Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hardware Hilferuf bei der Netbook-Wahl.

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Dr-Love, 31 März 2010.

  1. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Hallo PLerinnen und PLer,

    ich bin der Versuchung nahe mir ein Netbook zuzulegen. Ich habe da auch schon ein, zwei ins Auge gefasst :zwinker: :

    1) Asus Eee PC 1005P weiß - Intel Atom N450 1GB/160GB 10"WSVGA g W7S
    2) HP Mini 210-1020eg silber - N450 1GB/250GB 25,7cm WSVGA-LED 10" GMA3150 n W7S

    Das Asus gibt es als 1005P und 1005PE; (Wo ist da bloß der Unterschied)?
    Für mich wichtig: Läuft da CorelDraw X4 (bzw. bald X5) drauf? Ich habe da unterschiedliche Meinungen zu gehört. Ein Saturn Mitarbeiter meint: müsste laufen, ein X-Pert-Mitarbeiter meint: wohl eher nicht :ratlos: Was denn nun? Ich mache keine Digitalfotobearbeitung und brauche lediglich das CorelDraw (nicht Photo-Paint).

    Ansonsten habe nutze ich Thunderbird, Firefox, MS-Office (Word 2007) und nenne ein paar Spiele mein eigen (Deutschland Spielt, Big-Fish), nichts aufwendiges.

    Ihr merkt schon, ein Netbook-Newbie :grin:

    Könnt Ihr mir etwas empfehlen (Notfalls auch ein Notebook für um die 300 Euro)

    Vielen Dank in voraus
     
    #1
    Dr-Love, 31 März 2010
  2. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Also ich würde es mit Corel Draw nicht drauf anlegen. Netbooks sind zum Spielen sowie ungeeignet und zum Arbeiten sind die auch nur sehr bedingt zu empfehlen. Sogar durch große Internetseiten mit viel Flash werden die in die Knie gezwungen.
    Wenn du (auch) damit arbeiten willst, würde ich dir eher ein günstiges Notebook mit mehr Power empfehlen, zumal man auf den kleinen Netbook-Displays eh nicht sinnvoll arbeiten kann.
    Und achte darauf, dass das Gerät unbedingt(!) ein mattes Display hat.
     
    #2
    User 64931, 31 März 2010
  3. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Habe ich mir schon fast gedacht. Ich fand die Idee so verführerisch. Sollte ja auch nicht den Desktop-PC ersetzten, sondern ein eventuelles Arbeiten auf längeren Touren (oder Hotel) ermöglichen. Gibt es einen Tipp für ein geeignetes Notebook (günstig)?
     
    #3
    Dr-Love, 31 März 2010
  4. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.253
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Alles Unsinn und Halbwahrheiten. So schwach ist die Leistung der modernen Netbooks jetzt auch wieder nicht, das einzige was wirklich fehlt ist halt ne gute GPU weswegen man graphisch aufwendige Spiele komplett vergessen kann.

    Und ob mattes Display oder Spiegeldisplay ist nun wirklich Geschmackssache, ich finde Spiegel besser, zudem bekommt man matte Displays fast nur noch bei richtig teuren Businesslaptops oder ein paar Exoten.

    @Dr Love: Wieviel willst du denn maximal investieren?
     
    #4
    Schweinebacke, 31 März 2010
  5. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Aufgrund meiner derzeitigen vergleiche bei Netbooks hatte ich so an die 300 Euro gedacht. Darüber wären Notebooks wieder interessanter.
     
    #5
    Dr-Love, 31 März 2010
  6. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Lies dir mal die Tests in den aktuellen c't Ausgaben durch und du wirst sehen, dass auch aktuelle Netbooks immer noch schwächeln, auch bei Business Applikationen. Aber es kommt auch die CPU an die im Netbook verbaut ist.

