Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hilfe

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SniPod, 3 März 2010.

  1. SniPod
    SniPod (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    151
    43
    1
    in einer Beziehung
    Hallo und Danke fürs Lesen und eure Antworten.
    Ich bin 17 Jahre alt(sie 15), gehe auf die selbe Schule wie das Mädchen, dass ich liebe. Ich war schon 3mal mit ihr auf einer Party und wir waren auch schonmal im Kino.
    Ich habe sie auf einem Kurs für Jugendliche kennengelernt, wo man lernt, wie man mit und in Gruppen arbeitet und diese Organisiert. Diese Kurs ging 1 Woche lang und ich muss zugeben bis 2 Tage vor Ende fand ich sie ziemlich nervig, doch dann habe ich gemerkt, wie nett und lustig sie eigentlich ist und habe mich voll in sie verliebt.
    Wir haben dann am letzten Tag Handy-Nummern ausgetauscht und sie hat sich noch von einem Kumpel von mir meine ICQ-Nummer besorgt. So fing das Ganze an. (Das ist jetzt ca. 3 Monate her.)
    Wir haben dann von Anfang an schon immer sehr viel geschrieben und auch sehr lange, also mindestens 8 Stunden am Tag, teilweise auch mehr. Das hat sich mit der Zeit sogar noch gesteigert, wir sind dann Abends auch immer „zusammen“ ins Bett und das auch immer später, bis es dann irgendwann unter der Woche 1.30-2.00 Uhr wurde.
    Dann kam für mich der nächste logische Schritt, ich habe sie gefragt, ob sie mit mir weggehen würde/möchte, also Kino oder Party oder sowas und da hat sie sich gefreut und mir gesagt, dass sie das sehr gerne würde, also sind wir zusammen ins Kino(Ich habe bezahlt, obwohl sie protestierte :zwinker:) und danach auf eine ApreskiParty. Da sich im Kino keine Möglichkeit ergab, ihr zu sagen, wie ich für sie empfinde, habe ich mir auf der Party dann etwas Mut angetrunken und sie gebeten mal mit mir rauszukommen, weil ich mal mit ihr reden müsse.
    Daraufhin hat sie sich schnell verdrückt, weil sie, wie ich später erfahren habe, Angst hatte und nicht wusste, was sie mir Antworten solle, wenn ich sie wegen einer Beziehung fragen würde. Weil sie dann nun weggegangen ist, war ich schon sehr traurig, weil das für mich ein mehr oder weniger „eindeutiges Zeichen“ war, aber meine Kumpels haben mir als Mut zugesprochen und einer von ihnen ist, ohne mein Wissen, zu ihr hin und hat sie „bearbeitet“, sodass sie, wenn ich sie nochmal fragen würde, mit raus kommen würde.
    Das tat ich auch, ich fragte sie erneut und sie ist mitgekommen. Dann draußen habe ich ihr dann in ihre wunderschönen Augen gesehen und habe ihr gesagt, dass ich sie wirklich sehr sehr mag und sie mir ans Herz gewachsen ist. Dann…schweigen, sie sagte nix, und es war kalt, und sie hat gezittert und deswegen habe ich gesagt, dass wir doch wieder reingehen sollten, weil es ja so kalt wäre. Das haben wir dann auch getan.
    Im Laufe des Abends habe ich dann über einen Kumpel, der mit ihr geredet hatte(?!?!) erfahren, dass sie sich nicht sicher sei, ob sie mich lieben würde und daher erstmal „nein“ zu einer Beziehung sagen würde… Das hat mich doppelt und dreifach getroffen, weil sie es mir nichtmal ins Gesicht gesagt hatte. Also habe ich mir mit meinen Kumpels übelst die Kante gegeben und bin danach zu einen von denen mit heim und habe da geschlafen und habe ihr noch 2 SMS geschrieben, wie scheiße ich das fand, dass sie mir das nicht ins Gesicht gesagt hat und wie unwichtig ich ihr sein müsste.
    Da kamen dann auch Antworten, wie wichtig ich ihr wäre, aber dass wir bitte am nächsten Tag reden sollten, wo keiner von uns alkoholisiert ist.
    Am nächsten Tag habe ich durch ihre Cousine erfahren, dass sie wegen den SMS heulend im Auto gesessen hat…
    Ich habe mich dann mit ihr ausgesprochen und wir haben uns „vertragen“.

    Seit dem sind wir dann noch auf ner Party gewesen und dann habe ich mit ihr bei ihrer Cousine übernachtet, haben DVD’s geschaut und dann nebeneinander geschlafen, da haben wir erst auf dem Rücken gelegen, doch nach kurzer Zeit hat sie sich zu mir gedreht und mich die ganze Zeit angelächelt…
    Dann kam der Faschingsumzug und die Party davon, da kam ich mir von ihr verarscht vor, weil sie meinte ich wär komisch zu ihr gewesen, also hat sie zu einem meiner Kumpels gesagt, dann bin ich zu ihr hin, hab sie in den Arm genommen und mit ihr dadrüber geredet und dann musste sie schon los und ich hab sie gefragt, ob sie abends daheim wär, und dass wir dann nochmal reden würden. Sie antwortete mit „Ja“.
    Also bin ich um 20.00 heim um mit ihr zu reden, doch sie war nicht da.. Wo war sie? Wieder auf der Party…
    Also habe ich sie dann, als sie wiederkam gefragt, was das sollte und sie meinte, sie könne nix dafür, weil eine Freundin gesagt hätte, dass sie nochmal mit hinfahrn könne. Das habe ich eingesehen, doch habe sie trotzdem nochmal nach einer klaren Antwort nach der Beziehungsfrage gefragt und sie sagte, dass sie sich eine Beziehung nicht vorstellen könne.
    Ein paar Wochen später sind wir dann auf eine Abivorfeier gegangen. Ja da haben wir halt getanzt unso, ich hab sie ab und zu gekitzelt und war ihr halt sehr nahe, also hab sie auch oft berührt unso... sie hat nix dagegen gehabt und hat das auch öfters bei mir gemacht, teilweise nur um mit mir zu reden aber naja...
    Ich dachte, das ich ganz gut damit klar komme, dass sie mich nur als Freund will und nicht als ihre Freund, aber das ist anscheinend nicht so, weil sie hat ab und zu mal mit einem anderen typen geredet(der war früher in meiner klasse) naja, das hat mich schon bisschen angekotzt, also sie hat dann auch mal kurz mit dem getanzt... und ich ka, ich hat halt schon getrunken und war kurz davor auszurasten.... ich weißt im moment nicht, was mit mir los ist...
    Ich hatte bisher kein problem mit dem typen aber ich war iwie grad auf 180-.-
    ich hasse das, wenn ich so bin, weil ich bin sonst echt kein wirklich aggresiver typ.
    dann hat ihr son Assi noch voll an arsch gepackt... naja den hab ich halt dann ma gezeigt, wie groß und stark ich doch bin, aber nix gemacht, weil der hatte glaube schon genug angst(also hab mich ma vor dem aufgebaut)... Ich kenn mich selbst nichtmehr, was ist nur mit mir los???

    Sie war zwar nett zu mir und ich hab ihr auch ein Paar mal was ausgegeben und wir warn uns heut Abend zwar echt nahe, aber mir schwirren ihre Worte als noch im Kopf rum und ich weiß nicht, ich hab das Gefühl, dass sie diesen anderen Typen, mit dem sie getanzt und geredet hat, doch ganz gut findet.

    Ich weiß nicht was ich tun soll?? kann ich denn überhaupt nur mit ihr befreundet sein?? hören die Gefühle, die ich für sie habe auch mal auf, kann ich das irgendiwe unterdrücken?
    Jetz wirds solangsam echt strange....

    Sie war ja dieses Wochenende dann nicht zu Hause, Ich hab ihr auch nicht von mir aus geschrieben(Ich bin stolz , dass ich das geschafft habe) Habe ihr halt nur auf ihre Fragen geantwortet, weil sie hat, gegen mein Erwarten, mir geschrieben und das net wenig

    Naja jetz meint sie, sie hätte Rückenschmerzen und ob ich sie nichtmal massieren könnte, damit das weggeht. Wie soll ich das denn jetzt deuten??
    und dann schickt sie mir Bilder von ihr, auf denen sie ist und dann noch Texte von Liebesliedern, oder schickt mir Liebesliedtexte oder Links zu diesen...
    Ein Beispiel(war die Übersetzung von Oasis-Wonderwall)
    Zitat:
    SIE:28.02.2010 22:36
    Ich sagte vielleicht
    Bist du derjenige, der mich rettet?
    Und schließlich
    Bist du mein Herzblatt

    Sie: 28.02.2010 22:36


    Ich: 28.02.2010 22:36


    Ich: 28.02.2010 22:36
    maybe man wirds sehn

    Sie: 28.02.2010 22:36
    jap


    Naja ich möchte mich davon eigentlich nichtmehr beeindrucken lassen, weil ich ja doch immer wieder enttäuscht werde, wenn ich mir Hoffnungen mache.

    und dann noch ihre Away:
    Zitat:
    Because maybe
    You're gonna be the one that saves me?
    And after all,
    You're my wonderwall
    ___
    <3


    Das "Herz" war noch nie in ihrer Away, aber ich glaube nicht, dass das an mich gerichtet ist... Ich möchte aber auch nicht fragen.

    Wie schätzt ihr die Momentane Situation ein?
    Achso Montag hat mich ihr beste Freundin( ) gefragt, ob ich am Samstag schon was vor hätte und ob ich mit ihr auf ne Party gehen wöllte... Ich hab gesagt, dass ich noch net weiß, ob ich kann, weil ich einfach net wusste, wie ich reagieren soll. Es ist nicht so, als ob sie hässlich oder so wär, nein sie ist auch ein nettes, hüpsches Mädchen, aber ich weiß net, ob ich das machen sollte, mit ihrer Besten Freundin weggehen, zumal ich sie ja noch liebe... naja das versuch ich ja zu "vergessen"... aber trotzdem..

    Hört sich das sehr komisch an? Sollte ich vielleicht einfach mit ihrer Freundin weggehen? Im Prinzip hab ich noch nix für Samstag geplant... Was soll ich machen mit der Massage? Wie würdet Ihr ihr Verhalten deuten, weil ich will mir nicht wieder Hoffnungen machen, auch wenn jeder andere sagen würde, dass das eindeutige Zeichen sind...

    Ich brauch wirklich dringen eure Hilfe weil ich total dadran kaputt geh.
    Danke euch schonmal und entschuldigt, dass das so ein Roman geworden ist!
     
    #1
    SniPod, 3 März 2010
  2. ichschonwieder
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    103
    3
    Single
    Moin!
    Nur ein paar Sachen, die mir beim Lesen eingefallen sind.
    - Du solltest den Alkohol weglassen, wenn du ihn offensichtlich nicht verträgst und davon aggressiv wirst.
    - 15 jährige Mädels sind manchmal seltsam und sprunghaft :zwinker: Das ist so.
    - Mit der besten Freundin der Angebeteten würde ich nicht weggehen, das gehört sich nicht in dem Alter. Was ist, wenn es eine Probe ist?
     
    #2
    ichschonwieder, 3 März 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. User 40590
    User 40590 (37)
    Sehr bekannt hier
    2.337
    198
    655
    in einer Beziehung
    1. Ichschonwieder hat recht :zwinker:.

    2. Du hast ne Menge versaut. Eifersuchtsszenen, wenn man nichtmal annähernd zusammen ist, böse SMS wegen nichtigkeiten, Kumpels die sich einmischen (ok, da kannst nix für, aber ich hätte ihm in den Arsch getreten). Dann noch die ganzen Dinge die einen wohl eher Richtung "best friend" weiterbringen als in Richtung Beziehung. Allerdings ist das bei 15 jährigen sowieso meist noch sehr schwammig und schwer vorherzusehen, obwohl meine Schwester dich wohl schon zum Teufel gejagt hätte.

    Zur Massage : Also ich hab schon die ein oder andere Frau ganz ohne Hintergedanken massieren sollen, angeblich kann ich das nämlich ganz toll ... Ich würds tun, ganz egal was dabei rauskommt.

    Ausgehen mit ihrer besten Freundin und ohne Sie ? Sagen wir mal so, wenn noch ein Funke einer Chance da ist - löscht du auch den damit. 15 jährige sind bei sowas ziemlich pingelig.
     
    #3
    User 40590, 3 März 2010
  4. SniPod
    SniPod (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    151
    43
    1
    in einer Beziehung
    Sehr gut... hatte nicht vor mit ihrer besten Freundin auszugehen. Das mit dem Aggresiv werden unso, naja ich bin nicht wirklich aggresiv geworden, aber es hat mir schon, wie man so schön sagt, im Herzen wehgetan und sie hat, denke ich, nix mitbekommen.
    Die "bösen" SmS, da standen keine Beleidigungen oder so drinne, ich hatte da nur geschrieben, dass ich enttäuscht war, weil es mich viel Mut gekostet hatte ihr das ganze zu sagen und sie es nichtmal fertig gebracht hat, mir ins Gesicht zu sagen, was Sache ist.
    Ich habe keinen Hintergedanken bei der Massage, das habe ich schon öfters gemacht, also bei guten Freundinnen, oke das kann sie nicht wissen, aber sie ist auf keinen Fall so ne Sexsüchtige...

    Und die Sache mit der Party, dass sie da wieder hin is, da war ich ihr ja dann nichtmehr sauer, als sie den Grund gesagt hat :zwinker: aber ihr müsst zugeben, dass das im ersten Moment schon scheiße aussieht, wenn sie zu einem sagt, ja ich bin heut abend daheim, kannst anrufen, und dann doch wieder auf die Party geht, von der du wegen ihr heim bist...

    Danke euch schonmal :smile:
     
    #4
    SniPod, 3 März 2010
  5. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Mein Senf dazu:

    Erst mal mit dem Alk etwas langsamer mache. Man muss sich nicht immer, wenn was quer läuft, die Kante geben :zwinker:.
    Zum zweiten denke ich, dass Du bei der ganzen Geschichte nicht zu einem zufriedenstellenden Resultat kommst.
    Du bist unglücklich verliebt, wirst schnell eifersüchtig (was ich in Deinem Falle durchaus normal finde), und ansonsten bist Du allgemein nicht gut drauf und befindest Dich in einem Wechselbad der Launen. Wie Du schon selbst sagtest: Du kennst Dich selbst nicht mehr wieder.

    Aus der aktuellen Lage her vermute ich, dass Du da nicht sonderlich Aussicht auf einen erfolgreichen Ausgang hast, wie Du es Dir vorstellst.

    Wenn ich in Deinem Falle wäre, würde ich hierbei auf eine Freundschaft verzichten, solange ich noch immer Gefühle für sie hätte. Denn auf Dauer macht man sich damit total fertig.
    Ich spreche da aus Erfahrung.
     
    #5
    User 48403, 3 März 2010
  6. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Also erstmal: du solltest anfangen zu akzeptieren, dass sie einfach nicht mehr von dir will.
    Sie würde gerne, aber Gefühle kann man nunmal nicht erzwingen, das wird auch sie schon mit ihren 15 Jahren gelernt haben. Du magst ihr viel bedeuten, vielleicht bist du auch der wichtigste Mann in ihrem momentanen Leben, aber irgendetwas fehlt offensichtlich, damit für sie mehr daraus werden kann.
    Natürlich verhält sie sich nicht besonders weise, indem sie so viel Nähe zulässt und dir Hoffnungen macht, aber sie ist nunmal erst 15.
    Ich rate dir, jetzt langsam mal anzufangen mit der Einsicht, dass das zwischen euch nicht mehr werden kann und deine Konsequenzen daraus zu ziehen. Du hast ja gesehen, was es bei dir anrichtet, wenn sie nur mit einem anderen Mann redet oder Tanzt. Was passiert dann erst, wenn sie ihn küsst oder mit ihm zusammenkommt? Und das wird früher oder später nunmal passieren, da sie ihr Herz (im Gegensatz zu dir) noch nicht vergeben hat...
    Tut mir leid, dass ich dir nichts Positiveres schreiben kann, aber ich war auch schon mal in der Rolle deiner Freundin und wünschte, ich hätte damals dem Mann zu liebe den Schlussstrich gezogen.
     
    #6
    LiLaLotta, 3 März 2010
  7. SniPod
    SniPod (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    151
    43
    1
    in einer Beziehung
    Okai, danke euch, schonmal...
    Ich war ja schonmal soweit, dass ich gesagt habe: "Du musst dich jetzt damit abfinden, dass nix daraus wird" ich war soweit und bin es auch eigentlich immernoch, doch sie schafft es irgendwie immer wieder mir Hoffnungen zu machen. Ich wäre ehrlich gesagt froh um jedes eindeutige Wort, wass sie zu mir sagt, seis, dass sie ein Freund hat und ich daher weiß, dass nix draus wird, auch wenn das mein Herz abermals sprengen würde.
    Ich kann das glaube nicht, ihr einfach sagen, dass ich den Kontakt abbrechen werde, dazu ist mir allein unsre Freundschaft viel zu wichtig...

    Es wär zwar echt schön, wenn was draus werden würde, was ich nicht glaube, aber im moment versuche ich einfach nur irgendwie die Liebe zu ihr abzustellen, naja bischen schlecht vormuliert, aber im Prinzip isses so.

    Ich denke nicht, dass es noch rigendwas gibt, was ich tun kann, damit daraus was wird, wie seht ihr das?
    Wie kann ich es schaffen, mit ihr befreundet zu bleiben und die Liebe abzustellen?

    Lg und Danke :smile:
     
    #7
    SniPod, 3 März 2010
  8. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Na dann das ganze mal in Kurzfassung:
    Wenn du sie auf dem Kurs nicht gekriegt hast, kiegst du sie hinterher auch nicht. Du hattest eine Gelegenheit sie dir klar zu machen, aber du hast diese nicht genutzt. Jetzt bist du auf der Freundschaftsschiene und da bleibste auch.

    Der rest von deinem Post besteht nur aus Selbstmitleid und rumgeheule... hast du überhaupt was gemacht, um sie zu kriegen?
    Also irgendwas, was du mit deinen Kumpels nicht machen würdest. Kino, Party... das macht man auch mit Freunden- und dass du für sie bezahlst rettet auch nicht das Date.

    Ach ist deine "Freundin" eine von den Frauen, die "nett" sind, wenn man sie bezahlt? Wenn nicht, dann kannste sowas lassen- Liebe lässt sich nicht kaufen.

    Du spielst für sie komplett den Bimbo. :bussi:

    Auf jeden Fall!

    Oh, das gehöhrt sich baer nicht... drauf geschissen.
    Natürlich ist das nen Test- sie will wissen, in wie weit er sich von ihr abhängig macht. Nur weil sie keine zeit hat, muss er doch nicht alleine zu Hause sitzen und sich langweilen.
    Geh mit ihrer besten Freundin weg. Vorallem, weil ihr "nur Freunde" seid... d.i. sie wird sich für dich freuen müssen, wenn du mit ihrer besten Freundin abhängst und vielleich aus euch was wird. Lass sie einfach mal ihre eigene Medizin schlucken.

    Höhr auf die wie ne Pussy zu verhalten! Das löst beide Probleme- sie wird dich auch als Partner attraktiv finden und du wirst deine Abhängigkeit los, weil du nen bisschen mehr Auswahl kriegst als nur sie.

    ThirdKing
     
    #8
    ThirdKing, 3 März 2010
  9. SniPod
    SniPod (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    151
    43
    1
    in einer Beziehung
    Das war doch ma ein klares Wort! :tongue: joar ich werd sie ein bischen zappeln lassen :zwinker: ich werd meinen tag nicht weiter auf sie auslegen :grin: naja der ganze rest war nicht wirklich nur rumgeheule sondern eher ne zusammenfassung der letzen 3 monate aber egal :grin:

    ehm joar was soll man dazu noch sagen :zwinker:
    ich werd die abhängigkeit beenden, wenn ich das net sogar schon habe :zwinker:

    Edit://
    ehm sie hat dieses Wochenende schon Zeit, aber ich möchte einfahc nicht mit ihr weggehen ;D
     
    #9
    SniPod, 3 März 2010
  10. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Da muss ich wohl was falsch verstanden haben... ich dachte, dass sie dich schon die ganze Zeit zappeln lässt. :grin:

    ThirdKing
     
    #10
    ThirdKing, 3 März 2010
  11. User 40590
    User 40590 (37)
    Sehr bekannt hier
    2.337
    198
    655
    in einer Beziehung
    SO hab ich das auch verstanden xD
     
    #11
    User 40590, 3 März 2010
  12. SniPod
    SniPod (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    151
    43
    1
    in einer Beziehung
    ICh weiß wie du das gemeint hast, nur ich werd mich jetz ein bischen von ihr fern halten, evtl merkt sie, wie ich ihr fehle, oder halt net, dann lern ich dafür neue mädels kennen :tongue:
    Ich hoffe, dass ich das schaffe :zwinker:
     
    #12
    SniPod, 3 März 2010
  13. Seeker2010
    Gast
    0
    Weiß nicht - für mich klingt das, als wäre sie mit ihren 15 Jahren an einer "echten Beziehung" noch nicht interessiert, - oder fürchtet sich sogar davor...

    Deine Versuche hier Nägel mit Köpfen zu machen, sind ihr scheinbar alle zu direkt, dann teilweise sogar unter Alkoholeinfluss, - dann kloppst du dich scheinbar irgendwo mit anderen Jungs - und ihre vorsichtigen Signale, wie das Rücken massieren oder so, werden von dir wie ein Holzfäller behandelt...

    Mir scheint, Parties, Feten, etc. - allesamt mit Alkohol - stellen für euch beide nicht den richtigen Rahmen dar, um hier irgend einen Schritt weiter zu kommen...

    Also lass den Alkohol weg, - lass vor allem deine Kumpels weg, die irgendwie im Hintergrund auch noch mitmischen - geh mal mit ihr spazieren, - oder bummeln - :smile:D) da macht sie bestimmt sofort mit.

    Einen Schritt weiter kommst du nur, wenn du die Zweisamkeit suchst - tagsüber - ohne Alkohol - und deine Versuche hier Tatsachen zu schaffen wirklich mal zurückhälst... Wenn sie dir Bilder schickt mit romantischen Liedertexten - dann solltest du wohl eher darauf einsteigen anstatt auf irgendeiner Fete den Rüpel rauszukehren...

    Könnte gut sein, dass sie das immer wieder zurückschrecken lässt...

