Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

hmmm... schüchternheit...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Drachengirlie, 27 Mai 2007.

  1. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    holla!

    nun ja... mein freund hat mich vor zwei wochen verlassen und jetzt bin ich wieder solo... und mir geht es gut :zwinker:

    aber ich hab da so ein kleines problem, wenn ich in den umkreis von neuen leuten lande... meine schüchternheit *seufz*

    nur wenn ich ein wenig alkohol getrunken habe, das heißt auf partys, da habe ich kein problem mich leuten anzunähern, sie anzuquatschen und mich mit ihnen zu unterhalten... da haben die auch alle riesigen spaß mit mir, soll heißen, sie gehen mir nicht aus dem weg... :smile:

    aber so im alltag, wenn ich da auf neue leute treffe, keine ahnung, da bin ich irgendwie gehemmt und habe das gefühl, dass ich nur blödsinn labere... und meine sätze nicht mehr normal formulieren kann *seufz* ... und ich schaffe es auch nicht offen auf irgendjemanden zuzugehen... aber ich lerne total gerne neue leute kennen, und wenn ich mich erst einmal geöffnet habe, dann bin ich total ehrlich und selbstbewusst, mache blödsinn und albere gerne rum... helfen den leuten auch gerne...

    und ich habe angst, dass ich nur wegen meiner blöden schüchternheit, nie mehr einen kerl kennen lernen, nicht jetzt - dafür bin ich noch nicht bereit, aber später... irgendwann...

    habt ihr nicht irgendwelche Tipps? räte?
    Ich wäre euch dankbar,
    drache
     
    #1
    Drachengirlie, 27 Mai 2007
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Pfuhh.. besondere Tipps kann ich Dir leider nicht geben,
    da ich selber so schüchtern bin.

    Vielleicht solltest du erstmal überlegen, was Du sagst,
    wenn Du meinst, dass nur Gebrabbel herauskommt.
    Kann es sein dass Du zuviel Angst hast und dadurch verkrampfst?
    Solltest Du nicht.
    Bleib cool, Du hast eh nichts zu verlieren.

    Schaffst Du es, zu lächeln?

    Ansonsten, hab Geduld...

    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 27 Mai 2007
  3. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    ja klar, schaffe ich es zu lächeln,
    und ich weiß eigentlich auch schon was ich sagen will,
    aber manchmal, wenn ich den mund aufmache,
    verdrehe ich die sätze so sehr, dass ich nen knoten im mund habe und nur noch schwachsinn blabbere... aber das erledigt sich meistens wieder...

    naja... eigentlich habe ich keine angst... aber irgendwie dann doch, obwohl ich keine angst haben will....

    vielleicht liegt das an der kurzen mobbingzeit in meiner kindheit, wo ich dann nur noch alleine war und niemanden mehr hatte... da bin ich ganz schön verletzt worden...
     
    #3
    Drachengirlie, 27 Mai 2007
  4. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Muss nicht sein, wobei, ganz ausschliessen mag ich es nicht.

    Vielleicht weiss Dein Körper schon unterbewusst,
    dass es nicht die richtigen Leute sind, und schützt Dich davor!

    Geht es Dir erstmal nur darum, überhaupt neue Leute kennen zu lernen?

    Was ist mit Studium oder Arbeit? Kannst Du es damit vielleicht verbinden?

    :engel_alt:
     
    #4
    User 35148, 27 Mai 2007
  5. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    ja, mir geht es schon darum überhaupt leute kennenzulernen und auch einen neuen jungen/freund...

    hmmm... nächstes jahr, also 2008, werde ich studieren und in einen komplett fremden ort ziehen, da werde ich keine freunde haben und muss somit neue finden! und ich habe angst, dass ich nur wegen meiner schüchternheit, keine freunde finde!

    Hinzu kommt auch noch meine Hörbehinderung...
    Aber ich kann eigentlich ganz normal mit leuten reden und hören, problematisch wird es nur in ner disko z.b. oder wenn ganz viele leute zusammen sind und durcheinander reden, dann verstehe ich kaum etwas... habt ihr hörenden eigentlich ein problem mit hörgeschädigten oder brauche ich das jetzt nicht als angstfaktor zu betrachten?

    wie lernt man denn überhaupt leute auf der uni kennen? ich bin ja sicherlich nicht die einzige, die allein auf ne uni kommt und niemanden kennt :grin:
     
    #5
    Drachengirlie, 27 Mai 2007
  6. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    *lach*
    nee, also wenn Du normal hörst, dann merkt man es Dir doch nicht an.
    Du brauchst da echt keine Angst haben deswegen.

    Wenn Du an die neue Uni gehst, dann mach am besten einen Vorkurs mit. Da kannst du schon so Leute kennenlernen.
    Und dann natürlich auch in den Vorlesungen.
    Du kannst dich ja spasseshalber jedesmal irgendwo anders hinsetzen ;-)
    *lach* ja, da kennen sich die wenigsten, vor allem, wenn sie aus allen Winkeln herkommen ;-)

    Mach Dir da echt mal keine Sorgen, Du wirst mehr Leute kennenlernen als Dir vielleicht lieb ist ;-)

    :engel_alt:
     
    #6
    User 35148, 27 Mai 2007
  7. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    ist das wirklich so einfach?
    so schnell lernt man neue leute kennen?

    humpf....
     
    #7
    Drachengirlie, 28 Mai 2007
  8. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Da staunst Du, was? :zwinker:

    Es kommt allein auf Dich drauf an,
    ob Du selber in Dir drin auch bereit dazu bist!

    Du musst ja auch nicht sofort alles von Dir preisgeben.
    Erste Gespräche über dies und das.
    Über das Studium natürlich, dann wo Du oder sie herkommen,
    was ihr bisher gemacht habt, wo ihr jetzt wohnt (Wohnheim, WG, Wohnung, daheim...),
    meinetwegen über das Wetter und Klammotten ;-)
    Such Dir irgendwas heraus, was Dir einfällt...
    ok, nichts allzu verrücktes ;-)

    Und mit der Zeit wirst Du dann schon sehen,
    zu welchen Leuten Du Dich lieber setzts als zu anderen.

    Achja, merk Dir das auch, versuch am besten, in eine Lerngruppe zu kommen. Alleine macht das Lernen und vor allem das Üben keinen Spass. :schuechte

    Doch bis dahin hast Du ja noch Zeit ;-)


    :engel_alt:
     
    #8
    User 35148, 28 Mai 2007
  9. lost Romance
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sonst noch einen Tipp von meiner Seite. Mir passiert das auch, ich rede mit einer und kaum hab ich meinen Satz fertig denke ich::kopfwand_alt: was hab ich den da schon wieder zusammengewürfelt...
    Du darfst dich einfach nicht deswegen aus der Ruhe bringen lassen, wenn du dich auch ein wenig achtest passiert es auch den anderen :grin:.
     
    #9
    lost Romance, 28 Mai 2007
  10. kathy161
    kathy161 (25)
    Benutzer gesperrt
    164
    0
    0
    nicht angegeben
    Hi ich habe selber nen Problem mit schüchternheit und so also ich bin zwar noch mit meinen Freund zusammen trau mich aber immer irgendwie nie was zu sagen bei seinen eltern und freunden find es eigendlich auch voll doof aber wenn ich was sage denk ich immer ich werde ausgelacht oder so ! :cry: Hoffentlich hat mal einer einen richtig Tipp für uns ,denn irgendwie komm ich mir auch ein bissel blöd vor !

    Eure Kathy161
     
    #10
    kathy161, 28 Mai 2007
  11. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Kathy, wie alt ist Dein Freund?
    Und wurdest Du wirklich ausgelacht?
    Oder klang des halt nur witzig, was Du gesagt hattest.
    Vielleicht haben die nur deswegen gelacht.
    Das muss noch lang nicht heissen, dass sie Dich auslachen.

    Überleg doch mal, was Du sagst, und wie Du es sagst.
    Hast Du einfach eine lustige Stimme?
    Oder quasselst Du nur Blödsinn? Das kann ich aber nicht glauben ;-)

    Wenn die Dich wirklich auslachen, dann solltest Du Dir echt einen netteren Freund suchen! :schuechte

    :engel_alt:
     
    #11
    User 35148, 28 Mai 2007
  12. kathy161
    kathy161 (25)
    Benutzer gesperrt
    164
    0
    0
    nicht angegeben
    Nein so mein ich das gar nicht hab halt einfach nur angst was zu sagen das mit den lachen war nur ein beispiel !
     
    #12
    kathy161, 28 Mai 2007
  13. Razzepar
    Razzepar (29)
    Benutzer gesperrt
    1.030
    0
    1
    nicht angegeben
    Schüchternheit kann man abbauen, indem man soziale Ängste überwindet.

