Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Christiane83
    Benutzer gesperrt
    10
    0
    0
    nicht angegeben
    28 Juli 2006
    #1

    Hochschwanger zum Baden?

    Eine Freundin von mir ist hochschwanger. Weil sie Zwillinge erwartet, hat sie einen unglaublich großen prallen Bauch an ihrem sonst ziemlich schlank gebliebenen Körper. Weil es heiß ist und sie das Wasser liebt, ist sie jetzt täglich während ihrer Zeit des Mutterschutzes im Bikini am Baggersee. Eine Bekannte behauptet, dass es sich nicht schickt, halb nackt mit einem so abartig großen Schwangerschaftsbauch am See herumzulaufen. Meine Freundin meint, dass es sie zwar stört, wie die Leute ihre enorme Kugel anstarren, aber sie schätzt die Abkühlung im Wasser, weil man in der Schwangerschaft mehr schwitzt. Einen Sonnenschirm hat sie ohnehin dabei. Außerdem spürt sie im Wasser das hohe Mehrgewicht nicht, das an Land sonst auf den Füßen lastet. Sie hat einfach keinen Bock bei dem Wetter zuhause zu sitzen und weit rumlaufen ist nicht mehr. Wie seht ihr das?
     
  • Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.627
    121
    0
    nicht angegeben
    28 Juli 2006
    #2
    ....
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    28 Juli 2006
    #3
    Hab letztens am Weiher, wo ich immer baden gehe, auch eine Hochschwangere im Bikini angetroffen.
    Aber mich stört das jetzt überhaupt nicht...
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    28 Juli 2006
    #4
    wenn sie schwimmen gehen will, dann soll sie doch. wieso ist das vom schwangersein abhängig, ob man lust zum baden hat oder nicht?
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    28 Juli 2006
    #5
    Das habe ich mich auch grad gefragt :ratlos:
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    28 Juli 2006
    #6
    Na klar klar darf ne schwangere schwimmen gehen - mich würde ne Frau mit Kugel vorne dran überhaupt nicht stören
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    28 Juli 2006
    #7
    ich bin auch hochschwanger mit bikini baden gewesen
     
  • Butterbrot
    Gast
    0
    28 Juli 2006
    #8
    soweit kommts auch noch, dass es ein schwangerenverbotsschild gibt :kopfschue

    ...ist doch alles natürlich, wieso sollte frau sich da einschränken lassen!
     
  • Maximus
    Maximus (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    103
    1
    nicht angegeben
    28 Juli 2006
    #9
    Ist doch kein schlimmer oder hässlicher Anblick? Warum dann also nicht baden gehen? Es werden zwar sicher viele gucken, aber bestimmt nicht mit einem "Bäh-Blick" sondern mit einem "Oh, schön, traut sich ja doch noch wer-Blick" Zumindest sollte das aus meiner Sicht so sein... :zwinker:
     
  • kittie
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    103
    1
    nicht angegeben
    28 Juli 2006
    #10
    von mir käme dann ein oooh, toll, ein babybauch blick:smile:
    find da nix schlimmes dran
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    28 Juli 2006
    #11
    Ich bin auch hochschwanger Baden gegangen, allerdings im Badeanzug, weil ich mich damit wohler gefühlt hab. Meinen verschwangerschaftsstrichelten Bauch sollte damals keiner sonst sehen... :zwinker:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    28 Juli 2006
    #12
    Ich würde wahrscheinlich von mir aus nicht mehr schwimmen gehen, weil ich mich unwohl fühlen würde. Allein der Gedanke dass ich einen dicken Bauch habe...

    Wenn, dann würde ich aber einen Badeanzug tragen.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    28 Juli 2006
    #13
    Ich finds superschön und würds selbst auch machen. :smile:
     
  • User 22949
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    1
    vergeben und glücklich
    29 Juli 2006
    #14
    So würde ich auch reagieren :smile:
     
  • *p!nk~babe*
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    29 Juli 2006
    #15
    hehe bin genau der selben meinung!!!
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    29 Juli 2006
    #16
    Ich finde es gut, wenn auch Schwangere schwimmen gehen. Warum soll sich das "nicht schicken"? Soll man sich etwa dafür schämen, dass man ein Baby (oder zwei ;-)) in sich trägt?
    Außerdem tut das dem Ungeborenen doch bestimmt auch gut, wenn Mami sich bei dieser Hitze ein bisschen im Kühlen entspannt, oder?
     
  • Rolfus
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    103
    2
    nicht angegeben
    29 Juli 2006
    #17
    Fkk

    Am Sonntag vor der Geburt (Dienstag früh) sind wir noch an einem FKK-Strand baden gegangen. Ich habe noch eine Foto, wo meine Frau (inkl. Baby) Badminton spielen.
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    29 Juli 2006
    #18
    Und der Badeanzug lässt deiner Meinung nach den Bauch verschwinden oder um was geht es dir?
     
  • Luxia
    Luxia (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    29 Juli 2006
    #19
    Ich find so einen Babybauch wunderschön,
    nichts was man verstecken müsste :zwinker:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    29 Juli 2006
    #20
    Um die eventuellen Schwangerschaftsstreifen verschwinden zu lassen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste