Dezember 2006
  2. SaveMe
    Gast
    0
    nen Fujitsu Siemens 15 irgendwas :smile: hat mein Freund...ist extrem schnell, tolle Grafik, viele Anschlussmöglichkeiten...musst mal schauen, ob dir der zusagt :smile:
     
    #2
    SaveMe, 14 Dezember 2006
  3. Ich empfehle das neuen Medion- (Aldi-)Notebook.
     
    #3
    Perfect Gentleman, 14 Dezember 2006
  4. ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    103
    6
    nicht angegeben
    Naja ich bin ja der Meinung ein Notebook ist für sowas eigentlich nicht ausgelegt und es zählen andere Werte.
    Aber eigentlich geht fast alles was du willst, mit entsprechenden Programmen oder Zusatzgeräten, aber was meinst du mit "6zu1 Soundsystem anwenden können"?

    Wieviel Geld willst du ausgeben?

    Schaue auf einen mit Core Duo 2 und min. 2GByte RAM und eine ordentliche Grafikkarte.

    Aber wiegesagt sind eigentlich andere Dinge wichtig, wie Robusheit, Gesamtperformance, Akkulaufzeit, Gewicht, Bedinbarkeit, ...
     
    #4
    ByTe-ErRoR, 14 Dezember 2006
  5. lienad12345
    0
    danek für die AW

    ja ich brauche das Notebook für die arbeit (Werbe kaufmann)

    das saoundsystem ist so ein boxen system!

    asugeben mag ich so 800€ 1000 sind aber auch für was ser gute drin!!!
     
    #5
    lienad12345, 14 Dezember 2006
  6. ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    103
    6
    nicht angegeben
    Normalerweise haben Notebooks nur einen Klinkestecker und nix was in die Richtung 5.1, DTS oder sowas geht.

    Und für maximal 1000€ kannst du dich im Billigsektor umschauen.
     
    #6
    ByTe-ErRoR, 14 Dezember 2006
  7. weltenbummler81
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    103
    5
    nicht angegeben
    :flennen: NEIN!!!! Tu es nicht, tu dir das nicht an, kaufe keinen Fujitsu Siemens.... ich kann dich da echt nur eindringlich WARNEN... ich hatte so ein Teil für geschlagene 1500 Locken (dachte ja ich kauf mir was hochwertiges)... das Ding war in 24 Monaten 8 mal zur Reparatur und kackenunfreundlich sind die an der Hotline auch noch... tu es Dir nicht an. Ich hab mir die Kretze an den Hals geärgert mit dem Schrott. Die mittlere Betriebsdauer zwischen den Defekten lag bei 3 Monaten (ok, rechnerisch käme da jeder drauf, aber es wirklich so!) und mittlerweile hab ich von anderen Benutzern gehört, die ähnliche Probleme haben.

    ICH KANN NUR EINDRINGLICH SAGEN - AUCH WENN ICH MICH HIER WIEDERHOLE: FINGER WEG VON FUJITSU SIEMENS!!!!!!!!!!!! :flennen:
     
    #7
    weltenbummler81, 14 Dezember 2006
  8. matze8474
    Verbringt hier viel Zeit
    169
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das Medion Notebook kann ich nur empfehlen. Ich habe es mir gekauft und es funktioniert alles super, ich hab aber nur die 799 Euro Version und nicht die für 999 Euro. Aber ich bin mit meinem vollkommen zufrieden und hatte keine Probleme (besitze es auch erst seit einem Monat).
     
    #8
    matze8474, 15 Dezember 2006
  9. Street-Fighter
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    113
    31
    Single
    Dito.Bloß die Finger weg von Fujitsu-Siemens.DIe Qualität-zumindest von den Amilos-ist zum Kotzen.Meiner&der von einem Kumpel war auch schon des öfteren in Reparatur und das ist sehr nervig.
    Such vorher im Internet nach Testberichten zu deinen anvisierten NB's.Manchmal gibt es auch spezielle Foren-wie fürs Amilo.Dort wirst du eher erfahren welches Alltagstauglich ist und welche Schrott sind.Ich hab mir schon so oft in den A**** gebissen,dass ich das nicht auch getan hab.Aber aus Fehlern lernt man :grin:
     
    #9
    Street-Fighter, 15 Dezember 2006
  10. weltenbummler81
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    103
    5
    nicht angegeben
    ein verbündeter im Geiste mehr, der die gleichen qualvollen Erfahrungen gemacht hat wie ich... ich hab mich schwarz geärgert mit dem Schrotthaufen... das Innenleben haben sie bei mir ganze 5x getauscht, natürlich ohne Erfolg!

    Habe seit 3 Monaten ein hp Compaq... sehr sehr geil, kann zwar nicht so viel, hat weniger Schnittstellen, aber arbeitet sehr zuverlässig, leise und zügig und wird dabei auch nicht heiß!

    Was ich jetzt gelesen habe was wohl generell gelten soll und ich aufgrund der gemachten Erfahrungen so auch bestätigen kann ist, dass Business Notebooks, die zwar etwas schlechter ausgestattet sind und weniger Multimediaschnittstellen haben, deutlich robuster sind als die Consumer Varianten der Hersteller... Die können viel und wollen die eierlegenden Wollmilchsäue sein unter Vernachlässigung der Qualität.
     
    #10
    weltenbummler81, 15 Dezember 2006
  11. Sertis
    Sertis (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Meine Empfehlung:

    HP nx6325

    Ich würde allerdings eines mit dem Turion nehmen, nicht mit dem Sempron.
     
    #11
    Sertis, 15 Dezember 2006
  12. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    Dass die normalen Amilos von Fujitsu Siemens relativ oft defekt sind, hab ich auch schon öfters gehört und ich kenne auch mindestens eine Person, der es so ergangen ist.
    Ich selber hab ein Amilo Pro (v3205) und bin bis jetzt echt zufrieden damit. Ich hab das fast täglich im Rucksack und es ist auch nicht selten, dass ich damit auf dem Rücken ein paar km jogge, um noch einen Zug/Bus zu bekommen. Bis jetzt hat es sich über diese Behandlung in keiner Weise beschwert.

    Wenn du das Notebook oft transportierst solltest du darauf achten, dass es klein und leicht ist. Die 12"/2kg Klasse ist dafür meiner Meinung nach ideal. Ein Notebook in diesem Format kann man gut transportieren, denn man braucht dafür keine separate Tasche, die man immer in der Hand halten muss. Stattdessen braucht man nur eine Schutzhülle (Neopren ist gut) und dann passt das Teil in einem ganz normalen Rucksack mit dazu. Und vom Gewicht her sind 2kg auch noch erträglich.
     
    #12
    physicist, 15 Dezember 2006
  13. lienad12345
    0
    #13
    lienad12345, 15 Dezember 2006
  14. Sertis
    Sertis (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Toshiba? Bist Du sicher? Ganz ehrlich ... lass es besser. Mit Toshiba habe ich bisher keine guten Erfahrungen gemacht. Wir hatten davon mehr als genug auf der Arbeit im Einsatz. Die werden gerade alle Stück für Stück gegen HP getauscht. :-/
     
    #14
    Sertis, 15 Dezember 2006
  15. SaveMe
    Gast
    0
    Das, was mein Freund besitzt geht seit nunmehr 8 Monaten tagellos, deshalb hab ich den Tipp gegeben...naja, aber ich hab weniger Ahnung, deshalb Sorry...:zwinker:
     
    #15
    SaveMe, 15 Dezember 2006
  16. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    Vielleicht sieht es mit neueren Modellen von Toshiba ja anders aus, aber ältere (Pentium 1 Klasse) waren von einer so robusten Bauart, dass man damit "Nägel in die Wand schlagen könnte" (Bitte, nicht ganz wörtlich nehmen ;-) )
     
    #16
    physicist, 15 Dezember 2006
  17. Sertis
    Sertis (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Jepp früher ... ich kann beispielhaft sprechen für die Tecra S1 Serie und die Satellite Pro 6100 und noch 2-3 andere Serien, deren Name ich aber gerade nicht im Kopf habe. ... OMG! Mehr kann man dazu nicht sagen. Die Verarbeitung, insbesondere die der Scharniere, die leiern sehr schnell aus, ist alles andere als gut ... lausig würde es gut beschreiben. Aber gerade die Scharniere scheinen ein echter Schwachpunkt bei Toshiba zu sein. Insgesamt wirken sie schon nicht sehr stabil. Bisher war jedes Notebook mindestens einmal, wenn nicht gar öfter, in Reparatur. Am häufigsten wurde bisher die Hauptplatine gewechselt. 3-4 Mal musste das Display getauscht werden. Einmal das DVD-Laufwerk. Und das bei nur 8 Notebooks, die im Einsatz sind. Ich halte das persönlich für eine erschreckende Quote. :frown:

    Mit den früheren Notebooks haben die aktuellen irgendwie wenig gemein. :/
     
    #17
    Sertis, 16 Dezember 2006
  18. Street-Fighter
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    113
    31
    Single
    Ist ja auch nich böse gemeint gewesen:grin:
    Meiner lief auch erst einige Monate Tadellos(nach einem Kompletttausch am ersten Tag).Aber dann kamen die Probleme schlag auf schlag und nun mal gucken was ich damit mache.Man kann Glück haben aber auch großes Pech-egal welche Marke man kauft.
     
    #18
    Street-Fighter, 18 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - HILFE Will Notebook
ProxySurfer
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
10 November 2016
6 Antworten
teekaennchen
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
2 April 2016
4 Antworten
Ostwestfale
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
31 August 2015
16 Antworten
Test