Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Kurt C.
    Kurt C. (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    16 August 2006
    #1

    Hip Hop-Geilo oder einfach nur traurig?!

    Moin @ all!
    Mich würd es mal interessieren wie ihr insgesamt über Hip hop denkt!
    Einfach nur primitiv und mit irgendwelchen Schimpfwörtern zugehauen
    oder total dolle!
    Was ist positiv und was negativ! Stört zb dieses Videoschema der diversen "Hopper" oder bringt euch HipHop sofort zum mitmachen?^^
     
  • SaveMe
    Gast
    0
    16 August 2006
    #2
    mags schon, hab deshalb das mit dem aus der seele sprechn angekreuzt^^, weil am ehesten auf mich zutrifft
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    16 August 2006
    #3
    Ist nicht mein Stil... aber es liegt mir fern, irgendwen als "bekloppt" zu bezeichnen, deshalb sag ich mal: Man muss sich damit abfinden.
     
  • Krötchen
    Krötchen (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    Single
    16 August 2006
    #4
    also ich find hip hop furchtbar. gefällt mir einfach nicht. auch das gehabe von den leuten dazu find ich schrecklich. naja, jedem des seine.
     
  • cuppycake
    cuppycake (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    Single
    17 August 2006
    #5
    nicht mein stil, erst recht nicht wenn es sich nur um möpse und saufen dreht. ich sag nur sido..(ist doch hip hop oder :ratlos: )
     
  • Kurt C.
    Kurt C. (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    17 August 2006
    #6
    Jopp, is Hip Hop!^^ Noch an alle "Hopper" Wenn euch die formulierungen oben was komisch vorkommen bitte net aufregen! Kenn mich net so aus, bin eher der Rock & metal fan!:tongue:
     
  • Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    Single
    17 August 2006
    #7
    Beklopptes Rumgehüpfe von irgendwelchen Möchtegernen!
     
  • Annii
    Annii (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Single
    17 August 2006
    #8
    ehrlich gesagt ich hatte kein plan was ankreuzen..teilweise gefällt mir die musik..aber der klamottenstil gefällt mich nicht so..bei jungs is er dagegen total fürchterlich! aber das tanzen find ich toll, ich sag nur honey:zwinker:
     
  • BlackCherub
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    17 August 2006
    #9
    es gibt meiner meinung nach definitiv guten HipHop (Curse, Clueso, Freundeskreis...) vor allem in Verbindung mit anderen Genres (z.B. bei 13&God oder Beck, der ja schon öfters HipHo/rap-einflüsse hatte, und dessen nächstes Album angeblich ahuptsähchlich darauf ausgerichtet werden soll), aber was sio größtenteils an das Publikum verteilt wird finde ich einfach nur billigen Schrott..

    Aber das ist Mit Popmusik ja genauso (und Trance... und techno... und inzwischen auch bei rock...)... die wirklichen Größen bleiben leider meist im Hintergrund, ans normale Volk wird billigfutter in großen Mengen verteilt
     
  • User 64332
    Verbringt hier viel Zeit
    631
    103
    1
    nicht angegeben
    17 August 2006
    #10
    naja, hip hop ist jetzt nicht unbedingt meins, aber deutscher hip hop is noch ok, aber nicht aggro berlin, meine eher die beginner oder die fantastischen 4 und früher auch freundeskreis, aber die gibts ja nu nicht mehr
    amerikanischen hip hop find ich nur schlecht...
     
  • User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    17 August 2006
    #11
    Ich mag Hip Hop. Aber eher weniger von dem was momentan gemacht wird.

    Und Hip Hop zu bewerten in dem man Sido oder Aggro als Beispiel nimmt ist ungefähr so, als würde man Rock, Metal an Tokio Hotel messen. Das ist eben eher Musik für die Kinder.

    Und man muss sicher keine Baggy Hosen usw. tragen um Hip Hop zu sein.

    Und diese lustigen Clowns, die ihre Caps akrobatisch auf dem Hinterkopf tragen sind einfach nur möchtegern Gangster, eben die Sido Zielgruppe.
     
  • cheVelle
    cheVelle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    4
    nicht angegeben
    17 August 2006
    #12
    Meine Meinung.

    Was habe ich hier mal in einer Signatur gelesen:
    "Das was man heute rap nennt, nannte man früher stotten und war heilbar".
    :grin:

    Naja nix gegen die Leute die das mögen, aber meins isses mal üüüberhaupt nicht
     
  • Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    17 August 2006
    #13
    Es gibt nen wenig guten Hiphop.
    Aber im Prinzip hör ich auch den nicht...

    Wer bei Hiphop an Sido oder 50Cent denkt, hält Tokio Hotel vermutlich auch für repräsentativ was Rock angeht.
     
  • cheVelle
    cheVelle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    4
    nicht angegeben
    17 August 2006
    #14
    Naja, wenn ich keinen Hip-Hop höre und mich nicht weiter dafür interessiere kenne ich natürlich dann auch nur das, was mir die Medien vorsetzen und als Hip-Hop titulieren.
     
  • kerl
    kerl (55)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.139
    121
    1
    nicht angegeben
    17 August 2006
    #15
    selbst gelöscht
     
  • enteo
    Gast
    0
    17 August 2006
    #16
    Das machen aber leider die meisten...

    'Echtem' Hip Hop kann ich aber denoch nichts abgewinnen. Geschmäcker sind halt verschieden.
     
  • Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    17 August 2006
    #17
    Ich eben auch nicht...ich hör eben doch Rock und Metal. :zwinker:
     
  • schnuggele
    schnuggele (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 August 2006
    #18
    ich hab mal das mit dem rumgehüpfe angekreuzt . weil die texte und videos die so über den tv-bildschirm geistern sind schon arg armselig. zumal es mir echt nicht gefällt, dass frauen nur noch auf ihre 'möpse' und ihr 'möse' reduziert werden und teilweise auch fies angegriffen werden ( ich denke man weiß wovon ich rede)... auf diese menschen bezieht sich auch das angekreuzte statement ... allerdings habe ich mir sagen lassen, dass es auch durchaus noch niveauvollen hiphop geben soll . wenns stimmt fänd ich's gut :zwinker:
     
  • Witwe
    Witwe (36)
    Benutzer gesperrt
    1.985
    0
    3
    nicht angegeben
    17 August 2006
    #19
    traurig ! :zwinker:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    17 August 2006
    #20
    Alles hat damit angefangen, dass ich mit 14 Curse gehoert habe. Dann Freundeskreis. Nach meinem Jahr in den USA, seit ich 17 bin, verkoerpere ich Hip Hop. Ein genialer Musikstil, ich liebe den Style, die Klamotten und vorallem die Moves!

    Generell hoere ich Hip Hop, R'n'B, Crunk, Dancehall (Sean Paul), Dirty South und Rap: 112, 50 Cent, Bubba Sparxx, Busta Rhymes, Chris Brown, Daddy Yankee, David Banner, J-Kwon, John Legend, Lil John, Ludacris, Missy Elliott, Nelly, Ne-Yo, Petey Pablo, Pharrell, Pussycat Dolls, Ray J, Rihanna, Snoop Dogg, Timberland, Trick Daddy, Usher, Will Smith, und Ying Yang Twins.

    [​IMG]

    :herz:

    Zur Zeit wohne ich nichtmal 1 Stunde von NY entfernt, der Geburtsstadt des Hip Hop!
    Ich bekomme also vieles Neues direkt mit, sehe es in den Clubs.

    Im Moment versuche ich den Crip-Walk (C-Walk) zu erlernen.
    Schauts euch im Internet an (YouTube), es ist unbeschreiblich!

    [​IMG]
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste