Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Hilfebedürftige Frauen ziehen mich an"

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Hexchen, 7 Februar 2008.

  1. gert1
    Verbringt hier viel Zeit
    672
    103
    1
    Single
    Meiner Meinung nach ist er krank und du solltest das beenden. Ist sicher toll wenn man jemand findet der alles an einem gut findet, aber in dem Fall ist es echt krankhaft.

    Was mich am meisten stört ist eben das er dich nicht wegen "dir" will sondern nur wegen deiner Behinderung bzw. deiner (angeblichen) Hilflosigkeit.

    @Hideyoshi: Klar, aber stell dir mal vor dich machen vergewaltigte Frauen an. Also du findest es einfach gut und kuckst dir ab und an mal nen Porno an der so in die Richtung geht. Du würdest doch wohl kaum einer 18jährigen die du nichtmal richtig kennst davon erzählen das du sie gerne mal ( im Spiel!) vergewaltigen würdest o.0
     
    #41
    gert1, 11 Februar 2008
  2. Melua
    Melua (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Für mich ergeben sich da auch einige Bedenken.

    Zum einen, angenommen, der Typ ist nicht nur ein harmloser Fetischist sondern hat wirklich "böse Absichten" - wie meinst du wird er reagieren, wenn er rausfindet, dass du deinerseits "Spielchen" mit ihm treibst? Und was ist, wenn deine Pläne mal nicht so funktionieren, wie du denkst, wenn beispielsweise mal keiner daheim ist, um "aufzupassen"?

    Zum anderen, du möchtest nicht, dass man Spielchen mit dir spielt, sei es aufgrund deiner Behinderung oder sonstwegen, aber du möchtest, angenommen, er hat nur einen Fetisch (oder gar keinerlei anstößige Ansichten), ihn zu einem Studienobjekt degradiert, was denkst du fühlt er dann?

    Zuletzt, du bist auf der Suche nach einem ehrlichen Partner, nach Liebe etc. Jetzt willst du Zeit, Energie, ein bisschen Liebe (?) in etwas investieren, was für dich keine Zukunft hat. Versuch doch lieber, das als Erfahrung einfach zu stehenzulassen und abzuhaken und dich frei zu machen für etwas neues.
    Du bindest dich ein Stück weit an solch eine Geschichte und dabei gibts da für dich nicht das zu gewinnen, was du möchtest?

    LG Katie
     
    #42
    Melua, 11 Februar 2008
  3. Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.134
    133
    57
    vergeben und glücklich
    ganz ehrlich, mir würde der mann angst machen. ich verstehe, dass du dich freust jemanden gefunden zu haben der deine behinderung akzeptiert, aber ich frage mich bei ihm wirklich ob es um DICH geht oder um den sex. du bist ein gefundenes fressen wenn er auf solche "komischen" dinge steht, denn er weiß vermutlich dass eine "normale" - gesunde - frau sich da viel weniger drauf einlassen würde als du. ich glaube er weiß, dass du dir vielleicht denkst "ich krieg sonst eh keinen der sex mit mir haben will" oder ähnliches. und ich befürchte dass er da vielleicht eine chance sieht seine fetische oder wie auch immer man das nennen mag an dir auszuleben. meiner meinung nach ist also vorsicht geboten.
     
    #43
    Película Muda, 11 Februar 2008
  4. Hideyoshi
    Hideyoshi (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    @Sternschnuppe:

    Finde ich komisch, dass Du ausgerechnet seine Verquickung von Fetisch und (aufrichtigen?) Gefühlen für bedenklich hältst. Wieso kann er nicht, was auch immer, für sie empfinden und trotzdem sehr auf ihre Behinderung fixiert sein? Und dass Typen einer Frau erzählen, sie seien unsterblich in sie verliebt, nur um mal ficki ficki machen zu können: das ist ja nun wirklich nichts Neues.

    Sie selber will ihn ja allerdings auch brutalstmöglich instrumentalisieren und eine Scheinbeziehung mit ihm eingehen, um Ihre Story dann auf Internetforen auszuschlachten. Das finde ich eher bedenklich als die Masche von meinem kleinen Waldi, wie ich ihn inzwischen nenne. Hab den Kerl richtig lieb gewonnen.

    Trotz alledem geht es ja gar nicht primär um seine Gefühle. Über das Stadium sind wir ja hinaus, wenn von Scheinbeziehungen und experimentieren die rede ist. Es geht um sein Gewaltpotential. Und das stufe ich im Moment nicht größer oder kleiner ein als das des "Durchschnittsbürgers".


    @darkbluesmile

    Was ist denn aber das Problem? Dann suggeriert er ihr halt, dass er sie als Mensch toll findet. Und lügt vielleicht, oder auch nicht. Scheißt der Hund drauf. Sie sucht bei ihm ja gar nicht mehr die große Liebe sondern ein sexuelles Abenteuer. Und wieso sollte man sowas nicht mal machen? Der junge ist ja anscheinend ganz hübsch anzusehen und weiß immerhin, wie man einen Rollstuhl zusammen klappt. Find so jemanden erstmal!

    @gert1

    Kommt auf die 18 jährige an. Hab da durchaus schon unterschiedliche Exemplare vor mir gehabt. Und ja, ab und zu rede ich auch schon recht früh recht offen über sexuelle Vorlieben, z.B. wenn man sich gegenseitig am Telefon heiß macht usw... Ich trage es allerdings nicht wie einen Wunschkatalog vor, das finde ich eher stillos.

    @Melua
    1. Es kann Spaß machen, Studienobjekt zu sein. Ich denke heute noch mit einem wohligen Schaudern an die "Sliders" (hieß das so?) Folge zurück, wo unsere Helden in eine Dimension beamen, wo es nur noch Frauen gibt, die total rattig auf Nachwuchs sind und 30x am Tag Sex haben wollen. Ja, Objekt sein kann schöööön sein... *hach*

    2. Angenommen der Typ ist nicht nur ein harmloser Irrer, sondern der Urenkel von Adolf Hitler. Müsste man die Kinder - die er mal zeugen könnte - müsste man die dann eigentlich mit "Mein Führer" ansprechen? Oder vererbt sich so ein Titel nicht?

    3. Warum ist nur das gut, was Zukunft hat? Warum kann man nichtmal in seinem Leben so richtig auf die Kacke hauen und einfach Spaß haben - im hier und jetzt. Zum Beispiel mit 18??
     
    #44
    Hideyoshi, 11 Februar 2008
  5. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #45
    Mìa Culpa, 11 Februar 2008
  6. Hexchen
    Hexchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    1
    Single
    Jetzt fängts hier ja doch an richtig spannend zu werden von der Diskussion. Ich muss das erstmal alles ordnen ich überlege immer noch was ich tun soll.

    "Scheinbeziehung" hab ich extra in Gänsefüße gesetzt weil mir einfach kein besseres Wort eingefallen ist. Ich will im moment keine Beziehung mit dem Typ und auch keine vortäuschen sondern ich will einfach sein Spielchen bis zum gewissen Grad mitspielen. Ich werd ihm nicht sagen dass ich ihn liebe oder so sondern ich würd halt einfach auf ihn eingehen um zu gucken was passiert. Kann ja sogar sein dass was ganz spannendes draus wird und er ganz normal wird nach dem ersten Kick oder so. Kein Plan. Das find ich nicht schlimm, wenn mich einer liebt und ich ihn nicht liebe kann ich doch trotzdem enger mit ihm zusammen kommen und schauen ob sich noch was entwickelt. Großartig was andres mach ich doch hier auch nicht.

    Wenn da jetzt einer wär der sagt er steht auf junge blonde Schnitten mit blauen Augen und ich bin jung, blond und hab blaue Augen und frag ihn ob wir ficken wollen. Dann ist das billig - ok. Aber kommt vor und meistens kippen sich die Leute vorher Alkohol rein und sagen hinterher der Alkohol war Schuld.