    Grüße vom Seeker
     
    #13
    Seeker2010, 3 März 2010
  14. SniPod
    SniPod (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    151
    43
    1
    in einer Beziehung
    Das ist auch ne gute ansicht der dinge...
    aber ich muss mich auch mal kurz verteidigen, also ich habe das mit dem Massieren nicht so gedeutet, dass sie dann mit mir schlafen möchte, ich habe ihr gesagt, dass ich das gerne tun werde und ich habe KEINERLEI Hintergedanken dabei, auch wenn das einigen schwer fällt zu glauben.
    Ich habe mich NIE mit irgendeinem geschlagen! Ich habe nur den Typen, der ihr an den Po gepackt hat, und über den sie sich sehr aufgeregt hat, bei seite genommen und ihm gesagt, dass er das mal abstellen soll :zwinker:

    Und auf die Bilder bin ich nicht so weit eingegangen, habe gesagt, wie schön die Bilder sind, und dass es süß ist und ihr halt komplimente gemacht, zu ihren augen und ihrer neuen frisur :tongue: Aber habe sie halt net gefragt, was die Texte zu bedeuten haben, weil ich finde, dass sie das in ne peinliche situation bringt.

    Also denkst du, ich sollte sie nochmal fragen, ob sie lust hat, iwas zu zweit zu machen, heißt einkaufen, kino oder sowas in der art... hmm...

    Ich weiß net so recht, viell. sollte ich es wirklich erstmal ein bischen darauf beruhen lassen und sie zumindest ein bischen "links liegen lassen" zwar nix mit neuen mädchen, aber auch weniger mit ihr... was haltet ihr davon?
     
    #14
    SniPod, 3 März 2010
  15. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.403
    248
    557
    nicht angegeben
    ich bin vollkommen anderer Meinung was deinen ganzen Text betrifft:ashamed: für mich stellt sich das vielmehr folgendermaßen dar bzw. es könnte so sein...

    @SniPod:
    Fakt ist das du das Mädel magst, Fakt ist auch das sie das zu 100% weiß da du ja schon einige Dinge unternommen hast um es ihr klarzumachen...:smile:

    Dafür gebührt dir schonmal Respekt, denn viele die mit ähnlichen Problemen hier aufwarten bringen es schon nicht auf die Reihe es der Flamme klarzumachen...:ratlos::zwinker:

    Negativ ist auf jeden Fall das du wohl öfter mal versucht unter Alkoholeinfluss Dinge zu beeinflussen bzw. erst Alkohol benötigst um Dinge zu tun die du hinterher bereuen musst! - also Schluss mit Alkohol im Zusammenhang mit dem Mädel!:schuettel::zwinker:

    Eine eindeutige Antwort deiner Flamme hast du nicht wirklich bekommen bzw. sind evtl. Reaktionen schon "veraltet". Als du ihr dein "Empfinden" klar gemacht hast verlief das schlichtweg im Sande... hier hättest du evtl. "nachhaken" müssen...:hmm:
    Jedenfalls scheint sie dich auch zu mögen ihren Verhalten nach zu urteilen d.h. du hast bei ihr auf jeden Fall einen "Stein im Brett"!:smile:

    Natürlich könnte es sein das sie dich nur als Freund sieht:ratlos: - aber ebensogut könnte ich mir persönlich vorstellen das sie sich ziemlich unsicher ist bzw. schüchtern ist! Wärst du ihr erster Freund bzw. wäre sie deine erste Freundin?:ratlos:

    Ich finde du solltest nochmal einen Anlauf unternehmen - du hast nichts zu verlieren und außerdem seit ihr beide gut befreundet... unternimm nochmal etwas "ruhigeres" gemeinsam mit ihr allein (spazierengehen, DVD-Abend, gemeinsam kochen etc.):zwinker:

    Versuch ihr an dem Abend nochmal klar zu machen was du für sie empfindest - und bring das zuende bzw. warte auf ihre Reaktion! Du darfst sie nicht drängen aber einfach so ergebnislos entwischen lassen wie auf der Party sollte auch nicht drin sein...:schuettel:

    Ich weiß zwar nicht was für ein "Typ Mädel" sie ist - aber wenn du "Mut" hast versuchst du das Treffen "romantisch" zu gestalten, suchst Körperkontakt, schaust wie sie darauf reagiert und letztlich küsst du sie bzw. arbeitest auf einen passenden Moment hin (wenn sie nicht vorher schon ablehnent reagiert). Ist es erstmal zu einem Kuss gekommen dann MUSS sie irgendwie reagieren...:grin:

    Jedenfalls ist meine Meinung das noch absout nichts verloren ist... vielmehr ist dein erster Versuch irgendwie "glücklos" im Sande verlaufen... Falls sie dich wirklich nur als "platonischen Freund" will dann finde ich hast du auch ein gutes Recht das eindeutig zu erfahren... bzw. sollte sie dir das auch eindeutig mitteilen da sie ja eigentlich weiß das du sie "mehr" magst...

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 22:38 -----------

    Davon halte ich in deiner Situation eigentlich nichts... vielmehr seh ich die Gefahr das es dann erst recht im Sande verläuft bzw. "auseinandergeht"... Diese Vermutung hab ich deshalb weil du bisher ja der "Lenker" warst (leider nicht bis zur Vollendung)... von alleine wird vermutlich eher wenig von ihr kommen aufgrund ihrer Unsicherheit bzw. Schüchternheit (???)
     
    #15
    brainforce, 3 März 2010
  16. SniPod
    SniPod (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    151
    43
    1
    in einer Beziehung
    Also auf mich wirkt sie nicht sonderlich schüchter, aber kann da auch net so gut urteilen, weil sie zu mir von anfang an relativ offen war und ich mehr der verschlossene. Um auf deine Frage zu kommen also so weit ich weiß, wär ich ihr erster Freund, ja, also da bin ich mir sicher :zwinker:
    Oha es wird iwie als komplizierter, ich muss mir jetzt glaube gut überlegen, was ich tu. Ich will wirklich nichts versaun, verpassen oder wie auch immer, ich würde nach wie vor alles geben, um sie von mir zu überzeugen, ja ein abend zu zweit ist ganz gut denke ich :tongue:
    ehm falls es noch irgendwas hilft, ich fahr mit ihr inn Urlaub, also aufn Kirchentag, auf ne Kinderfreizeit, als beträuer... nur wenns euch interresiert :tongue:

    Meint ihr, ich könnte irgendwie indirekt so abchecken, in welche richtung ihr denken jetz gibt, oder muss ich nochmal den anlauf starte, und es ihr direkt sagen?

    DAnke euch
    SniPod :smile:
     
    #16
    SniPod, 3 März 2010
  17. Seeker2010
    Gast
    0
    Auf diesem Ausflug wäre ich eher defensiv...

    Du musst immer bedenken, dass sie sich sicherer fühlt, solange sie sich jederzeit zurückziehen kann...

    Auf so einem Ausflug kann sich nicht ohne weiteres weg - ist dir eher ausgeliefert... Allzu direkte Versuche könnten sie eher wieder verschrecken - zumal du das ja nun mehrmals direkt probiert hast.

    Sie weiß das ja nun - ist ja nicht dumm oder so, - oder?

    Was ich meine ist eher ein Spaziergang - tagsüber - durch die Fußgängerzone - danach vielleicht Park - reden - Zeit verbringen - sich besser kennenlernen - Nähe schaffen ohne sie zu überfallen...

    Ihre romantischen Bilder mit Liedtexten mögen ja durchaus einen gewissen Wunsch ihrerseits ausdrücken - aber eben viel vorsichtiger, viel romantischer...

    Was fällt dir dazu ein? Wenn ich sie jetzt wieder sehe, soll ich es ihr dann nochmal direkt sagen...

    Ts ts ts...

    Hat so was Schrotflintenmäßiges, findest du nicht?

    Wann hast du ihr eigentlich das letzte mal was romantisches geschrieben? Oder kommen solche Dinge bei dir eher nicht vor? Vielleicht passt ihr ja gar nicht zusammen?

    Also irgendwie musst du dich schon auf den Level einlassen, den sie in ihrem zarten Alter bereit ist zu geben...

    Frage dich einfach, was bei diesem Mal anders sein soll, als beim letzten Mal, als du sie so direkt angesprochen hast? Warum sollte die Antwort diesmal anders ausfallen?

    Nun ja - immerhin könntest du diesmal dafür sorgen, dass du nüchtern bist...

    Grüße vom Seeker
     
    #17
    Seeker2010, 3 März 2010
  18. SniPod
    SniPod (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    151
    43
    1
    in einer Beziehung
    Was romatisches Geschrieben:grin::grin: willst du mich verarschen??
    Sorry kannste net wissen, aber ich habe ihr 2 gedichte und ein Lied geschrieben^^
    und ich habe doch nie gesagt, dass ich auf den freizeiten was machen will :zwinker:
    Und ich will es ihr nicht nochmal direkt sagen! wie gesagt:tongue: und nüchtern...oke :smile: trink ich ma nix... nur cola :tongue: is mein ernst, ich werds machen
    hast du sonst noch iwelche tipps für mich, was ich machen könnte, also so ein treffen unso?

    Edit://
    Spazieren gehn und Park könnte schwer werden, weil wir mehr oder weniger aufm land wohnen und nichtmal im selben ort, zwar net weit auseinander aber auch net so nah :zwinker:
     
    #18
    SniPod, 3 März 2010
  19. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.403
    248
    557
    nicht angegeben
    Naja das kann schon eine Rolle spielen... evtl. ist sie sich deswegen unsicher, möglicherweise auch im Bezug auf ihre Eltern etc. - wohnt ihr in der gleichen Stadt/Dorf?

    das glaub ich allzugern das du alles versuchen würdest - eine 100%ige Anleitung gibts aber nicht... Richtig mit ihr versauen kannst du es wohl kaum, das schlimmste was passieren kann wäre das sie dich wirklich nur als Freund sieht... jedenfalls dürftst du dir nicht schwer tun etwas mit ihr zu unternehmen da sie ja doch ganz "zutraulich" wirkt bzw. gerne etwas mit dir unternimmt.

    ja aber da solltest du nicht versuchen alles auf eine Karte zu setzen - auf solch einen Treffen hat ja anderes Vorrang (Betreuer etc.)

    naja abchecken halte ich bei ihr echt schwierig - wenn man so von eurer Freundschaft liest würde ich sagen "es läuft gut" - aber wenn man natürlich weiß das du es schonmal versucht hast spricht auch etwas dagegen...
    Eigentlich bleiben dir zwei Möglichkeiten eine weniger direkte und eine direktere... die direktere hab ich schon oben beschrieben mit dem Endresultat "Kuss" ohne das vorher viel "abgesprochen bzw. erklärt" wird...

    Indirekt bleibt dir ihr deine "Gefühle" mit Worten mitzuteilen... aber das hat schoneinmal nicht wirklich geklappt bzw. ist es im Sande verlaufen... und genau das ist das schlimme das du keine Gewissheit hattest! Wenn es eine gute Freundin ist solltest du offen mit ihr reden in einer ruhigen Minuten (ohne große Vorankündigung!) Führe ein "normales" Gespräch in diese Richtung - ich denke du hast das drauf! Sag ihr das du dir unsicher bist wegen ihr, sag das du mehr als nur Freundschaft empfindest, frag sie direkt ob sie unsicher ist bzw. wo ihre "Bedenken" sind - bitte sie darum dir mitzuteilen wenn sie dich wirklich nur als "guten Freund" sieht... etc. - von "Liebe" würde ich nicht gleich sprechen... wichtig ist das sie auch etwas erwähnt...

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 23:07 -----------

    auf jeden Fall etwas zu zweit! und auf jeden Fall etwas wo ihr eher ungestört seint d.h. nicht die Fußgängerzone etc.! Abends finde ich persönlich auch besser wie frühmorgens - auch halte ich Wochenende für besser wie unter der Woche wo "die Schule" im Nacken sitzt... Ich wäre für einen Spaziergang, anschließend DVD bei dir und etwas gemeinsam kochen... sowas kommt immer gut, man kann sich unterhalten... Persönlich würde ich an deiner Stelle doch etwas "forscher" zur Sache gehen... wenn ihr spazierengeht - was spricht dagegen ihre Hand zu nehmen? - hierauf wird ihrerseits eine Reaktion erfolgen - entweder sie lässt es zu oder nicht... bzw. leg den Arm um sie beim DVD schauen - natürlich solltest du sie nicht bedrängen...

    Ich glaube eine Mischung aus Körperkontakt und "zielführendes" Unterhalten wäre die beste Lösung.:smile:
     
    #19
    brainforce, 3 März 2010
  20. SniPod
    SniPod (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    151
    43
    1
    in einer Beziehung
    Owha :grin: ich muss mich dann echt zusammennehmen, weil ihr zu sagen, wie ich fühle, war schon sehr schwer für mich, dann auch noch versuchen ihre Hand zu nehmen oder auch sie zu küssen, ob ich das drauf hab hmm da muss ich wohl meinen ganzen mut zusammen nehmen und mir ein paar eier wachsen lassen :zwinker:
    Oh man bei uns im Umfeld ist immer das Problem, dass die Mädchen von den Jungs denken, dass wenn wir sie zu uns einladen, das ganze nur auf eins hinauslaufen kann, ihr versteht mich?, aber ich bin da wirklich nicht so, mir gehts keinesfalls um sex, ich will sie als meine freundin und nicht als mein sexobjekt :tongue:
     
    #20
    SniPod, 3 März 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hilfe
Egon25
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Oktober 2016
7 Antworten
Dampferin
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Oktober 2016
10 Antworten
DowneyJR
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
4 Antworten