Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

HiWi-Jobs

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Beckyvi, 29 Januar 2004.

  1. Beckyvi
    Gast
    0
    Hi,

    von euch studieren ja einige und ich wollte mal fragen, ob hier auch welche HiWis sind und welche Erfahrungen ihr damit gemacht habt. Vor allem würde mich interessieren, wie ihr an die Stelle gekommen seid, was ihr macht/schon gemacht habt, wieviel ihr verdient und warum ihr es macht, sowas in die Richtung halt.

    Noch bin ich Ersti, ich würd aber gerne im 3. Semester anfangen, Tutorien zu leiten etc.
     
    #1
    Beckyvi, 29 Januar 2004
  2. genosse
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    Single
    hi...

    also, ich bin kein tutor, bin auch ersti und muss sagen: respekt, dass du das im 3. semester anfangen willst... ich hätte da viel zu wenig ahnung :zwinker: aber soweit ich weiss, verdienst man als tutor nicht besonders gut, also auch nur 8 eu/h und muss aber vollen eid auf den staat leisten und so
    wie man dazu kommt? ich denke zunächst einmal muss man erstens ziemlich gut sein... also ich vor studienbeginn einen freiwilligen vorkurs besucht hab, haben sie da bei einem auch freiwilligen test gleich die besten rausgezogen und angeworben :zwinker: zweitens muss man selbst nen "höhergestellen" tutor haben; ich hab z.b. in einer übung gleich den zweitnäcshten unterm prof *g* der hat bei uns mal rumgefragt, wer das den gern nächstes jahr machen würde
    ansonsten würde ich einfach mal deinen tutor darauf anquatschen...

    EDIT:
    was ich gestern noch vergessen habe, war zu sagen, dass ich dann nochweniger freizeit hätte und dies auch diesem grund nicht in frage kommen würde...
    man muss ja nicht nur die übungen halten sondern auch das ganze zeux korrigieren
     
    #2
    genosse, 29 Januar 2004
  3. Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    also..ich will dir ja nicht deinen enthusiasmus nehmen, aber im ersten semester sollte man andere sorgen haben als "HiWI-Jobs" (wobei du das wort hiwi schnell aus deinem wortschatz streichen solltest, das hört man anner uni nicht gern, da es 'n naziwort ist und ürsprünglich - durchaus perfide - "hilfswilliger", also zwangsarbeiter bedeutet).

    jedenfalls sind für ne stelle als studentische hilfskraft (das meinst du wohl) durchweg gute bis sehr gute noten in allen fächern, seminaren etc. voraussetzung. außerdem natürlich (belegbares!) interesse am fach, das der lehrstuhl, an dem du arbeiten möchtest, als schwerpunkt hat und jede menge spaß am recherchieren und vor allem kopieren! :smile:

    aber im 3. semester eine solche stelle zu bekommen ist quasi ausgeschlossen. da solltest du nochmal 3 semester drauflegen und es dann mal versuchen. es sei denn, du bist ein absolutes ausnahmetalent.

    welches fach studierst du denn? bei mir (jura) und allen anderen mir bekannten studiengängen wurden tutorien nur von wissenschaftlichen assistenten abgehelten...
     
    #3
    Ben21, 2 Februar 2004
  4. genosse
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    Single
    @ben21:
    bist du sicher, dass HiWi von den nazis kommt? ich dachte immer das kommt von Hilfs-Wissenschaftler... aber ich alss mich gerne belehren!

    also wir haben viele tutoren die erst im dritten semester sind, aber vielleicht kommt das halt auch auf den studiengang an...
     
    #4
    genosse, 2 Februar 2004
  5. Beckyvi
    Gast
    0
    HiWi=Hilfswissenschafter. Das sagen sowohl die Profs als auch die Tutoren und Assistenten.

    Deswegen sind ja auch 30-50% unserer Programmierungs-Tutoren Drittsemester und mein Freund hat auch im 3. angefangen. Man kann nicht von einem Studiengang auf andere schließen.

    Ich studiere Informatik. Bei natur/ingenieurswissenschaftlichen Fächern ist das etwas anders geregelt.

    Gilt auch größtenteils nur für Geisteswissenschaften etc. Tuoren/HiWis korrigieren bei uns Übungszettel und Klausuren und halten die Kleingruppenübungen. Für manche Fächer (Lineare Algebra) braucht man ein Vordiplom, für manche keins (Programmierung).
     
    #5
    Beckyvi, 2 Februar 2004
  6. Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    mööönsch, klar heißt hiwi hilfswissenschaftler, nur die abkürzung is halt nicht gern gehört. weiß ich auch nur deswegen, weil mein vater c4-prof ist.

    wollte dir ja nich aufn schlips treten, becky. aber wenn du keinen studienagang angibst, kann ich ja auch nicht mehr tun als das zu schreiben, was ich aus erster hand weiß...
     
    #6
    Ben21, 5 Februar 2004
  7. Sunflower324
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich find es auch ein bißchen heftig, sich als Ersti gleich soviel vorzunehmen, vielleicht ist es bei dir im 3. Semester ja viel schwerer und du hast gar keine Zeit mehr für sowas???

    Und dann auch gleich Tutor... meine letzte Tutorin war im 5. Semester und hatte reichlich wenig Ahnung, das ist doch eher peinlich.

    Sie mußte immer 2 Stunden in die Vorlesung kommen, ca 1 Stunde an den Hausaufgaben arbeiten und noch Tests korrigieren.... ist ja schon zeitaufwendig...

    Also ich würde es mir überlegen, doch lieber nen normalen StudiJob zu machen, der vielleicht weniger Denken erfordert ^^ Weniger Denken ist besser, dann kann man sich das Denken für sein Studium aufheben.
     
    #7
    Sunflower324, 5 Februar 2004
  8. Beckyvi
    Gast
    0
    *lol* Noch steht das eh alles in den Sternen. Ich wollte mich nur mal umhören, was andere so für Erfahrungen haben.

    Bei mir fallen schonmal so Sachen wie kellnern weg, das ist ja das Schöne. Hab leider ne Krankheit, bei der man öfter mal ein bisschen heftiger zittert.

    Momentan ist der Plan bei mir so ein bisschen zu gucken, ob ich irgendwann mal Praktika in der vorlesungsfreien Zeit betreuen kann oder sowas.

    Nicht gern gehört wenn die sogar auf den Ausschreibungen für die Jobss draufsteht?

    HiWi zu sein hat eben den Vorteil bei einem Lehrstuhl zu arbeiten, Erfahrungen zu sammeln und in ein paar Jährchen hat man da viel von (macht sich erstmal gut aufm Lebenslauf, dann hat man Kontakt mit Profs und irgendwann kommt ja auch die Diplomarbeit)
     
    #8
    Beckyvi, 5 Februar 2004
  9. User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    So, dann hänge ich mich da auch mal mit rein.
    Ich bin seit dem 6. Semester HiWi. Hauptsächlich betreue ich Praktika im Bereich technischer Informatik und Automatisierungstechnik.
    Bei uns kann man erst nach Abschluss des Vordiploms Jobs als HiWi machen.
    Ich habe nie kopiert, dafür aber Noten verteilt. :zwinker:
    Unser Tutor war eine Flasche. Außerdem war der bei uns nur dafür verantwortlich uns die ersten Monate an der Uni zu vereinfachen. Sowas kann man auch schon im dritten Semester. (Außer an unserer Uni, da gehts erst nach dem Vordiplom.)
    An die Stelle bin ich gekommen, indem ich einfach zu einem Vorlesenden gegangen bin und ihm gesagt habe, dass ich gern was machen würde.
    Ich bekomme nur sehr wenig Geld. Irgendwas mit 6,xx €/h. Das ist bei uns der normale Satz. Aber besser als für 5 €/h bei irgendwelchen Assis zu putzen oder zu kellnern.

    @Genosse: Ich bin nur meinem Chef gegenüber Rechenschaft schuldig. Da gibt es keine höhergestellten HiWis oder sowas. Außerdem musste ich nie sowas wie einen Eid auf den Staat leisten. Das ist ein Arbeitsvertrag wie jeder andere.

    @Ben: Gute Noten sind garantiert keine Vorraussetzung bei uns. Du musst nur Interesse haben. Und wenn du kein Interesse an dem Fachgebiet hättest, würdest du kaum dort nachfragen wegen eines Jobs.

    @Beckyvi: Schau erstmal wie dir dein Studium so gefällt. Sicher ist es schön etwas Geld nebenher zu verdienen, aber es ist relativ zeitaufwändig und du bist an gewisse Zeiten gebunden. Wenn du meinst, dass du im dritten Semester dann schon Zeit hast, kannst du das ja ruhig machen, aber bei mir wäre bis zu meinem Vordiplom gar keine Zeit zwischen den Vorlesungen gewesen.

    Achja, ich studiere Wirtschaftsingenieurwesen im 9. Semester.
     
    #9
    User 9364, 5 Februar 2004
  10. Beckyvi
    Gast
    0
    Danke für deine Antwort, krylin2000. 6€ wären schonmal besser als die 5,xx, die ich zwischen chule und Uni an der Supermarktkasse verdient habe und was ich sonst wahrscheinlich wieder stundenweise machen würde.
     
    #10
    Beckyvi, 5 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - HiWi Jobs
CreamyVanilla
Off-Topic-Location Forum
22 August 2016
68 Antworten
Äffchen
Off-Topic-Location Forum
9 August 2016
33 Antworten
Maximo-R-Park
Off-Topic-Location Forum
24 Juni 2007
17 Antworten