    Hier will einer Behindisex. Ich bin behindert und frag ihn ob wir ficken wollen. Dann ist das auch billig - auch ok. Der Typ ist aber nicht unattraktiv also werd ich sicher auch Spaß dabei haben. Selbst wenn er nur einmal ficken will - ich fänds ok. Im ersten Moment hätt ich es nicht ok gefunden weil ich da an die Enttäuschung gedacht habe die man erlebt wenn man plötzlich so was erfährt. Aber der Typ hat von Anfang an mit offenen Karten gespielt.

    Wenns völlig ok ist und es kein Grund gibt andre zu warnen werd ich auch keine "Studien" drüber führen. Aber wenn ich merke dass der Dinge versucht vor den man Leute warnen muss die eben andre Behinderungen haben und sich viell gar nicht wehren können dann finde ich es absolut gerechtfertigt in Behindi-Foren oder so anonym drüber zu schreiben einfach über eine Beziehung zu solchem Typen. Und ich finds auch ok sein Spielchen mitzuspielen um hinterher was drüber zu schreiben.

    Da existieren 1000 Gerüchte über diese sogenannten "Behindificker" und je mehr ich mich mit den Leuten beschäftige um so mehr hab ich das Gefühl, dass die uns Behinderten genauso suspekt sind wie wir Behinderten den Normalos manchmal. Woran liegts? Berührungsängste, falsche Vorstellungen, Unkenntnis.

    Ich glaub übrigens nicht dass ich keinen Typ mehr abkriege und ab sofort nehm ich alles was mir übern Weg läuft - so ist das nicht.
     
    #46
    Hexchen, 12 Februar 2008
  7. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.640
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #47
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 12 Februar 2008
  8. Augen|Blick
    0
    Mir gefällt Deine Einstellung.
    http://de.youtube.com/watch?v=RdaGpJNVODQ
    Ich weiss nicht, warum es mir in Deinem Kontext einfällt. Aber egal, es fällt mir dazu ein.

    Du bist stark, Du bist frei, mach einfach was Du willst.
    LG
     
    #48
    Augen|Blick, 12 Februar 2008
  9. Dunsti
    Dunsti (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Dann mach die Erfahrung. Aber werde nicht leichtsinnig, sondern pass auf Dich auf. Bleibt mir wohl nur, Dir viel Spaß zu wünschen. :ratlos:

    Schreib mal, wie es gelaufen ist.
     
    #49
    Dunsti, 12 Februar 2008
  10. Hexchen
    Hexchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    1
    Single
    Ja ich pass auf mich auf. Erst mal ist er ja sehr nett und man kann normal mit ihm reden. Ich treff mich morgen abend mit ihm und übermorgen wahrscheinlich auch, und dann gucken wir mal weiter.
     
    #50
    Hexchen, 13 Februar 2008
  11. Hexchen
    Hexchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    1
    Single
    Also ...

    Er meint dass das alles nur ein großes Mißverständnis ist. Er hat nie gesagt dass ihn das anmacht wenn einer keine Luft bekommt sondern er meinte dass ihn anmacht wenn er weiß dass die Frau so schwere Situationen meistert (Asthmaanfall) und sich nicht unterkriegen lässt. Aber in dem Moment würd er eher den Notarzt rufen als Sex haben.

    Er sagt er mag keine Mädels die anfangen zu heulen wenn ihr Schuhband aufgeht und sie nicht wissen was sie machen sollen ^^

    Aber er mag eben Frauen die schwach sind und Hilfe brauchen und für die er eine Hilfe sein kann. Also irgendwie redet der auch jedes Mal halb was andres und ich werd nicht draus schlau. Und ich mag weder schwach sein noch mag ich dass einer Freude dran hat und erregt ist wenn er mir hift. Aber er meint ich versteh das alles falsch das ist alles gar nicht so schlimm.

