Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • schnuckel88
    Verbringt hier viel Zeit
    436
    101
    0
    Single
    9 August 2006
    #1

    Hilft die Pille "Microgynon 30" gegen Akne wirklich?

    Hi Leutz!

    Habe heute die Pille verschrieben bekommen, bin auch wirklich ganz happy :smile:
    Ich habe die Mikropille "Microgynon" verschrieben bekommen und habe im Internet mal ein bisschen recherchiert: Die Pille scheint sehr gut zu sein, da recht wenige Frauen über Nebenwirkungen klagen.

    Eigentlich war ich heute beim Frauenarzt mit dem Ziel, etwas für meine Verhütung und für meine Akne zu tun.
    Wie ich im Internet gelesen habe, hat diese Pille keine anti-androgene Stoffe, die jedoch wichtig sind, um der Akne ein Ende zu setzen.

    Kann diese Pille trotzdem gegen Akne helfen? :kopfschue

    Gruß
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    9 August 2006
    #2
    Eher nicht. Hab die Microgynon selbst fast 3 Jahre genommen. Antiandrogen ist sie tatsächlich nicht, die Haut kann sich zwar bessern, wie es zufällig bei jeder Pille mal passieren kann, aber eine extra Hautpille hast du da nicht.
     
  • schnuckel88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    436
    101
    0
    Single
    9 August 2006
    #3
    Vielen Dank für die Antwort, Marzina. :smile:

    Dann muss ich wohl erstmal abwarten und mal sehen wie es wird...
     
  • das_katha
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    9 August 2006
    #4
    Hallöchen!

    Also ich nehm die Microgynon auch schon seit ein paar Jährchen
    und hatte noch nie Probleme mit ihr.
    Keine Gewichtszunahme,keine Übelkeit und sowas...
    aber das ist ja auch von Frau zu Frau unterschiedlich.
    Akne hatte ich vor ein paar Jahren auch noch recht schlimm.
    Hat sich meiner Meinung nach durch die Pille schon verbessert.
    Klar,weg isses net komplett und vor meinen Tagen wirds manchmal wieder etwas mehr,aber insgesamt fühl ich mich schon ganz gut mit der Pille.
    Probiers einfach aus und zur Not musst du halt wechseln nach nen paar Monaten.
    Aber das kann mit der Akne auch schon einige Zeit dauern bis es sich bessert....!
    Trotzdem "viel Glück"! :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste