Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hochsteckfrisur für Uni/ Alltag

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von celzo, 24 März 2010.

  1. celzo
    celzo (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    103
    2
    Single
    Hi :smile:

    Ich bin auf der Suche nach einer praktischen Frisur, die halbwegs hübsch aussieht und eher unkompliziert zu machen ist. Habe länger als schulterlange Haare, und sie sind sehr glatt von Natur aus, und habe sie bisher immer mit einer Haarklammer hochgesteckt, so auf die Art : http://images.manufactum.de/manufactum/grossbild/82362_1.jpg
    Nur ist es mittlerweile so, dass meine Haare dafür schon etwas zu lange sind. Ich habe sie meistens schon in der Klammer gedreht, und hochgesteckt, und oben schauen dann die Spitzen raus(hoffe das ist verständlich) aber die hängen auch mittlerweile unkontrolliert raus, weil sie Klammer bei langen Haaren einfach zu wenig Halt gibt, bei der Frisur die ich mache. Wenn dann Wind geht...meine Frisur ist zum wegwerfen finde ich :zwinker:
    Hat jemand Tips? Ich möchte sie hochstecken, es soll nicht zu streng aussehen, schön wäre irgendeine Frisur, wo neben einem "Dutt" ein paar Haare locker rausstehen um das Ganze aufzulockern. Aber bei mir sind die Haare eben so richtig glatt, dass es schnell mal nach sich selbst auflösender Frisur aussieht. Auf youtube habe ich geschaut, die Mädels haben ja alle nur schulterlange Haare und meistens recht wellig(ob das dann nicht iweder dasselbe PRoblem wie bei meiner aktuellen Frisur ist!?), oder die Frisuren sind mir zu streng.
    Vielleicht habe ich aber nur noch nicht das richtige Video gefunden.
    Hab auch schon an so ein Haarschwämmchen gedacht, falls ihr wisst was ich meine, wo man die Haare drüber legt, aber dazu bräuchte ich glaub ich eine Vorlage,
    würde mich jedenfalls über Tipps freuen:jaa:,
    liebe Grüße,
    celzo
     
    #1
    celzo, 24 März 2010
  2. User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    7.273
    598
    8.055
    nicht angegeben
    Naja... Einfach mit nem Haargummi ein lockeren Dutt machen? Ich hab auch ganz glatte Haare und das ist überhaupt kein Problem. Ich nehm die Haare wie für nen Pferdeschwanz zusammen, ziehe aber nie alle Haare ganz durch.

    edit: Schau, hab noch zwei andere Möglichkeiten gefunden. Das erste schaut etwas brutal aus, aber ja ^^ Das zweite mach ich ähnlich, nur nicht ganz so "messy", da ich auch keine Locken habe und das dann nicht so gut aussieht.

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=mTvKmu6n614&feature=related"]YouTube- Messy Bun[/ame]

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=7LD-HoEfPiE&feature=fvw"]YouTube- 2 Min Spring Updo[/ame]
     
    #2
    User 91095, 24 März 2010
  3. celzo
    celzo (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    131
    103
    2
    Single
    Das hatte ich so auch mal eine zeitlang, ja ich finde es ganz ok, aber irgendwie hab ich bei mir immer das Gefühl, dass es praktisch aussieht, aber nicht so hübsch, weil der Dutt immer irgendwie hängt. Ich hätte da lieber einen festeren, runderen. Danke trotzdem für deinen Tipp, werde dann vielleicht eine kleine Variante probieren.
    edit: Das erste Video geht stark in die Richtung, die ich gesucht habe, das ist echt toll!! Werde ich heute probieren.
    Das zweite sieht zwar hübsch aus, werde vielleicht auch probieren, aber ich glaube das ist bei mir nicht so realisierbar, meine Haare sind dafür irgendwie zu wenig buschig, wie bei dem Mädchen im Video, und außerdem möchte ich eine eher windfestere Frisur :grin:

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 14:37 -----------

    Hab die erste Frisur gerade probiert, naja, es ist irgendwie ein Mix aus der ersten und zweiten geworden :grin: Ein großer lockerer Dutt, der auch Eleganz hat
    Aber sieht sehr gut aus, hoffe es hält auch, brauche größere Klammern.
    Bin aber trotzdem für weitere Anregungen offen :smile:
     
    #3
    celzo, 24 März 2010
  4. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    habe auch mal ein bisschen gestöbert, vllt. ist ja was für dich dabei?


    1. [ame="http://www.youtube.com/watch?v=5R6cMRr9EHE&feature=fvw"]YouTube- Quick, Easy Updo[/ame]

    2. [ame="http://www.youtube.com/watch?v=xqg6q3zuGVo"]YouTube- Quick long hair updo for party ![/ame]

    3. [ame="http://www.youtube.com/watch?v=1Y1zv-r3X9A"]YouTube- Updo - Side Bun for Thick Hair[/ame]

    4. [ame="http://www.youtube.com/watch?v=s4qf2O69_bk"]YouTube- How To: Create 3 Easy, Sexy Updos with Byuti Hair Sylist, Andi Scarbrough[/ame]
     
    #4
    betty boo, 24 März 2010
  5. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.821
    248
    1.504
    Verheiratet
    Die einzige Hochsteckfrisur, die ich kann (d.h. sie ist super einfach :grin:) und noch dazu gut aussieht, geht folgendermaßen:

    Haare kämmen und in dünne Strähnen unterteilen. Dann am Vorderkopf seitlich beginnen und sich nach hinten durcharbeiten, indem man jede dieser Strähnen so lange in eine Richtung zwirbeln, bis sie sich zu einer kleinen Schnecke einrollt und dann mit Haarnadeln am Hinterkopf feststecken. So mit allen Strähnen verfahren, bis alle eingezwirbelt und hochgesteckt sind. Fertig :smile:!

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 16:25 -----------

    EDIT: Ah, falls ich es etwas zu seltsam formuliert haben sollte: Das Zwirbeln funktioniert so, wie bei der letzten Frisur aus dem letzten von betty boo geposteten Video, nur, dass man die Strähnen dünner macht und alle Haare zwirbelt :zwinker:.
     
    #5
    User 15352, 24 März 2010
  6. celzo
    celzo (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    131
    103
    2
    Single
    Danke für alle Antworten bisher. Die Schnecken fand ich auch grad recht hübsch, glaube das steht mir sogar:smile:.
    Ganz begeistert war ich ja von dem zweiten Video, das Betty Boo gepostet hat, die Frau dreht nur herum und es kommt eine total tolle Frisur raus :eek: Dafür sind meine Haare nur glaub ich noch zu kurz, dass ich sie so oft eindrehen könnte.
    Bis auf die eine seitliche Frisur, glaube das dritte Video, und den Dutt in der Mitte am Kopf haben mir auch alle gefallen.
     
    #6
    celzo, 24 März 2010
  7. Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    109
    nicht angegeben
    Ihr seid meine Rettung. Danke für die vielen Vorschläge. Werde mich heute Abend mal ans testen machen.
     
    #7
    Zwergenfrau, 24 März 2010
  8. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.821
    248
    1.504
    Verheiratet
    So hab ich auch geguckt :grin:!
    Aber die hat auch ganz tolle glatte weiche Haare - meine wären dafür viel zu widerspenstig und strohig :hmm:...
     
    #8
    User 15352, 24 März 2010
  9. celzo
    celzo (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    131
    103
    2
    Single
    hehe :grin: Ich frag mich, wie man auf sowas kommt, dagegen sind meine Frisurtechniken richtig primitiv :grin:
    Ja, obwohl meine auch fast so glatt sind hab ich irgendwie das Gefühl, dass es bei mir nicht so klappen würde, find meine trotzdem irgendwie strohiger ...muss mir das, wenn meine Haarlänge lang genug ist öfter anschauen, probieren will ich das schon mal.
     
    #9
    celzo, 24 März 2010
  10. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    oh, ich hatte jetzt absichtlich videos mit frisuren gesucht, die (auch) für lange haare gedacht sind. es klang in deinm post so, als hättest du auch lange haare :zwinker:

    du musst die frisuren ja nicht exakt nachmachen, sondern kannst sie nach deinen wünschen abwandeln. sie waren auch eher als anregung gedacht.
    ich selbst kann mit meinen kurzen wuschelhaaren leider nicht so viel machen, deswegen bin ich frisurentechnisch wohl noch unter der anfängerstufe einzuordnen :grin:
     
    #10
    betty boo, 25 März 2010
  11. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Puh, also von dieser Asiatin bin ich echt begeistert. Ich finde die anderen Frisuren irgendwie alle zu unordentlich, die sehen nach nix aus - erst Recht nicht, wenn man damit ne halbe Stunde rumäuft. Irgendwie haben die auch alle so superglatte und dünne Haare. Werde aber trotzdem mal üben. Ich kann die Haare wenn dann eh nur im Nacken binden, bei allen anderen Versionen kriege ich Kopfschmerzen :frown:
     
    #11
    User 20579, 25 März 2010
  12. celzo
    celzo (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    131
    103
    2
    Single
    Doch ich habe schon lange Haare :smile: Länger als schulterlang, aber die Frau in dem Video hat sie glaub ich schon um ein Stückchen länger als ich.
    Oder ich war von dem Video alleine so überfordert :zwinker:
    Exakt könnte ich sie sowieso nicht nachmachen.Nur hats mich ein bisschen gewundert, weil ich doch versucht habe so gut es ging mich an die Anleitung zu halten, und dann sieht es anders aus :grin: Gefällt mir aber und geht genau in die Richtung die ich immer machen wollte :grin:
    Heute hab ich mir richtige Haarnadeln gekauft, nicht nur die Schiebespangen, und da hält es auch richtig gut.
    Hm, kann ich verstehen, mit Locken tauchen wieder ganz andere Probleme auf. Aber mit Naturkrause hat man eben ganz tolles Volumen.
     
    #12
    celzo, 25 März 2010
  13. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Mir gefällt die erste Frisur von Lotusknospe sehr gut-man kann sie auch abwandeln, indem man den Zopf nicht nach unten einschlägt, sondern nach oben. Dann sind die Haarzipfel oben und man kann sie mit den weggesteckten Haaren überdecken.
    Hab ich heut morgen so gemacht, ging ganz easy und sah viel besser aus find ich.
    Ich mag Hochsteckfrisuren total gern, jedoch nicht diese "zotteligen Schlampifrisuren" *gg*

    Die Frisur von der Asiatin ist auch megageil, aber dazu müssen meine Haare noch länger werden.
     
    #13
    User 75021, 25 März 2010
  14. celzo
    celzo (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    131
    103
    2
    Single
    Das habe ich vergessen zu erwähnen, als ich sie gemacht habe, hab ich die Haare auch nach oben eingeschlagen, finde auch dass es so besser aussieht.
     
    #14
    celzo, 25 März 2010
  15. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Der messy bun ist ja süß.....das mach ich mal gleich fdür die Arbeit. :smile:
     
    #15
    Piratin, 26 März 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hochsteckfrisur Uni Alltag
wonderkatosh
Lifestyle & Sport Forum
30 August 2014
42 Antworten
nina21
Lifestyle & Sport Forum
20 Juni 2011
4 Antworten
~Sweety~
Lifestyle & Sport Forum
10 Juni 2008
11 Antworten