    Am Ende hab ich gesagt dass ich kein weiteren Kontakt mehr zu ihm will. Das was er in mir sieht bin ich nicht selbst und ich seh keine Chance in einer Freundschaft oder gar Beziehung wenn er in mir ne Figur sieht und nicht mein wahres ich. Er hat gesagt er respektiert es aber er ist traurig. Er glaubt so jemand wie mich findet er nie wieder.

    Ich war ziemlich erleichtert als er weg war und das Gespräch gelaufen war.
     
    #51
    Hexchen, 20 Februar 2008
  12. einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.887
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Dann hast du ja für dich eine gute Entscheidung getroffen.

    Freut mich!
     
    #52
    einTil, 20 Februar 2008
  13. User 67523
    User 67523 (40)
    Sehr bekannt hier
    1.060
    168
    377
    nicht angegeben
    schwierig zu sagen...ganz sympathisch ist er mir nicht.
    Gerade, dass er schon von Urinspielen spricht, etc., duenkt mich komisch.
    Hmm...eher nein.
     
    #53
    User 67523, 20 Februar 2008
  14. spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.337
    0
    95
    Single
    Was für rassistischen Worte. Die benutzt du doch nicht positiv oder?
     
    #54
    spätzünder, 20 Februar 2008
  15. Melua
    Melua (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also so wirklich überzeugend finde ich das nicht.
    Aber ich war ja nicht dabei und kenne den Typ nicht.
    Kann sein, dass er sich da wirklich nicht so präsentieren wollte, aber in dem letzten Treffen gabs ja für dich wieder Ungereimtheiten, sodass die Entscheidung, den Kontakt abzubrechen, m.E. richtig war.

    Jetzt musst du halt damit abschließen und dich dann irgendwann wieder frei für etwas Neues machen.

    Wünsche dir alles Gute!
     
    #55
    Melua, 20 Februar 2008
  16. User 78196
    Meistens hier zu finden
    722
    128
    190
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Was für eine interessante Wortwahl. :rolleyes:
     
    #56
    User 78196, 20 Februar 2008
  17. Neo2001
    Neo2001 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    103
    19
    nicht angegeben
    Erst denken, dann schreiben... :zwinker:

    @Hexchen: gute Entscheidung! :smile: Was er zuletzt gesagt hat, klingt einfach nur so, als hätte er realisiert, dass er da etwas zu viel von sich verraten hat, und würde jetzt versuchen zurückzurudern. Ich an deiner Stelle wäre auch mit quietschenden Rädern abgehauen...
     
    #57
    Neo2001, 20 Februar 2008
  18. spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.337
    0
    95
    Single
    Wie unterscheidet sich denn "Behindisex" vom "normalen"?
     
    #58
    spätzünder, 22 Februar 2008
  19. Neo2001
    Neo2001 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    103
    19
    nicht angegeben
    Dazu habe ich gar nichts gesagt. Ich habe mich hauptsächlich darüber mokiert, dass du das Wort "Behindisex" als "rassistisch" bezeichnet hast. Was nun einmal sachlich falsch ist, da eine Behinderung mit Rasse nicht das geringste zu tun hat.

    Davon abgesehen hat Hexchen meiner Meinung nach als Betroffene das Recht, jedes Wort ihrer Wahl zu benutzen, ohne dass ein übermotivierter Gutmensch ihr deswegen über den Mund fährt.
     
    #59
    Neo2001, 22 Februar 2008
  20. spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.337
    0
    95
    Single
    Off-Topic:
    Behindisex hört sich aber schon ziemlich abwertend an. Aber egal, das ist hier auch nicht das Thema.
     
    #60
    spätzünder, 23 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hilfebedürftige Frauen ziehen
Badweed13
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 August 2017 um 16:21
15 Antworten
decor
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Juli 2017
7 Antworten
dannyboy1994
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 November 2016
36 Antworten