Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

!!!!hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von kRupS, 17 Februar 2006.

  1. kRupS
    kRupS (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey Leute..hab nen Problem bzw meine Freundin und ich..

    Wir hatten gerad Sex (mit Kondom) und sie nimmt auch die Pille!
    Jetzt hat sie die aber am 31.01 vergessen und hat die aber gleich danach wieder genommen (ganz normal weiter) Vorgestern oder gestern hat sie dann die neue packung angefangen und als wir vorhin fertig waren wa irgendwie alles so nen bissl nass aufm bettlagen..Es wa Sperma laut dem geruch..
    Ich bin etwas früher gekomm als sie und da ist es ja normal das der kleine nen bissl "kleiner" wird und da wird wohl was irgendwie rausgekomm sein..:ratlos:
    Jetzt haben wir angst das evt. doch irgendwas reingekommen ist und sie ist sich nicht sicher ob die Pille jetz wirkt wegen dem 1 mal vergessen..ich meine das ist schon fast nen halber monat her mehr sogar aba ich wollte hier mal nachfrage...bitte um schnelle antwort

    danke gruß krups
     
    #1
    kRupS, 17 Februar 2006
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Sie hat doch eine neue Packung angefangen, also eine Pillenpause gemacht nach dem Vergesser oder?
    Dann ist doch alles bestens und der Schutz wieder vollständig da.
     
    #2
    Numina, 17 Februar 2006
  3. kessy88
    kessy88 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.124
    148
    152
    vergeben und glücklich
    soweit ich das jetzt richtig verstanden habe, hat sie eine vergessen, dann Pause gemacht und nach einer woche Pause wieder mit nem neuen Streifen angefangen... Richtig? wenn es so ist, dann braucht ihr euch keine Sorgen machen. Sie war bloß in dem Monat, in dem sie die eine vergessen hat für den Rest nicht geschützt. Hat sie nach der Pause rechtzeitig mit der neuen Packung angefangen, ist sie geschützt.
     
    #3
    kessy88, 17 Februar 2006
  4. kRupS
    kRupS (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    91
    0
    vergeben und glücklich
    nee sie hat keine pause gemacht..sie hat die vergessene genommen und ganz normal weiter gemacht..aba ihre tage kamen glaub ich schon vor kurzem..die woche..aba ganz schwach
     
    #4
    kRupS, 17 Februar 2006
  5. kessy88
    kessy88 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.124
    148
    152
    vergeben und glücklich
    also nimmt sie im Langzeitzyklus?
    Ich bin mir da jetzt nich zu 100% sicher, aber dann war sie nicht geschützt. Dann hätte sie spätestens da die Pause machen sollen und dann wäre sie ab der neuen Packung geschützt gewesen.

    Also: wenn sie nach der Pause mindestens 14 Pillen genommen hat (nach ihrer letzten) und dann eine vergessen hat, dann hätte sie besser Pause machen sollen und wäre ab dem neuen streifen geschützt. hat sie nach ihrer letzten Pause keine 14 genommen, bis sie eine vergessen hat, dann hätte sie mindestens bis zur 14. nehmen sollen und dann pause machen sollen. das heißt, wenn sie die "vergessene" Pille nicht innerhalb von 12h nachgenommen hat, dann war sie nicht mehr geschützt.
    ich weiß ja nicht, wie lange das jetzt her ist (vielleicht habe ich es ja überlesen), aber dann auf alle Fälle Rat vom FA einholen, wegen eventuell Pille danach, geht aber bloß bis 72h nach dem "unfall".
     
    #5
    kessy88, 17 Februar 2006
  6. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Das klingt nicht gut...
    Sie hätte besser eine normale siebentägige Einnahmepause gemacht und wäre dann ab der ersten Pille des Folgestreifens wieder geschützt gewesen.
    Dass sie trotz der weiteren Pilleneinnahme eine Blutung bekommen hat deutet auch darauf hin, dass durch das Vergessen der Hormonspiegel abgefallen ist.

    Auf den Schutz durch die Pille könnt Ihr Euch jedenfalls bis zur ersten Pille nach der jetzt kommenden Pause nicht mehr verlassen.

    Wie groß die Wahrscheinlichkeit war, dass trotz des Kondoms Sperma zwischen die Schamlippen oder sogar in die Vagina gekommen ist kann ich nicht abschätzen, ich war ja nicht dabei. Wenn Ihr aber davon ausgeht, dass das passiert sein könnte, dann solltet Ihr möglichst schnell zum FA gehen...
     
    #6
    bjoern, 17 Februar 2006
  7. kRupS
    kRupS (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    91
    0
    vergeben und glücklich
    krieg ich die pille danach auch beier apotheke ganz normal`????!!!!!!!!!
     
    #7
    kRupS, 18 Februar 2006
  8. Auxburg
    Auxburg (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    Single
    nee - das glaube ich nicht..... Aber es gibt ja immer einen Vertretungsarzt.... :zwinker:

    Ich hoffe für euch, dass alles gut läuft...
     
    #8
    Auxburg, 18 Februar 2006
  9. kRupS
    kRupS (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also...
    mal ein rechenbeispiel!
    wenn wir fr. abend sex gehabt haben...
    bis wann muss ich dann spät. die pille danach haben/einnehmen?
     
    #9
    kRupS, 18 Februar 2006
  10. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    72h später, also Montag abend.
    Die Wirksamkeit verringert sich aber nach 48stunden schon.
    Ich würde ganz sicher gehen und ins nächste Krankenhaus fahren, oder zum gynäkologischen Notdienst, falls es sowas bei euch gibt.
     
    #10
    Numina, 18 Februar 2006
  11. kRupS
    kRupS (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hmm..und wenn wir morgen vormittag hinfahren``?weil grad is irgendwie unpassen :zwinker: kann mein freund da auch allein hin?und sagen : ''ich'' /meine freundin braucht die pille danach? und....brauch ich da irgendwie ne ''einverständnis von mein eltern oder so?nee oder...also bin erst 16...!nä oder *hilfee*
     
    #11
    kRupS, 18 Februar 2006
  12. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Nein. Je nach Notdienst werden eine Untersuchung und/oder ein Schwangerschaftstest gemacht, das kann dein Freund kaum für dich erledigen. Ein Gespräch gehört meist auch dazu.
    Morgen vormittag wäre natürlich noch gut in der Zeit.
     
    #12
    Numina, 18 Februar 2006
  13. kRupS
    kRupS (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hmm...aber da wird man doch garnichts feststellen können?
    einverständnis der eltern?
     
    #13
    kRupS, 18 Februar 2006
  14. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Natürlich wird man da von dem Mal am Freitag abend nocht nichts feststellen können.
    Der Test wird manchmal gemacht, um festzustellen, ob nicht von einem früheren Verkehr schon eine Schwangerschaft besteht, da die Pille danach in diesem Fall schädigende Auswirkungen auf den Embryo haben kann. Finde den Test darum auch sinnvoll, auch wenn er nicht immer nötig ist. Wenn zum Beispiel die Pille vor 3 wochen vergessen wurde und eine Frau nun die Pille danach für den letzten Sex haben will, es also vorher schon passiert sein kann.
    Einverständnis der Eltern unter 16 möglicherweise nötig, liegt aber im Ermessen des Arztes, ob der das Mädel für reif genug hält die Entscheidung selbst zu übernehmen. Schriftliche Erklärung reicht übrigens aus. Ich selbst habe mit 15 aber zum Beispiel keine Erklärung meiner Eltern gebraucht.
    Ab 16 kann jede selbst entscheiden.
     
    #14
    Numina, 18 Februar 2006
  15. kRupS
    kRupS (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hmm...bin ja schon 16
     
    #15
    kRupS, 18 Februar 2006
  16. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Dann ist kein Einverständnis der Eltern nötig :smile:
     
    #16
    Numina, 18 Februar 2006
  17. kRupS
    kRupS (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also meine Freundin hat jetz am Sonntag die Pille danach genommen...
    Jetzt möchte ich gerne mal wissen ab wann jetz wieder der Schutz der Pille vorhanden ist..?!
    Erst wenn sie mit der neuen Packung anfängt oder wie?!
    Ich frage jetz mal Marzina.. :zwinker:
    Frage natürlich auch die anderen hier... :smile:

    Also sie nimmt die Pille jetz ganz normal weiter...nur zur Info
     
    #17
    kRupS, 21 Februar 2006
  18. Little_June
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    93
    1
    nicht angegeben
    hmm also ich kenne das probelm und muss sagen ich hab meine pille damals weiter genommen und es war schutz da allesdings die 7 tage pause eingehalten.also von der normalen pille aus
     
    #18
    Little_June, 22 Februar 2006
  19. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Also ich würde mal sagen, nach einem Zyklus ist der Schutz wieder vollständig da.
    So eine Pille danach ist ja ein richtiger Hormonhammer, da ist der ganze Hormonhaushalt durcheinander. Von daher ist der Schutz DIREKT auf keinen Fall wieder da.
     
    #19
    Ambergray, 22 Februar 2006
  20. kRupS
    kRupS (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also sie hat jetzt vor die Packung zuende zumachen..und dann 7 tage pause machen und dann ist der schutz dann ja auch wieder da..?! ok
     
    #20
    kRupS, 22 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hilfe
kimilein1
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2016
24 Antworten
KissKiss123
Aufklärung & Verhütung Forum
12 August 2016
2 Antworten
Natii_Babe
Aufklärung & Verhütung Forum
5 August 2016
13 Antworten