    Allen Leuten in die Augen schauen, bei Augenkontakt "Hi", "Hallo"...
    Sprich fremde Leute auf der Straße an, Uhrzeit, Weg, oder Smalltalk
    Sprich fremde Jungs an, flirte
    Sprich englisch und gib dich als Tourist aus
    Geh in ne U-Bahn und halt ne Rede
    Halt ne Rede auf offener Straße
    Geh in McDonalds und verlang ne Pizza, während 20 Leute hinter dir warten
    usw. usf., die Möglichkeiten sind unbegrenzt.

    Das sind jetzt schon relativ harte Sachen. Es bringt dich auch weiter, wenn du dir z.B. vornimmst, in der Uni täglich mit 3 Fremden zu sprechen. Uni ist wirklich der optimale Ort, um Leute kennenzulernen.
     
    #13
    Razzepar, 28 Mai 2007
  14. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Wie lange kennst Du sie schon, und wie lange kennen sie Dich?

    Du brauchst keine Angst haben. So Ernst darf man es doch nicht sehen!

    Sei einfach Du selbst, rede, wie Dir der Schnabel gewachsen ist,
    und gut :smile:

    :engel_alt:
     
    #14
    User 35148, 28 Mai 2007
  15. kathy161
    kathy161 (25)
    Benutzer gesperrt
    164
    0
    0
    nicht angegeben
    Also ich bin mit meinem Freund 8 Monate zusammen ,aber mit ihm gibt es ja auch kein problem ! Und seine eltern hab ich erst 4-5 mal gesehen !
     
    #15
    kathy161, 28 Mai 2007
  16. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Na, dann ist es normal, dass Du noch etwas zurückhaltend bist.
    Ich würde das nicht als schüchtern bezeichnen ;-)

    :engel_alt:
     
    #16
    User 35148, 28 Mai 2007
  17. bergfan
    Verbringt hier viel Zeit
    316
    101
    0
    Single
    Du brauchst Ratschläge?
    na vllt kann dir das was helfen.Zuerst solltst du mal im internet nachschauen, wie man Schüchternheit überwinden kann.Es hat mit Selbstvertrauen zu tun und eben auch Angst abgelehnt zu werden.
    Es gibt wirklich sehr viel nützliche Tipps im Netz.Schau mal nach, vllt findest du dich in dem einen oder andern Forum auch mal wieder.
    ich hatte dies auch mal, eigentlich immer noch etwas.Ich kann dir nur sagen, dass es ein langwieriger Prozess ist dies zu überwinden, ABER nicht unmöglich.
    Du brauchst viel Geduld mit dir selber.Am besten ist es, wenn man genau das tut, wovor man eigentlich angst hat, denn Schüchternheit ist eine art angst.
    Vllt kann dir ja sogar die ein oder andere Freundin,oder Freund dabei helfen.Da geht es oftmals leichter.
    Ich wünsch dir auf alle Fälle viel Glück dabei.
     
    #17
    bergfan, 28 Mai 2007
  18. Nekrosch
    Nekrosch (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    Single
    Ich war auch bis ich 16 war extrem schüchtern und hab nie ein Wort rausgebracht ... und wie von einem Tag auf den anderen war ich wie ausgewechselt hab Fremde Leute Stunden lang zutexten können ohne luftholen und bei mir lag es glaube ich daran das ich einfach in nem falschen Umfeld war .... kaum da raus ... ging die Party los :grin:! Mitn bisschen Überwindung kriegt das ganz sicher jeder hin :smile: wünsch dir auf alle Fälle viel Glück :smile:

    Mfg
    Nekrosch
     
    #18
    Nekrosch, 28 Mai 2007
  19. kathy161
    kathy161 (25)
    Benutzer gesperrt
    164
    0
    0
    nicht angegeben
    JA danke für eure hilfe werde da mal nachschauen ! Und leute antwortet der ts bitte weiter !!
     
    #19
    kathy161, 29 Mai 2007
  20. Basti1990
    Basti1990 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    103
    2
    Single
    ich hätte einen kleinen tipp für dich: wenn du mal was sagst und dabei ausversehen alle worte verdrehst oder was total falsch aussprichst, dann sag einfach "deutsche sprache, schwere sprache" oder "heute hab ich es auch widda mit meinem deutsch" und das ganze mit nem lachen in der stimme, dann kommt der versprecher ja lustig rüber und lockert zudem die stimmung auch noch auf :zwinker:
     
    #20
    Basti1990, 29 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hmmm schüchternheit
Johanness94
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2015
5 Antworten
Norr1s94
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 April 2012
12 Antworten
Party_Girl
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 September 2011
12 Antworten