Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

hm... Mama & Freund!?!?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sweethoneyx, 17 Februar 2006.

  1. sweethoneyx
    0
    komische Überschrift... mri viel nix besseres ein!

    Also...! :zwinker: ich bin jetzt seit fast 1n 3/4 jahren mit meim Freund zusammen! sehn uns inzwischen eigentlich jeden tag (schlafen dann auch bei einander) sind auch total glücklich und meiner meinung nach hat auch jeder von uns noch sein Eigenes LEben! NUr meine ma scheint da nich so ganz einverstadnen damit zu sein...
    als ich sie gefragt hab was daran schlimm wäre, dass wir uns eben jeden tag sehn, meinte sie: des ist ja schon fast wie verheiratet und sie weis auch nich was se davon halten soll! udn ich würd ja gar nix mehr mit meinen andern freunden machn...
    dabei hab ich ja durch mein freund jetzt auch ganz andre leute noch kennen gelernt und mit denen sidn wir am WE meistens unterwegs! und meine ganzen andern freundinnen haben eigentlich alle selber nen freund und sind auch (fast) jeden tag bei dem oder so! da ist des au gar ned so einfach was mit denen zu machen!
    aber jedes mal wenn dann mein Freund da is, oder abends dann kommt! hab ich meiner ma gegenüber iregndwie "n schlechtes Gewissen" oder weis auch nich, wie ich des sagen soll!

    was meint ihr dazu?
     
    #1
    sweethoneyx, 17 Februar 2006
  2. Cloud
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    7
    offene Beziehung
    ich sage dazu nur:
    vergiss deine Ma
     
    #2
    Cloud, 17 Februar 2006
  3. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Das kenn ich!

    Als ich noch zu Hause gewohnt habe, hatte ich mal genau die gleiche Situation.

    Ich glaube deine Mutter macht sich nur Sorgen, dass du, falls die Beziehung mal auseinander gehen sollte, den Boden unter den Füßen verlierst und dann gar keine Freunde, Hobbies, etc. mehr hast.

    Meine Mum hatte damals Recht, aber der Typ war auch sch... :zwinker: In meiner jetzigen Beziehung ist das auch so, dass wir uns fast täglich sehen, aber jetzt ist das was anderes, wir wohnen fast schon zusammen und keiner sagt mehr was. Keine Ahnung ob es am Alter liegt, an der Ernsthaftigkeit der Beziehung oder weil ich nicht mehr zu Hause wohne.

    Lasst euch nicht reinreden, aber vernachlässigt eure Freunde auch nicht.
     
    #3
    Chocolate, 17 Februar 2006
  4. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Naja, vielleicht hat deine Mutter in der Hinsicht ein paar schlechte Erfahrungen gemacht.

    Grundsätzlich ist die Idee nicht so falsch, man sollte (meiner Meinung nach) nicht jeden Tag aufeinander hängen sondern auch wirklich mal was mit Freunden machen und so.
    Aber wenn du sagst, dass ihr am Wochenende sowieso was mit Freunden macht, dann ist doch alles okay.

    Ich kann dir nur ebenfalls sagen: Vergiss deine Freunde nicht. Eine Beziehung kann nach einiger Zeit auch kaputt sein (wovon wir natürlich nicht ausgehen wollen) und dann stehst du alleine da. Echte Freundschaften halten normalerweise ewig.
     
    #4
    Ambergray, 17 Februar 2006
  5. sweethoneyx
    0
    klar freunde sind wirklich sehr wichtig und des ist mri auch klar und ich hab bis jetzt auch noch von keiner (außer von einer, was n thema für sich is) gehört, ich würd ie vernachlässigen!
    es is ja auch nich so, dass wir n ganzen tag auf n ander hängen, nich mal am we! sehn uns ja eigetnlich nur abends, von daher...

    ich leg shcon wert auf die Meinung von meiner Ma und ich denk davon kommt eben auch des "schlechte Gewissen", aber man is eben nich immer der gleichen meinung!

    also DANKE für eure Kommentare :smile:
     
    #5
    sweethoneyx, 17 Februar 2006
  6. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Das kenn ich auch. Vielleicht kannst du sie mal fragen, was GENAU sie für Befürchtungen hat!?
     
    #6
    Chocolate, 17 Februar 2006
  7. sweethoneyx
    0
    ich denken damit liegst du schon richtig! aber ich hab keines meiner hobbies aufgegeben wegen meinem freund udn des hab cih auch nich vor! und ich hab ihr auch versucht zu erklären, dass ich meine freunde nicht vernachlässige und immer üfr die da bin! und da ich ja auch nicht die einzige freudnin von denen bin, haben die auch nich immer dann ziet wenn ich ziet hab....
    ich denk einfach, dass sie da einfach andere ansichten hat, weil sie eben auch viel christlicher und konservativer aufgezogen wurde und es bei ihr "früher" eben anders war!?

    denk des wird schon werden!
     
    #7
    sweethoneyx, 17 Februar 2006
  8. schnittchen
    Verbringt hier viel Zeit
    620
    103
    3
    nicht angegeben
    bei mir war das damals ähnlich... eingesehen und wirklich verstanden habe ich das auch nicht - aber es stimmte.
    das merkt man aber leider meist zu spät...
    auch wenn deine freundinnen dich bisher nicht darauf angesprochen haben, heißt es nicht, dass sie sich nicht vernachlässigt vorkommen.
    ich meine, ihr seht euch jeden abend? wann gibt´s den wichtigen mädels abend?
     
    #8
    schnittchen, 17 Februar 2006
  9. büschel
    Gast
    0
    also rechenschaft bist du deiner mum da nicht schuldig.. und manchmal wollen sie einem die guten Tipps so mit gewallt reinwürgen, dass sie schlecht werden :zwinker:

    aber ich denke sie meint es gut, und weiss nicht genau wie deine situation ist..
    d.h. also nicht zu sehr verunsichern lassen aber ruhig mal ihre meinung anhören..

    positiv:
    die mum kennt dich schon lange und sieht evtl signale die du aussendest, von denen dir nicht klar ist, dass du sie aussendest und kann dir somit gute tipps geben :zwinker:
     
    #9
    büschel, 17 Februar 2006
  10. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Denk ich auch. Hört sich doch alles ganz gut an. :smile:
     
    #10
    Chocolate, 17 Februar 2006
  11. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also wenn du gar nichts mehr mit deinen, sondern nur mit seinen Freunden machst, kann ich deine Mama total verstehen, denn das ist moit das schlimmste, was man machen kann.
    Wie fühlen sich denn deine Freunde, wenn mal schluss sein sollte und du dann wieder zu denen kommst?
    Ich hab ehrlich gesagt keine großartige lust, ne freundin zu trösten, die mich die zeit vorher (als sie noch mit ihrem freund zusammen war)nen dreck um mich gekpmmert hat.

    wenn es so ist, dass du dennoch was mit deinen freunden machst, kann ich deine mama nicht verstehen.
    vielleicht will sie aber auch einfach mal nen abend mit ihrer tochter haben?
     
    #11
    Pfläumchen, 17 Februar 2006
  12. sweethoneyx
    0
    den "Mädchenabend" gibts schon noch, klar...! ich bin auch immer für meine freunde/freundinnen da wenn sie mich brauchen! Die meisten von denn haben eben auch ihren Freund und dann haben die ja auch kaum Zeit, von daher denk cih dass sich das ausgleicht und wenn man trotzdem ab und zu noch was mit nander macht is das doch okay!
    es is auch nich so,d ass ich nur noch was mti den leuten von meim freund was mache, nur ich selber hab keine "richtige Clique" so gesehn mach ich eben dann was mti meinen andern freundinnen einzelnd und nicht mit meiner clique ... (weis au ned, bissl kompliziert!? :zwinker: )
    was ich damit eben sagen will! ist, dass ich finde, dass des für mich udn meine freunde okay ist und ihc noch genug privatsphäre habe!
     
    #12
    sweethoneyx, 18 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mama Freund
Usagi
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 August 2013
17 Antworten
bibiiherz
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Januar 2013
5 Antworten
Hazel2000
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Dezember 2012
14 Antworten