    Auch falsch, es gibt durchaus häufiger Netbooks mit mattem Display die nicht mal mehr kosten als ihre spiegelnden Geschwister. Zudem sind spiegelnde Displays schlecht für die Augen.
    Siehe auch. Hintergrund: Was man gegen hochglänzende Bildschirme tun kann (3Sat) - c't-TV

    @Dr-love: Schau dir mal das an, ist zwar nen Studentenpreis, dürfte aber für dich hinkommen: Studentenrabatt Notebooks Rabatt Studenten Samsung Studentbook
    Corel Draw müsste damit sicherlich laufen, aber ob du da Freude dran hast ist die andere Sache. Das Netbook hat auch ein mattes Display.
    Kostet bei Amazon 299€.
     
    #6
    User 64931, 31 März 2010
  7. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Vielen Dank für die Informationen. Dieses Notebook ist zwar kein Netbook, aber der Name ist so schön simpel: [ame="http://www.amazon.de/Acer-Extensa-5235-901G16N-Notebook-Celeron/dp/B0031KOWCI/ref=cm_cr_pr_product_top"]Acer Extensa[/ame] 5235-901G16N. Ich überlege es mir noch.
     
    #7
    Dr-Love, 31 März 2010
  8. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Wenn du Akkulaufzeit willst/brauchst, ist ein Netbook eher zu empfehlen weil die deutlich länger laufen. Das Acer von dir ist mit max. 2,5h angegeben, was effektiv max. 1,5h sein dürften. Das von mir verlinkte Samsung Netbook hat max 8h.
    Darüberhinaus hat das Acer nur ein Linux installiert. Für Windows brauchst du ne extra Lizenz und andere Treiber, die es evtl. gar nicht gibt.
     
    #8
    User 64931, 31 März 2010
  9. hennahlein
    hennahlein (35)
    Öfters im Forum
    729
    68
    122
    nicht angegeben
    ich habe das eeepc 1000h und habe für 30e den ram gegen 2gb ausgetauscht. (eingebaut war 1gb)

    es ist win 7 drauf, sehr flüssig
    office 2007 paket, auch kein problem
    photoshop, flashentwicklung etc auch problemlos, auch wenns selten etwas hakt.
    wow zocken geht auch gut, aber nur mit nem externen monitor :zwinker:
     
    #9
    hennahlein, 31 März 2010
  10. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    @hennahlein: liest sich interessant.
     
    #10
    Dr-Love, 1 April 2010
  11. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.253
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Ich würde so ziemlich alles andere kaufen bevor ich ein Acer nehme, ich habe wirklich noch von keinem Gutes über deren Notebooks gehört.

    €: Das Photoshop allzu dolle auf einem Netbook läuft, würde ich jetzt so nicht bestätigen.
     
    #11
    Schweinebacke, 1 April 2010
  12. hennahlein
    hennahlein (35)
    Öfters im Forum
    729
    68
    122
    nicht angegeben
    wie gesagt, ich habe den arbeitsspeicher verdoppelt, das bringt gerade bei photoshop schon einiges. die cpu reicht locker aus, vor allem, wenn man nicht im stromsparmodus A3 grafiken bearbeitet, sondern im leistungsmodus.
     
    #12
    hennahlein, 1 April 2010
  13. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Ich würde allerdings CorelDraw X4 nutzen.
     
    #13
    Dr-Love, 1 April 2010
  14. User 81281
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    103
    23
    nicht angegeben
    ich habe selbst jetzt noch nicht sooo viel Ahnung von Netbooks, da ich sehr selten damit arbeite.
    Aber einen wichtigen Tip kann ich dir geben:
    Viele neue Netbooks werden mit Windows 7 Starter verkauft. "Starter" ist quasi eine Demoversion ohne Verfallsdatum, man kann nichtmal den Desktophintergrund ändern und ist quasi dazu verdonnert, sich immer das Windowslogo ansehen zu müssen.
    Im Zweifelsfall empfehle ich deshalb, nach einem Netbook mit XP zu suchen. XP hat quasi genau die gleiche Leistung wie 7(*), aber vor allem hat man die volle Kontrolle.

    *Windows 7 vs XP auf dem ASUS Eee PC 1005HA | Netbooknews.de - das Netbook Blog
     
    #14
    User 81281, 3 April 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hilferuf Netbook Wahl
Strikey
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
27 April 2015
47 Antworten
Nele.love.
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
13 Juli 2014
20 Antworten
~Sweety~
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
28 November 2012
11 Antworten