Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hm - zum ersten mal in 'ner Zwickmühle

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Flesh_Blood, 18 September 2007.

  1. Flesh_Blood
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Single
    Moin,

    das hier könnte länger werden.
    Ich, 17, bin seit fast 2 Jahren mit meiner Freundin (18) zusammen. Wir hatten uns Anfang des Jahres kurz getrennt, konnten aber nicht voneinander lassen. Seitdem war eigentlich alles in Butter, abgesehen von 2 Sachen.
    Erstens ist sie ständig müde, ich kann also kaum was mit ihr machen, sei es weggehen, 'nen Film gucken oder sonstwas, eigentlich pennt sie den ganzen Tag. Das war früher auch so, mittlerweile geht es mir aber gewaltig auf'n Sack...
    Zweitens haben wir eigentlich keinen Sex mehr. Ab und an (1-2x im Monat) holt sie mir einen runter, das war's aber auch. Früher hab ich sie kaum von mir runtergekriegt. Ich weiß, das interesse kann mit der Zeit nachlassen, aber - was mach ich jetzt bitte? Mir platzen bald die Eier.

    Diese Situation alleine könnte man ja vielleicht ganz gut durchstehen, und hoffen das das alles nur eine (fast ein halbes Jahr andauernde Phase) ist. Jetzt habe ich aber eine andere Frau (fast 17) kennengelernt, verstehe mich mit ihr sehr gut und weiß, das sie etwas von mir will. Wir haben auch ziemlich viel miteinander gemacht, will heißen Abends weggegangen oder so - aber mehr nicht.
    Nun fühle ich mich zu dieser anderen mittlerweile auch sehr hingezogen, ob ich sie liebe weiß ich nicht. Denn ich hab Angst, das ich einfach Sex haben will, und mir diese Gefühle nur vormache.

    Versteht ihr das Problem? Ich liebe meine Freundin, aber es läuft einfach nicht (mehr), wie es sollte. Meine Freundin hört die gleiche Musik, hat die gleiche Einstellung zu vielen Sachen und so weiter, und ich will sie nicht verlieren. Allerdings befürchte ich, das die Beziehung eh bald zu bruch geht. Die "andere" ist ganz anders als ich, hört andere Musik, ich kann viel mit ihr reden, und es knistert. Das sie nicht ganz so gut aussieht wie meine jetzige Freundin würde ich sogar verkraften :zwinker: ...
    ...
    Ich weiß auch nicth so ganz, was ich von der gaznen Sache halten soll, verzweifel aber langsam dran.
    Danke an jeden, der sich das durchgelesen hat...
     
    #1
    Flesh_Blood, 18 September 2007
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    eine kurze prägnante frage: Hast du mal mit deiner freundin darüber gesprochen, dass dich das stört?
     
    #2
    User 37284, 18 September 2007
  3. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Hat deine Freundin ihre extreme Müdigkeit mal ärztlich abklären lassen?
     
    #3
    User 18889, 18 September 2007
  4. gruschli
    gruschli (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    103
    3
    Single
    genau. rede mit ihr über ALLES. Das hat auch seine Gründe, warum es nicht mehr so läuft...
     
    #4
    gruschli, 18 September 2007
  5. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    zu allererst solltest du darüber mal mit deiner freundin sprechen und ihr auch von deinen zweifeln erzählen.
    ohne das sie davon weiß,kann sie ja auch nichts ändern...

    wielange verspürt sie denn schon diese extreme müdigkeit?
     
    #5
    User 77157, 18 September 2007
  6. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Diese Müdigkeit und Lustlosigkeit könnte ja nun tatsächlich medizinische Gründe haben. Mir fällt zB spontan Eisenmangel ein, das kann man sich durch falsche Ernährung schnell einfangen.
    Sie sollte sich vielleicht mal zum Arzt bemühen.
    ...
    Und was dich angeht: unerfüllte Bedürfnisse in der Partnerschaft führen schnell dazu, dass man beginnt, sich anderweitig umzuschauen, und dann seine das Erfüllen der Bedürfnisse durch andere herbeisehnt. Und auch vielleicht versucht, herbeizuführen.
    Das ist natürlich der Anfang vom Ende einer Beziehung. Wenn dir an deiner Freundin was liegt, dann lass den Kontakt zu dem anderen Mädel einschlafen, zieh dich zurück, mach (ihr und dir) klar, das zwischen euch nix wird oder gar ist.
    Denn dauernder Kontakt mit einer Person, von der du glaubst und hoffst, dass du bei ihr kriegst, was deine Freundin dir momentan nicht geben kann ("...und sie würde es doch nieee merken!") - das ist eine Versuchung, der man schwer widerstehen kann, auf Dauer...
     
    #6
    many--, 18 September 2007
  7. Flesh_Blood
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    Single
    Ich habe meiner Freundin bereits gesagt, das meiner Meinung nach lange nicht mehr alles glatt läuft. Ihr selber "tut es auch leid, das" sie "nicht mehr so rattig ist". Die Theorie mit Eisenmangel hatte ich auch schon, konnte sie aber bis dato nicht davon überzeugen...

    Ich würde sagen, JA, mir liegt noch was an ihr. Aber ich hab auch die Befürchtung, das es halt nicht mehr lange halten wird.
     
    #7
    Flesh_Blood, 18 September 2007
  8. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich

    Mit der Einstellung bestimmt nicht :kopfschue
    Entweder du willst, dass es auch weiterhin klappt oder nicht!
    Bei einer Beziehung müssen BEIDE mitarbeiten... vor allem wenns ein Problem gibt! Klar gibts schwierige Phasen, aber dann muss man eben was tun um da wieder rauszukommen!
    Also redet nochmal miteinander darüber... und versucht eine Lösung zu finden!!
    Hast du ihr auch von dem anderen Mädchen erzählt?

    Und wegen der Müdigkeit sollte sie echt mal zum Arzt gehen.
    Wegen der Sex-Unlust: nimmt sie denn die Pille? Wie lang schon? Hat sie mal gewechselt ooder so? Denn Libidoverlust KANN eine Nebenwirkung sein,... also auch das evtl ärztlich mal klären lassen.
     
    #8
    User 48246, 18 September 2007
  9. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich denke folgendes: So wie du schreibst willst du auf der einen Seite mit deiner Freundin noch zusammen sein, auf der anderen aber richtig geilen Sex mit dem anderen Mädel haben. Du liebst deine Freundin - zumindest schreibst du das glauben tu ich es dir nicht, sonst würdest nicht so von dem Mädel reden.

    Ich denke dass du dem neuen Mädel nicht widerstehen kannst da du wie du schon sagtest deine Eier bald platzen. Du bist voll bis oben hin. Dass du nicht selbst Hand anlegst und versuchst die Beziehung zu kitten versteh ich nicht.

    Mit der Freundin zum Arzt gehen? Wäre zb eine Möglichkeit? Sie überreden hilft nicht ab zum Arzt!!
     
    #9
    capricorn84, 18 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ersten mal 'ner
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2016 um 22:03
5 Antworten
DarkParadise96
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juli 2016
5 Antworten
buchweisen
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juni 2016
4 Antworten