Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hilfe!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Magixgirl, 14 September 2002.

  1. Magixgirl
    Gast
    0
    Ich brauche unbedingt Hilfe.
    Ich habe seit Freitag in dem Bereich um die scheide herum. alles kleine bläschen.
    erst war es nur eine rötung und jetzt sind daraus blasen geworden die sehr schmerzen.
    kann mir jemand sagen was das ist?
    ich weiß niucht was ich machen soll.
     
    #1
    Magixgirl, 14 September 2002
  2. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Geh am Montag zum Arzt, wenns sehr weh tut am besten heute oder morgen noch ins Krankenhaus. Ferndiagnosen stellen is schwer, ausserdem hast du da keine Sicherheit.
     
    #2
    stubsi, 14 September 2002
  3. Magixgirl
    Gast
    0
    es sind ja nicht sehr viele blasen. also nur so ein paar an verschiedenen stellen.
    sehen aus wie herpesbläschen.
    aber kann man das da auch bekommen?
    wenn ja wie?
     
    #3
    Magixgirl, 14 September 2002
  4. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Herpes kann man auch am Genitalbereich bekommen. Der Arzt kann dir was verschreiben :smile:
     
    #4
    stubsi, 14 September 2002
  5. Magixgirl
    Gast
    0
    ist sowas da dann sehr schlimm oder nicht?
    aber wie kann man denn sowas da bekommen?
    ich hatte nämlich noch nie herpes.
    :ratlos:
     
    #5
    Magixgirl, 14 September 2002
  6. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Ich hab mal im Internet gesucht:

    Herpes genitalis:

    Diese Geschlechtskrankheit bekommt man meist durch sexuellen Kontakt ohne Kondom. Herpes sind stecknadelkopf- bis linsengroße Bläschen, die an Stellen wie Scheide-, After-, Oberschenkelgegend aber auch am Mund auftreten können. Es dauert 3-8 Tage bis man die Bläschen bemerkt. Aufgeplatzte Bläschen können Entzündungen und Fieber auslösen.

    Zur Behandlung werden die Erkrankten Stellen mit einer virushemmenden Salbe eingerieben, die es inzwischen auch rezeptfrei in der Apotheke gibt. Die Heilung dauert etwa vier Wochen, je nachdem wie akut die Ansteckung war.
     
    #6
    stubsi, 14 September 2002
  7. Magixgirl
    Gast
    0
    hmm....... ich hab zwar nen freund aber hab nicht mit ihm geschlafen aber wir hatten am donnerstag ov.
    aber die sind ja schon seit freitag da.
    also gefährlich ist das nicht?!
     
    #7
    Magixgirl, 14 September 2002
  8. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Wenn es wirklich Herpes ist, ist es nicht gefährlich. Laut einem anderen Text ist es vererbbar, es kann also schon sein, dass du dich nirgends angesteckt hast sondern es einfach so kam.
     
    #8
    stubsi, 14 September 2002
  9. Magixgirl
    Gast
    0
    ich werd mal am montag in der apotheke nachfragen. und mir die salbe holen. wenn es davon nicht besser wird geh ich zum arzt.
    dankeschön für deine hilfe
    jetzt gehts mir schon viel besser.
     
    #9
    Magixgirl, 14 September 2002
  10. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Nix zu danken, freut mich wenn ich dir etwas helfen konnte :smile:
     
    #10
    stubsi, 14 September 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hilfe
kimilein1
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2016
24 Antworten
KissKiss123
Aufklärung & Verhütung Forum
12 August 2016
2 Antworten
Natii_Babe
Aufklärung & Verhütung Forum
5 August 2016
13 Antworten
Test