Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hintergrundmusik in website einbauen

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von loveangel-1, 12 Juli 2005.

  1. loveangel-1
    0
    hi leute :zwinker:

    ich bin grad dabei mir nen msn space zu machen und wollt euch mal fragen ob ihr wisst wie man da ne hintergrundmusik "einbauen" kann?
    LG
     
    #1
    loveangel-1, 12 Juli 2005
  2. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ganz einfach: Am besten gar nicht.

    Die meisten Leute finden HIntergrundmusik auf Webseiten eher lästig als schön. Wenn schon, dann sollte man sie auch abschalten können.
     
    #2
    Event Horizon, 12 Juli 2005
  3. gwyneth
    Gast
    0
    bitte, bitte nicht :schuettel
     
    #3
    gwyneth, 12 Juli 2005
  4. matsche
    Gast
    0
    Ich weiß es eventuell! Sagst du mir vorher, mit welchem Programm du die Website erstellst? :schuechte
     
    #4
    matsche, 12 Juli 2005
  5. Rolfus
    Verbringt hier viel Zeit
    256
    103
    2
    nicht angegeben
    Grauenhaft! Ich würde sofort wegklicken
     
    #5
    Rolfus, 12 Juli 2005
  6. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    ich würd Ton-Aus machen... ^^

    Am besten guggst du mal bei selfhtml.net, vonwegen einbinden von Objekten oder ganz einfach: "Hintergrundmusik" ...
     
    #6
    sum.sum.sum, 13 Juli 2005
  7. matsche
    Gast
    0
    Ich denke trotz allem, dass man dem Mädchen antworten sollte!

    Solltest du mit dem HTML-Editor programmieren ist heute dein Glückstag! :gluecklic

    Du solltest beim Einfügen von Multimedia-Dateien aber immer daran denken, dass es eine Weile dauert, bis der ganze SPAß geladen ist und das einigen Besuchern bei zu langer Wartezeit die Lust auf deine Seite vergeht. :madgo:
    Datenökonomie wäre angebracht! Auf jeden Fall ist es eher unvorteilhaft, die Besucher ohne ihr vorangegangenes Einverständnis mit solchen Multimedia-Dateien zu konfrontieren. Du solltest also auf jeden Fall einen Controller einbauen!

    Du solltest auch sicherstellen, dass du mindestens Quicktime 2.5 hast. Dann kannst du wenn mich nicht alles täuscht problemlos mp3 und wav abspielen!

    Ich weiß jetzt nicht, wie deine Website so aufgebaut ist. Hast du denn Frames eingebaut? Wenn du einen Frame hast, der auf der ganzen Website zu sehen ist, dann fügst du da den entsprechenden Tag ein, den ich dir gleich gebe. Hast du keinen Frame bzw. keinen Frame, der überall zu sehen ist, dann erstelle in der Index-Datei einfach ein "rows=1%,99%"-Frameset! Du weißt doch wie das geht, oder? Auf jeden Fall fügst dann dort auch den Tag ein!

    Aufgepasst, jetzt kommt der Tag (und alles relativ gut und einfach erklärt :grin: ):

    <embed src="The Grosser.mp3">

    "The Grosser.mp3" ist natürlich nur ein Beispiel. Auf jeden Fall musst du in die Anführungszeichen den exakten Dateipfad einfügen. Hier ist die Audio-Datei im gleichen Ordner wie die HTML-Datei, auf der die Audio-Datei geladen werden soll, also kann ich einfach den Namen der Datei + . + Format in die Anführungszeichen setzen. Ist empehlenswert!

    Ich empfehle dir folgenden Gesamttag:
    <embed src="The Grosser.mp3" controller="true" autostart="false" height="..." width="...">

    Bedeutungen:
    controller="true/false": Controller wird (nicht) angezeigt (wahrscheinlich völlig überraschend :smile: )
    autostart="true/false": Das Abspielen wird (nicht) automatisch gestartet
    height="...": Pixelhöhe des Controllers
    weight="...": Pixellänge des Controllers

    Wenn du die Website jetzt über deinen Browser startest (keine Vorschau!), und der Controller nicht zu sehen ist, dann liegt es mit hoher Wahrscheinlichkeit an deinem Browser! Da weiß ich jedoch nicht so ganz genau, welcher bei welchem Tag streikt. Vielleicht hast ja Glück.

    Noch ein kleiner Tipp: Probier es einmal aus, aber lade es nicht hoch! Für viele Besucher ist es weniger ansprechend, als man sich im ersten Moment vorstellt.

    Was mir jetzt noch zu sagen bleibt: Viva la musique! :jee:

    Matsche
     
    #7
    matsche, 13 Juli 2005
  8. *Mario*
    *Mario* (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    457
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mach es nicht. Das führt nur dazu, dass die meisten Besucher sofort auf den Zurück-Knopf klicken.
     
    #8
    *Mario*, 13 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hintergrundmusik website einbauen
SUNE
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
14 Oktober 2010
14 Antworten
Kuroi
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
23 Juli 2010
14 Antworten
Test