Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

hmm große lebensumstellung und probleme damit

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Reliant, 24 Juni 2006.

  1. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    hmm also ich hab zur zeit wohl ne leicht depressive phase und grad kein geld für ne therapie, da mein geld schon anderweitig gebunden ist.
    naja aufjeden fall schlaf ich wohl zuviel in der hoffnung das es mir besser geht wenn ich wieder aufwache, und manchmal tut es das sogar für ein paar stunden naja.
    nebenher machen mir auch die diversen ablenkungen keinen spaß und auch wenn ich besuch hab hätte ich manchmal lieber keinen.
    nun wenigstens bin ich nicht suizidal, obwohl es mir manchmal als einfacher erscheinen würde (aber man kann nit den leichtesten weg wählen und das ist bis her auch nicht meine art)

    dabei sollte zur zeit eh alles halbwegs in ordnung sein. hab mit dem rauchen aufgehört, trink kaum noch alkohol, fahr mit meiner besten freundin nach china, hab mit taekwondo angefangen (was zur zeit das einzige ist war mir wirklich energie gibt und spaß macht)

    hmm nun meine beste freundin, sie ist ein mensch von dem ich wirklich sehr viel halte und dir mir sehr wichtig ist. aber manchmal denk ich auch das ich abstand von ihr brauche, obwohl ich kein mensch für abstand bin, und es würde auch keine probleme lösen es würde nur eine variable rausnehmen, weil ich irgendwie angst davor habe sie zu verlieren.
    beides wär blöd in bezug auf china. immerhin sind wir da einen monat die einzigen die sich unterhalten können (besser gesagt sie hat chinesische freunde was bedeuten würde dann wär ich wohl der einzige der sich mit niemanden unterhalten kann (wieso hat china auch soviele diealekte?)

    ein weiteres problem, ich kann menschen nicht vertrauen. hab das nie gelernt war immer auf mich selbst gestellt und kam damit ganz gut klar. nur ists halt irgendwie kompliziert wenn man anderen gegenüber nicht wirklich ehrlich ist. weil man angst davor hat enttäuscht zu werden. also man seine gefühle und gedanken einfach runterschluckt und kontrolliert.
    hmm hat wohl was mit meiner vergangenheit zu tun. naja mir gings die ersten 16 jahre meines lebens nicht so gut mit menschen, besser gesagt kamen die wohl mit mir nicht so ganz klar :zwinker: hat sich erst geändert als ich sitzengeblieben bin und in ne neue klasse gekommen bin, wo man wirklich ne gemeinschaft erlebt hat.
    naja ist dann komisch wenn jahre später die leute die einen keinen einzigen tag in ruhe gelassen haben einfach so zu einem kommen und sich entschuldigen, es war ja alles nur weil sie damals einiges nicht kapiert hätten und es täte ihnen leid, und blabla. naja wen interessiert vergossene milch? und wieso sollte ich das gewissen von jemanden beruhigen der mich mobbt indem ich ihm jahre später verzeihe? interessiert mich das dann noch?
    nein interessieren tuts mich nicht aber es beeinflusst noch mein leben. und naja eigendlich red ich über sowas auch mit niemanden zumindest hab ich bisher erst einer person über meine vergangenheit erzählt und das wohl auch nur weil ich sie nie persönlich treffen werde :zwinker:

    und sonst. naja mein job macht mir keinen spaß zur zeit. ich bin zuviel im internet und tu eigendlich gar nichts. naja und so kanns nit weitergehen. nun ich sollte wieder studieren aber was? ich hab keinen wirklichen plan, weiß noch nicht mal wo ich am montag steh und was ich mir von der nächsten woche erwarte.
    also bin ich ziel los treib vor mich hin und verschwende zeit meines lebens.
    hmm naja ich kann aber auch nit einfach aufhören. weils der betrieb meiner eltern ist und meine mutter krebs hat und ich eigendlich nur deswegen wieder zurück bin.

    naja hatte auch vorteile. hab so eben meine jetzige beste freundin kennengelernt. hat aber auch nachteile. und wenn sie nit wäre wär ich wohl schon wieder abgereist. oder auch nicht weil ich nicht wüsste wohin und was tun? ach was weiß ich...
     
    #1
    Reliant, 24 Juni 2006
  2. Neonlight
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    nicht angegeben
    Hm, was soll man jetzt schon schreiben..

    Auf jeden Fall viel Glück, du kommst da wieder raus!:smile:
     
    #2
    Neonlight, 24 Juni 2006
  3. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    irgenwann sicher
     
    #3
    Reliant, 25 Juni 2006
  4. Reason
    Reason (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Sicherlich haben deine Depressionen mit deinen bisherigen Lebensumständen und deinen aktuellen Lebensumständen zu tun.

    Das was du grade durchmachst, also viel Schlafen,lieber allein sein, kein Spass an den Dingen die dir früher Spass gemacht haben und das Gefühl das doch alles irgendwie keinen Sinn macht, drückt deine Unzufriedenheit über dein bisheriges Leben aus. Das schlägt sich durch Depressionen und die Symptome die du beschrieben hast nieder. Wenn du das Geld für einen Psychologen privat nicht aufbringen kannst, dann lass dich zumindest auf ne Warteliste für eine Kassenbehandlung setzen, mehr als das es dir vorher wieder von allein besser geht, kann ja nicht passieren.

    Ich kann es nur Vermuten, aber ein Grund für deine Unzufriedenheit ist dein Problem denen zu Vertrauen die doch eigentlich magst (wie deine Freundin).
    Ich kann verstehen, dass man nicht mehr Vertrauen möchte, wenn man in dieser Hinsicht sehr schlechte Erfahrungen gemacht hat und beschlossen hat nicht mehr zu vertrauen um damit weitere schlechte Erfahrungen (Mobbing) und Verletzungen auszuschließen.
    Das Problem ist das dir etwas fehlt, denn du sagst ja selbst, dass dir deine Freundin sehr wichtig ist und du die Freundschaft mit ihr auch.

    Ohne echtes Vertrauen ist eine Freundschaft leider nicht sehr viel Wert, wie du selbst schon gemerkt hast verkommt sie zu einer Art "Maskenball" bei dem man immer einen Teil von sich selbst versteckt und sich gezwungen fühlt nicht die ganze Wahrheit zu sagen. Dein Gewissen sagt dir, dass du nicht Lügen solltest und sorgt dafür dich schlecht zu fühlen, weil du es trotzdem tust. (oder das Gefühl hast es tun zu müssen).

    Du siehst durch dein nicht-Vertrauen-können, verhinderst du etwas, was du dir doch eigentlich so sehr wünschst. Vertrauen ist ein Abenteuer bei dem immer etwas schief gehen kann, aber es lohnt sich dieses Risiko einzugehen, mit ewiger Einsamkeit ist das Leben für die meisten Menschen nicht erfüllend. Ich habe das Gefühl, du hast selbst bemerkt, dass dir in dieser Hinscht etwas fehlt.

    Ich verstehe, dass das nicht so einfach ist, aber unterstelle allen Menschen die du kennenlernst unschuldig zu sein und keine bösen Absichten dir gegenüber zu haben. Es gibt dann keinen Grund sich zu verstecken und du hast die Möglichkeit einen Weg aus deiner inneren Einsamkeit zu finden. Die Entscheidung es zu zulassen liegt allein bei dir, niemand wird dir beweisen können dir nicht wehzutun wollen,denn man kann nicht beweisen was nicht passieren wird, du mußt es einfach glauben.

    Ich hoffe ich konnte dir neue hilfreiche Denkansätze liefern.

    Viel Glück :smile:
     
    #4
    Reason, 25 Juni 2006
  5. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    hey, danke für deinen beitrag :smile:

    naja ich unterstell den menschen erstmal nicht das sie mir bösen wollen, ich versuch nur trotzdem ein bild von mir aufrecht zuerhalten, also praktisch eine rolle die ich spiele, die aber genauso teil von mir ist.

    naja ich hab mal versucht meine ex in ne bezahlte therapie zu bringen die ne persönlichkeitsstörung hatte und suizidal war, und das war schon nicht möglich. also bleibt nur selberzahlen, wenn ich mal 700€ auf der seite hab :zwinker: frühestens nach china also.

    nun sich selbst zu ändern ohne hilfe ist nicht so leicht, auch wenn man weiß was man ändern muss.
     
    #5
    Reliant, 25 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hmm große lebensumstellung
strawberries
Kummerkasten Forum
6 Juli 2016
41 Antworten
FallingSoul
Kummerkasten Forum
27 Juni 2013
14 Antworten
navy-girl91
Kummerkasten Forum
8 Dezember 2010
11 Antworten